RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 21764 Treffern Seiten (1089): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Hörlautstärke
Kellerkind

Antworten: 33
Hits: 2515

13 Apr, 2021 22:33 49 Forum: Hörberichte

siehe unter "alles was sonst nicht paßt" - war wohl ein Spam bot gemäß dem Bereitsteller der Forumsoftware Jürgen - und habe ich gelöscht.

Prost

Thema: Alles das, was sonst nirgends passt
Kellerkind

Antworten: 2645
Hits: 122366

13 Apr, 2021 22:31 16 Forum: Tratschecke

Nabend,

ich erhielt nochmal Rückmeldung von Jürgen, Zagula postete einen link -
wäre typisch Spam Robot-

habe den user gelöscht und lösche auch noch den link und das posting - habe es im Adminbereich kopiert.

Prost

Thema: Alles das, was sonst nirgends passt
Kellerkind

Antworten: 2645
Hits: 122366

13 Apr, 2021 22:05 55 Forum: Tratschecke

Nabend Freunde,

erstmal dankeschön an MM - waren alles Dinge - die mir nicht bekannt waren.

Von David kam noch keine Rückmeldung -
aber von Jürgen, der die Software bereit stellt -
das wäre nicht außergewöhnlich und eben sogenannte Spambots.

Spambots täten sich probieren zu registrieren und schreiben.

User, die dann nur links abladen- sollte man halt löschen. Habe ich in der Praxis bisher nur einmal erlebt - und auch sofort gemacht.

Zagula15 - der hier von Tim angesprochene User - hat aber nachdem was ich in seinen 3 Beiträgen sah - wirklich nix verlinkt oder beworben.

Schaun wir mal, was Manitou David meint.

Prost

Thema: "MD"- PopPulse T180
Kellerkind

Antworten: 1448
Hits: 135984

13 Apr, 2021 18:41 22 Forum: Schalttechnik

Hallo,

das ist Jahre her - aber von Umlöten habe ich sicher nie was geschrieben!

Es ging mal um umsteckbare OP Verstärker Chips, aber welche, kann ich mich heute nicht mehr erinnern, müßte selber alles zurück lesen.

Kopf kratz

Thema: Alles das, was sonst nirgends passt
Kellerkind

Antworten: 2645
Hits: 122366

13 Apr, 2021 18:39 31 Forum: Tratschecke

Hallo Freunde,

ich hab von so was keine Ahnung, weiß nicht mal, welche Knöpfe ihr drückt, daß ihr sehen könnt, wer gerade was macht im Forum - ich sehe nur, wer von den Mitgliedern heute da war.

Ich habe eben nochmals David angeschrieben und auch den Jürgen der Board for you zur Verfügung stellt und gefragt, was man machen kann.

Ich selber würde vorschlagen Gästen komplett das Leserecht zu entziehen und ggf. Neuanmeldungen nicht mehr automatisiert entgegen zu nehmen, sondern individuell per Hand freizuschalten.

Schaun wir mal was unsere "Manager" da meinen.

Prost

Thema: Großbild-Versuch
Kellerkind

Antworten: 324
Hits: 17994

13 Apr, 2021 15:54 50 Forum: Tratschecke

Hallo Leute,

die Bäume wachsen halt nicht bis in den Himmel:)

Mein Problem beim 75Q90T ,daß nach dem Einschalten immer die Fehlermeldung kommt: Ihre FB ist nicht mit dem TV gekoppelt -

konnte endlich gelöst werden -

es hatte nun doch nix mit updates zu tun -

sondern eine neue Smart FB brachte Abhilfe, die alte sandte wohl einen fehlerhaften Code - obwohl sie einwandfrei funktionierte - zwang sie wohl den TV zur Fehlermeldung.

Soweit super.

Dafür bin ich mit den Farben des Q 90 T, der sich da auch ziemlich veränderte über die Wochen - nicht zufrieden - das ist selbst mir zu bunt und knallig.

Ich bemerkte, daß im Hifi Forum der Niko (Mike500) mittlerweile auch die Optimierung für 2020er Samsung Modelle einpflegte und ackerte den ganzen Thread durch, was alleine 2 Tage brauchte:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-151-28898.html#2468

Das war für mich schon aufschlußreich, da ich nun auch nicht wußte, welcher meiner TVs nun korrekt die Farben wieder gibt und welcher nicht.

Filme laufen ja eh mit Filter und werden sozusagen von den Farben "gesoundet".

Da konnte ich das ja akzeptieren - aber wenn die Nachrichtensprecher aussehen, wie Indianer und total rot sind - eben nicht.

Die verlinkten Testbilder und Weißbilder auf you tube brachten dann Klärung - der Q 90 hat einen leichten Rotstich bei weiß und einen deutlichen bei Grau.
Das geht ja gar nicht!

Die Farbregulierung brachte da keine Besserung -
und die Rot Grün Balance ebenso wenig -

warum - wurde mir dann klar, als ich Mikes 500 Erklärungen las -

ein Weißabgleich muß also her.

Damit kriege ich das aber auch nicht 100% hin - selbst wenn ich Rot auf minus 20 stelle - mehr soll man laut Mike nicht machen, sondern lieber mit Blau gegensteuern . Letzhin landete ich bei Minus 18 bei Rot und plus 12 bei Blau. Aber Spaß machen Filme damit nicht wirklich -
denn Gesichter von Afro Amerikanern haben dann in manchen Szenen leichtes blaues Krisseln mit drin.

Habe dann einen Stick mit alten Bildern gefunden - die Sachen von den Burosch links - also Bilder, die im HF verlinkt wurden, sehen super aus - aber eigene Fotos ?

Mein eigenes Gesicht ist da teilweise rot wie ne Tomate, auch das von Freunden.

Probierte wirklich alles aus und auch in allen Moden -

ich kriege das nur hin, wenn ich Standard Modus nehme, statt Film , Farben auf KALT und dann massiv rot rausnehme und blau reinhaue.

Dafür strengt das bei Film irgendwie die Augen an - wirklich natürlich sieht das auch nicht aus.

Ich vermute fast, daß´das mit der Antireflexbeschichtung zusammenhängt, die reflektiert im Zimmer Licht absolut rot und damit schwächer - aber eben rot.

Samsung schicken mir jetzt einen Techniker ins Haus, der soll entscheiden, ob er kalibriert oder ich ein neues Display kriege.

Ich hoffe ja, daß man das kalibriert kriegt - weil neues Display - ob das dann paßt und was mich dann erwartet oder gar Staub reinkommt usw.

Mein Q 64 T ist laut den Testbildern übrigens ab Werk im Standard Modus (bis auf Bewegungsschärfe) optimal eingestellt -

im Filmmodus muß man nur rot leicht zurücknehmen (minus 10)- alles andere paßt da auch.

Ich fand dann im Netz noch einige Tests und links zum Q 90 - die ganzen Tester kalibrierten da erstmal die Farben.

Das sollte doch wohl beim Flagschiff der 4 K Serie nicht sein.

Und klar, so wie der Q90 voreingestellt ist, knallt das beim Erstkontakt und mit Filmmaterial in den Farben, das ist der Kracher - aber irgendwann merkt man schon, daß da was nicht stimmt. Bei eigenen Fotos fiel mir das sofort auf. Nur bin ich erst vor ein paar Tagen auf die Idee gekommen, so was mal zu checken. Betrifft immer die Hautfarben.

Prost

Thema: Max 1 von Unison - ich bin voll vermaxt!
Kellerkind

Antworten: 759
Hits: 45394

13 Apr, 2021 15:23 53 Forum: Veschiedene Marken

Hallo Thomas,

ich weiß nicht, ob du mich richtig verstanden hast - was ich meine ist folgendes - in den ersten beiden Monaten verhielt es sich so -
daß die Max ab einer gewissen Lautstärke - wenn man lauter drehte - den Eindruck erweckte, daß der Bass nicht lauter wird, sondern nur das Horn.

Das war irgendwo - ich müßte selber zurücklesen um 90/95 db.

Das ist nunmehr nicht mehr so, der Bass und das Horn ziehen jetzt harmonisch als Einheit rauf, wenn ich mal auf die Tube drücke.

An Geschmeidigkeit ist das hier kaum zu überbieten - dagegen klang die Forte 3 hier eckig und hart - um nicht zu sagen - hemdsärmelig.

Sicher , kann der Kombination mit Verstärker geschuldet sein, der Olaf verkaufte oder verkauft an seinen Klipsches ja den Emitter wieder, der kommt mit Röhren an Heritages besser zu Potte.

Wundert mich um so mehr - besonders bei der Forte las ich ja in zig Tests, daß da Transen besser funzen.........

Ich schluck die Kröte halt.

Was ich bei der Max merkte - und ja auch mitteilte im Thread:

Diese Dynavox Füße passen wie Faust aufs Auge-
als ich die auf Via Blue Basen aufbockte - schrie und plärrte die mich brutal an und untenrum war nix mehr los.

Ich probierte auch so einschraubbare Möbelfüße - wie sie in Pauls Reference mal jemand empfohlen hat - war für mich alles zu schwammig und unverbindlich hinterher.

Es stimmt schon, was die in Pauls Reference alle meinten - unbedingt mal ein wenig rumprobieren - reagiert wohl mit jedem Raum/Fußboden anders.

Daß die kleine Max 1 in dem großen Zimmer bei mir derart gnadenlos gut paßt - hätte ich nicht für möglich gehalten.

Ich hatte dort ja schon viele Boxen mit 30er Treibern - die meisten waren schon nach 1-4 Wochen wieder Geschichte.

Die Forte 3 war unter all den 30er Kandidaten - wie Tannoy Yorkminster, Extremi Prototyp, System 1200, DMT 12 MK 2 , D 900, Dimension TD 12 usw. weiß nicht alles - mit Abstand die am besten passende Kombi - daß die Max 1 dann da noch mal vorbei zieht - unglaublich für mich, aber die Kröte habe ich geschluckt.

Es läuft gerade richtig laut die neue Winding Road über die Max - meine Frau ist außer Haus und der Kater pennt auf der Andullationsliege im Nebenraum.

Ich schwebe schier unter der Decke.

Die kann derart sauber, locker und angenehm seichten Rock auf die Bude hauen, daß mir schier schwindelt.

Das hört sich selbst aus Nebenzimmern spektakulär gut an.

Respekt

Thema: Alles das, was sonst nirgends passt
Kellerkind

Antworten: 2645
Hits: 122366

13 Apr, 2021 15:08 43 Forum: Tratschecke

PSPS: Habe mir mal den Adminbereich angeschaut, ich seh da auch nicht mehr, außer daß 16 Leute sich angemeldet haben - aber die Freischaltung noch nicht bestätigten, das ist ein Haufen aber nix im Vergleich zu den Gästezahlen. Geschockt

Thema: Alles das, was sonst nirgends passt
Kellerkind

Antworten: 2645
Hits: 122366

13 Apr, 2021 15:04 48 Forum: Tratschecke

PS: Hab David eben angemailt, ob er mehr weiß oder rausfinden kann.

Thema: Alles das, was sonst nirgends passt
Kellerkind

Antworten: 2645
Hits: 122366

13 Apr, 2021 14:59 47 Forum: Tratschecke

Hallo Leute,

abartig hohe Besucherzahlen haben wir sporadisch immer wieder mal , keine Ahnung warum.

Das beobachte ich schon seit Jahren - aber die letzten Tage ist echt heftig und ich vermute da eher "Roboter".

Ich kann ja dieser Tage mal den David fragen, ob er mehr weiß oder rausfinden kann.

Gäste können nicht schreiben -

Mitglieder, die geschrieben haben - und sich dann irgendwann löschen lassen -

werden aber dann als Gast bezeichnet von der Software.

Eberhard, von besagten Member habe ich nichts mehr gehört seit einigen Monaten, weißt du mehr? Gerne auch per PN.

Prost

Thema: Max 1 von Unison - ich bin voll vermaxt!
Kellerkind

Antworten: 759
Hits: 45394

13 Apr, 2021 08:21 25 Forum: Veschiedene Marken

Morjen Morjen,

habe gestern eine Rockband entdeckt, die haut auf der Max ungeheuer gut rein - die heißen Ryders Creed und das Album Lost Souls.

Abgesehen davon - je länger ich die Max betreibe, desto mehr wird wie auch lauthörtauglich. Der Bass zieht jetzt auch mit, wenn ich richtig Dampf mache -

mir gefällt die Max immer besser und besser.

Echt einer der besten Lautsprecher, den ich jemals hatte!

Headbanger

Thema: Der Geburtstagsthread
Kellerkind

Antworten: 421
Hits: 32076

13 Apr, 2021 08:00 50 Forum: Tratschecke

Morjen morjen,

danke euch nochmal für die lieben Wünsche.

War schön gestern!

Daumen rauf

Thema: Der Geburtstagsthread
Kellerkind

Antworten: 421
Hits: 32076

12 Apr, 2021 16:25 09 Forum: Tratschecke

Hallo Leute,

danke der lieben Wünsche!

Ich bin echt froh so viel Spaß haben zu dürfen!

Headbanger

Thema: Max 1 von Unison - ich bin voll vermaxt!
Kellerkind

Antworten: 759
Hits: 45394

12 Apr, 2021 16:21 27 Forum: Veschiedene Marken

Hallo Thomas,

na da haste dir zu meinem Geburtstag ne Max gegönnt, ich komme eben erst zum Lesen, da dauernd Telefon und Mails seit heute morgen um 7.

Ei super, bin gespannt, vor allen Dingen, was das dann auch für ne Version ist.

Nach Transport muß man eh erstmal nen Tag prügeln - ist bei allen speakern so - egal wie neu oder alt.

Ich bin nach wie vor maximal glücklich mit meinen Max und weine keinem anderen speaker aus dem Wohnzimmer hinterher, die Max räumt da fett ab.

Laß krachen!

Headbanger

Thema: Emotiva Airmotive T 2
Kellerkind

Antworten: 164
Hits: 18795

12 Apr, 2021 09:16 38 Forum: Emotiva

Hallo Bärtiger,

du, das ist Jahre her.

Soweit ich mich erinnere testete ich die Emotivas mit preisgünstiger Elektronik aus gleichem Hause, das lief prima.

Den von dir genannten amp kenne ich nicht - ich selber bin seit 23 Jahren in erster Linie mit ASR Emittern und in Stereo unterwegs.

Ganz andere Preisliga:)

Ruf doch einfach bei MD den Martin Dittmeier an, der kennt wirklich fast alles am Markt und testet unglaublich viel rum, der kann dir da bestens info geben.

Und berichte uns dann mal wie du mit den Boxen zufrieden bist, ich fand die richtig gut und für die Kohle unglaublich!

Headbanger

Thema: Max 1 von Unison - ich bin voll vermaxt!
Kellerkind

Antworten: 759
Hits: 45394

11 Apr, 2021 15:17 48 Forum: Veschiedene Marken

Hallo Stefan und TG,

ich selber habe da keinen Schimmer - was den Unison angeht - bei mir persönlich fällt so was eben schon wegen der fehlenden Leistung durchs Raster:)

Aber ich erhielt heute von einer Leserin eine Mail - mit folgendem Wortlaut -
an Erklärungen zum Unison:

Zitat:
Hallo Kellerkind,

ALLE Geräte der zweiten Ausgabe des Simply Italy verfügen über andere Übertrager. Diese wurden zusammen mit den EL 34-Röhren entwickelt, welche nach Mullard-Spezifikationen produziert werden (das Werk steht in China und nicht in Russland, wie in ihrem Forum behauptet).

Der Schalter für die Gegenkopplung ist bei allen Modellen des Simply Italy verbaut. Ebenso die Vorbereitung für das Erweiterungsmodul (USB-DAC).

Bei der Sonderedition wurde nur die Optik aufgewertet.

Siehe auch https://www.audio-creativ.de/?p=79

Zitat Ende

Headbanger

Thema: Der Geburtstagsthread
Kellerkind

Antworten: 421
Hits: 32076

11 Apr, 2021 09:43 23 Forum: Tratschecke

Morjen Gerd,

mensch alles Liebe und Gute und Glück und Gesundheit, Wohlfühlsound und schnurrende Katzen zu deinem Burzeltach und fühl dich ausgiebigst umarmt und geknuddelt !

Auch von meiner Frau!

Prost

Thema: Guter externer Media Player für Filme und Konzerte?
Kellerkind

Antworten: 30
Hits: 1025

11 Apr, 2021 09:09 32 Forum: Tratschecke

Morjen Freunde,

damit ihr mal ein Gefühl kriegt, wie umständlich das heute alles für den Verbraucher ist - bzw. unübersichtlich - hier mal alleine zu HDMI Verbindern zu Quellgeräten einige Erläuterungen:

https://www.welches-hdmi-kabel.de/hdmi-2...1-unterschiede/

Noch krasser wird es, wenn ihr in dem Artikel auf das abgebildete / empfohlene Kabel klickt, da landet ihr hier:


https://www.amazon.de/Ultra-HDTV-zertifi...unterschiede-21

In dem Angebot ist auch mal eine Tabelle dabei von Version 1.1 - bis Version 2.2

Schlimmer noch - ich habe hier eine ganze Kiste voller HDMI Kabel - die ich aus den letzten rund 15 Jahren für Beamer und TV s zusammenkaufte -

da steht nie drauf, was das für eine Version ist!

Die damaligen High End Strippen von Via Blue, Goldkabel usw. nutze ich heute gar nicht mehr, aus Ängste, das funzt nicht mehr korrekt.

Zuletzt schaffte ich mir ein ganz billiges Kabel kann - bzw. der Robert brachte mir das über Amazon gekauft mit -

Das ist ein Club 3D Ultra High Speed und soll bis 10 K und 120 hz unterstützen.

Bei dem ganzen Wahn und ständig neuen Versionen von Kabeln und Buchsen und HLG,HDR und schieß mich tot Geschichten -
ist es eigentlich wirklich das Beste, man streamt nur noch direkt bei den Filmanbietern, wo alles kompatibel mit dem TV kommuniziert - seit es bei Amazon, Netflix, Disney oder schieß mich tot.

Da braucht man kein Kabel:) Und keine Buchsenversionen.

Meine Meinung

Thema: Audiolab 8300A oder Croft Integrated Standard?
Kellerkind

Antworten: 16
Hits: 665

11 Apr, 2021 08:51 32 Forum: Analoge Technik

Morjen BvB,

zum Croft kann ich dir gar nix erzählen, den Audiolab 8300 habe ich mir letztes Jahr auch schon ausgeguckt und war scharf drauf und testete den ausgiebig - traf leider nicht so wirklich meinen Geschmack und ging wieder retour.

Ausführlichen Bericht und Bilder gab es hier:

https://www.kellerkind-audioforum.at/thr...eadid=1952&sid=

Nach meiner Erfahrung eher was für "analytische" Hörertypen.

Prost

Thema: Guter externer Media Player für Filme und Konzerte?
Kellerkind

Antworten: 30
Hits: 1025

10 Apr, 2021 22:10 39 Forum: Tratschecke

Nabend Sepp,

ich verstehe einfach nicht, was da auf dem Markt selber abgeht.

Hab da auch keinerlei Fachwissen.

Aus dem Bauch raus würde ich meinen, alles, was man körperlich an Tonträgern und Filmträgern kaufen kann - sollte man sich passend vorkonfektioniert - auf eine Festplatte speichern dürfen - damit man es direkt und ohne Wartezeiten abspielen darf.

Anscheinend- warum auch immer - ist das aber nur in bestimmten Fällen erlaubt und/oder technisch möglich- bei CD war das noch alles ganz einfach -
nachdem ich da vor - puuh - 7 Jahren ? - nachfragte - darf man mit EAC einlesen und dann abspielen - und funktionierte echt klasse.

Ich frage mich da, wo der Sinn überhaupt besteht diese ganzen Mediaplayer herzustellen, wenns dann so viele Hürden und wenn und aber gibt.

Ist mir jetzt auch schnuppe, wie beschrieben - ich mach da mit Mediaplayern gar nicht mehr herum.

Das ist mir alles zu umständlich bzw. bei mir praxisfern. Das geht Menschen, die sich mit PC usw. auskennen sicher besser und empfinden die anders.

Ich hab von dem Kram halt keinen Schimmer.


Prost

Zeige Themen 1 bis 20 von 21764 Treffern Seiten (1089): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte »

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+68 | prof. Blocks: 166 | Spy-/Malware: 2139
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH