RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 113 Treffern Seiten (6): [1] 2 3 4 5 6 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Alles das, was sonst nirgends passt
Eraserhead

Antworten: 2422
Hits: 93423

03 Apr, 2020 13:39 25 Forum: Tratschecke

Gestern im Rewe: Klopapier auf Paletten, 2,5 m hoch, 5 m lang, 6 m breit. Völlig surreal, Luis Bunuel hätte seine wahre Freude daran gehabt.

Thema: Meine neue Freundin
Eraserhead

Antworten: 380
Hits: 21934

02 Apr, 2020 22:57 59 Forum: Allgemeines

Genau das meinte ich, bei mir passiert auch nix. Ist auch nicht wichtig.

Thema: Meine neue Freundin
Eraserhead

Antworten: 380
Hits: 21934

02 Apr, 2020 19:01 26 Forum: Allgemeines

Zitat:
Original von E8
Wenn ich das richtig sehe, hat Friedrich sein Foto bei abload hochgeladen und dann in seinem Beitrag die Linkadresse eingebaut.

Einen internen Speicher für Bilder/Fotos hat dieses Forum, wie auch viele andere , wohl nicht.

Eberhard


Das mit abload habe ich gesehen. Ich dachte aber man kann Bilder lokal auf den Forum Server laden. Steht ja "Bilder Upload" unter den Smileys...?

Thema: Meine neue Freundin
Eraserhead

Antworten: 380
Hits: 21934

02 Apr, 2020 17:43 42 Forum: Allgemeines

Jetzt wollte ich mal ein Bild von meinem Hund einstellen, weiß aber nicht wie?

Thema: Cd Player Luxman Goldnote McIntosh
Eraserhead

Antworten: 21
Hits: 534

31 Mar, 2020 11:09 04 Forum: Digitale Abspielgeräte

Nochmal danke. Interessante Information.

Thema: Cd Player Luxman Goldnote McIntosh
Eraserhead

Antworten: 21
Hits: 534

30 Mar, 2020 14:33 42 Forum: Digitale Abspielgeräte

Alles klar. Danke.

Thema: Cd Player Luxman Goldnote McIntosh
Eraserhead

Antworten: 21
Hits: 534

30 Mar, 2020 13:52 41 Forum: Digitale Abspielgeräte

Das Design ist auf jeden Fall ungewöhnlich und es gefällt mir schon gut.

@cay-uwe: Warum hast du jetzt keinen McIntosh Player mehr?

Thema: Cd Player Luxman Goldnote McIntosh
Eraserhead

Antworten: 21
Hits: 534

30 Mar, 2020 13:14 09 Forum: Digitale Abspielgeräte

Der regelbare Ausgang ist ja für mich ein Grund warum der Mcintosh so attraktiv ist.
Irgendwann muss mein Emitter gegen ein paar Endstufen antreten und dann spare ich mir den Vorverstärker.

Thema: Cd Player Luxman Goldnote McIntosh
Eraserhead

Antworten: 21
Hits: 534

30 Mar, 2020 08:59 10 Forum: Digitale Abspielgeräte

Dank dir, ich les den Thread mal durch.

Thema: Cd Player Luxman Goldnote McIntosh
Eraserhead

Antworten: 21
Hits: 534

29 Mar, 2020 21:31 58 Forum: Digitale Abspielgeräte

Hast du den SA 10 mal gehört?

Thema: Welche Chinchhkabel
Eraserhead

Antworten: 40
Hits: 2914

29 Mar, 2020 20:25 03 Forum: Kabel

Zitat:
Original von Achim65
Ich habe da keine passende Antwort für.

Gerade gestern / heute habe ich komische Erfahrungen gemacht.
In einer einfachen Kette des gleichen Herstellers habe ich zunächst alles mit Reinsilber Cinchkabeln verbunden.

Das klang super.

Dann habe ich die gleichen Komponenten mit XLR Kabeln verbunden. Für DAC zu Vorstufe hatte ich ein kurzes Reinsilberkabel in XLR.
Dann aber, von VV zu den Endstufen, egal welches XLR ich nutze, die Luft ist draußen.
Selbst XLR Kabel, die an den Wall Komponenten super funzen, brachten nichts.

Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt Mist
Deiner wohl nicht, der sieht nach Draht-Plastik-Kombo aus, die schmeckt nicht Grinsengel

Waren das so deutliche Unterschiede?

Thema: Alles das, was sonst nirgends passt
Eraserhead

Antworten: 2422
Hits: 93423

29 Mar, 2020 20:22 15 Forum: Tratschecke

Zitat:
Original von Kellerkind
das hat rein gar nichts mit Geld zu tun, wie du das schon wieder hinstellen willst.

Da liegst du denke ich falsch. Es ist doch wirklich bekannt, dass Immobilien zu Investitionsobjekten verkommen und damit für Normalverdiener trotz niedriger Zinsen nur schwer zu finanzieren sind. Früher war das mal Lebensraum...

Zitat:
Original von Kellerkind
Wenn man natürlich 6 Wochen im Jahr um den Globus fetzen will und 6 Wochen im Jahr wie ein Kaiser leben will in teuren Hotels, pipapo wird das Budget enger, sich daheim was zu gönnen -

was ich zum Ausdruck bringen will ist doch - daß ich hoffe -
daß die Leute künftig mehr in Heim investieren und dauerndes Wohlsein -

Und genau da gebe ich dir zu 100% Recht. Das hat sich völlig geändert zu früher. Als Kind sind wir einmal im Jahr in den Sommerferien weggefahren. Das wars. Heute werden wir von Freunden gefragt, wo wir denn in den Osterferien waren und ob wir für Pfingsten schon was geplant haben. Es ist heute zur Normalität geworden mehrmals im Jahr in den Urlaub zu fahren bzw. zu fliegen. Mir ist sowas nicht wichtig, ich habe schon immer auf Wertigkeit geachtet und z. B. recht schnell ein eigenes Haus gekauft.

Thema: Cd Player Luxman Goldnote McIntosh
Eraserhead

Antworten: 21
Hits: 534

29 Mar, 2020 20:05 01 Forum: Digitale Abspielgeräte

Hmm, den SA 10 hatte ich auch schon mal auf meiner Liste und dann wieder nicht. Habe einen marantz Verstärker und bin nicht so begeistert. Wobei das ja nichts mit den CD Playern zu tun haben muss.
Im Übrigen liegt der SA10 auch bei 7k...
Mir ist auch klar, dass es ähnlichen Klang für weniger Geld gibt, aber mir ist Aussehen und Verarbeitung wichtig. Bei mir hört das Auge mit.

Thema: Cd Player Luxman Goldnote McIntosh
Eraserhead

Antworten: 21
Hits: 534

Cd Player Luxman Goldnote McIntosh 29 Mar, 2020 14:55 54 Forum: Digitale Abspielgeräte

Hallo zusammen,

ich betreibe zur Zeit einen 30 Jahre alten Teac Vrds 25 x und es wird langsam Zeit für etwas neues.

Kennt jemand den D05u oder D03x von Luxman und kann etwas dazu schreiben? Wie schaut es aus mit dem Goldnote 1000 Mk2 aus? Ich konnte schon das Mk1 Modell hören und fand es gut. Ebenso habe ich Cd Player von Luxman positiv in Erinnerung.
Oder den Mcd550 von McIntosh? Hier reizt mich vor allem der zusätzliche regelbare Ausgang, dafür spielt er preislich in einer anderen Klasse.

Ich würde mich über etwas Input sehr freuen.

Grüße

Thema: Klipsch RF 7 MK 2
Eraserhead

Antworten: 1256
Hits: 121354

26 Mar, 2020 10:36 52 Forum: Klipsch

Bist du sicher, dass es die Hochtöner selbst sind? Könnte auch nur ein Widerstand auf der Weiche sein. Schon mal nachgeschaut?
Außerdem ist das Problem eher die geringe Leistung des Amps. Wenn er nicht mehr sauber verstärken kann, erfolgt "clipping", er schneidet den Sinus oben ab und du bekommst so was wie eine Rechteckspannung. Die Fourierkomponenten eines Rechtecks enthalten sehr viele hochfrequente Oberschwingungen, die gar nicht gut für den Hochtöner sind.

Thema: JS Pandora
Eraserhead

Antworten: 11
Hits: 585

24 Mar, 2020 13:29 44 Forum: Veschiedene Marken

Ist das ein Gato Verstärker unter dem Fernseher? Wie findest du den?

Thema: Alte Schinken gucken.......
Eraserhead

Antworten: 58
Hits: 959

24 Mar, 2020 09:48 45 Forum: Persönliche Highlights

Zitat:
Original von Kellerkind
jetzt wo die Streamingdienste eh nur noch mindere Qualität wegen Corona an den Start bringen, kann ich auch mal wieder meinen Denon 3930 entstauben und einige DVD s in feinster Retro Manier genießen

Tja, ich bin noch old school. Habe kein Streaming, ich brauche die Filme physisch vor Ort.
Zitat:
[i]Original von Kellerkind
und ein Schnapserl saufen, bis der Einleseprozeß erledigt ist.

Hahaha...

Thema: Alte Schinken gucken.......
Eraserhead

Antworten: 58
Hits: 959

24 Mar, 2020 09:37 49 Forum: Persönliche Highlights

Leviathan kenne ich auch, ist ähnlich wie Deep Star Six.
Und Peter Weller finde ich eh gut, Robocop ist seeehr gut, ebenso der abgedrehte Naked Lunch.

Thema: Alte Schinken gucken.......
Eraserhead

Antworten: 58
Hits: 959

24 Mar, 2020 09:01 24 Forum: Persönliche Highlights

Scarface ist der Hammer! Say hello to my little friend.....

Thema: Alte Schinken gucken.......
Eraserhead

Antworten: 58
Hits: 959

24 Mar, 2020 08:58 01 Forum: Persönliche Highlights

Zitat:
Original von Kellerkind
JVCD machte in den späten 80ern einen SciFi Film - ich glaube Cyborg hieß der -
beginnt mit seiner Kreuzigung -

Cyborg war in Deutschland übelst gekürzt. Da fehlten bestimmt 20 Minuten und der Film war nicht mal mehr eine Stunde lang. Ungekürzt war der aber nicht schlecht.

Zitat:
Original von Kellerkind
Warum der als Schauspieler nie den ganz großen Durchbruch schaffte, weiß ich auch nicht, obwohl der an einigen Großproduktionen mitwirkte.


Ich weiß es. Weil er nicht schauspielern konnte.

Zeige Themen 1 bis 20 von 113 Treffern Seiten (6): [1] 2 3 4 5 6 nächste »

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 159415942332 | prof. Blocks: 1525 | Spy-/Malware: 1847
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH