RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 161 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Mein Saalprojekt
jodeko

Antworten: 24
Hits: 1491

09 Aug, 2020 18:54 10 Forum: Anlagen unserer User

Cool ...und ich bin froh, wenn demnächst mein 26qm Hörraum fertig ist. Jeder innerhalb seiner Möglichkeiten. Traurig Genau Großes Grinsen

Thema: Wharfedale Linton 85 - seriöser Test
jodeko

Antworten: 1742
Hits: 102860

25 Jul, 2020 16:47 23 Forum: Veschiedene Marken

Zitat:
Original von Michael S.

Da frage ich mich echt noch wieso ich 1000 EUR für die Linton's ausgebe, wenn man für ein paar Euro geniale Boxen aus alten Zeiten kriegt? Und diese Grundig waren bestimmt damals keine Luxusboxen.

Die Typenbezeichnung ist wahrscheinlich Grundig 707 Audioprisma. Es fehlt leider das Typenschild. Bin nach Bildern im Internet gegangen.


Laut hifi Wiki
Zitat:
Neupreis ca.: 468 DM


Wobei das Kaufkraft bereinigt
Zitat:
Baujahre: 1973 - 1975
wohl damals mehr war als heute 1.000,-€.

Thema: Verkaufe RME ADI-2 DAC FS in schwarz
jodeko

Antworten: 10
Hits: 598

19 Apr, 2020 15:44 03 Forum: Elektronik

Danke, Werner, sehr hiflreich.

@Seven

Der eine süffisant, der andere nutzlos. So hat jeder seine Stärken.

Thema: Verkaufe RME ADI-2 DAC FS in schwarz
jodeko

Antworten: 10
Hits: 598

19 Apr, 2020 13:36 08 Forum: Elektronik

Hallo Michael,

könntest Du ein paar Angaben machen, was der Unterschied zwischen den verschiedenen Modellen und Modellbezeichnungen ist? Ich habe bei diesem Hersteller absolut keinen Überblick. Das ist die "FS" Version und das heißt?

Beste Grüße

Jo

Thema: Wharfedale Elysian 4 - das Lautsprecherdenkmal!
jodeko

Antworten: 166
Hits: 10706

14 Apr, 2020 12:39 30 Forum: Veschiedene Marken

Tja, das, was hier passiert, ist wohl das Risiko des Herstellers/Vertriebes, wenn er sich auf diese Form des Marketings einläßt - Hopp oder Top.

Thema: Wharfedale Elysian 4 - das Lautsprecherdenkmal!
jodeko

Antworten: 166
Hits: 10706

10 Apr, 2020 12:45 40 Forum: Veschiedene Marken

Zitat:
der Service von Audiolust ist echt ne Bank - heute am Karfreitag um 9 Uhr rief mich der Krey schon an -


Naja, damit hätte ich auch gerechnet.

Man kann wohl davon ausgehen, dass der freundliche Herr hier mitliest, denn alles, was hier positiv euphorisch oder eben auch negativ geschrieben wird, wird, falls sich in der Zukunft jemand für die Lautsprecher interessiert, im Netz gefunden werden.

Da kann es nicht schaden, wenn man eine gewisse Zuverlässigkeit und Kundenfreundlichkeit dokumentiert.

Das ist nicht als Vorwurf gemeint, sondern eine Feststellung zur Professionalität. ;)

Thema: Wharfedale Elysian 4 - das Lautsprecherdenkmal!
jodeko

Antworten: 166
Hits: 10706

10 Apr, 2020 11:37 29 Forum: Veschiedene Marken

Zitat:
Original von Mmichel
Also waren die Teile nicht Fabrik neu sondern *Umzugsnomaden*.... .
Das erklärt einiges... .


Naja, das hatte Werner ja alles deutlich erklärt, nur 3 Paare in Deutschland, dieses Paar war beim Test der Audio, für die High End vorgesehen, als einziges verfügbar etc. ...

Thema: Wharfedale Linton 85 - seriöser Test
jodeko

Antworten: 1742
Hits: 102860

08 Apr, 2020 10:43 07 Forum: Veschiedene Marken

Zitat:
Hab ich selbst bei einer Vorführung eines Matthias Böde erlebt. Der hat Kabel getauscht (was locker ein paar Minuten gedauert hat) und dann den Zuhörern erzählt, dass der Bass ja jetzt viel konturierter spiele und die Räumlichkeit frappierend besser wäre. Keiner der Anwesenden wollte hier widersprechen und sich als unfähig outen. Ich persönlich finde das schäbig.


Das ist ja zunächst mal eine Unterstellung.

Es soll auch Leute geben, die das so nicht wahrnehmen, aber auch keine Lust haben, dass dann in diesem Moment öffentlich zu diskutieren.

Was soll das auch bringen? Herrn Böde wird es nicht helfen und denen, die es gehört haben, auch nicht.

Wenn es einem um Selbstdarstellung geht, dann hilft es natürlich.

Zitat:
Ich weiß, dass ein Doppelblindtest unter Hörenden ganz böse ist, aber der von mir sehr geschätzte Reinhard (Hörzone) hat diesbezüglich den Erleuchteten eine Lehrstunde erteilt, als er angeblich Cinchkabel gewechselt hat und nach den zu erwartenden Jubelarien der Anwesenden denselben eröffnete, dass die ganze Zeit eine Beipackstrippe eines lumpigen CD-Players angeschlossen war.


Ganz ehrlich. Das ist auch nicht die feine Art. Ich kenne die Gesamtumstände nicht, aber wenn es so schlicht war, wie von Dir geschildert, dann muss man sich das als Händler leisten können.

PS: Ich halte auch das Wort "schäbig" in diesem Zusammenhang für nicht passend.

Thema: Wharfedale Linton 85 - seriöser Test
jodeko

Antworten: 1742
Hits: 102860

08 Apr, 2020 09:51 56 Forum: Veschiedene Marken

Ich sehe überhaupt keinen Widerspruch in den beiden Positionen.

Das...

Zitat:
Wenn die Lautsprecher am Anfang im eigenen Raum besch...en klingen, dann wird das nicht um 180 Grad ändern. Meine ebenfalls höchst subjektive Meinung!


...hat Werner ja gar nicht gesagt, sondern nur, dass sich die Linton während des Einspielens verbessert haben. Sie haben ihm aber von Anfang an gefallen.

Thema: Wharfedale Elysian 4 - das Lautsprecherdenkmal!
jodeko

Antworten: 166
Hits: 10706

07 Apr, 2020 09:16 44 Forum: Veschiedene Marken

Zitat:
ich habe Linn skeets mal in die Suchmaschine gepackt -
das bringt mir nix, so ähnliches Zeug habe ich haufenweise hier rumfliegen von Rack Herstellern und Kabelherstellern -

wenn ich so was untersetze kann ich die Lautsprecher nicht drauf verschieben auf dem Parkett, ohne daß´das runterkracht - weil das Parkett uneben ist.


Das ist eben der Unterschied zwischen LINN Skeets und gewöhnlichen Unterlegscheiben. Die Spikes verschwinden so tief in den Skeets, dass man damit "rumschieben" kann, ohne dass es runterkracht.

Thema: Wharfedale Elysian 4 - das Lautsprecherdenkmal!
jodeko

Antworten: 166
Hits: 10706

06 Apr, 2020 23:06 39 Forum: Veschiedene Marken

Zitat:
Ich werde die am besten erstmal irgendwie auf Bierdeckel positionieren, damit ich die auf ihren Spikes schieben kann.


Versuche mal LINN Skeets. Darin verschwinden die Spikes normalerweise so weit, dass Du die Boxen problemlos verschieben kannst.

Darauf habe ich meine Spikes (Boxen oder Ständer) immer stehen.

Thema: Wharfedale Elysian 4 - das Lautsprecherdenkmal!
jodeko

Antworten: 166
Hits: 10706

06 Apr, 2020 15:56 02 Forum: Veschiedene Marken

Wir und ich sind gespannt. Großes Grinsen

Thema: Wharfedale Linton 85 - seriöser Test
jodeko

Antworten: 1742
Hits: 102860

05 Apr, 2020 10:42 49 Forum: Veschiedene Marken

In der aktuellen Mint ist auch ein Bericht, Thema Monitor Boxen, es werden verschiedene Modelle vorgestellt, u.a. auch die Linton. Zitat:

Zitat:
Mit der Linton bietet Wharfedale zu einem sehr fairen Preis von allem sehr viel - und legt dann noch eine Schippe drauf.

Thema: Wharfedale Linton 85 - seriöser Test
jodeko

Antworten: 1742
Hits: 102860

31 Mar, 2020 22:38 46 Forum: Veschiedene Marken

Ah, kenne ich nicht.

Thema: Wharfedale Linton 85 - seriöser Test
jodeko

Antworten: 1742
Hits: 102860

31 Mar, 2020 22:00 20 Forum: Veschiedene Marken

Was läuft denn da?

Thema: Cd Player Luxman Goldnote McIntosh
jodeko

Antworten: 21
Hits: 758

30 Mar, 2020 13:27 08 Forum: Digitale Abspielgeräte

Klar, einen McIntosh CDP würde ich selbst dem SA10 auch vorziehen. Muss man mögen das Design, beim Plattenspieler ist es fürchterlich in die Hose gegangen, aber bei CDPs und Verstärkern (also nicht die fürchterlichen Dinger mit den sichtbaren Röhren) finde ich das Design äußerst gelungen. Prost

Thema: Wharfedale Linton 85 - seriöser Test
jodeko

Antworten: 1742
Hits: 102860

30 Mar, 2020 11:26 47 Forum: Veschiedene Marken

Also ich finde ein solches Lautsprecherdsign gar nicht "sexy". Das sieht in meinen Augen sehr nach "bemühtem" Design aus. Aber so unterschiedlich sind Geschmäcker. Zwinker

Thema: Cd Player Luxman Goldnote McIntosh
jodeko

Antworten: 21
Hits: 758

29 Mar, 2020 22:39 34 Forum: Digitale Abspielgeräte

Ja, von mir aus auch Esoteric

Ich bin LINNianer und da hat jedes vernünftige Produkt ein K im Namen. Großes Grinsen

Thema: Cd Player Luxman Goldnote McIntosh
jodeko

Antworten: 21
Hits: 758

29 Mar, 2020 21:37 56 Forum: Digitale Abspielgeräte

Nein, ich kenne nur die immer wieder begeisterten Berichte über Verarbeitung und Haptik bzw. angefasst habe ich ihn auch schon mal Großes Grinsen, besser sei nur Esoterik, auch ´ne Hausnummer.

Gehört habe ich ihn nicht.

Thema: Cd Player Luxman Goldnote McIntosh
jodeko

Antworten: 21
Hits: 758

29 Mar, 2020 20:36 05 Forum: Digitale Abspielgeräte

Verstehe ich. Deswegen habe ich ihn ja empfohlen.

Zeige Themen 1 bis 20 von 161 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste »

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+00 | prof. Blocks: 52 | Spy-/Malware: 2007
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH