RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 1339 Treffern Seiten (67): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Klipsch Forte IV kommt in 2021 auf den Markt
Micromara

Antworten: 10
Hits: 503

Heute, 20:33 20 Forum: Klipsch

Zitat:
Original von Kellerkind
Hallo MM,

nachdem ich das von dir erfahren habe, ist heute meine Forte 3 schon gegangen.
Gnade



It´s your decision Werner . You can't hold me responsible for that..........and was also not intended

MM

Thema: Klipsch Forte 3 - bin ich manns genug?
Micromara

Antworten: 424
Hits: 27755

Heute, 20:25 14 Forum: Klipsch

Hast Du die F III vorher bei Werner auch mal ohne die ganzen FQ Korrekturen gehört ? Also im " wie von Klipsch tonal entwickelt " Modus ?

MM

Thema: Klipsch Forte IV kommt in 2021 auf den Markt
Micromara

Antworten: 10
Hits: 503

14 Jan, 2021 17:45 19 Forum: Klipsch

Zitat:
Original von Kellerkind


mensch super, dann weiß ich ja schon, was ich mir demnächst gönnen werde, die Forte 3 ist einer meiner Traumlautsprecher und wenn da ein Nachfolger kommt, will ich den auch haben.


War mir von Anfang an klar...... als ich dieses Ei in Dein Nest gelegt habe das Du das dann auch ausbrühten wirst. " How can a cat deny raw fish " Großes Grinsen

Denke jedoch das der Import nach Deutschland und Auslieferung an die Vertragshändler erst im Früh-Spätsommer dieses Jahres statt finden wird.


MM

Thema: Thivan labs : Eros 9 Anniversary Horn
Micromara

Antworten: 2130
Hits: 245571

14 Jan, 2021 13:45 44 Forum: Thivan Labs

Werner fragte : Was da wohl dahinter steckt? Irgendein Grund muß es doch haben, daß Hersteller so gerne auf Rhodium setzen?

Rhodium ist eine Nebenmetall von Platin. Es dient zum Schutz der Oxydation von Kupfer und Silber. Zu dem hat Rhodium beim Galvanisieren eine hohe Abriebfestigkeit. Selbst vergoldete Stecker weissen nach einem gewissen Zeitraum eine Oberflächenermattung oder auch Abreibungen auf ( hängt vom Gütegrat der Vergoldung ab z.B. 24 Karat Echtvergoldung etc.) , dies ist bei Rhodium nicht der Fall.

Obwohl an "nur" an 8ter Stelle der leitfähigen Metalle gesetzt soll es keinen Einfluss auf die Leitfähigkeit der darunter befindlichen Kupfer oder Silberlegierungen haben.

That´s it !

Gruß MM

Thema: Tips für Lötstation
Micromara

Antworten: 7
Hits: 233

13 Jan, 2021 23:13 06 Forum: Tratschecke

Happy New Year Thomas

Weller baut richtig gute Sachen,WS 81 benutze ich selbst kostet aber um die 250 € . Wenn Du allerdings auch Kabelquerschnitte von mehr als 4mm2 verlöten willst brauchst Du Lötspitze mit Meißelform und mindestens 150 Watt Leistung. Die kann man aber auch seperat erwerben. Kosten dann aber auch um die 80 € extra.

Für alles andere reicht die WS 81 .

Gruß MM

Thema: Klipsch Forte IV kommt in 2021 auf den Markt
Micromara

Antworten: 10
Hits: 503

Klipsch Forte IV kommt in 2021 auf den Markt 13 Jan, 2021 22:10 46 Forum: Klipsch

Es brodelt schon seit Oktober 2020 in der KC. Nun ist es inoffiziell offiziell . Die Moderatoren geben die ersten konkreten Hinweise das am 04.02.2021 ein KC Event stattfinden wird bei welchem die Forte IV offiziell vorgestellt wird. Amerikanische Händler können sie bereits vorbestellen.

Hier mal 2 Links aus der KC für die Interessierten von euch. Bilder oder Tec-Specs der IV-er gibt es allerdings noch nicht.

https://community.klipsch.com/index.php?...95044-forte-iv/

https://community.klipsch.com/index.php?...97594-forte-iv/

Zudem ein Update mit Video von Roy Delgardo über die Jubilee 75th Anniversary Edition für nur 35.000 $ das Paar. Wird auf der CES 2021 offiziell vorgestellt.

https://community.klipsch.com/index.php?...-your-next-car/


Have fun folks.

Gruß MM

Thema: Der Geburtstagsthread
Micromara

Antworten: 396
Hits: 28506

13 Jan, 2021 20:06 09 Forum: Tratschecke

Vielen Dank für Eure Beileidsbekundungen zur 59-zigsten Jährung meines Ablebens Grinsengel

Gruß MM

Thema: Benötige dringend Hilfe - Infinity RS61i -
Micromara

Antworten: 13
Hits: 517

14 Dec, 2020 19:54 26 Forum: Veschiedene Marken

Schätze mal das die Schwingspulen defekt sind. Die Spulenzentriersicken können verhärten was sich negativ auf das Schwingverhalten auswirkt. Die Chassis können sich nicht mehr bewegen, haben sich sozusagen festgesetzt. Dann müssen die ganzen Basstreiber erneuert werden.

Nur mal eine Vermutung ....ohne Gewährleistungsanspruch ....

Thema: Plattenspieler
Micromara

Antworten: 359
Hits: 39881

13 Dec, 2020 11:39 20 Forum: Analoge Geräte

Moinsen Männer

Nur kurz bezgl. Dr Feickert , den höre ich ca. alle 14 Tage bei meinem Cousin ...soll heissen .. Dr. Feickert " Woodpecker " mit Intertia Einlassungen im Plattenteller , 12 Zoll Jelco Tonarm, Dr Fuss Netzteil und MM Bauer Audio Phonostufe, MC Step Up Transformer von Silvercore Audio, dazu eine unzählige Auswahl hochwertiger MI / MM / MC`s .

Klingt alles an dem Leben CS 600 Röhrenamp über jeden Zweifel erhaben, keine Frage ...Lassen wir doch mal die Kirche im Dorf .....

Gesamtinvestition ca. 10.000 € ohne Pick-Ups ....

Nach oben geht doch immer wie wir alle wissen ..the sky is the Limit ...

Gruß MM

Thema: toslink kabel
Micromara

Antworten: 8
Hits: 297

11 Dec, 2020 20:36 19 Forum: Kabel

10 Meter ist die maximale , aber verlustfreie Reichweite der 659nm LED mit einer aus transparentem Kunststoff (PMMA oder Polycarbonat optischen Faser) mit 1 mm Kerndurchmesser. Mit höherwertigen Glasfaser- oder Siliciafaserkabeln können Strecken über 30 Meter ohne Repeater betrieben werden.

Als Jitter bezeichnet man das zeitliche Taktzittern bei der Übertragung von Digitalsignalen, eine leichte Genauigkeitsschwankung im Übertragungstakt. Da die 659 nm LED aber eine konstante Grösse ( verlustfreie Leuchtkraft ) bis zu 10 m Übertragungsweg hat , erschliessen sich mir die Argumente von Jitter Übertragung, durch angeschliffene Kanten der POF, bis 10 m Länge nicht.

MM

Thema: Plattenspieler
Micromara

Antworten: 359
Hits: 39881

11 Dec, 2020 19:02 41 Forum: Analoge Geräte

Hi Tim :-)

bin gerade mit dem pimpen meines SteinMusic Phono Röhrenvorverstärkers fertig geworden, habe ihm je 2 Sätze neue Jantzen Folienkondensatoren mit nur 1 % Toleranz eingelötet, die " Wima " sind nun raus und 2 NOS Telefunken PCC 88 Röhren gegönnt. Kriege das Grinsen , schon im Kaltstart gar nicht mehr aus dem Gesicht. LOL

Das Ortofon 2M Bronze ist bezgl. Preis-Leistung ein ausgesprochen interessanter Ta. Ein Vinyl Freund hat es an seinem Transrotor FatBob, aber er hat auch das 2M Black Shibata, das Black holt aufgrund seines Shibata Nadelschliffs einfach deutlich hörbar mehr Informationen aus den Scheiben und rechtfertigt imo auch den Preisunterschied.

Das MC Rondo & die RS 2 stelle ich nicht in Frage, ist ja ein " Universalwerkzeug " mit hervoragenden Rezensionen. Nur sind die ganzen Variablen manchmal eher Nach-statt Vorteilig. Wenn ich da an Phonostufen von Graham Slee, Lehmann Audio,Whest oder Bauer Audio denke, die haben das alles nicht nötig mit Mäuseklavier und,und,und. Minialismus wie beim Aikio 1 +, wo es übrigen nicht zirpt und brummt oder rauscht. Höre ihn auch ziemlich oft, mein Cousin hat ihn u.a. auch im Einsatz.

Zudem kenne ich eigentlich keine MC´s die wirklich rocken können. Jazz , Classik , Pop usw. Ja sicher kein Thema. Und den " Ortofon Hype " verstehe ich so rein gar nicht....es gibt so viele Alternativen in der Welt der Cartridges, Dynavector, Grado, Goldring, Nagaoka Clearaudio und und und.

Ja das mit den Strippen und den Neutrik Profi Steckern mache ich die Tage mal fertig, ist absolut kein Kaufzwang hinter , Deine Entscheidung ;-)

Apropos Strippen, bei MM Betreib ist die Kapazität um die 150 Picofarad ( = Summe aus allen Kabeln inkl. Tonarmkabel & Steckern ) optimal bei MC spielt die Kabelkapazität keine Rolle.

MM

Thema: Klipsch Cornwall 4 kommt
Micromara

Antworten: 684
Hits: 39631

11 Dec, 2020 12:20 57 Forum: Klipsch

GLWS ( Good Luck with these ) HeavyRotator .

Denke schon das Du es nicht bereuen wirst auf die CW IV aufgerüstet zu haben. Zumindest wenn man den Käufern in der KC glauben schenkt. Habe bisher ausschließlich positive Feedback bei Umsteigern gelesen, warum also nicht auch bei Dir !

Bzgl. Terminal Polklemmen, Nein die Standarts sind genormt auf 4mm Bananas. Ich denke eher das die CW III Terminal Polklemmen ( waren schon immer etwas eng ) die ViaBlue TS 4 soweit zusammen gedrückt haben das diese nun wohl etwas Bewegungsspielraum haben. Vielleicht mal mit einem etwas dickeren Schraubendreher von innen etwas auseinander spreizen. Sollte funktionieren um die Kontaktfestigkeit wieder herzustellen.

Sodann, wir werden von Dir hören ...anyway ...

MM

Thema: Plattenspieler
Micromara

Antworten: 359
Hits: 39881

11 Dec, 2020 10:47 58 Forum: Analoge Geräte

Moinsen Tim,

vielleicht als uralt Vinylhase ein paar Gedanken zu Deinem Dilemma ...will mich aber nicht in langer Phrasendrescherei aufhalten.

Dein Laufwerk & Tonarm braucht man nicht in Frage stellen. Konzeptionell wäre ich auf MM Basis eingestiegen mit einem Dr. Otto Aikido 1 + MM Phonopre und einem Ortofon 2 M Black MM mit Shibata Nadelschliff. Diese Kombi stellt vom Preis-Leistungsverhältnis wesentlich teurere angebliche Spitzen MC´s und sehr teure Phono Pres in den Schatten. Auch die Phonoverkabelung wäre überdenkenswert , das Mogami ist kein Phonokabel , also fehl am Platz. Das AT 95 geht gar nicht...ist und bleibt Einsteigersystem.

Ich würde die Pro-Ject Phonostufe sowie die MC´s alle verkaufen, wertige und vor allem einheitliche Phonokabel, z.B. Sommer Albedo und Neu einsteigen und zwar dann ohne Kompromisse auf MM Basis.

Du wirst hören und erleben was dann noch möglich ist ....

Nur mal so als Anregung wenn Du Dich dann mal weiter mit dem Thema auseinander setzten willst.

MM

Thema: Welches Cinchkabel ?
Micromara

Antworten: 164
Hits: 9637

10 Dec, 2020 17:52 19 Forum: Kabel

Zitat:
Original von Herbert
Hallo Mitlesende,

der Thread hier ist von 2018. Jemand suchte ein Kabel. 2020 taucht dann der große Kabeltester Micromara auf und holt das aus der Versenkung?

Aber zum Thema. Kabel wird unter Hifi Freunden zu viel Beachtung geschenkt. Man kann seine Zeit besser verbringen, als laufend neue Kabel zu testen. Mittlerweile gibt es sogar oder zum Glück Händler, die das Thema vernachlässigen.

:P


Hallo,

um was für ein Kabel handelt es sich überhaupt? Typ und Bezeichnung? Preisklasse? Ich könnte mir so etwas selbst konfektionieren.


Geschockt

Thema: Welches Cinchkabel ?
Micromara

Antworten: 164
Hits: 9637

13 Nov, 2020 00:03 29 Forum: Kabel

Größte

Thema: Welches Cinchkabel ?
Micromara

Antworten: 164
Hits: 9637

12 Nov, 2020 19:02 34 Forum: Kabel

Größte

Thema: Welches Cinchkabel ?
Micromara

Antworten: 164
Hits: 9637

12 Nov, 2020 18:20 26 Forum: Kabel

Größte

Thema: Welches Cinchkabel ?
Micromara

Antworten: 164
Hits: 9637

12 Nov, 2020 13:49 52 Forum: Kabel

Größte

Thema: Welches Cinchkabel ?
Micromara

Antworten: 164
Hits: 9637

12 Nov, 2020 10:15 46 Forum: Kabel

Größte

Thema: Welches Cinchkabel ?
Micromara

Antworten: 164
Hits: 9637

MM Cinchkabel 12 Nov, 2020 03:36 46 Forum: Kabel

Größte

Zeige Themen 1 bis 20 von 1339 Treffern Seiten (67): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte »

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+29 | prof. Blocks: 119 | Spy-/Malware: 2109
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH