RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Veschiedene Marken » Shape Acoustic - Horntechnologie aktuell » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20616

Shape Acoustic - Horntechnologie aktuell Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Freunde,

bin in einem Stapel von Zeitungen, die ein Kumpel dagelassen hat auf ein Horn von Shape Acoustic gestoßen, welches in der Zeitung mit 15.500 Euro Paarpreis angegeben wird.

Ein Traum von Speaker -

mit 106!!!!! db Wirkungsgrad und einem mehrstufigen 70 cm Horn.

Mann, wenn ich nur den Platz und passendes Zimmer dafür hätte.

Habe mal gegoogelt, da gibt es auch eine Webseite zu mit guten Erklärungen, flasht mich total.

Habe erst nicht kapiert, wie die Webseite funzt - man muß einfach nach unten scrollen.

http://shape-acoustic.de/

Ob schon mal jemand von euch von der Firma gehört hat?

Verwirrt

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

02 Jul, 2018 08:54 42 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20616

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Boah,

hier ein Testbericht mit Bildern zur Melody,

klingt genau nach dem, was ich mir so vorstelle.


https://www.likehifi.de/test/lautspreche...pectrum-melody/

Ich hab nur keinen Plan, wie man mit Speakon Kabeln LS Kabel konfektionieren kann?

Beeindruckend daß der Lautpsrecher völlig ohne Weiche und Sperrkreise auskommt.

Ist komplett made in Germany (Treiber aus Stuttgart, der Rest aus Dresden).

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

02 Jul, 2018 15:06 07 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
söckle söckle ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 02 Aug, 2016
Beiträge: 3066

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

...spannend ist das Konzept in jedem Fall, und dazu noch das schiere Gegenteil von Mainstream. Vorne ein sehr ungewöhnliches Horn, das so flach verläuft dass es vermutlich eine Mischung aus Horn und sehr breiter Schallwand ist. Und hinten eine Transmission Line, wenn ich den Text richtig interpretiere...

P.S.: Bei so einem Kleinstserien- Lautsprecher ist es sicher kein Problem, sich ein Anschlussterminal nach Wahl einbauen zu lassen. Schon viel eher problematisch wird da vermutlich Probehören mit Rueckgaberecht. Wahrscheinlich bauen die auf Bestellung. Dann müssten sie schon Testlautsprecher extra für den Zweck haben......

_______________
Gruß
söckle

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von söckle am 02 Jul, 2018 16:45 48.

02 Jul, 2018 16:35 43 söckle ist offline Beiträge von söckle suchen Nehmen Sie söckle in Ihre Freundesliste auf
Thomas74
Routinier




Dabei seit: 30 Aug, 2015
Beiträge: 312

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ein gut abgestimmter Breitband Lautsprecher ohne Frequenzweiche bzw. Korrekturglieder klingt wirklich wahnsinnig gut !

Am meisten hat mir diesbezüglich dieser unscheinbare hässliche Klotz von Davis Acoustics imponiert (auch gänzlich ohne Korrekturglieder) :



Hier ein Youtube Video zur MV One

https://www.youtube.com/watch?v=Lk4pepmIydA

Im Vergleich zu den sündhaft teuren Sachen von Voxativ ist die Davis sogar einigermaßen bezahlbar !
http://www.justhifi.de/Davis-Acoustics_MV-One_a8818.html

_______________
"Any way you want it - That's the way you need it"

02 Jul, 2018 19:18 30 Thomas74 ist offline Email an Thomas74 senden Beiträge von Thomas74 suchen Nehmen Sie Thomas74 in Ihre Freundesliste auf
söckle söckle ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 02 Aug, 2016
Beiträge: 3066

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

....eine besondere Form dieses Lautsprechertyps hat German Physiks, das "Unicorn". Da werkelt ein Biegewellen- Breitbänder alleine als 360 Grad- Rundstrahler nach vorne, und gleichzeitig in ein backloaded Horn nach hinten...

http://www.german-physiks.com/german-phy...corn-mk-ii.html

Das ist mal eine hässliche Kiste (!). Aber konzeptionell höchst spannend. Hier gibt es ein kleines Korrekturglied, alternativ aber auch eine digitale Entzerrung. Das Ding ganz ohne Hardware Korrekturglied und statt dessen mit Acourate entzerrt, wäre mal ein Versuch wert. Raumakustik ist wegen der Rundumabstrahlung aber sicher sehr anspruchsvoll....

...wir kommen schon wieder vom Thema ab, sorry....

_______________
Gruß
söckle

02 Jul, 2018 19:31 31 söckle ist offline Beiträge von söckle suchen Nehmen Sie söckle in Ihre Freundesliste auf
juergen192 juergen192 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 15 Apr, 2017
Beiträge: 27

Speakon Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,
die Speakon-Anschlüsse gibt es 2-, 4, und sogar 8-polig (http://www.neutrik.com/de/speakon/speako...steckverbinder/). Da ist eine Konfektionierung evtl. problematisch, wenn die Querschnitte zu groß werden...ansonsten machbar.

Mit freundlichem Gruße
Jürgen

02 Jul, 2018 19:34 05 juergen192 ist offline Email an juergen192 senden Beiträge von juergen192 suchen Nehmen Sie juergen192 in Ihre Freundesliste auf
Hurzel
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zeitrichtig sind die Konzepte aber alle nicht. Ich bezweifele irgendwie, dass die ‚richtig‘ klingen.

02 Jul, 2018 23:36 53
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20616

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hat sich für mich leider eh erübrigt, ich finde die Dinger von Bildern und Prinzip so geil, daß ich heute einfach bestellen wollte -

aber meine Frau legt absolutes Veto ein - die Optik mag sie überhaupt gar nicht und ich soll mir das fürs nächste Haus einplanen in einem dafür passenden Zimmer- hier no go - da nur im großen Wohnzimmer aufstellbar - und beißt sich mit dem Rustikalmobiliar.

Ich sehe es ja ein, eigentlich suche ich ja nach nem höherwertigen Ersatz für die RP 280 im kleinen Kellerzimmer.

Problem ist, man kriegt viele tolle Sachen, die aber absolut ungeeignet sind für Filmmaterial und Tiefbassorgien von Explosionen und so einen Kram.

Shape ist bei mir aber auf jeden Fall im Hinterkopf gespeichert. Will nicht immer Angst haben müssen, daß mein Emitter kleine Standböxlein atomisiert:)


Und nein, Subwoofer will ich keine, das hatte ich früher - nie mehr wieder. Hab auch gar keinen Platz um die sinnvoll einzubinden.


Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

03 Jul, 2018 08:27 09 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Thomas74
Routinier




Dabei seit: 30 Aug, 2015
Beiträge: 312

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind Wohnzimmer aufstellbar - und beißt sich mit dem Rustikalmobiliar.

Ich sehe es ja ein, eigentlich suche ich ja nach nem höherwertigen Ersatz für die RP 280 im kleinen Kellerzimmer.

Problem ist, man kriegt viele tolle Sachen, die aber absolut ungeeignet sind für Filmmaterial und Tiefbassorgien von Explosionen und so einen Kram.



Prost

Hey Werner,

dann wird's doch mal Zeit für die Forte III...

Leih sie Dir doch mal von Deinem Bekannten für ne Woche aus !
Lieber Gruß
Thomas

_______________
"Any way you want it - That's the way you need it"

03 Jul, 2018 10:23 19 Thomas74 ist offline Email an Thomas74 senden Beiträge von Thomas74 suchen Nehmen Sie Thomas74 in Ihre Freundesliste auf
sunblogger sunblogger ist männlich
Foren As


Dabei seit: 09 Jul, 2015
Beiträge: 164

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen



Dieser Breitbänder (Qualifi Händel 12P mit Markaudio Allpair 12P) hat sich ins Wohnzimmer gespielt und mein Snells vertrieben. Ich kann es auch nicht verstehen ...

Breitbänder haben was!!

Pascal

_______________
Tja, was soll man schreiben. ei isch hör halt gern Musik... Und bau auch gern mal um.

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von sunblogger am 03 Jul, 2018 11:51 18.

03 Jul, 2018 11:36 22 sunblogger ist offline Email an sunblogger senden Beiträge von sunblogger suchen Nehmen Sie sunblogger in Ihre Freundesliste auf
athlon59
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von sunblogger

Breitbänder haben was!!

Pascal


.. dem kann ich nur beipflichten, Pascal! Daumen rauf

Mit was betreibst du diese Prachtstücke?

Gruß Rupert

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von athlon59 am 04 Jul, 2018 08:14 55.

04 Jul, 2018 08:14 25
sunblogger sunblogger ist männlich
Foren As


Dabei seit: 09 Jul, 2015
Beiträge: 164

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Tja,

kaum zu glauben aber der Ur-Poppi mit anderen OPS und die Vorverstärkung ausgeschaltet. Als "Vorstufe" ein Audiolab MDAC bzw. Platte direkt angeschlossen.

Kam noch nicht dazu eine Röhre zu testen. Haben auch "nur" 91db Wirkungsgrad.

Gruß
Pascal

_______________
Tja, was soll man schreiben. ei isch hör halt gern Musik... Und bau auch gern mal um.

04 Jul, 2018 08:35 21 sunblogger ist offline Email an sunblogger senden Beiträge von sunblogger suchen Nehmen Sie sunblogger in Ihre Freundesliste auf
athlon59
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Servus Werner,

glaube eher nicht, dass du mit Breitbändern sonderlich glücklich werden würdest, bei deinen Hörpräferenzen.

Ihre Stärken liegen wohl doch eher bei der Darstellung von akustischen Instrumenten, Stimmen und eher kleinen Besetzungen bei moderaten Abhörlautstärken. Und sind sehr dankbar für die Verbandelung mit guten Röhren. Ich finde es aber schön und höchstinterressant, dass diese rudimentären Konzepte doch immer mehr aus ihrem Schattendasein hervortreten.

Beschäftige dich doch mal mit den Tobian Standmonitoren. Müssen immer wieder ehrfurchtserregend dynamische Auftritte abliefern, hörte ich läuten. Allerdings auch in der Preisgestalltung. 2-Wege Coax- und Hornsysteme. Würde doch zu dir passen wie 4 Stück extradicke Käsekuchen! Und weg

>> https://tobian-soundsystems.com/horn-lau...onitor-15-15hc/

>> https://tobian-soundsystems.com/horn-lau...ndmonitor-18fh/



Gruß Rupert

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von athlon59 am 04 Jul, 2018 08:47 45.

04 Jul, 2018 08:38 41
Hurzel
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Diese hier sind aber ganz sicher für Werner‘s Musik geeignet.



Eros-9

Den Vertrieb dafür hat Herr Derks von TCG, der ehemalige Zu Audio Distributor, der ein echtes Händchen für Nischenprodukte hat. Ich las, dass die Dinger gerade mal 3.600 Euro das Paar kosten würden. Das wäre für ein System mit 15er Bass und Mittel-/Hochtonhorn quasi ein Schäppchen.

04 Jul, 2018 11:16 31
mannitheear
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi,

krasser Thread. Von ShaPe, Eros-9 und Qualifi/Markaudio habe ich noch nie was gehört. Besonders die letzteren finde ich sehr schick. Die schönen Tobian habe ich schon mal gehört, allerdings nicht die 15er sondern nur die 10er und 12er. Die klingen sehr gut, haben aber keine bleibenden Eindrücke hinterlassen.

04 Jul, 2018 13:13 01
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20616

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hurzel
Diese hier sind aber ganz sicher für Werner‘s Musik geeignet.



Eros-9

Den Vertrieb dafür hat Herr Derks von TCG, der ehemalige Zu Audio Distributor, der ein echtes Händchen für Nischenprodukte hat. Ich las, dass die Dinger gerade mal 3.600 Euro das Paar kosten würden. Das wäre für ein System mit 15er Bass und Mittel-/Hochtonhorn quasi ein Schäppchen.


Hallo Jan,

die sind recht interessant, nur finde ich dazu rein gar nichts im Netz und unter TCG finde ich nur das hier:
http://tcg-gmbh.de/cms/produkte

Dort sind die auch nicht aufgeführt.

Das Horn sieht aus wie das der RF 7 MK 2.

Verwirrt

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

04 Jul, 2018 14:51 54 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20616

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Pascal,

das sind schöne Boxen, aber ich fürchte nichts für Jurassic Park und Konsorten, da sind die hätte ich Angst um die kleinen Membranen bei den Tiefbasswellen.

Ich guck halt viel Filme.

Wink

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

04 Jul, 2018 14:54 24 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Hurzel
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Werner,

TCG kann die Händler ja nennen, die den Lautsprecher verkaufen, wenn es um Preise geht.

Ich fand es in einer Facebookgruppe, wo das High End Wohnraumstudio Joecks aus Eschborn schrieb, dass es die Lautsprecher jetzt für 3600 Euro pro Paar im Programm hat.

Wohnraumstudio Joecks

Grüße
Jan

P.s.. Den Link unter dem Bild der Lautsprecher hast Du aber angeklickt, oder?

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Hurzel am 04 Jul, 2018 18:08 29.

04 Jul, 2018 18:07 36
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20616

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hurzel
Hi Werner,

TCG kann die Händler ja nennen, die den Lautsprecher verkaufen, wenn es um Preise geht.

Ich fand es in einer Facebookgruppe, wo das High End Wohnraumstudio Joecks aus Eschborn schrieb, dass es die Lautsprecher jetzt für 3600 Euro pro Paar im Programm hat.

Wohnraumstudio Joecks

Grüße
Jan

P.s.. Den Link unter dem Bild der Lautsprecher hast Du aber angeklickt, oder?



Guten Morgen Jan,


nein, ich habe nicht gerafft, daß das ein link sein soll und mir erfolglos den Wolf gegoogelt.

Das wird bei mir auch nicht als link angezeigt, es steht einfach nur der Boxenname unter dem Bild.

Jetzt habe ich es gedrückt:)


Anscheinend ist das eine geschlossene Box? Finde kein Bassrohr. Auf der Rückseite leider nur single Wiring und schon recht kistig gemacht.


Danke mal für den Link zu Studio Joecks, das ist wohl von PLZ und Telefon nicht weit weg von mir und ich laß mich da mal von meiner Frau, dem Ludwig oder dem Robert hinkarren.

Die Webseite gefällt mir gut und der Mann kommt sehr symphatisch rüber.



Dankeschön

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

05 Jul, 2018 08:09 38 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
sunblogger sunblogger ist männlich
Foren As


Dabei seit: 09 Jul, 2015
Beiträge: 164

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind
Hallo Pascal,

das sind schöne Boxen, aber ich fürchte nichts für Jurassic Park und Konsorten, da sind die hätte ich Angst um die kleinen Membranen bei den Tiefbasswellen.

Ich guck halt viel Filme.

Wink


Die sind nicht zu unterschätzen. Ist ne Mischung aus Horn und Transmissionline. Macht durchaus Druck. Hat so einen PA-Touch. Natürlich ist mit 30 Watt max Belastung auch mal Schluss.

Gruß

Pascal

_______________
Tja, was soll man schreiben. ei isch hör halt gern Musik... Und bau auch gern mal um.

05 Jul, 2018 12:57 09 sunblogger ist offline Email an sunblogger senden Beiträge von sunblogger suchen Nehmen Sie sunblogger in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Veschiedene Marken » Shape Acoustic - Horntechnologie aktuell » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+00 | prof. Blocks: 52 | Spy-/Malware: 2008
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH