RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Filme » Persönliche Highlights » Mission Impossible: Fallout » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kellerkind Kellerkind ist männlich
von Planet Eros 9



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 14505

Mission Impossible: Fallout Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen

wie findet ihr eigentlich den neuen Mission Impossible?

Die letzten Filme gingen einfach an mir vorbei von dieser Serie, da ich sie einfach zu übertrieben und abstrus oder gar sich selbst zitierend fand.

Der neue - ich wollte ihn erst gar nicht sehen und tat es nur meiner Frau zu Liebe, die auf Tom Cruise abfährt -

hat mich überrascht.

Nicht nur toll und schön undurchsichtig die Rolle von Henry Canvill (Superman), sondern auch wirklich mal außergewöhniche Action Sequenzen. Die Hubschrauberschlacht samt Absturz war wirklich total abgefahren.

Man merkt schnell, daß da JJ Abrams mitproduziert hat diesmal.

Tom Cruise hat sich mit seinen 56 Jahren ganz gut gehalten und wirkt nicht, wie Stallone in Escape Plan 2, als Karrikatur seiner selbst. Nun gut, Stallone könnte auch der Vater von Cruise sein, vom Alter her:)


Was ich sagen will, ist, daß Cruise als Actionheld immer noch glaubhaft durchgeht.

Prost

_______________
My way of celebrating music !

Prost

05 Dec, 2018 08:24 42 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Sepp
Foren As


Dabei seit: 17 Mar, 2015
Beiträge: 214

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich fand den Film überragend.

Einer der wenigen Filme, die ich in letzter Zeit im Kino gesehen habe. Leider war die Bildqualität da nicht berauschend (3D). Aber Spannung von der ersten bis zur letzten Minute, tolle Action und Stunts, quasi kaum Zeit zum durchschnaufen.

So würde ich mir eigentlich die James Bond-Filme wünschen, die mich in letzter Zeit diesbezüglich alle enttäuscht haben. Viel zu viel Blabla.

Die letzten MI-Filme waren alle sehr gut, Fallout toppt die aber schon noch. So darf es weitergehen. So 3-4 Filme könnte der gute Tom schon noch schaffen..

Gruß Sepp

05 Dec, 2018 11:50 36 Sepp ist offline Email an Sepp senden Beiträge von Sepp suchen Nehmen Sie Sepp in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Filme » Persönliche Highlights » Mission Impossible: Fallout » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 4773 | prof. Blocks: 1409 | Spy-/Malware: 1576
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH