RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Kellerkind Forum » Anlagen unserer User » Meine Anlagen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
12124791 12124791 ist männlich
Foren As




Dabei seit: 07 Nov, 2018
Beiträge: 107

Meine Anlagen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bei mir hat alles mit einen Radiorecorder und Plattenspieler von Universum begonnen. Lautsprecher Eigenbau, ich habe in mein Nachtschränkchen ein großes Loch gesägt und ein 30cm Breitbänder reingeschaut.
Als nächstes kam ein röhren Orgel Verstärker Combo mit zwei Eigenbau Breitbandboxen .
Danach Wega Verstärker, Tuner und Dual Plattenspieler.
Boxen erst die Wega dann kamen Schneider , Dual , Revox Boxen.
Neu Verstärkung mit Grundig 2000 , jetzt hat das ganze Fahrt aufgenommen.
Ich hörte im damaligen Radioladen Lautsprecher die mich dann so richtig
Anfixten.
JBL, INFINITY, HANS DEUTSCH.
Und der Bass der ATL ( Hans Deutsch) gingen mir nicht mehr aus den Kopf.

Jetzt hieß es Sparen und nicht klecker denn die damals großen ATL 318
mussten her.
Neue Verstärkung war angesagt.
Yamaha M60 C60 und damals hatte ich schon Lapps LS Kabel .

Alle bekannten kamen zum Abrocken.
Und das war nur der Anfang. Das nächste Upgrade und damit das beste
was ich jehmals hörte stand an.
Infinity IRS Gamma (einfach mal googeln) und dazu Nakamichi .
2X PA7 /2 für Bi Amping und CA5 /2
CD Player Sonys 777 ESD.
Die Nakamichi kuppierten das Stasis prinzip von Nelson Pass ,
Damals noch bei Threshold. Sensationell guter klang.

Von nun an ging es nur Bergab.
HigEnd war angesagt. Infinity wurde von Harmann Kardon aufgekauft.
Der Kopf Arni Nudel machte sich mit Genesis seine eigenen Lautsprecher.
Und Harman Kardon präsentieren den Nachfolger der Infinity IRS Beta.
Es waren die Epsilon , die von der Fachpresse gefeiert wurde.

Und ich Idiot verkaufte meine Gamma, und bestellte die Epsilon.
Zu Hause angekommen ausgepackt angeschlossen. Kotzen Mist

Die Odyssee begann, Verstärker neu gleich zweimal da Bi Amping
Mark Levison 332 , plus Vorferstärker 380, CD Wadia 850 danach Pass,
Parasound, Vincent 992 plus,
Lautsprecher verkauft . Neue Isophon Vertigo dann B&W 801 ,
Magneplanar 1.6

_______________
Gruß Michael

12 Dec, 2018 01:05 46 12124791 ist offline Email an 12124791 senden Beiträge von 12124791 suchen Nehmen Sie 12124791 in Ihre Freundesliste auf
12124791 12124791 ist männlich
Foren As




Dabei seit: 07 Nov, 2018
Beiträge: 107

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dann komplett alles Verkauft, und Neuanfang mit Klipsch Cornwall 3 und
Dazu passenden Unison Simply Two LAE noch mal verkauft und die Last Edition aufgepimt mit Mundorf Kondensator zum Premium.
Jetzt kann ich wieder Musik genießen.
Mal sehen was ich an Bildern noch finden kannst.

2 X Nakamichi und eine kleine Ecke von der Gamma


Die kotz Anlage









Und jetzt

_______________
Gruß Michael

Dieser Beitrag wurde schon 9 mal editiert, zum letzten mal von 12124791 am 12 Dec, 2018 01:31 04.

12 Dec, 2018 01:06 27 12124791 ist offline Email an 12124791 senden Beiträge von 12124791 suchen Nehmen Sie 12124791 in Ihre Freundesliste auf
monkeybass monkeybass ist männlich
Routinier




Dabei seit: 03 Oct, 2018
Beiträge: 384

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

.... beeindruckende Historie....

.... wie ist der momentane Stand, glücklich mit der Anlage oder schwirrt schon wieder etwas im „will haben“ Teil des Hirns rum ?

Da ich selbst einen Simply Two besitze würde mich interessieren wie du ihn gepimpt hast und ob sich der Aufwand gelohnt hat....

_______________
Micromega Stage 1 - Pro-Ject "The Classic" - Pro-Ject Phono Box Ultra 500 ltd. - Unison Simply Two - Heco Direkt Einklang ..... Röck the wörld, Martin

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von monkeybass am 12 Dec, 2018 07:12 18.

12 Dec, 2018 07:10 36 monkeybass ist offline Email an monkeybass senden Beiträge von monkeybass suchen Nehmen Sie monkeybass in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 15541

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Michael,

das finde ich ja total klasse, daß du da mal mit einer Hifi Vita loslegst, ich würde mir so was viel öfter von den Leuten wünschen.

Da hast du ja auch schon sehr viel erlebt und durchlebt.

Ich hatte früher auch mal so einen Bilderthread angefangen mit dem was ich mir so auf die Bude stellte:

https://www.kellerkind-audioforum.at/thr...readid=991&sid=

Soso, da war bei dir am Anfang quasi Hans Deutsch mit dabei- von dem was dich anfixte.

Zufällig bin ich da heute noch Fan von und habe auch noch eine neue 304 begeistert in Betrieb. Meine 311 gab ich erst vor einigen MOnaten her.

In meiner Nachbarschaft ist das Hans Deutsch Werk und der Cheffe Horst Portscheller ist ein guter Freund geworden.

Wenn du mich mal besuchen magst, können wir gerne mal ins Werk fahren.

Wir hatten dort sogar mal ein Forenmeeting.

Ich weiß nicht, ob du es bemerktest, aber wir haben ein HD Unterforum bei Lautprechern-
das mußt du aufrufen und dann unten ältere Beiträge von Anfang an anzeigen anclicken im Auswahlmenü, da findest du jede Menge bebildeter Berichte von mir.

Schau hier:

https://www.kellerkind-audioforum.at/boa...=1000&x=25&y=13

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

12 Dec, 2018 08:59 36 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
12124791 12124791 ist männlich
Foren As




Dabei seit: 07 Nov, 2018
Beiträge: 107

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hab noch was gefunden

Die Maggys kamen nach der B&W , und haben auf jeden Fall schon mal mehr
Spaß gemacht


Und die Vincent Monos klangen auch deutlich musikalische alles die ML332

_______________
Gruß Michael

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von 12124791 am 12 Dec, 2018 20:47 55.

12 Dec, 2018 20:45 04 12124791 ist offline Email an 12124791 senden Beiträge von 12124791 suchen Nehmen Sie 12124791 in Ihre Freundesliste auf
12124791 12124791 ist männlich
Foren As




Dabei seit: 07 Nov, 2018
Beiträge: 107

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ach Hallo Monkeybass

Zu deiner Frage, ich hatte erste den Simply Two LAE , dann kam Später noch mal eine kleine Auflage ca.200 Stück soviel ich weiß.
Der Simply Two Last Edition,
Und der ist nochmal deutlich besser, komplett neue Plattine an der blauen Farbe zu erkennen, auch neu Übertrager. Im Innenleben wurde auf Bessere Verarbeitung geachtet.
Und noch 50 Stück Last Edition Premium, die waren schon mit Mundorf ausgestattet.
Ich kaufte meinen bei Max Krieger, der gab mir noch die passenden Bauteile mit zum hochrüsten.
Aber ich kann auf jeden Fall nur empfehlen wenn irgendwie mögliche einen Last Edition sich zu besorgten.
Der Spielt in allen Bereichen besser, kräftiger und luftiger auch ohne die kondensatoren und mit noch ein bisschen feiern.

Hir auf den Bildern ist eingekreist was ausgetauscht wird.



_______________
Gruß Michael

12 Dec, 2018 21:14 03 12124791 ist offline Email an 12124791 senden Beiträge von 12124791 suchen Nehmen Sie 12124791 in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
Routinier




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 475

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@monkeybass
ich habe zwar keinen unison, aber kann dir bestätigen das ein austausch von billig kondis gegen mundorfs richtig was bringen kann. ich habe bei mir die 4 koppel kondis zu den endröhren gegen Mundorf MCap Supreme getauscht und war geflasht ! ich denke, für direkt im signalweg liegende kondis macht so ein tausch richtig sinn ! Probier's, ist nicht sooo teuer und wenn's nichts bringt hast du auch nichts verloren außer ein paar euronen..

must nur aufpassen den gleichen kapa wert zu nehmen und auf mindestens die gleich hohe spannungsfestigkeit zu achten. ein alter röhren crack hat mir auch mal gesagt, die U Festigkeit höher zu nehmen als notwendig brächte auch was weil die umladungsprozesse schneller wären (steilere flanken hätten)..

_______________
vg tg

12 Dec, 2018 23:57 24 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
Routinier




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 475

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@michael
kannst du sagen, warum du die beiden leistungswiderstände getauscht hast ? ich kenne die schaltung nicht, aber bei gängigen sachen sind solche fetten dinger eigentlich nur bei kathoden widerständen zu finden. und die haben keine klangliche auswirkung..
das tät mich heftig interessieren..
hast du nen schaltplan von dem ding ? ich hab nach (nicht zu langem googlen) nichts gefunden..

_______________
vg tg

13 Dec, 2018 00:01 55 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
12124791 12124791 ist männlich
Foren As




Dabei seit: 07 Nov, 2018
Beiträge: 107

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

HALLO tg guten

Die Anleitung zu dem Umbau sind lediglich die zwei Bilder.

Die Leistungswiederstände die dazugehörigen haben soweit ich mich erinnere

220 Ohm statt wie man noch an den Originalen erkennen kann 250 Ohm.

Soll laut Max Krieger kräftigeren Bass bringen, und tut es auch.

Die Röhren sollen allerdings dadurch stärker belastet werden.

Das nehme ich für besseren Klang gerne in Kauf.

Wird halt öffter mal getauscht. Zwinker

_______________
Gruß Michael

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von 12124791 am 13 Dec, 2018 00:22 46.

13 Dec, 2018 00:21 35 12124791 ist offline Email an 12124791 senden Beiträge von 12124791 suchen Nehmen Sie 12124791 in Ihre Freundesliste auf
Rolf Rolf ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22 Jul, 2018
Beiträge: 25

Hier ein paar Bilder meiner Anlage Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


13 Dec, 2018 19:06 04 Rolf ist offline Email an Rolf senden Beiträge von Rolf suchen Nehmen Sie Rolf in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
Routinier




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 475

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

hi Michael,
ok, das mit den widerständen klingt nach leichter Erhöhung der Bias (vorbehaltlich einer Sichtung der schaltung).. das hat i.a. mit knackigerer wiedergabe zu tun bei geringerer Lebensdauer der endröhren..
weisst du noch welche mundorf's du verbaut hast ?

_______________
vg tg

13 Dec, 2018 20:24 59 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
12124791 12124791 ist männlich
Foren As




Dabei seit: 07 Nov, 2018
Beiträge: 107

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo tg
Das sieht ja alles hochwertig aus bei dir, tolle Geräte der T&A ist auch
ein feines Teil.
Da kann ich Dir gratulieren Hand schütteln

Welche Kondensatoren das genau waren kann ich leider nicht sagen. Stumm
Dazu müsste ich alles wieder aufschrauben.
Aber der TAD Vertrieb müsste das noch wissen, das kam ja schließlich
Von denen.

_______________
Gruß Michael

13 Dec, 2018 21:13 07 12124791 ist offline Email an 12124791 senden Beiträge von 12124791 suchen Nehmen Sie 12124791 in Ihre Freundesliste auf
Rolf Rolf ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22 Jul, 2018
Beiträge: 25

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke 1212479

13 Dec, 2018 21:47 52 Rolf ist offline Email an Rolf senden Beiträge von Rolf suchen Nehmen Sie Rolf in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
Routinier




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 321

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Rolf,

das sieht echt schick aus im Rack, hochwertige Komponenten, die ZOE sieht so klein aus Zwinker

Unten links, was ist das für ein schickes Teil?

Die Lautsprecher sind von Piega, gell?

Jetzt bist Du ja wieder vollständig, nachdem ich Dir die Endstufe abgenommen habe.

Grüsse Achim


Hand schütteln

14 Dec, 2018 00:14 02 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Rolf Rolf ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22 Jul, 2018
Beiträge: 25

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke Achim 65
Die ZOE ruft schon nach Dir,das unten links ist T+A V 10, den habe ich generalüberholt vonT+A mit neuen Röhren gekauft,der macht ganz
gut Musik muss sich noch einspielen.Gruß Rolf

14 Dec, 2018 08:36 14 Rolf ist offline Email an Rolf senden Beiträge von Rolf suchen Nehmen Sie Rolf in Ihre Freundesliste auf
monkeybass monkeybass ist männlich
Routinier




Dabei seit: 03 Oct, 2018
Beiträge: 384

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo und Danke für die Antworten bzgl. des Simply Two....

Meiner ist von 2008 und hat eine limitierung auf 1000 Stück... also ich glaube der den du mit LAE meinst.... ich bin damit echt happy und werde im Moment keine Umbauten vornehmen, aber danke für die Infos, finde echt cool, dass noch Verbesserungen möglich sind.... ich werde das alles im Hinterkopf behalten....

Ich finde klare unkomplizierte puristische Lösungen immer gut.... kein Schnick Schnack aber die einfachen Lösungen mit hochwertigen Einzelteilen gut abgestimmt, umgesetzt....

Davon abgesehen sind aber natürlich große, bis aufs letzte ausgereizte Anlagen schon etwas faszinierendes....

_______________
Micromega Stage 1 - Pro-Ject "The Classic" - Pro-Ject Phono Box Ultra 500 ltd. - Unison Simply Two - Heco Direkt Einklang ..... Röck the wörld, Martin

14 Dec, 2018 09:12 44 monkeybass ist offline Email an monkeybass senden Beiträge von monkeybass suchen Nehmen Sie monkeybass in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 15541

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen,

für die Neueren unter uns, wenn ihr euch auch ältere Beiträge anzeigen laßt- haben wir schon einiges an Anlagen gesammelt -
insbesondere unter Setups:

https://www.kellerkind-audioforum.at/boa...=1000&x=27&y=11

Für neuere Leser/Mitglieder kann es lohnen sein sich in jeder Rubrik unten rechts einzutragen : Threads von Anfang an anzeigen -

sonst sieht man immer nur die letzten beiden Monate.

Willkommen

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

16 Dec, 2018 09:29 02 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Kellerkind Forum » Anlagen unserer User » Meine Anlagen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 5019 | prof. Blocks: 1422 | Spy-/Malware: 1633
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH