RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Quellgeräte » Digitale Abspielgeräte » AdvanceParis MyConnect50 - Kompakter Streaming Allrounder - vorgestellt » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
heinerle
Routinier


Dabei seit: 13 Feb, 2016
Beiträge: 262

AdvanceParis MyConnect50 - Kompakter Streaming Allrounder - vorgestellt Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallöchen.

Tony von fotovideosmitsbv machte mich auf einen Allrounder aufmerksam in einer schriftlichen Konversation.
Preis im Vergleich sagte mir auch zu, also bestellte ich den AdvanceParis MyConnect50 in den NL.
Für mich trifft das Gerät den Nagel auf den Kopf.

www.lite-magazin.de hat ihn auf YT vorgestellt.
Nichts übertrieben verschön oder unnützes hinzu gefügt.
Wen es interssiert.
https://www.youtube.com/watch?v=O1s_xG3P...553761318571100

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von heinerle am 28 Mar, 2019 15:47 07.

28 Mar, 2019 15:46 40 heinerle ist offline Email an heinerle senden Beiträge von heinerle suchen Nehmen Sie heinerle in Ihre Freundesliste auf
Mmichel Mmichel ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 06 Jan, 2016
Beiträge: 2109

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ein Schmuckkästchen..... Hand schütteln Ohren

_______________

Früher hatte ich Elan, jetzt habe ich Wlan. Ist auch OK.

Ist schon gut "Der Unterschied zwischen Männern und Kindern besteht im Preis für ihre Spielsachen" Ist schon gut

28 Mar, 2019 18:04 20 Mmichel ist offline Email an Mmichel senden Beiträge von Mmichel suchen Nehmen Sie Mmichel in Ihre Freundesliste auf
heinerle
Routinier


Dabei seit: 13 Feb, 2016
Beiträge: 262

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe auch lange genug nach so etwas gesucht Genau

Anbei sollte man besonders hier im Forum darauf hinweißen das die Lautsprecher und nicht die Verstärker klingen.

Möchte ja keinen komisch anschauen Großes Grinsen

Er nimmt sich nichts vom Popp oder vom Onkyo TX 8130 oder vom SMSL AD 18.
Oder einem 20 Jahre alten Philips .....

29 Mar, 2019 07:13 41 heinerle ist offline Email an heinerle senden Beiträge von heinerle suchen Nehmen Sie heinerle in Ihre Freundesliste auf
monkeybass monkeybass ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 03 Oct, 2018
Beiträge: 596

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

.... ich habe mir mal dieses Teil angesehen.... schlägt wahrscheinlich in eine ähnliche Kerbe...


https://micromega.com/en/products/my-range/myamp/

_______________
Micromega Stage 1 - Pro-Ject "The Classic" - Pro-Ject Phono Box Ultra 500 ltd. - Unison Simply Two - Heco Direkt Einklang ..... Röck the wörld, Martin

29 Mar, 2019 07:47 58 monkeybass ist offline Email an monkeybass senden Beiträge von monkeybass suchen Nehmen Sie monkeybass in Ihre Freundesliste auf
Olsen Olsen ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18 Nov, 2015
Beiträge: 480

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von heinerle
Anbei sollte man besonders hier im Forum darauf hinweißen das die Lautsprecher und nicht die Verstärker klingen.

Möchte ja keinen komisch anschauen Großes Grinsen


Man sollte auch darauf hinweisen, dass das theoretisch so sein sollte, aber beileibe nicht die grundsätzliche Erfahrung aller ist.

29 Mar, 2019 09:18 07 Olsen ist offline Email an Olsen senden Beiträge von Olsen suchen Nehmen Sie Olsen in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16892

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ganz klar meine Erfahrung- egal welcher Verstärker spielt, die Noten der Musikstücke bleiben selbige und auch in der gleichen Reihenfolge.

Deutliche Unterschiede sind dennoch meßbar im Bereich dessen, wie stark die Teetassen im Schrank vibrieren und hüpfen.

Auch klingen nicht die Kabel - und schon gar nicht die Boxen, es klingen die Instrumente. Blockflöte bleibt Blockflöte und Klavier Klavier.

Ich höre nicht gerne Klavier und suche einen Verstärker oder eine Box, wo das Klavier nach Gitarre klingt, bin aber noch nicht fündig geworden.

Clowni

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

29 Mar, 2019 10:05 28 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
monkeybass monkeybass ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 03 Oct, 2018
Beiträge: 596

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

... also ich könnte mit einem Gitarristen aushelfen bei dem die Gitarre nach Synth klingt.... habe bis jetzt noch nicht verstanden was sich der liebe Hr. Morello dabei denkt... da kann ich doch gleich einen Synth verwenden... ich mag sein gefiepe nicht.....

_______________
Micromega Stage 1 - Pro-Ject "The Classic" - Pro-Ject Phono Box Ultra 500 ltd. - Unison Simply Two - Heco Direkt Einklang ..... Röck the wörld, Martin

29 Mar, 2019 10:24 43 monkeybass ist offline Email an monkeybass senden Beiträge von monkeybass suchen Nehmen Sie monkeybass in Ihre Freundesliste auf
tripath-test
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 25 Apr, 2015
Beiträge: 2192

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von heinerle

Anbei sollte man besonders hier im Forum darauf hinweißen das die Lautsprecher und nicht die Verstärker klingen.

bei den Lautsprechern hast Du natürlich Recht. Die machen den größten Unterschied aus. Aber was dein Statement zum Verstärkerklang anbelangt wirst Du kaum einen erfahrenen Hörer finden, der deine Meinung teilt.

_______________
Gruß Mustafa

29 Mar, 2019 16:34 27 tripath-test ist offline Email an tripath-test senden Beiträge von tripath-test suchen Nehmen Sie tripath-test in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16892

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von monkeybass
... also ich könnte mit einem Gitarristen aushelfen bei dem die Gitarre nach Synth klingt.... habe bis jetzt noch nicht verstanden was sich der liebe Hr. Morello dabei denkt... da kann ich doch gleich einen Synth verwenden... ich mag sein gefiepe nicht.....



Erinnerst du dich noch an Mitte der 80er Jahre, da haben die großen Metalbands wie Judas Priest (Turbo Lover) und Iron Maiden (Somewhere in Time) ebenfalls damit experimentiert - ich fand beide Alben übrigens total klasse.

Bin nach der Maiden Scheibe sofort nach Frankfurt auf die Musikmesse und habe das Zeug gecheckt - leider war damals die Technik noch nicht so weit -
alles was man spielte kam zeitverzögert - weil das erst umgerechnet werden mußte - ich hab da kein einziges Lied an der Gitarre mehr gepeilt gekriegt, weil ich immer aus dem Timing kam:)

Pfoah und teuer war das!

Meine letzten Effektgeräte waren von 2007 - Kostenfaktor Appel und Ei - konnte man eigentlich alles imitieren, machte mich aber nicht die Bohne an.

Das war eben in den 80ern ein Modezug - ging 1 oder 2 Jahre und ward wieder vergessen.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

29 Mar, 2019 17:38 52 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Quellgeräte » Digitale Abspielgeräte » AdvanceParis MyConnect50 - Kompakter Streaming Allrounder - vorgestellt » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 5.6475796564758E+31 | prof. Blocks: 1430 | Spy-/Malware: 1737
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH