RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Technische Betrachtungen, Grundsätzliches » Zu Formaten, Datensicherung, Downloads » Windows 10 und Windows Defender und anderer Virenschutz » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 15827

Windows 10 und Windows Defender und anderer Virenschutz Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

evtl. kennt sich einer von euch aus mit dem Kram.

Hatte vor ner guten Woche einen Informatiker im Hause, der mal unsere Rechner checkte.

Er erzählte uns eine Sache, die ich kaum fassen konnte, da ich schon seit eh und jeh mit bestmöglichen (laut Werbung) Virenprogrammen rummache.

Jedenfalls meinte er, daß Windows Defender - was bereits bei Windows 10 automatisch dabei ist - am Markt derzeit eigentlich mit der beste Schutz überhaupt sei und man keine zusätzlichen Programme benötige.

???

Ich kann mir das kaum vorstellen, dann würden doch Trend Micro, Caspari und weiß der Geier nicht so viel verkauft werden?

Verwirrt

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

26 Apr, 2019 08:10 24 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Generg Generg ist männlich
Foren As




Dabei seit: 18 Jul, 2018
Beiträge: 160

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen Werner,

Ich habe ähnliches in mehreren Computerzeitschriften gelesen, daß der Defender vollwertig ist.
Habe daraufhin mein Free Avira deinstalliert und war die immer aufklappende Werbung los.
Der Defender ist so unauffällig eingebaut, dass man ihn gerne übersieht, oft auch garnicht so schnell findet.
Vielleicht hat die EU da wieder Microsoft auf die Finger gehauen, dass er so randständig unauffällig ist.

26 Apr, 2019 08:38 03 Generg ist offline Email an Generg senden Beiträge von Generg suchen Nehmen Sie Generg in Ihre Freundesliste auf
Michael S.
Foren As


Dabei seit: 26 Aug, 2015
Beiträge: 120

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich benutzte den auch schon seit etlichen Jahre und hab noch nie Probleme gehabt.

26 Apr, 2019 09:07 26 Michael S. ist offline Email an Michael S. senden Beiträge von Michael S. suchen Nehmen Sie Michael S. in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
Routinier




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 359

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Läuft bei mir auch zuverlässig und unauffällig.
Beim letzten Notebook habe ich das mitgelieferte Virenprogramm deinstalliert, das lief dauernd und immer präsent, sprich die Rechnerleistung war ständig hoch, dem habe ich den Riegel vorgeschoben.
Früher hatte ich Virenscanner, da lief auf dem PC nichts anderes, sehr mühsam.

Prost

26 Apr, 2019 09:52 38 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Snickers Snickers ist männlich
König




Dabei seit: 26 Mar, 2017
Beiträge: 763

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Als ich noch Windows hatte, war ich am Ende mit dem Windows Defender am zufriedensten.

Alle anderen Programme haben irgendwie zu viel Leistung gefressen und waren nur noch nervig...

Der Windows Defender hat seine Arbeit gut erledigt und hatte nichts daran aus zu setzen Anbeten

_______________
2x Klipsch RP-280F / 1x RP-280C / 2x RP-150M @ Harman AVR 760

26 Apr, 2019 14:40 17 Snickers ist offline Email an Snickers senden Beiträge von Snickers suchen Nehmen Sie Snickers in Ihre Freundesliste auf
Klirrfaktor Klirrfaktor ist männlich


Dabei seit: 26 Aug, 2018
Beiträge: 4

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kann ich auch bestätigen, dass das Bordwerkzeug von Win 10
völlig genügt und davon sogar abgeratene wird, Fremdprodukte zu verwenden.

Gruss
Rolf Prost

26 Apr, 2019 17:03 37 Klirrfaktor ist offline Email an Klirrfaktor senden Beiträge von Klirrfaktor suchen Nehmen Sie Klirrfaktor in Ihre Freundesliste auf YIM Screenname: Rolf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 15827

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Snickers
Als ich noch Windows hatte, war ich am Ende mit dem Windows Defender am zufriedensten.

Alle anderen Programme haben irgendwie zu viel Leistung gefressen und waren nur noch nervig...

Der Windows Defender hat seine Arbeit gut erledigt und hatte nichts daran aus zu setzen Anbeten



Wie muß ich das denn verstehen?

Wie sehe ich denn ob ein Virenprogramm Rechnerleistung frißt?

Bei mir laufen Windows Defender (ist eh automatisch) und den habe ich mir jetzt mal angesehen - der sagt, alles top auf Rechner und Co.

aber einige Apps würden nicht mehr laufen und will das reparieren.

Während mein parallel laufendes Trend Micro in der Maximalversion sagt - alles ist komplett superoptimal.

Das Programm kostet auch richtig Asche alle paar Jahre.

Ich habe aber Angst, Windows Defender da irgendwas reparieren zu lassen, da ich bewußt einige apps ausschaltete - wie Cortana oder Kamera oder Mikrofon und mir dieser Defender wahrscheins wieder alles auf Standardwerte setzt von Microsoft und ich dann wieder von vorne stundenlang in irgendwelchen Menüs rumsuche und den Rechner einstelle.

Außerdem habe ich immer wieder im Netz gelesen, es wird empfohlen sich ein gescheites Virenprogramm zuzulegen - und nun soll das plötzlich für umme in Windows 10 drin sein?

Ich versteh da im Moment die Welt nicht mehr so wirklich.

Verwirrt

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

26 Apr, 2019 19:30 00 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
Routinier




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 359

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,

nimm unten auf der Taskleiste die rechte Maustaste, dann Task-Manager wählen. Dort sieht man - wenn man "mehr Details" clickt, die aktuell laufenden Apps und weitere Informationen. Dann absteigen nach CPU sortieren (in der Überschrift clicken), dann sieht man die aktuell am meisten "fressenden Apps".
Defender ist nicht erst seit Win 10 dabei, war auch schon bei Win 7 dabei.

Kamera, Mikro und anderes habe ich auch deaktiviert, Cortana bekommt man zwar zum Schweigen, die App läuft aber auch, wenn ich diese beende - sprich die Task beende, nach ein paar Sekunden startet sie wieder.

Einstellungen werden normalerweise nicht automatisiert geändert, da muss zuvor eine Anfrage bejaht worden sein.

Den Standort gebe ich auch nicht preis, weiss der Geier was noch alles.

Man muss nur aufpassen, dass bei einem grösseren Update, wenn man aufgefordert wird, Einstellungen vorzunehmen, diese bewusst anzugeben, sonst setzt es automatisch Einstellungen, die vielleicht nicht erwünscht sind.

Beim Rechner-Kauf gibt es oft - und dann halt nur für ein Jahr kostenlos, einen Virenscanner dazu, der anschliessend eine Jahresgebühr kostet.

Früher hiess es auch, der Windows Defender tauge nichts, da wurde wohl grundlegend verbessert.

Prost

26 Apr, 2019 19:56 20 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Sinuskurve
Foren As


Dabei seit: 31 May, 2016
Beiträge: 133

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Als Apple User kann man sich auch nur kaputt lachen dass man unter Windows Viren programme nutzen muss

27 Apr, 2019 03:11 49 Sinuskurve ist offline Email an Sinuskurve senden Beiträge von Sinuskurve suchen Nehmen Sie Sinuskurve in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 15827

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Achim65
Hallo Werner,

nimm unten auf der Taskleiste die rechte Maustaste, dann Task-Manager wählen. Dort sieht man - wenn man "mehr Details" clickt, die aktuell laufenden Apps und weitere Informationen. Dann absteigen nach CPU sortieren (in der Überschrift clicken), dann sieht man die aktuell am meisten "fressenden Apps".
Defender ist nicht erst seit Win 10 dabei, war auch schon bei Win 7 dabei.

Kamera, Mikro und anderes habe ich auch deaktiviert, Cortana bekommt man zwar zum Schweigen, die App läuft aber auch, wenn ich diese beende - sprich die Task beende, nach ein paar Sekunden startet sie wieder.

Einstellungen werden normalerweise nicht automatisiert geändert, da muss zuvor eine Anfrage bejaht worden sein.

Den Standort gebe ich auch nicht preis, weiss der Geier was noch alles.

Man muss nur aufpassen, dass bei einem grösseren Update, wenn man aufgefordert wird, Einstellungen vorzunehmen, diese bewusst anzugeben, sonst setzt es automatisch Einstellungen, die vielleicht nicht erwünscht sind.

Beim Rechner-Kauf gibt es oft - und dann halt nur für ein Jahr kostenlos, einen Virenscanner dazu, der anschliessend eine Jahresgebühr kostet.

Früher hiess es auch, der Windows Defender tauge nichts, da wurde wohl grundlegend verbessert.

Prost


Hallo Achim,

vielen Dank der info, da sieht man das ja tatsächlich, wow, irre, was Trend alles für Unterprogramme hat und Malwareschutz. Da hieß es früher mal man soll Antimalwarebytes mit laufen lassen, hat auf unseren Rechnern nie funktioniert, da das Trend Micro weglöschte:)

Hatte das vor 4 oder 5 Jahren gecheckt:)

CPU Auslastung braucht Trend Micro komplett bei mir 0,1 - 0,3 % meine gesamte CPU läuft auf 1 % Auslastung - und beim Surfen 3-5 %.

Der Rechner ist eigentlich schnell wie ein Blitz.

Also ich laß da mal alles drauf und kräftig schuften, Vorsicht ist Vorsicht.

Habe nun bei Defender auch raus, was für apps angeblich repariert werden sollen - das ist nur eine - der Microsoft store - den nutze ich eh nicht und ich erinnere mich, beim Einrichten habe ich das versucht zu eliminieren- wahrscheins mault der deswegen.

Die STandortbestimmung springt bei mir immer wieder an, gibts einen Tipp, wie ich die eliminieren kann?

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

27 Apr, 2019 07:38 23 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
Routinier




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 359

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morgen Werner,

ich bin nicht sicher, was Du mit "springt wieder an" meinst.

Schau mal so:

Windows-Start-Symbol clicken, zwei rauf das Symbol für "Einstellungen" clicken. Im startenden Dialog gibst Du im Eingabefeld "Standort" ein, dann "Datenschutzeinstellungen für den Standort" wählen.

Bei mir ist der Positionsdienst "Aus".
Weiter unten sind die Apps, welche die Position verwenden dürfen. Auch hier sind alle Apps bei mir auf "Aus". Falls welche "An" sind, probier mal mit "Aus".

Prost

27 Apr, 2019 09:11 21 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
haarm123 haarm123 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 15 Jan, 2015
Beiträge: 26

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,

wir haben den Defender in einer Enterprise Umgebung mit ca. 15000 Clients am
laufen.
Reicht vollkommen, und ist gratis .
Gruß
haarm123

27 Apr, 2019 14:01 12 haarm123 ist offline Email an haarm123 senden Beiträge von haarm123 suchen Nehmen Sie haarm123 in Ihre Freundesliste auf
tripath-test
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 25 Apr, 2015
Beiträge: 2106

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bei meinem Win 10 Rechner habe ich auch nur das mitgelieferte Win Defender am laufen. Sonst nichts. Naja Ccleaner läuft noch mit. Bis jetzt ohne irgendwelche Probleme. Ich verfolge da die Philosophie "viele Köche verderben den Brei" Aus dem Grund arbeite ich auch nicht mehr mit dem Ubuntu Betriebssystem weil zwar Opensource aber jeder an dem System herumgedoktort hat. Früher war ich Ubuntu Jünger da es in der Regel irdendeinen Virenscanner überflüssig machte.

_______________
Gruß Mustafa

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von tripath-test am 27 Apr, 2019 16:44 24.

27 Apr, 2019 16:40 19 tripath-test ist offline Email an tripath-test senden Beiträge von tripath-test suchen Nehmen Sie tripath-test in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 15827

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von haarm123
Hallo Werner,

wir haben den Defender in einer Enterprise Umgebung mit ca. 15000 Clients am
laufen.
Reicht vollkommen, und ist gratis .
Gruß
haarm123


Jau,

was ist denn eine Enterprise Umgebung?

Verwirrt

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

27 Apr, 2019 17:22 18 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Snickers Snickers ist männlich
König




Dabei seit: 26 Mar, 2017
Beiträge: 763

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sinuskurve
Als Apple User kann man sich auch nur kaputt lachen dass man unter Windows Viren programme nutzen muss


Habe den Schritt zu Apple auch 2016 wieder gemacht.
Angefangen habe ich mit Apple, dann zig Jahre Windows und jetzt wieder Apple.

Für meinen privaten Gebrauch möchte ich nie wieder Windows haben. Da ist Apple einfach um Welten besser und unkomplizierter.

Geschäftlich sieht es leider etwas anders aus. In gewissen Bereichen kommt man mit Apple leider nicht weit...

_______________
2x Klipsch RP-280F / 1x RP-280C / 2x RP-150M @ Harman AVR 760

27 Apr, 2019 18:51 21 Snickers ist offline Email an Snickers senden Beiträge von Snickers suchen Nehmen Sie Snickers in Ihre Freundesliste auf
haarm123 haarm123 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 15 Jan, 2015
Beiträge: 26

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,
eine Enterprise Umgebung ist für große Firmen, das heißt dann auch Windows7 Enterprise oder Windows 10 Enterprise.
Ich betreue als Admin mit meinen Kollegen ein sehr großes Netzwerk.
Muss allerdings zugeben, das ich Zuhause nichts von Windows wissen will.
Aber das muss jeder für sich selber entscheiden.
Gruß
haarm123

https://www.microsoft.com/de-de/windowsforbusiness/compare

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von haarm123 am 27 Apr, 2019 20:10 34.

27 Apr, 2019 19:24 57 haarm123 ist offline Email an haarm123 senden Beiträge von haarm123 suchen Nehmen Sie haarm123 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Technische Betrachtungen, Grundsätzliches » Zu Formaten, Datensicherung, Downloads » Windows 10 und Windows Defender und anderer Virenschutz » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 5.6475796564758E+31 | prof. Blocks: 1424 | Spy-/Malware: 1658
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH