RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Klipsch » Klipsch RF 7 MK 2 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (59): « erste ... « vorherige 50 51 52 53 54 55 56 57 58 [59] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16633

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

PS:

Das war gestern schon eine Heidenarbeit den RME entsprechend zu programmieren, daß das mit allem Material rund läuft, ich habe nicht nur die Knie blau vom rumrutschen und mußte hunderte Male aufstehen vor dem Ding knien und wieder auf den Hörplatz hinterhören usw.

Aber es ist gelungen:)

Dementsprechend war ich erledigt:

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

08 Aug, 2019 08:14 45 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Olsen Olsen ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18 Nov, 2015
Beiträge: 446

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Berichte zur Rf7iii wären natürlich sehr wünschenswert. Finds ein wenig schade, dass es dazu noch nichts gibt.

Schön zu lesen, dass du die alte Dame wieder zum Laufen bekommen hast Headbanger

08 Aug, 2019 09:08 27 Olsen ist offline Email an Olsen senden Beiträge von Olsen suchen Nehmen Sie Olsen in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16633

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Olsen
Berichte zur Rf7iii wären natürlich sehr wünschenswert. Finds ein wenig schade, dass es dazu noch nichts gibt.

Schön zu lesen, dass du die alte Dame wieder zum Laufen bekommen hast Headbanger


Hallo Olsen,

ich bin auch froh, daß die alte Lady wieder rocken kann.

Zur RF 7 MK 3 gibt es schon etliche Userberichte - das steht aber im seperaten Thread zur RF 7 MK 3 - die hat bisher die Leuts begeistert, soweit ich mich zurück erinnere - haben auch schon etliche Leute gekauft hier ausm Forum und sind happy, wenn auch nach teilweise anfänglichen Aufstellungsproblemchen (Einwinklung).

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

08 Aug, 2019 15:39 35 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16633

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jau,
und eben frohe Kunde erhalten, die RF 7 MK 2 darf bleiben und wurde noch nicht weiterverkauft. Ich fürchtete schon, daß in ebay die von MD die meinige ist:)
Also, die Lady wird weiter mit mir zusammen älter.
Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

08 Aug, 2019 17:37 10 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
König




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 948

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat Werner .....Ich fürchtete schon, daß in ebay die von MD die meinige ist

Sie wäre wahrscheinlich zu einem Höchstpreis von über 2 K€ versteigert worden wenn die Bieter gewusst hätten das es die RF 7 MK II vom Kellerkind ist ...... Lachen

LG MM

_______________
Audiophiles don`t use their equipment to listen to your music.
Audiophiles use your music to listen to their equipment.

08 Aug, 2019 17:48 18 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 568

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

joo mm..
Promi Faktor >> 1 !
:)))

_______________
vg tg

08 Aug, 2019 22:20 40 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16633

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Du MM,

ich war da sowieso mal perplex.

Die Kisten waren ja im Neupreis am Markt runter bis auf 1800 Euro -
heute erzählte Martin mir, die bringen das auch noch gebraucht!

Ich persönlich hätte um die 1000 Euro gerechnet, nach den jahrzehntelangen Erfahrungen, die ich mit anderen Produkten so habe.

Da hat Klipsch ja wohl schonfast Kapitalanlagecharacter?

Wenn ich sehe, was letztens noch Leute für ne gebrauchte RP 280 hinlegten oder annoncierten, sorry, das war über den damaligen Neukursen auf ebay.

Ich kann da absolut verstehen, daß Klipsch sich mal was gönnen in letzter Zeit und ein wenig die Preise anheben.

Was Klipsch für das Geld bieten- ist wirklich eine brutal gute Leistung und wird wohl immer zu meinen Favors gehören.

Das Zeuch - egal welche Box - ist einfach musikalisch ohne Ende.

Ich versteh da den Werner Enge total, der schon über 40 Jahre drauf setzt und sich durch nix mehr rütteln läßt.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

08 Aug, 2019 22:21 11 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Ludwig Ludwig ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 26 Sep, 2018
Beiträge: 47

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,
ich komme heute am Nachmittag kurz mit Hansi vorbei. Mal hören, was du da retten konntest. Nach eurer Renovierung war die Stimmigkeit im Klangbild ja weg. Hast du den Gato Verstärker noch da? Wenn der Klang überzeugt, so hätte ich Interesse. Kurs? Meine Röhren sind im Sommer doch etwas "hitzefördernd". Ich benötige eine Ausweichalternative.
Magst du jetzt nicht auf eine RF 7 MK 3 wechseln?
Verwirrt

_______________
Musik hören ist ein Stück Lebensqualität.

09 Aug, 2019 08:18 50 Ludwig ist offline Email an Ludwig senden Beiträge von Ludwig suchen Nehmen Sie Ludwig in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16633

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ludwig
Hallo Werner,
ich komme heute am Nachmittag kurz mit Hansi vorbei. Mal hören, was du da retten konntest. Nach eurer Renovierung war die Stimmigkeit im Klangbild ja weg. Hast du den Gato Verstärker noch da? Wenn der Klang überzeugt, so hätte ich Interesse. Kurs? Meine Röhren sind im Sommer doch etwas "hitzefördernd". Ich benötige eine Ausweichalternative.
Magst du jetzt nicht auf eine RF 7 MK 3 wechseln?
Verwirrt


Morjen morjen Ludwig,

ich würde dir da eher den Schaltverstärker von Gato zum Ausprobieren nahe legen, da der 150er ebenfalls gut warm macht:)

Ist ja sein Prinzip - die ersten 10 Watt laufen in Class A und alleine zum Vorheizen zieht er laut Tests oder wars BDA? 200 Watt.

Ich habe den Gato aber noch da und können wir gerne mal anschließen. Kurs kann ich dir nicht sagen, mußte Martin fragen, ich habe nicht gefragt bisher - kenne nur die neue UVP von knapp 4 Kiloeuronen.

Klar, habe ich dran gedacht, nachdem die RF 7 MK 2 hier jetzt wieder ziviel aufspielt, auf die MK 3 zu switchen.

Martin hätte meine MK 2 mit Kußhand in Zahlung genommen.

Und ich hätte auch Bock dazu und wollte das machen, aber meine Frau läßt mich nicht. Entweder ich betreibe da oben nur noch die kleine Thivan oder die 7 MK 2 darf auch noch stehen bleiben, daß ich ihr aber eine MK 3 da über viele Monate hinweg Tag und Nacht einspiele - wie damals die MK 2 -macht sie nicht noch einmal mit. Sie will da auch mal ihre Ruhe haben, ich kanns ja verstehen.

Bin mal gespannt, was Hansi und du heute mittag meinen, meine Frau macht Käse Sahne mit Pfirsisch.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

09 Aug, 2019 09:06 22 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Ludwig Ludwig ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 26 Sep, 2018
Beiträge: 47

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,
die RF 7 macht sich wieder richtig gut bei dir! Es klingt jetzt knackiger und kompakter wie vor deiner Renovierung. Das machte uns viel Spaß. Ein neues Gesicht der Klipsch! Dein neuer Chip für den Emitter bewirkt da viel. Leider muß ich dir aber auch sagen, daß mir die Thivan Fullrange mit dem alten Chip weit mehr zusagte. Irgendwie ist da jetzt der Zauber raus. Der Spaßfaktor ist weniger. Wenn das nicht besser wird beim Einspielen würde ich an deiner Stelle den Gato Verstärker für die Fullrange nehmen. Da tanzt der Kater! Platz im Rack ist ja vorhanden. Prost

_______________
Musik hören ist ein Stück Lebensqualität.

10 Aug, 2019 07:29 31 Ludwig ist offline Email an Ludwig senden Beiträge von Ludwig suchen Nehmen Sie Ludwig in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16633

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

in der Tat, mit dem neuen OP s kommt es tonal wieder gescheit rüber und die Klangfarben sind wieder da.

Leider ist aber auch alles kompakter - wie gesagt, die großen Gesten - wie damals mit analogen BSS EQ und MF Wandler - gibt es beim ultrapräzisen RME ADI nicht.

Habe gerade Borealis über die RF 7 laufen, kommt einfach nur krass geil.

OK, habe mir jetzt wieder Handlungsbedarf bzgl. der Thivan Fullrange aufgehalst, aber das kriege ich noch hin - liegt bereits ein weiterer Satz OP s bereit - und - zur Not, kaufe ich der eben einen eigenen amp:)

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

10 Aug, 2019 08:53 47 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Dauergast
König


Dabei seit: 30 Jun, 2016
Beiträge: 796

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich persönlich halse mir solchen Stress nicht mehr auf. Ich hatte ja immer mehrere Boxen Paare an einem Amp, mittels Dodocus Umschaltbox, laufen. Jedesmal musste ich, je nach Lautsprecher, die Einstellungen verändern. Am Ende läuft dann meist die bessere der beiden Lösungen und das andere steht rum. Dann bekam die zweite Lösung einen eigenen Verstärker und man hatte zwei Ketten rumstehen. Ich habe mich, nachdem ich in einen neuen Raum umgezogen bin, für eine Lösung entschieden und die bleibt. Ich habe zwar 2 Monate rum probiert, da ich ja etliches stehen habe, aber nun bin ich happy. Am Ende will ich anständig Musik hören und Filme gucken und nicht ständig an der Elektronik basteln. Ich würde mich, an deiner Stelle, für eine Lösung entscheiden.

_______________
Gruß
Ingo

10 Aug, 2019 09:48 01 Dauergast ist offline Email an Dauergast senden Beiträge von Dauergast suchen Nehmen Sie Dauergast in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16633

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dauergast
Ich persönlich halse mir solchen Stress nicht mehr auf. Ich hatte ja immer mehrere Boxen Paare an einem Amp, mittels Dodocus Umschaltbox, laufen. Jedesmal musste ich, je nach Lautsprecher, die Einstellungen verändern. Am Ende läuft dann meist die bessere der beiden Lösungen und das andere steht rum. Dann bekam die zweite Lösung einen eigenen Verstärker und man hatte zwei Ketten rumstehen. Ich habe mich, nachdem ich in einen neuen Raum umgezogen bin, für eine Lösung entschieden und die bleibt. Ich habe zwar 2 Monate rum probiert, da ich ja etliches stehen habe, aber nun bin ich happy. Am Ende will ich anständig Musik hören und Filme gucken und nicht ständig an der Elektronik basteln. Ich würde mich, an deiner Stelle, für eine Lösung entscheiden.


Hallo Ingo,

da stimme ich dir eigentlich völlig zu,
aber bei mir sind die Boxen auf 2 unterschiedlichen Raumseiten im Wohnzimmer.

Ich brauche eigentlich nur die Thivan auf der TV Seite. Aber mein Herz hängt halt doch e bissel an der Klipsch RF 7, und wenn ich die mit wenig Aufwand wieder zum Laufen bringen kann - wie geschehen, werde ich sie behalten, auch wenn sie kaum benutzt wird.

Die frißt für ihre Paar Euro eh kein Brot.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

10 Aug, 2019 15:34 06 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16633

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

PS Ingo,

was da bei mir halt schön praktisch ist, daß ich den RME ADI 2 DAC habe,
in dessen EQ sind die Kurven für die Boxen mit Beschriftung hinterlegt und können bequem geswitcht werden.

Der kann sich 20 Boxenpaare merken plus eine manuelle und eine temporäre Kurve plus dasselbe nochmal an Kopfhörern:)

Ist schon cool so was.

Ohren

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

10 Aug, 2019 15:49 30 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16633

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und mal wieder Wasserstand,

heute mittag das Wohnzimmer für mich - die neuen Operationsverstärker im Emitter haben jetzt rund 140 Stunden gespielt -

Bestandaufnahme an der RF 7 MK 2.

Meine programmierten Einstellungen am RME DAC passen schon fast perfekt -
ich habe die Höhen ab 8 khz nochmal breitbandig um 1 db abgesenkt, paßt noch besser - läuft da jetzt also mit minus 3 db.

Habe mich kreuz und quer gezappt und erlebe nun meine RF 7 nach der Raumrenovierung völlig neu und von einer ganz anderen Seite.

Sie spielt schneller und griffiger wie früher auf - explosiver -
und mit weit mehr infos obenrum-

und wird jetzt zum Glück nicht mehr hart im Hochton mit den neuen OP s.

Früher war das hier ein unglaublich warm und vollmundig klingender Lautsprecher, jetzt geht sie ab wie eine High End P.A..

Macht das einen Spaß!

Was bin ich froh, daß das Schicksal wollte, daß ich die RF 7 behalte.

Ich werde mich wohl wieder öfter mit den ausgefahrenen Lauschlappen vor ihr befinden als gedacht.

Das ist hier das total volle Brett.

So offen und frei - und voll auf die Fresse - habe ich bisher nur auf Live Konzerten gehört.

Inzwischen ist auch wieder meine gewohnte XXL Abbildungsgröße ala Waldstadion wieder da.

OK, ich muß dazu sagen , da ist jetzt eine Menge neu -

die andere Akustik vom Zimmer bedingt durch die 3fach Verglasung -
die analogen EQ s sind raus
neuer Wandler mit eigenen EQ und digitaler Korrektur
neues Signalkabel (Mogami statt Via Blue)
Neue Operationsverstärker im Emitter
Neue Boxen auf der anderen Raumseite
...........

.das spielt jetzt so was von kernig - ganz andere Welt wie vorher -

besser?

.......völlig anders, korrekter, griffiger -

macht genau so ein Spaß wie damals .....

auf seine Art und Weise.

Meine Fresse und ich hatte schon aufgegeben, es war wirklich für mich nicht zum Aushalten nach der Zimmerrenovierung, ich konnte drehen wo und was ich wollte, es fügte sich nicht ein.

und nun, dem Himmel und Schäfer sei Dank - wieder Gänsehaut, Tränen in den Augen, Fußwippfaktor und abrocken bis der Arzt kommt.

Geil, geil, geil!

Jetzt ist mein Weltbild auch wieder auf Reihe, denn die Mini Thivan Fullrange sieht jetzt in dem Zimmer kein Land mehr gegen die große Klipsch.



Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

12 Aug, 2019 15:52 37 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Olsen Olsen ist männlich
Routinier




Dabei seit: 18 Nov, 2015
Beiträge: 446

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Freut mich zu hören, dass es mit der rf7 wieder funzt. Jetzt fehlt noch ein Bild der rf7 in deiner Signatur :)

12 Aug, 2019 23:28 53 Olsen ist offline Email an Olsen senden Beiträge von Olsen suchen Nehmen Sie Olsen in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16633

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Olsen
Freut mich zu hören, dass es mit der rf7 wieder funzt. Jetzt fehlt noch ein Bild der rf7 in deiner Signatur :)


And done!

Und zwar endlich ein pic, wo man sieht, daß die nicht an der Zimmerrückwand rumstehen:)

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

13 Aug, 2019 07:59 03 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
HeavyRotator HeavyRotator ist männlich
Foren As


Dabei seit: 03 Apr, 2015
Beiträge: 109

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind
Und mal wieder Wasserstand,

heute mittag das Wohnzimmer für mich - die neuen Operationsverstärker im Emitter haben jetzt rund 140 Stunden gespielt -

Bestandaufnahme an der RF 7 MK 2.

Meine programmierten Einstellungen am RME DAC passen schon fast perfekt -
ich habe die Höhen ab 8 khz nochmal breitbandig um 1 db abgesenkt, paßt noch besser - läuft da jetzt also mit minus 3 db.

Habe mich kreuz und quer gezappt und erlebe nun meine RF 7 nach der Raumrenovierung völlig neu und von einer ganz anderen Seite.

Sie spielt schneller und griffiger wie früher auf - explosiver -
und mit weit mehr infos obenrum-

und wird jetzt zum Glück nicht mehr hart im Hochton mit den neuen OP s.

Früher war das hier ein unglaublich warm und vollmundig klingender Lautsprecher, jetzt geht sie ab wie eine High End P.A..

Macht das einen Spaß!

Was bin ich froh, daß das Schicksal wollte, daß ich die RF 7 behalte.

Ich werde mich wohl wieder öfter mit den ausgefahrenen Lauschlappen vor ihr befinden als gedacht.

Das ist hier das total volle Brett.

So offen und frei - und voll auf die Fresse - habe ich bisher nur auf Live Konzerten gehört.

Inzwischen ist auch wieder meine gewohnte XXL Abbildungsgröße ala Waldstadion wieder da.

OK, ich muß dazu sagen , da ist jetzt eine Menge neu -

die andere Akustik vom Zimmer bedingt durch die 3fach Verglasung -
die analogen EQ s sind raus
neuer Wandler mit eigenen EQ und digitaler Korrektur
neues Signalkabel (Mogami statt Via Blue)
Neue Operationsverstärker im Emitter
Neue Boxen auf der anderen Raumseite
...........

.das spielt jetzt so was von kernig - ganz andere Welt wie vorher -

besser?

.......völlig anders, korrekter, griffiger -

macht genau so ein Spaß wie damals .....

auf seine Art und Weise.

Meine Fresse und ich hatte schon aufgegeben, es war wirklich für mich nicht zum Aushalten nach der Zimmerrenovierung, ich konnte drehen wo und was ich wollte, es fügte sich nicht ein.

und nun, dem Himmel und Schäfer sei Dank - wieder Gänsehaut, Tränen in den Augen, Fußwippfaktor und abrocken bis der Arzt kommt.

Geil, geil, geil!

Jetzt ist mein Weltbild auch wieder auf Reihe, denn die Mini Thivan Fullrange sieht jetzt in dem Zimmer kein Land mehr gegen die große Klipsch.



Prost


na, was hab ich dir geschrieben als du gepostet hast das der Verkauf fix ist.... Zwinker

eieiei...

_______________
Equipment:
PrimaLuna Prolouge Premium
Magnat Ma 1000
Magnat Mcd 1050
Klipsch Cornwall III (Special Ed.)
Klipsch RF7 II / Magnat Quantum 1009 S
Project Debut Carbon mit Ortofon 2M Blue

13 Aug, 2019 10:17 45 HeavyRotator ist offline Email an HeavyRotator senden Homepage von HeavyRotator Beiträge von HeavyRotator suchen Nehmen Sie HeavyRotator in Ihre Freundesliste auf
Seiten (59): « erste ... « vorherige 50 51 52 53 54 55 56 57 58 [59]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Klipsch » Klipsch RF 7 MK 2 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 5.6475796564758E+31 | prof. Blocks: 1430 | Spy-/Malware: 1731
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH