RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Verstärker » Röhrengeräte » Sonus Natura Lumina - Röhrenendstufe » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
cay-uwe
Foren As




Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 243

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Andreas
Hallo Kellerkind

...

Mein Kumpel will in den nächsten Wochen mit seinem Leben Verstärker vorbeikommen (PP Verstärker), da bin ich auch schon gespannt.

...



Da bin ich auch sehr neugierig Zwinker

_______________
Happy listening, Cay-Uwe

Gewerblicher Teilnehmer
http://www.sonus-natura.com/

15 Jul, 2019 07:14 21 cay-uwe ist offline Email an cay-uwe senden Homepage von cay-uwe Beiträge von cay-uwe suchen Nehmen Sie cay-uwe in Ihre Freundesliste auf
mannitheear
König


Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 779

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Andreas
Moin

Ich werde sicher einiges über die Extremi schreiben können.

Vieles ist ja schon geschrieben, wo ich mich 100% anschließen kann.

Das besondere bei der Box ist, praktisch der Studioklang + Spaßfaktor und das sie nie auf die Nerven geht. Sie gibt jede kleine Veränderung der Kette wieder, also Röhren oder Kabel oder Quellen tausch, man hört auch deutlich wenn etwas nicht wirklich paßt, wie bei meinen Mastersound.
Ebenso ist der Lautsprecher unkritisch in der Aufstellung.
Ich habe hinten den Lautsprecher ein Schräge. Meine vorigen Lautsprecher neigten zwischen Boxenrückwand und Zimmerwand zum dröhnen. Die Extremi überhaupt nicht, sie wirkt wohl durch die hinteren Bassreflex Öffnungen als Dipol.

Vielleicht noch etwas zur Trivium. Ich war der Meinung das ein DSP Vorverstärker nicht mit einer Röhre zusammenpasst. Unglaublich
Cay Uwe hatte mich aber überzeugen können das Auszuprobieren. Gute Idee
Bei mir wurde ja im Bereich 40 und 80Hz korrigiert.
Ergebnis : Ich kann nicht mehr ohne hören. Daumen rauf
Ich kann nur Empfehlen den Service von Cay Uwe in Anspruch zunehmen,
Das hat bei mir, mit der Optimierung der Raumakustik und dem Trivium zu eine tollen Klang und sehr guter Raumdarstellung geführt ohne dröhnen und der gleiche.
Ich werde weiter Berichten, sicher auch wenn ich die Lumina habe.

PS: Ich genieße gerade eine tolle Aufnahme von Mary Stallings Grinsengel

schönes Wochenende aus dem Norden. Lachen


Hallo Andreas,

schön daß du auch mal ein bisschen über die Extremi schreibst. manchmal frage ich mich, ob ich schon völlig neben der Spur bin, da tut eine andere Meinung hin und wieder ganz gut.

LG
Manfred

15 Jul, 2019 12:01 46 mannitheear ist offline Email an mannitheear senden Beiträge von mannitheear suchen Nehmen Sie mannitheear in Ihre Freundesliste auf
Andreas Andreas ist männlich


Dabei seit: 13 Jul, 2019
Beiträge: 6

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo TG

Ja, die 6SN7 ist eine sehr gut Treiberröhre, treibt auch sehr gut die 845 an. Es werden ja beim Mastersound beide Systeme benutzt.
Ich habe bei der Shunguang We6Sn7 den Klopftest gemacht, sie ist totenstille.Die Systeme sind oben gehaltert.
Die 6SN7 Globe hat die Halterung nicht und ist ist deutlich empfindlicher, der Klopftest ist hörbar, kling aber trotzdem sehr gut.

_______________
Sonus Natura Trivium-Extremi-Lumina(bald)-Cocktailaudio 50pro-Mastersound (noch)

15 Jul, 2019 17:00 07 Andreas ist offline Email an Andreas senden Beiträge von Andreas suchen Nehmen Sie Andreas in Ihre Freundesliste auf
cay-uwe
Foren As




Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 243

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Fertigstellung der ersten Sonus Natura Lumina Röhrnednstufen ist mittlerweile angelaufen.





Die Ausführung dieser Endstufen ist in Birne geölt gehalten und wie man sieht, komme ich Anregungen entgegen, wie z.B. "bessere" Polklemmen wie die Mundorf EVO wie ich sie in der Sonus Natura Extremi benutze oder in diesen Fall ein Sonderwunsch die Eingänge als XLR zu gestalten. Auch ein Kaltgerätestecker ist natürlich dabei und nicht wie bei den Serie 0 Geräte ein festes Netzkabel.


Soweit die ersten Geräte fertig sind, stelle ich weitere Bilder hier rein Zwinker

_______________
Happy listening, Cay-Uwe

Gewerblicher Teilnehmer
http://www.sonus-natura.com/

15 Aug, 2019 09:17 31 cay-uwe ist offline Email an cay-uwe senden Homepage von cay-uwe Beiträge von cay-uwe suchen Nehmen Sie cay-uwe in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16892

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Superlecker das ausschaut! Willkommen Respekt

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

15 Aug, 2019 09:47 59 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
cay-uwe
Foren As




Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 243

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die ersten Sonus Natura Lumina Endstufen sind fertiggestellt worden und werden demnächst an ihre Käufer ausgeliefert.







Diese Endstufen ist in Birne geölt ausgeführt. Ich wünschen den Kunden viel Spaß damit.

_______________
Happy listening, Cay-Uwe

Gewerblicher Teilnehmer
http://www.sonus-natura.com/

23 Aug, 2019 06:43 26 cay-uwe ist offline Email an cay-uwe senden Homepage von cay-uwe Beiträge von cay-uwe suchen Nehmen Sie cay-uwe in Ihre Freundesliste auf
monkeybass monkeybass ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 03 Oct, 2018
Beiträge: 596

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sieht wunderbar und sehr wertig gefertigt aus.

Ich mag den Look, eine gelungene Mischung aus Wohnraumtauglicher Eleganz (Birne ist sehr schön, kann mir da viele Holzarten, wie Kirsch oder natürlich auch klassisches Nussholz vorstellen) und technischer Anmutung. Kein unnötiger Firlefanz, das gefällt mir....

Wenn es auch so gut klingt wie es aussieht, und davon gehe ich aus, dann schleicht sich diese Endstufe in meine Träume....

Respekt

_______________
Micromega Stage 1 - Pro-Ject "The Classic" - Pro-Ject Phono Box Ultra 500 ltd. - Unison Simply Two - Heco Direkt Einklang ..... Röck the wörld, Martin

23 Aug, 2019 07:11 21 monkeybass ist offline Email an monkeybass senden Beiträge von monkeybass suchen Nehmen Sie monkeybass in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16892

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich finde schon alleine den Namen Birnenholz abgefahren.

Da hat man dann was an der Birne (leuchtende Röhren). Grinsengel
Und da geht einem dann in der Birne ein Licht auf!

Und Martin, solltest du dir ruhig mal anhören die Lumina - ist aus meiner Sicht nach den dicken Wall Audio Blöcken zum zigfachen Preis und mit reichlich mehr Watt das musikalischste, was ich an Röhren im ganzen Leben zu hören bekam.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

23 Aug, 2019 07:35 29 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
monkeybass monkeybass ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 03 Oct, 2018
Beiträge: 596

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das glaube ich gerne.... ich bin allerdings mit meinem Simply Two sehr, sehr glücklich....

_______________
Micromega Stage 1 - Pro-Ject "The Classic" - Pro-Ject Phono Box Ultra 500 ltd. - Unison Simply Two - Heco Direkt Einklang ..... Röck the wörld, Martin

23 Aug, 2019 07:57 40 monkeybass ist offline Email an monkeybass senden Beiträge von monkeybass suchen Nehmen Sie monkeybass in Ihre Freundesliste auf
cay-uwe
Foren As




Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 243

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gestren schrieb mir Andreas, für den ich die erste Endstufe ausgeliefert habe, dass diese unbeschädigt bei ihn angekommen ist und bereits die ersten Hörsessions hinter sich gebracht hat Zwinker

Das freut mich sehr, da ich solch empfindliche Geräte nicht gerne per Post oder anderen Versand verschicke. Da wird zum Teil, trotz Aufkleber "Zerbrechlich" oder "Vorsicht Glas", mit den Paketen recht rüde umgegangen Genau

_______________
Happy listening, Cay-Uwe

Gewerblicher Teilnehmer
http://www.sonus-natura.com/

25 Aug, 2019 06:51 06 cay-uwe ist offline Email an cay-uwe senden Homepage von cay-uwe Beiträge von cay-uwe suchen Nehmen Sie cay-uwe in Ihre Freundesliste auf
Andreas Andreas ist männlich


Dabei seit: 13 Jul, 2019
Beiträge: 6

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe gestern die Lumina bekommen.

Hier die ersten Eindrücke

Gerstern kam das Paket mit der Lumina an, also ausgepackt und aufgestellt.

Erster Eindruck, wow ist die schön, das war auch der erste Kommentar von meinen Bekannten. Der Zweite Eindruck, ist die klein gegen über dem 845 PSE Mastersound.
Fazit zur Optik : wunderschön, mit einer Top Verarbeitung

Der nächste Schritt Verkabelung, endlich ein Verstärker mit XLR, die Verbindungen halten bombenfest und die Lautsprecheranschlüsse von Mundorf sind echte Handschmeichler. Warum immer WBT?

So nun eingeschaltet und Ähh läuft sie nun oder ist sie defekt. Kein Rauschen oder Brummen ist zu hören, das kennen ich von anderen Verstärker und auch von Transistoren anders.

Ah die Röhren glimmen, ist also alles OK.

So nun zu den ersten Eindrücken zum Klang.

Von Blues Rock über Jazz und Klassik bis Fado alles gehört.

Die Raumabbildung ist tief und breit, klingt dabei sehr natürlich, mit exakter Ortung.
Gegenüber der 845 ist der Frequenzgang sehr linear, der Mastersound verbog diesen deutlich.
Besonders sind die Klangfarben bei der Lumina zu nennen, diese verleihen Stimme eine besonderen Ausdruck.

Die Musikrichtung Fado mag ja nicht jeder, hier wird mit viel Gefühl gesungen, Die 845 schrie mich förmlich an.
Die Lunina fügt der Stimmen eine Seele und ein Gefühl dazu,
das man wirklich versteht was mit dem Gesang gemeint ist.

Erstes Fazit des Klanges der Lumina vs 845 PSE

845 PSE : verhält sich wie ein Elefant, kann vor lauter Kraft nicht laufen. (trotzdem ein guter Verstärker)

Die Lunima Set EL 156 : ist wie ein Spitzensportler mit Seele.
Hier hört man "weniger ist mehr"

meine Kombi besteht aus der Extremi, der Lumina, Trivium und Cocktailaudio 50pro.

Alles zusammen gibt es ein Klang der ein entspanntes hören (genießen) vermittelt und der einem Klar zum Ausdruck bringt was der Musiker/die Musik aussagen will.

Diese Eigenschaften habe ich bis jetzt erst bei 3 Kombis so gehabt, alle lagen weit über 60000 Euro.

Das waren Breitbänder, oder offene Schallwände mit 300b's oder 211. Keiner hatte aber die Breitbandigkeit der Sonus Natura Kombi.


So, das war es mal fürs erste.
Die Lumina ist warm und ich werde erstmal wieder Musik genießen.

_______________
Sonus Natura Trivium-Extremi-Lumina(bald)-Cocktailaudio 50pro-Mastersound (noch)

25 Aug, 2019 10:42 32 Andreas ist offline Email an Andreas senden Beiträge von Andreas suchen Nehmen Sie Andreas in Ihre Freundesliste auf
cay-uwe
Foren As




Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 243

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Andreas,

es freut mich, dass Deine Lumina wohlbehalten bei Dir angekommen ist und dass sie Deine Erwartungen erfüllt.

Am Rande, in Deiner Signatur kannst Du das BALD hinter Sonus Natura Lumina jetzt weglassen Grinsengel

_______________
Happy listening, Cay-Uwe

Gewerblicher Teilnehmer
http://www.sonus-natura.com/

27 Aug, 2019 07:39 00 cay-uwe ist offline Email an cay-uwe senden Homepage von cay-uwe Beiträge von cay-uwe suchen Nehmen Sie cay-uwe in Ihre Freundesliste auf
mannitheear
König


Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 779

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Andreas
Erster Eindruck, wow ist die schön, das war auch der erste Kommentar von meinen Bekannten. Der Zweite Eindruck, ist die klein gegen über dem 845 PSE Mastersound.
Fazit zur Optik : wunderschön, mit einer Top Verarbeitung

Mir gefiel die Lumina ja von den Bildern her schon sehr gut, aber als ich soe in echt gesehen habe fand ich sie ebenfalls noch viel schöner als erwartet. In Birne sieht sie bestimmt absolut Top aus.
Herzlichen Glückwunsch an Andreas zur Lumina und zur fertigen und stimmigen Kette!
LG
Manfred

27 Aug, 2019 16:53 07 mannitheear ist offline Email an mannitheear senden Beiträge von mannitheear suchen Nehmen Sie mannitheear in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Verstärker » Röhrengeräte » Sonus Natura Lumina - Röhrenendstufe » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 5.6475796564758E+31 | prof. Blocks: 1430 | Spy-/Malware: 1737
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH