RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Filme » Persönliche Highlights » once upon a time... in hollywood » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
monkeybass monkeybass ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 03 Oct, 2018
Beiträge: 596

once upon a time... in hollywood Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich war am Mittwoch wieder mal im Kino, den neuen Tarantino....


Ich bin bekennender Fan und habe natürlich jeden Film von ihm gesehen. Auch wenn nicht alles von ihm Spitzenklasse ist, bin ich der Meinung, dass auch die schwächeren Filme wie Jacki Brown oder Hateful Eight, immer noch besser sind als das meiste was andere vorlegen...

Der neue Film ist jedoch auf jeden Fall einer seiner besten.... durch den Hollywood Bezug kann er sich mit Filmzitaten einfach nur austoben, die zwei Hauptdarsteller spielen ihre Klasse voll aus (beides in dem Film Oskar Kanditaten)

Also ein klare Empehlung !

Zum Soundtrack, wie in jedem QT Film.... einfach genial. Leider ist der Soundtrack auf Vinyl erst im Oktober lieferbar... aber, in dem Film, geht CD oder Download/Streaming einfach gar nicht, das würde für mich einfach nicht passen... also mal warten angesagt.

_______________
Micromega Stage 1 - Pro-Ject "The Classic" - Pro-Ject Phono Box Ultra 500 ltd. - Unison Simply Two - Heco Direkt Einklang ..... Röck the wörld, Martin

16 Aug, 2019 07:09 25 monkeybass ist offline Email an monkeybass senden Beiträge von monkeybass suchen Nehmen Sie monkeybass in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16892

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Komisch, jetzt lese ich massenweise Filmzeitungen (siehe seperater Thread) und der ist mir wieder durch die Lappen gegangen.

Ja, ich mag die Quentin Sachen auch recht gut leiden, auch wenn mir einiges mittlerweile zu langatmig oder splatterig wird.

Die Filme sind aber immer erfrischend anders als das Popcorn Hollywood.

Stellenweise muß ich da über den schlimmsten Splatter lachen, da war mal so ein Kriegsfilm mit Brad Pitt, wo die auf den Hitler losgingen, so was muß man sich auch erstmal einfallen lassen.

Grinsengel

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

16 Aug, 2019 08:09 12 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
monkeybass monkeybass ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 03 Oct, 2018
Beiträge: 596

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der neue spielt in, nanonaned Hollywood, 1969 .... DiCaprio als Ex Coyboy Darsteller einer billigen, aber erfolgreichen, Werstern TV Serie, der sich noch durch schlechte Filme über Wasser halten kann, Bratt Pitt als sein Stuntmen und Mädchen für alles.... sein Nachbar in Hollywood ist Roman Polanski, gerade kurz bevor der (später) berühmte Charles Manson Mord dort passiert.... mehr will ich zu Story nicht spoilern....

Jeder kleinste Darsteller macht einen super Job... Al Pacino, Kurt Russel, Luke Perry.... einfach genial....

Und der Soundtrack wieder mal genial ausgesucht.... Deep Purple kommen zweimal vor.... die Vinyl habe ich vorbestellt, bis dahin kann ich das Album ja streamen (habe ich das jetzt wirklich geschrieben ? streamen ? hahahahahahahahaha )

_______________
Micromega Stage 1 - Pro-Ject "The Classic" - Pro-Ject Phono Box Ultra 500 ltd. - Unison Simply Two - Heco Direkt Einklang ..... Röck the wörld, Martin

16 Aug, 2019 09:28 07 monkeybass ist offline Email an monkeybass senden Beiträge von monkeybass suchen Nehmen Sie monkeybass in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16892

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Boah,

das nenne ich mal ne fette Besetzung, bin da praktisch von jedem ein Fan, insbesondere Di Caprio.

Habe gerade gestern oder vorgestern nochmal Shutter Island geschaut.

Aber mein Lieblingsfilm mit ihm ist wohl "The Beach" - den hab ich bestimmt schon 100 Mal gesehen:)

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

16 Aug, 2019 15:27 41 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
cay-uwe
Foren As




Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 243

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind

...

Ja, ich mag die Quentin Sachen auch recht gut leiden, auch wenn mir einiges mittlerweile zu langatmig oder splatterig wird.

...

Grinsengel


Bin gestern in den Film gewesen und habe mir von meiner Frau danach einiges anhören müssen, unter Anderen, langatmig ...

Das Ende wiederum, typischer Tarantino Abgang Prost

_______________
Happy listening, Cay-Uwe

Gewerblicher Teilnehmer
http://www.sonus-natura.com/

19 Aug, 2019 08:14 37 cay-uwe ist offline Email an cay-uwe senden Homepage von cay-uwe Beiträge von cay-uwe suchen Nehmen Sie cay-uwe in Ihre Freundesliste auf
monkeybass monkeybass ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 03 Oct, 2018
Beiträge: 596

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

tja, wenn man Tarantino nicht so mag, dann kann der Film lange werden.... für mich war er sehr kurzweilig.

Da fällt mir ein:"Ein Wagner Konzert beginnt um 20 Uhr, wenn man drei Stunden später auf die Uhr sieht....ist es 20 Uhr 10" Clowni

_______________
Micromega Stage 1 - Pro-Ject "The Classic" - Pro-Ject Phono Box Ultra 500 ltd. - Unison Simply Two - Heco Direkt Einklang ..... Röck the wörld, Martin

19 Aug, 2019 09:29 12 monkeybass ist offline Email an monkeybass senden Beiträge von monkeybass suchen Nehmen Sie monkeybass in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16892

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Martin,

es gibt da einen Produzenten, der arbeitet sehr ähnlich wie Tarantino und verwendet auch lauter Superstars. Habe nur den Namen vergessen.

Da gabs mal einen abgefahrenen Fim: Bone Tomahawk

Oder jetzt im Moment ein Meisterwerk: Dragged Across Concrete

Der schießt den Vogel in der Besetzung bis in die kleinsten Nebenrollen ab.

Unter anderem in den Hauptrollen: Mel Gibson, Vince Vaugh, Don Johnson, Michael Jay White, Thomas Kretschmann, Udo Kier......

Hat auch brutale Überlänge in Richtung 3 Stunden mit abgefahrenen und nicht enden wollenden Dialogen, die dann wie ein Vulkan nach 1,5 Stunden in Gewalt und Splatter ausbrechen.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

23 Aug, 2019 07:42 40 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
monkeybass monkeybass ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 03 Oct, 2018
Beiträge: 596

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das hat mir jetzt nichts gesagt, klingt aber gut.... kann man bei Amazon für kleines Geld ausleihen.... kann sein, dass ich mir das mal reinziehe.... Danke für den Tip !

_______________
Micromega Stage 1 - Pro-Ject "The Classic" - Pro-Ject Phono Box Ultra 500 ltd. - Unison Simply Two - Heco Direkt Einklang ..... Röck the wörld, Martin

23 Aug, 2019 07:56 12 monkeybass ist offline Email an monkeybass senden Beiträge von monkeybass suchen Nehmen Sie monkeybass in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16892

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bone Tomahawk meine ich, hätte ich vor Jahren auch im Forum "gepredigt".
Kurt Russell hat damals in einem Rutsch den letzten Tarantino Western und Bone Tomahawk gedreht, daß der Bart dran bleiben konnte:)

Mir ist jetzt endlich der Name wieder eingefallen - S. Craig Zahler.

Ich fand damals den Zahler Western viel besser als den Quarantino.

Weil bei Zahler wirds zum Schluß echt abgefahren und geht schon wieder in Richtung Horror.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

23 Aug, 2019 08:06 40 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16892

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

PS: Bin gespannt, wie dus findest ! Sollte aber voll passen.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

23 Aug, 2019 08:08 50 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Sepp
Foren As


Dabei seit: 18 Mar, 2015
Beiträge: 247

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind
Bone Tomahawk meine ich, hätte ich vor Jahren auch im Forum "gepredigt".
Kurt Russell hat damals in einem Rutsch den letzten Tarantino Western und Bone Tomahawk gedreht, daß der Bart dran bleiben konnte:)

Mir ist jetzt endlich der Name wieder eingefallen - S. Craig Zahler.

Prost


Weder Bone Tomahawk noch Brawl in cell block 99 (beide von Zahler) fand ich besonders erwähnenswert.
Dragged across concrete schau ich aber trotzdem. Grinsengel

Vor allem wegen der Darstellerriege - wie Werner bereits erwähnte.

Gruß Sepp

23 Aug, 2019 17:10 46 Sepp ist online Email an Sepp senden Beiträge von Sepp suchen Nehmen Sie Sepp in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16892

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sepp,

den Brawl in Cell 99 kenne ich noch gar nicht, habe ich mir bei Amazon mal auf die Watchlist gepackt.

Gibts auch nur gegen Extra-Kohle.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

23 Aug, 2019 17:29 31 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16892

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sepp und Martin,

ich habe heute endlich den Brawl in Cell Block 99 gesehen, und war mehr als überrascht.

Ich fand den mal richtig saugut.

OK - nach 10 Minuten wollte ich ausstellen - und dachte, der Sepp hat Recht, das ist ja nur blabla.

Aber wie sich das dann steigerte - und abgefahren von der Handlung war -

insbesondere war ich von der schauspielerischen Leistung von Vince Vaughn angetan - hätte dem nie zugetraut einen derarten Brutalo Typen glaubhaft rüber zu bringen.

Die ganzen Kampfszenen von dem waren so was von echt wirkend - ganz anders wie das übliche Hollywood Gehüpfe und Gekreische.

So richtig - langsam aber voll brutal - drauf und deweder - derart rabiat, daß es fast beim Zusehen weh tut.

Die ganze traumatische Situation von dem Mann, der für seine Frau und sein Kind den Kampf aufnimmt - eigentlich gegen alle - massiv.

Mir ging es recht tief rein - das Ende fand ich sehr schade.

Mich hat der Film noch weit mehr berührt, als das Werk mit Mel Gibson oder der Kurt Russell Western.

Wie auch immer, ohne euch wär mir das Leckerli voll durch die Lappen gegangen, danke!

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

02 Sep, 2019 16:00 05 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Sepp
Foren As


Dabei seit: 18 Mar, 2015
Beiträge: 247

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,

bei deiner Beschreibung bin ich voll dabei - aber das Wort Klischee ist schon auch für die Handlung dieses Films erfunden worden. Ich sag nur sadistischer Gefängnisdirektor.

Alles funzt auch absolut problem- und reibungslos, die Verlegung ins andere Gefängnis usw.

Das hat mich letztlich trotz klasse Umsetzung genervt. Aber du hast scho recht -sehenswert allemal (einmal).

Gruß Sepp

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Sepp am 02 Sep, 2019 19:22 39.

02 Sep, 2019 19:18 53 Sepp ist online Email an Sepp senden Beiträge von Sepp suchen Nehmen Sie Sepp in Ihre Freundesliste auf
Dauergast
König


Dabei seit: 30 Jun, 2016
Beiträge: 812

RE: once upon a time... in hollywood Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von monkeybass
Ich war am Mittwoch wieder mal im Kino, den neuen Tarantino....


Ich bin bekennender Fan und habe natürlich jeden Film von ihm gesehen. Auch wenn nicht alles von ihm Spitzenklasse ist, bin ich der Meinung, dass auch die schwächeren Filme wie Jacki Brown oder Hateful Eight, immer noch besser sind als das meiste was andere vorlegen...

Der neue Film ist jedoch auf jeden Fall einer seiner besten.... durch den Hollywood Bezug kann er sich mit Filmzitaten einfach nur austoben, die zwei Hauptdarsteller spielen ihre Klasse voll aus (beides in dem Film Oskar Kanditaten)

Also ein klare Empehlung !

Zum Soundtrack, wie in jedem QT Film.... einfach genial. Leider ist der Soundtrack auf Vinyl erst im Oktober lieferbar... aber, in dem Film, geht CD oder Download/Streaming einfach gar nicht, das würde für mich einfach nicht passen... also mal warten angesagt.


So, da auch ich bekennender Tarantino Fan bin, habe ich mir den Neuen mittlerweile auch angesehen (OMU). Kann ich dir voll beipflichten, erste Sahne. Zustimmung

_______________
Gruß
Ingo

02 Sep, 2019 22:52 42 Dauergast ist offline Email an Dauergast senden Beiträge von Dauergast suchen Nehmen Sie Dauergast in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 16892

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

ich warte, bis der deutsche Stream auf Amazon erhältlich ist, besorge mir den natürlich noch.

Dürfte erfahrungsgemäß noch ein paar MOnate dauern. Ins Kino deswegen mag ich nicht, der nächste wo ich mich auf Tagesreise begebe ist wahrscheins Star Wars im Dezember, da rentiert die große Leinwand:)

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut mit RME Adi als Datenpapi! Clowni



Prost

03 Sep, 2019 07:14 34 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
HearTheTruth
Foren As




Dabei seit: 07 Jan, 2019
Beiträge: 99

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Ich fand den Tarantino einfach Hammermäßig.Bin völlig begeistert.
Und wie er es schafft,immer wieder ältere Schauspieler mit ins Geschehen einzupflechten,Kurt Russel,Al Pacino. Brad Pitt hat mir diesmal besonders gut gefallen,wie er Bruce Lee oder den anderen Arschlöchern so richtig was auf die Fresse gegeben hat,Suuuuper.
Genial war auch,wie Leonardo den Flammenwerfer aus der Garage holte und die Hippieschlampe mit ihrer Pistole im Pool abfackelte.
Und die viele tolle alte Musik. Also ich schaue mir den Film die Woche direkt nochmal an,einen Tarantino kann ich mir zig mal ansehen.
LG
Rolf

_______________

08 Sep, 2019 15:34 05 HearTheTruth ist offline Email an HearTheTruth senden Beiträge von HearTheTruth suchen Nehmen Sie HearTheTruth in Ihre Freundesliste auf
HearTheTruth
Foren As




Dabei seit: 07 Jan, 2019
Beiträge: 99

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich muss bei Tarantino immer in vermeintlich brutalen Szenen lachen. Das beste war in Pulp Fiktion als Travolta dem Jungen Typen auf dem Rücksitz im Auto versehentlich das Gehirn weggeblasen
hat und das ganze Auto voller Blut und Hirnstückchen
beschmiert war. Und dann musste der Spezialist Harvey
Keitel die Reinigung des Fahrzeugs übernehmen. Ich liebe Keitel in solchen Charakterrollen www

_______________

09 Sep, 2019 23:26 39 HearTheTruth ist offline Email an HearTheTruth senden Beiträge von HearTheTruth suchen Nehmen Sie HearTheTruth in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 549

Augenzwinkern Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, Pulp Fiction, klasse Film.
Und überhaupt, Travolta in Filmen dieser Art, coole Socke.

Kleine Anekdote: mein Bruder sah sich veranlasst, meine Mutter dazu zu bewegen, ein Sweatshirt mit dem Konterfei von John Travolta für mich zu kaufen. Ich kannte ihn seinerzeit nur von "Saturday Night Fever", ich fand das oberpeinlich, das Shirt würde ich nie tragen - und es wanderte in den Schrank - für immer.
Na ja, der Schrank steht nicht mehr, vom Shirt habe ich nie mehr was gehört... schnief ... Traurig

10 Sep, 2019 00:09 10 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Filme » Persönliche Highlights » once upon a time... in hollywood » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 5.6475796564758E+31 | prof. Blocks: 1430 | Spy-/Malware: 1737
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH