RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Kellerkind Forum » User stellen sich vor » Nicht ganz neu » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hurzel Hurzel ist männlich


Dabei seit: 06 Nov, 2019
Beiträge: 4

Nicht ganz neu Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Grüßt Euch,
nachdem ich mich vor ca. einem Jahr habe löschen lassen, hielt ich es für eine gute Idee, mich nun wieder anzumelden.

Nicht, dass ich inhaltlich zum Forum viel beizutragen hätte. Ich habe meine Traumanlage vor nun fast 2 Jahren gefunden und vermisse nichts mehr. Für die, die sich nicht mehr erinnern oder damals noch noch nicht da waren. Das Zentrum meiner Anlage sind aktive Hornlautsprecher von Abacus. Ich bespiele sie mit dem PC. Die Lautsprecher haben keine Frequenzweiche. Diese wird mittels der genialen Software Acourate Convolver und einem Studio-Mehrkanalimterface digital zum Abspielzeitpunkt erzeugt. Zudem übernimmt Acourate gleichzeitig noch eine Raumkorrektur.

Ich bin inzwischen aus gesundheitlichen Gründen Rentner und bin ins beschauliche Sauerland umgezogen, wo ich Familie habe. Vorher hatte ich ein optimiertes Musikzimmer, jetzt nur noch ein 24qm Wohnzimmer, das ich um die Lautsprecher herumgebaut habe. Und dank Acourate und dem genialen Uli Brüggemann klingt die Anlage hier exakt so, wie sie vorher geklungen hat.

Die Fragen, ob etwas zu harsch oder zu weich ist, zu viel oder zu wenig Bass hat, Raummoden stören, Stimmen aufgebläht oder verschlankt sind, oder was mich vor den Hörnern auch immer umgetrieben hat, stelle ich mir nicht mehr. Die Abacusse im Zusammenspiel mit Acourate spielen einfach nur ganzheitlich, immer richtig, mit unglaublicher Dynamik.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Hurzel am 06 Nov, 2019 08:22 34.

06 Nov, 2019 07:59 28 Hurzel ist offline Email an Hurzel senden Beiträge von Hurzel suchen Nehmen Sie Hurzel in Ihre Freundesliste auf
Hurzel Hurzel ist männlich


Dabei seit: 06 Nov, 2019
Beiträge: 4

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Bass ist abgrundtief, aber immer kontrolliert. Null Dröhnen oder Wummern. Ich habe wirklich in meinem alten Leben viel gehört, aber noch nie etwas, was auch nur ansatzweise so perfekt spielte, wie das hier.

Dennoch habe ich immer mal wieder ins Forum geguckt. Ich fühle mich an meine Verganenheit erinnert, wenn neue Geräte plötzlich das Beste vom Besten sind, nach einiger Zeit dann aber Ernüchterung eintritt und etwas Neues kommt, was ultimativ ist. Ging mir früher nicht anders. Und ein klein wenig vermisse ich auch die Zeiten. Eigentlich ging es damals mehr darum Neues zu kaufen als wirklich ankommen zu wollen :)

Ich besuche gerne mal Hifi Studios ( Loftsound ist nur 15 Minuten von hier weg ). Aber nichts, was ich da sehe und höre kann auch nur annähernd das wiedergeben, was meine Hörner hier können. Das Zusammenspiel von perfekter Weiche, Raumkorrektur und Zeitrichtigkeit fehlt normalen Systemen halt.

Ich werde also eher passiv unterwegs sein.

Liebe Grüße
Jan

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Hurzel am 06 Nov, 2019 08:23 14.

06 Nov, 2019 08:07 43 Hurzel ist offline Email an Hurzel senden Beiträge von Hurzel suchen Nehmen Sie Hurzel in Ihre Freundesliste auf
monkeybass monkeybass ist männlich
König




Dabei seit: 03 Oct, 2018
Beiträge: 898

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Hurzel,

herzlich willkommen und schöne Grüße aus Tirol ins Sauerland...

Interessante Herangehensweise die du mit deiner Anlage gewählt hast.

Unterschiedlicher zu meinem Ansatz könnte der von dir gewählte Weg nicht sein... faszinierend auf welche Art und Weise man glücklich werden kann.

Freut mich auf jeden Fall, dass du den Weg hierher zurück gefunden hast.

LG

Martin

_______________
Röck the wörld !

06 Nov, 2019 08:09 25 monkeybass ist offline Email an monkeybass senden Beiträge von monkeybass suchen Nehmen Sie monkeybass in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 09 Mar, 2017
Beiträge: 1023

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jan , SUUUUUUPPPPER das es Dich noch gibt , dachte oft an Dich , kenn ja Deine Geschichte .
Biste dann doch umgezogen und hast Haus gekauft

Freue mich total ! Weiteres später, bin busy ............

Klar, wir einern hier immer noch auf dem klassischen Niveau herum,

LG, Georg

_______________
Audiophiles don`t use their equipment to listen to your music.
Audiophiles use your music to listen to their equipment.

06 Nov, 2019 08:23 43 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 17566

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen Hurzel,

mensch wie geil ist das denn?

Da machst du mir aber eine RIESENFREUDE!

Letztlich bis du dran schuld, daß ich in meinem Kellerzimmer so weit gekommen bin, wie du jetzt bist, ohne deinen Link zur Thivan Eros 9 hätte ich diesen Lautsprecher niemals gefunden.

Und was hatte ich alles ausprobiert - einzig für mich passend lief die Klipsch RP 280 - aber nun hatte ich einen amp der 10 K Klasse dran und irgendwie ein komisches Gefühl dabei, insbesondere, weil die Klipsch auch optisch nicht das war, wonach ich mich innerlich sehne. Die Eros hingegen war der Brüller -

denn ich komme ja eigentlich von der Tannoy Westminster her, die aber in diesen kleinen Raum nicht reinpassen würde - und die Eros ist einfach nur kleiner, otpisch ähnlich und auch vom Sound in diese Richtung gehend.

Ich hoffe, dir geht es gesundheitlich brauchbar und du hast auch Spaß am Hobby und kannst es leben!

Bei mir hat sich nach Zimmerrenovierung halt dieses Jahr wieder eine Baustelle im Wohnzimmer aufgetan - die ich monatelang schleppen ließ, da ich so happy mit der Eros im Keller bin und die Lust verloren hatte woanders wieder zu experimentieren - nun aber - voila -

und den Erfolgen der Raumanpassung meiner alten Klipsch RF 7 MK 2 - bin ich auch im Wohnzimmer wieder voll dabei.

Und dank Seven ist mir für dort auch noch ne kompakte Wharfedale über die Füße gesprungen - echt supi!

Bin jedenfalls megahappy, daß du wieder da bist!

Hier haben mehr als einmal die Leute und auch ich deine Abwesenheit bejammert!

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

06 Nov, 2019 08:29 27 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 17566

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von monkeybass
Hallo Hurzel,

herzlich willkommen und schöne Grüße aus Tirol ins Sauerland...

Interessante Herangehensweise die du mit deiner Anlage gewählt hast.

Unterschiedlicher zu meinem Ansatz könnte der von dir gewählte Weg nicht sein... faszinierend auf welche Art und Weise man glücklich werden kann.

Freut mich auf jeden Fall, dass du den Weg hierher zurück gefunden hast.

LG

Martin



Hallo Martin,

ich kenne Hurzels Vita schon länger, kannst mir glauben, er hat so ziemlich alles durch an Lautsprecherkonzepten, Exoten und natürlich auch Röhren bis hin zu zentnerschweren Röhren CD Playern. :)

Seine Lösung vor 2 Jahren kam echt völlig überraschend.

Hurzel und ich betrieben teilweise sogar parallel gleiche Gerätschaften und testeten rum. Teac Verstärker, Opera CD Player, Lector, Klipsch RF 7 und weiß der Geier Geeier. Wir kannten uns schon vor diesem Forum hier aus dem Open End Professionell.

Jan weiß daher wie selig und friedenbringend es ist - sich mal angekommen zu fühlen und nicht laufend im Hirn beim Hören das Hinterfragungsprogramm laufen zu haben.

Nach dem Motto, ich kann mich zwar nicht erinnern, was ich gerade für ne CD hörte, aber ich weiß ganz genau zwischen 6 und 8 khz waren es ein db zu wenig und bei 30 hz 6 db zu viel Clowni

Wink

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

06 Nov, 2019 08:37 29 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
monkeybass monkeybass ist männlich
König




Dabei seit: 03 Oct, 2018
Beiträge: 898

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich kenne das auf ganz ähnliche Weise... wie du weißt bin ich ja Musiker und hatte früher oft das Problem beim Musikhören immer bloß darauf zu achten, was die einzelnen Musiker so spielen... es ging nicht mehr um die Musik als Ganzes sondern nur um die Leistung am Instrument... du kannst das wahrscheinlich nachvollziehen.

Ich habe zwar nicht so viel verschiedenes Equipment, oder verschiedene Konzepte wie du oder Hurzel durchprobiert... aber ich weiß was mir gefällt und was mir wichtig ist... und mit meiner momentanen Anlage bin ich mehr als glücklich, ich hatte noch nie eine derart gute Qualität bei mir zuhause... möglicherweise wird das eine oder andere mal getauscht.... aber ich bin nicht aktiv auf der Suche, bloß interessiert....

trotz anderem Hintergrund das gleiche Ergebnis.... es zählt das eigene, hoffentlich gute, Gefühl.... und wenn ich höre, dass jemand wie Hurzel seinen Ruhestand in einer neuen Umgebung, ich kenne das Sauerland nicht klingt aber nicht nach Großstadtstress, genießt und Spaß am Leben hat....dann freut mich das....

_______________
Röck the wörld !

06 Nov, 2019 08:53 11 monkeybass ist offline Email an monkeybass senden Beiträge von monkeybass suchen Nehmen Sie monkeybass in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 17566

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jau Martin,

genau, das was du eben schreibst - durchlebte ich ganz intensiv - als ich selber noch spielte und recordete - ich sah die Musik wie ein Handwerk vor mir.

Hatte damals deswegen auch andere Abhörgewohnheiten, damit ich besser analysieren konnte.

Insbesondere bei Dream Theater staunte ich damals immer wie blöde:)

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

06 Nov, 2019 09:00 01 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
mannitheear
König


Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 857

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jan,

freut mich daß die Hörner den Langzeittest bestanden haben und du anlagentechnisch angekommen bist!!!

Leider hatte ich noch nie die Gelegenheit, diese Lautsprecher mal selber zu hören.

LG
Manfred

06 Nov, 2019 09:04 50 mannitheear ist online Email an mannitheear senden Beiträge von mannitheear suchen Nehmen Sie mannitheear in Ihre Freundesliste auf
Hurzel Hurzel ist männlich


Dabei seit: 06 Nov, 2019
Beiträge: 4

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ihr Lieben.

danke für die netten Worte. Freut mich wirklich sehr.

Nun, die Hörner stehen jetzt im Hochsauerland. Wer in der Nähe ist, kann gerne hören.

Dann wird relativ schnell klar, was ich meine :)

Und ja, ich habe viel experimentiert. Da hat Werner absolut Recht. Angekommen bin ich nie. Es fehlte immer etwas zur Perfektion.

Ein Haus habe ich übrigens nicht mehr gebaut. Die Firma ist zwischenzeitlich verkauft und ich bin Berufsunfähigkeitsrentner. Ich hatte vor vielen Jahren mal eine kleine Eigentumswohnung fürs Alter gekauft und vermietet. Da habe ich vor einigen Monaten Eigenbedarf angemeldet. Ich bin zwar noch nicht sooo alt, aber Ihr scheint Euch ja noch an meine Krankengeschichte zu erinnern. Körperlich bin ich alt. Hier im Ort ist es angenehm. Kleine Stadt, alles fußläufig zu erreichen. Jede Menge Familie, die auch mal hilft, wenn ich an meine körperlichen Grenzen stoße. Ich fühle mich hier sehr wohl,

06 Nov, 2019 10:23 13 Hurzel ist offline Email an Hurzel senden Beiträge von Hurzel suchen Nehmen Sie Hurzel in Ihre Freundesliste auf
monkeybass monkeybass ist männlich
König




Dabei seit: 03 Oct, 2018
Beiträge: 898

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jan,

ich wünsche dir das Beste für deine Gesundheit, lass es dir gut gehen.

Ich bin zwar ebenfalls noch nicht soooo alt, muss, oder darf, noch einige Jahre meiner Arbeit nachgehen.
Ich habe mich aber vor drei Jahren von meinem Haus getrennt und mir ein übersichtlich große Eigentumswohnung zugelegt im Zentrum einer kleine Stadt (rund 14.000 Einwohner).

Ein Haus bedeutet immer Arbeit und finanzielle Belastung... Die Wohnung hat, neben ein paar Nachteilen, viele Vorteile.
Auch hier kann ich das meiste zu Fuß erreichen, das Auto steht in der Garage weil es eben schon da ist, ich hoffe komplett darauf verzichten zu können wenn die Lebensdauer des Fahrzeugs abgelaufen ist.

Genieße das Leben, mach dir nicht mehr Sorgen als unbedingt notwendig ist....

schöne Grüße

Martin

_______________
Röck the wörld !

06 Nov, 2019 10:47 57 monkeybass ist offline Email an monkeybass senden Beiträge von monkeybass suchen Nehmen Sie monkeybass in Ihre Freundesliste auf
Snickers Snickers ist männlich
König




Dabei seit: 26 Mar, 2017
Beiträge: 844

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Auch von mir alles Gute und schön, dass du wieder da bist. Kann mich da an einige interessante Beiträge von dir erinnern Prost

_______________
2x Klipsch RP-280F / 1x RP-280C / 2x RP-150M @ Harman AVR 760

06 Nov, 2019 12:18 45 Snickers ist offline Email an Snickers senden Beiträge von Snickers suchen Nehmen Sie Snickers in Ihre Freundesliste auf
Dauergast
König


Dabei seit: 30 Jun, 2016
Beiträge: 837

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Auch von mir. Willkommen zurück.
Willkommen

_______________
Gruß
Ingo

06 Nov, 2019 12:22 32 Dauergast ist offline Email an Dauergast senden Beiträge von Dauergast suchen Nehmen Sie Dauergast in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 17566

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jan,

gerade vor einiger Zeit habe ich viel an dich denken müssen und mich gefragt, ob du noch unter uns weilst.

Ich hatte dir ja damals erzählt, daß einer meiner langjährigsten Freunde unter selbiger Krankheit wie du gelitten hat - und da erst Hilfe in einer Mannheimer Spezialklinik fand, die wohl fast nur so was operiert usw.

Noch letztes Jahr besuchte mich der Mann - er beeinflußte und inspirierte mich in der Jugend sehr - hatte ein Musikstudio, einen Instrumentenhandel, ein recording Studio, eine Musikschule und ein Computerstudio.

Er klang wieder richtig zuversichtlich und war übern Berg und alles prima -
hatte sogar wieder eine Freundin (Ehe ging wegen der Krankheit ja auseinander) -

und dann vor ein paar MOnaten las ich dann völlig überraschend seine Todesanzeige und konnte es nicht fassen.

Dabei haben wir uns hier gefragt , warum er sich in diesem Jahr noch nicht meldete, er kam immer in unregelmäßigen Abständen ohne Vorankündigung zu Besuch.

Ich bin jedenfalls heilfroh, daß es dich noch gibt und du das Leben noch auskosten kannst. Schön auch, daß der Ruhestand durch ist und du die Firma vom Buckel hast.

Eigentumswohnung ist so ne Sache , kann Fluch oder Segen sein, wir hatten in den 90ern auch eine, die wir zuerst selber bewohnten und dann vermieteten. Im ersten Fall hatten wir extrem Pech mit dem Nachbarn, im zweiten mit den Mietern.

Letztendlich verkauften wir mit horrenden Verlust, nachdem Mietnomaden die schöne Wohnung völlig verwohnt und zerstört hinterließen.

Häuser hingegen fressen einem die Haare vom Kopf, wir sind dieses Jahr auch schon wieder rund 40.000 Euro los für allen möglichen Mist.

Ende ist da keines abzusehen, ist man in einer Ecke fertig, geht es in der anderen weiter.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

06 Nov, 2019 15:42 48 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Hurzel Hurzel ist männlich


Dabei seit: 06 Nov, 2019
Beiträge: 4

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,

das mit Deinem Freund tut mir wirklich leid. Obwohl genau das der Normalfall ist. Erst scheint nach der OP alles gut und dann geht‘s plötzlich doch ganz schnell.

Mit meinen fast 3 Jahren bin ich schon ganz weit oben in der Statistik. Aber von keinem Arzt gibt es sowas wie Entwarnung. Dieser Scheiß ist eine tickende Zeitbombe.

Deshalb mache ich nur noch, was ich will und pfeife auf alle Konventionen.

Aber genug jetzt von dem Kram. Schreibt lieber was über Hifi :)

Liebe Grüße
Jan

06 Nov, 2019 17:13 25 Hurzel ist offline Email an Hurzel senden Beiträge von Hurzel suchen Nehmen Sie Hurzel in Ihre Freundesliste auf
Mmichel
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 06 Jan, 2016
Beiträge: 2208

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jan. Freude
Schön das du wieder da bist.... Anbeten

Gruss Micha.

_______________

Früher hatte ich Elan, jetzt habe ich Wlan. Ist auch OK.

Ist schon gut "Der Unterschied zwischen Männern und Kindern besteht im Preis für ihre Spielsachen" Ist schon gut

06 Nov, 2019 17:29 24 Mmichel ist offline Email an Mmichel senden Beiträge von Mmichel suchen Nehmen Sie Mmichel in Ihre Freundesliste auf
monkeybass monkeybass ist männlich
König




Dabei seit: 03 Oct, 2018
Beiträge: 898

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

.... oder noch besser.... hört Musik

Rock ‚n‘ Roll ..... born to loose, live to win.... wie Lemmy schon sang

_______________
Röck the wörld !

06 Nov, 2019 17:43 21 monkeybass ist offline Email an monkeybass senden Beiträge von monkeybass suchen Nehmen Sie monkeybass in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 09 Mar, 2017
Beiträge: 1023

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Jan , mann ........habe wieder einen langen Arbeitstag hinter mir und jetzt erst Zeit und Ruhe zu schreiben.

Es hat mich heute morgen echt aus den Socken gehauen als ich den Alias " Hurzel " zur Kenntnis nahm, habe erstmal auf das Geburtsdatum geschaut , ob Du es auch wirklich bist.......und tatsächlich ....es kann nur einen Hurzel geben.

Noch vor einigen Tagen hatte ich Deine Postings in dem , aus 2014 stammenden Thread über den englischen Hersteller " Croft " gelesen und mich dabei gefragt , Na Du weist schon.............

Das Sauerland endet wo das Siegerland anfängt und in der Großraum Arnsberg ist nur gut 60 bis 70 Minuten Fahrzeit von meiner Heinmatstadt entfernt . Rein theoretisch würde ich Dich wirklich gerne besuchen und mit Dir einen schönen musikalischen Nachmittag / Abend erleben. Es gibt nur zwei Probleme zur Zeit :

Erstes Problem : Zeit ..............

Zweites Problem : .....Ich müsste vorher meine Anlage verkaufen, um genügend Liquidität für´s Hobby zu haben um anschliessend bei Hernn Brüggemann vorstellig zu werden.....Spaß.... :)

Ich weiss genau wovon Du sprichst wenn Du Dein " Klangnirwana " beschreibst, ich kann es sogar " Hören " und " fühlen " wenn Du schreibst, war schon damals so als Du die Abacus nebst Acurate etc. erworben hast.

Kann mich noch genau erinnern in dem Thread " Mal wieder was neues " , .....Du konntest die " Bonner HiFi Messetage " wegen Deiner Krankheit nicht besuchen und ich postete Dir einen Messebericht, so kamst Du zu Hernn Brüggemanns Produkten. Klar...das es Klar ist, dass dannach nicht mehr viel kommen kann, zumindest bei einer komplett digitalen Rechner gesteuerten aktiven Stereoanlage. Ist ja im eingentlichen Sinne
" Studiotechnik " at it´s best. Fehlt Dir nur noch die Software um selbst Musik zu produzieren. Und wenn es bei " Loftsound " auch nichts mehr gibt was Dich anturnt dann ist auch wirklich , zumindest für Dein musikalisches Seelenleben, alles in Butter.

Ist aber auch nicht jedermanns Sache. Es gab ja auch einen Workshop und ich meine das da die Meinugen ein bisschen differierten.

Mal schauen wie das mit meinen Zeitfenstern in den kommenden Wochen so aussieht.................

LG Georg

_______________
Audiophiles don`t use their equipment to listen to your music.
Audiophiles use your music to listen to their equipment.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Micromara am 07 Nov, 2019 00:32 18.

07 Nov, 2019 00:01 08 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Kellerkind Forum » User stellen sich vor » Nicht ganz neu » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 5.6475796564758E+31 | prof. Blocks: 1436 | Spy-/Malware: 1756
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH