RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Zubehör » Kabel » Sommer SP 260 Kabel mit 6 qmm » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20181

Sommer SP 260 Kabel mit 6 qmm Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

kennt einer von euch besagtes Sommerkabel?

Da bietet ein Dipl.Ing. in ebay Konfektionen nach Wunsch an und scheint für Single wire wirklich eine solide und extrem preisgünstige Lösung zu sein,

ich überlege mir da glatt mal eines bestellen zu lassen.

Hier ein Beispiel - da einfach runterscrollen zu weiteren Angeboten des Anbieters - in allen Farben, Längen usw. - sieht lecker aus:

https://www.ebay.de/itm/Musterkabel-2-x-...5.c100008.m2219

Das Kabel alleine ist für sich wohl aus dem Profi Bereich.

Verwirrt

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

06 Jul, 2020 07:53 12 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
vinyl_fan
Eroberer




Dabei seit: 27 May, 2020
Beiträge: 68

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen Werner,

das Kabel kenne ich nicht, aber ich denke eine gute Adresse, auch für Sommer Kabel ist:

https://musikerkabelladen.de/epages/193b...54bd/Categories

Aber die kennst Du bestimmt schon....

Viele Grüße,
Peter

06 Jul, 2020 09:21 11 vinyl_fan ist offline Email an vinyl_fan senden Beiträge von vinyl_fan suchen Nehmen Sie vinyl_fan in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 1500

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist doch " Flickschusterei "

Meine Meinung

LG MM

_______________
Audiophiles don`t use their equipment to listen to your music. Nein Audiophiles use your music to listen to their equipment. Ohren

06 Jul, 2020 20:34 17 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20181

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Micromara
Das ist doch " Flickschusterei "

Meine Meinung

LG MM



Nabend MM,

was meinst du und warum?

Mich würde so ein Kabel schon mal interessieren.

Verwirrt

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

06 Jul, 2020 20:39 15 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 1500

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Klanglich betrachtet habe ich überhaupt nichts gegen die Produkte aus dem Hause Sommer zu kritisieren, machen ja grundsätzlich Gute Produkte.

Aber eben vorwiegend für Studio / Stage / PA / Musiker etc. Sonst gebe es ja nicht ViaBlue für HiFi - High End , ist ja eine Firma der Sommer Cable Gruppe.

Und ...die Stecker von SinnOxx und Rembus , Nakamichi, etc. die da in den verschiedenen Konfektionen angeboten werden sind echt Schimpfworte entfernt, da gegen Davids Forenregel verstoßen. Dem Autor gefallen die Produkte eben nicht. . Habe die alle selbst durch und kommen für mich nicht in Frage. Du hattest doch selbst mal ein komplettes REMBUS Kabel , sah auch schön aus, dennoch warst Du total unzufrieden.

Das Konfektionieren mit den Schrumpfschläuchen sieht > FÜR MICH < nach echtem Anfänger aus. Die Querschnitte des Aussenmantels und die Abarbeitung von den entmantelten Kabelsträngen zu den Steckern ist mittels NICHT passenden übereinander gelegten verschiedenen Querschnitten der Schrumpfschläuche bearbeitet um diese irgendwie passend auf die verschieden Stecker zu schrumpfen.

Verstehe überhaupt nicht wie dieser Hersteller 5747 positive Bewertunge bekommen hat. Nun der verkauft ja auch jeden Menge andere Sachen , ist nicht spezialisiert auf " NUR " Kabel.

Gut,..... wer sich nicht auskennt, dem fällt es wohl auch nicht auf. Und wer vorher Klingeldraht an seiner Anlage hatte wird wohl klangliche Verbesserungen feststellen und eben happy mit diesen Produkten sein.

Liegt wohl am Preis und daran das sich die Käufer von den Farbvarianten täuschen lassen.

Ist vielleicht zu kritsch > MEINERSEITS < betrachtet. Aber ..." Nur ein Schuster kann die Qualität von anderen Schustern bei der Herstellung von Schuhen beurteilen ".

Versuchen kannst Du es ja trotzdem mal, bin mir aber sicher das es dann auch wieder in irgendeiner Deiner Kisten landet.

So far my 2 cents on this subject

LG MM

2 Schimpfwörter moderativ entfernt , den Unmut über Produkte kann man auch anders bzw. sachlich Ausdruck verleihen - Beschimpfungen von Produkten /Herstellern verstoßen gegen die Forenregeln von David.Kellerkind

_______________
Audiophiles don`t use their equipment to listen to your music. Nein Audiophiles use your music to listen to their equipment. Ohren

06 Jul, 2020 21:59 37 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20181

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nabend MM,

mich selber interessiert dieses Profi - Kabel -

die Konfektionierung hätte ich schon gerne anders.

Ich bin weder ein Freund von Crimpen noch von einschrauben von Endhülsen und präferiere Lötlösungen und Wannen.

Mich fragt aber, wie du zu dieser Feststellung kommst:

Zitat MM:

Aber eben vorwiegend für Studio / Stage / PA / Musiker etc. Sonst gebe es ja nicht ViaBlue für HiFi - High End , ist ja eine Firma der Sommer Cable Gruppe.

Zitat Ende

Mir ist nicht bekannt gewesen, daß Via Blue an Sommer verkauft wurden, Jörg Loidl und seine Geschichte mit Via Blue ist mir bis vor einigen Jahren bekannt, habe sehr oft mit ihm gesprochen und gemailt -

kann mir kaum vorstellen -

daß er seine Firma, die er derart aufbaute - wirtschaftlich mit Sommer verbandelte, da er immer eigene Vorstellungen von Dingen hatte und auch entsprechend sich Sachen patentieren ließ -

jedoch verlor ich das in den letzten Jahren aus dem Focus- wäre da dankbar für input. Hätte jetzt ausm Bauch raus gemeint, daß Via Blue weit größer am Markt sind als Sommer. Oder sollten die etwa Sommer gekauft haben? Habe da keinerlei infos - ob da wer oder wen schluckte.

Ich hoffte ja hier auf Erfahrungen zu dem 6 qmm Sommer Kabel -

kann sein, ich bestelle mir mal Meterware zum Grundcheck- ziehe selber einen Via Blue Schlauch drüber - und schraube das mal direkt ein an die Wharfedale oder Thivan- haben beide Single wire Terminals.

Jetzt wo du das mit den Rembus Steckern erzähltest, mir kam das bekannt vor, habe selber so was noch in meiner Kabel/Stecker-kiste liegen - und obwohl mechanisch top - sagte es mir damals klanglich nicht zu -

als ich Via Blue Kabel damit für den Zugang zu einer LS Umschaltbox konfektionieren ließ - ja - da war was - ist schon Jahre her.

Weiß gar nicht mehr, mit welchen Boxen ich da unterwegs war, ist ja immer so eine Sache.

Ich finde halt so günstige Kabelgeschichten - aus dem Profi und Industriesektor - wo ja auch unsere Lapp Lieblingsstrippe herkommt - total spannend und interessant.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

06 Jul, 2020 22:26 05 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
vinyl_fan
Eroberer




Dabei seit: 27 May, 2020
Beiträge: 68

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hier ein interessanter Bericht über die Firma Sommer:

https://www.production-partner.de/people...e-sommer-cable/

Viele Grüße,
Peter

07 Jul, 2020 13:09 27 vinyl_fan ist offline Email an vinyl_fan senden Beiträge von vinyl_fan suchen Nehmen Sie vinyl_fan in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20181

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von vinyl_fan
Hallo,

hier ein interessanter Bericht über die Firma Sommer:

https://www.production-partner.de/people...e-sommer-cable/

Viele Grüße,
Peter


Hallo Peter,

danke für den geilen Artikel, was die da in 20 Jahren aufbauten ist ja ein Megabrecher, ich dachte, die gibt es schon zig Generationen.

Der Artikel ist sehr ausführlich, interessant und mit viel Hintergrundinfos und Bildern - klasse.

90 Angestellte und ein Robotik Lager wie aus einem Science Fiction Film mit über 6.000 Produkten, echt beeindruckend.

Und die Chiefs sind überzeugte Christen - und wird da erwähnt, finde ich klasse.

Fühl mich fast, als ob hätte ich das Werk selbst besichtigt:)

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

07 Jul, 2020 15:38 28 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
vinyl_fan
Eroberer




Dabei seit: 27 May, 2020
Beiträge: 68

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

O Mei, da bekomm ich wieder mein Fett weg mit meinem Silberkabel, Auszug aus dem Bericht: Prügel

Sein persönliches Fazit für den „idealen“ Klangtest? „Meiner Meinung nach ist das präziseste Instrument, um ein Kabel zu testen, ein Drum-Computer, da er statisch und reproduzierbar arbeitet. Damit lässt sich auch erkennen, ob die oberen Mitten angehoben werden. Das ist der Grund, warum viele Hörer Silberkabel bevorzugen. Dann entsteht der Eindruck, der Klang sei offener, transparenter und besser im Stereobild ortbar – was allerdings eine Täuschung ist.“ Die Esoterik im Kabelbereich sei ihm manchmal peinlich, erklärt er."

Aber mir gefällts trotzdem Daumen rauf

Peter

07 Jul, 2020 16:04 42 vinyl_fan ist offline Email an vinyl_fan senden Beiträge von vinyl_fan suchen Nehmen Sie vinyl_fan in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20181

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter,

ich habs gelesen, ja - und erlebte es ja auch so, wie der Mann das schildert,

hatte dennoch auch eine gewisse Zeit lang Spaß an Silberkabeln, das verbietet einem ja auch keiner. Mein Favorit damals war das Silver Horizon Signalkabel von Dr. Richard Bews von LFD Audio in Essex.

Genieß es, Musik hören ist ja kein Leistungssport - sondern Spaß.

Richtig ist, was einen selber am meisten antörnt.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

07 Jul, 2020 16:40 59 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
König




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 797

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Micromara
Und ...die Stecker von SinnOxx und Rembus , Nakamichi, etc. die da in den verschiedenen Konfektionen angeboten werden sind echt Schimpfworte entfernt, da gegen Davids Forenregel verstoßen. .

hey mm,
ich habe bei meinen lapp kabeln sehr gute erfahrungen mit den verriegelbaren teilen von rembus gemacht. was hast du gegen die ?
sag bitte nochmal welche du dafür verwenden würdest.. hab ich grad nicht mehr auf dem schirm..

_______________
vg tg

07 Jul, 2020 20:48 18 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20181

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

heaven, mir sind die Schimpfworte von MM gar nicht aufgefallen -

bitte so was niemals benutzen - das ist völlig gegen Davids Forenregeln - Produkte oder Hersteller so zu bezeichnen -

ich werde das moderativ entfernen , damit wir keinen Ärger kriegen können.

NIcht sauer sein, wir wissen ja was gemeint ist, aber so was kann dem David als Betreiber als auch den Autoren selber auf den Kopf fallen.

Ihr könnt das hier nachlesen, wo es der David erklärte:

https://www.kellerkind-audioforum.at/thr...readid=183&sid=


Wink

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

08 Jul, 2020 07:30 23 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20181

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo TG,

ist schon etliche Jahre her, ich testete mal ein wunderschönes komplettes Bi Wire Kabel von Rembus - an der Klipsch RP 280 -

leider kam ich mit dem Sound über Langzeit nicht so recht klar.

Das könnte heute an meinen butterweichen Thivans und Wharfedales ganz anders aussehen - allerdings sind die nur single wire ansteuerbar.

Hier der damalige Thread:

https://www.kellerkind-audioforum.at/thr...eadid=1203&sid=

Auch habe ich an meinen heutigen Emittern weit mehr Kompensationsmöglichkeiten, wäre mal wieder einen Versuch wert!

Bei den Klipsches wurde halt damals deren kerniger Sound noch mehr unterstrichen - was dann bei mir als altes Hochtonpienschen zu viel des Guten wurde.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

08 Jul, 2020 08:12 38 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
König




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 797

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

hey werner,
hmm.. mir ist das nicht als schimpfwörter aufgefallen.. positives und negatives zu benennen hilft ja nur.

bei meinem lapp damals, erinnerst du dich, du bezeichnetest das damals als "Da haste deine Doktorarbeit verrichtet." :)) , hatte ich ja die rembus verriegelbaren bananas verwendet und bis heute nicht bereut..
mich tät mm's negative meinung dazu wirklich interessieren.. sachlich natürlich ;-)

_______________
vg tg

08 Jul, 2020 23:14 42 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
Carsten Carsten ist männlich
Foren As


Dabei seit: 06 Aug, 2018
Beiträge: 143

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Werner,
ich besorgte mir das Kabel und konfektionierte es selbst. Es gefällt mir genauso gut/schlecht wie das Lapp. Soll ich es dir mal mitbringen? Ich nehme da eh mangels Hörgedächtnis keine Unterschiede wahr. Meine Meinung

_______________
Mit Grüßen von Kopf bis zu den Füßen
vom Augenpipimaschinenbetreiber

18 Jul, 2020 09:08 16 Carsten ist offline Email an Carsten senden Beiträge von Carsten suchen Nehmen Sie Carsten in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20181

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

klar, bring mit, heute hab ich Robert zum Kaffee da - falls de da kommen willst, ansonsten morgen?

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

18 Jul, 2020 09:59 02 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20181

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sodele,

wir werden uns erst das Wochenende drauf sehen - bis dahin sollte es sich lohnen mich zu besuchen und eine Klipsch Forte 3 hier stehen und mir den Kopf verdrehen und die Schmetterlinge im Bauch machen.

Boxen ersetzen habe ich mir eigentlich abgeschminkt, aber noch ein richtig geiles Spielzeug zusätzlich zu betreiben und eine Sache ab und an mal in den Keller zu stellen zum Ausruhen - kann ich mir schon vorstellen.

Ich werde wohl ein eingespieltes Demo Paar zum Check kriegen -
leider in schwarz - und nicht in walnut - aber -
überraschenderweise - hats meine Frau abgenickt.

Ich dachte, die stellt mir die Koffer vor die Tür, wenn ich mit schwarz angerannt komme.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

18 Jul, 2020 15:25 28 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 1500

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

UUppss....habe ja selbst ein Sommercabel in Betrieb , das SC Classic im schwarz-gelben Gewebeschaluch mit HiCon Cinchsteckern. Hatte ich mal selbst konfektioniert ( 2 x 2,5 m ) für meine Tandberg Tonbandmaschine. Klingt warm, fett und hat glasklare Höhen. Man könnte von so etwas wie " Vintage Sound " sprechen / hören.

@TG ,

weiss ich doch, hatten wir mal im Lapp Lautsprecherkabel Thread irgendwann gegen Ende des letzten Jahres kommuniziert. Be happy !
Du lötest , ich crimpe lieber, auch wenn ich ersteres auch gut kann ( z.B. externe Weichen löten) Stumm

Erst wenn man viele Steckverbindungen verschiedenster Hersteller abgearbeitet hat, kann man dessen Qualität beurteilen. Ich bin komplett weg von den " Massiven Steckern " und bevorzuge ausschließlich massearme Materialien die nur Signalleiter aus CU haben und dessen " Hülsen " aus nicht leitenden Materialien bestehen, wie z.B. WBT, Furutech, Oyade, Bullet Plugs, ETI und andere.

LG MM

_______________
Audiophiles don`t use their equipment to listen to your music. Nein Audiophiles use your music to listen to their equipment. Ohren

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Micromara am 21 Jul, 2020 21:19 20.

21 Jul, 2020 21:16 30 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
König




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 797

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

hey mm,
alles ok bei dir ? lange nichts gehört..
aber habe ich jemals von löten gesprochen ? ich bin ein freund von crimpen und anpressdruck. was nützt ein klumpen lötzinn zwischen dem draht und der lötpfanne wenn sich die eigentlichen deliquenten nicht mal fest berühren ? ein direkter kontakt ist da um größenordnungen widerstandsärmer. vor zig zig jahren hatten wir das mal (in einem anderen zusammenhgang) an der uni in einer testreihe. auch silberlot hat daran nichts geändert. optimaler als mit hohem anpressdruck verbundene kabel (crimp bzw verschraubt) hatten sich nur verdrillte drähte bzw. gespleißte litzen erwiesen, die dann noch zusätzlich verlötet wurden.. aber wir reden da teilweise über milliwatt differenzen..

_______________
vg tg

22 Jul, 2020 22:27 04 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
König




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 797

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ähhmm.. bei luft-verdrahteten röhren amps löte ich natürlich auch :-))

_______________
vg tg

22 Jul, 2020 22:32 09 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Zubehör » Kabel » Sommer SP 260 Kabel mit 6 qmm » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+80 | prof. Blocks: 16 | Spy-/Malware: 1954
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH