RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Klipsch » Klipsch Cornwall 4 kommt » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (35): « erste ... « vorherige 6 7 8 9 10 11 12 13 14 [15] 16 17 18 19 20 21 22 23 24 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
vinyl_fan
Foren As




Dabei seit: 27 May, 2020
Beiträge: 210

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen,
in der neuesten "image hifi" ist ein interessanter Testbericht über die Cornwall!
:B
https://image-hifi.com/

Viele Grüße,
Peter

PS: Im Vorwort ist ein Beitrag zur Diskussion über Streaming.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von vinyl_fan am 28 Aug, 2020 12:28 39.

28 Aug, 2020 10:53 08 vinyl_fan ist offline Email an vinyl_fan senden Beiträge von vinyl_fan suchen Nehmen Sie vinyl_fan in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22002

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

danke des Hinweises.

Ich hoffe der Test kommt bald als PDF auf die Osiriswebseite -
um 20 Euro fürs Magazin mag ich wegen den paar Seiten nicht ausgeben.

Bin aber recht sicher, die Jungens von der Image hats aus den Latschen gehauen:)

:S

_______________
Boah klingt das geil!

29 Aug, 2020 06:46 25 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
vinyl_fan
Foren As




Dabei seit: 27 May, 2020
Beiträge: 210

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen,

ja, die waren schwer beeindruckt. Besser nichts sagen

Wer nicht warten will, das Heft kostet 12€ incl. Versand, auch ne Menge Geld wenn der Rest für einen uninteressant ist.

Grüße,
Peter

29 Aug, 2020 07:18 09 vinyl_fan ist offline Email an vinyl_fan senden Beiträge von vinyl_fan suchen Nehmen Sie vinyl_fan in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22002

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von vinyl_fan
Guten Morgen,

ja, die waren schwer beeindruckt. Besser nichts sagen

Wer nicht warten will, das Heft kostet 12€ incl. Versand, auch ne Menge Geld wenn der Rest für einen uninteressant ist.

Grüße,
Peter


Morjen Peter,

oh, dann ist das gar nicht so teuer, ich hatte 20 Euro in Erinnerung, das war dann wohl noch zu DM Zeiten, sorry.

Mein Fehler.

:S

_______________
Boah klingt das geil!

29 Aug, 2020 07:48 21 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
masterblaster
Mitglied


Dabei seit: 20 Jul, 2020
Beiträge: 46

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

habe die CW IV jetzt schon eine Weile im Keller.

für alle die sich für die CW IV interessieren , hier ein kurzer Zwischenbericht.

optisch
für meinen Geschmack einfach geil - erinnert mich an meine Proberaum Zeit. Marshal und Fender Verstärker etc.
Die CW is gross
Kirschfunier in Kombination mit dem Grill sieht Hammer aus für meinen Geschmack.
Ich würde mir aber auch keine Standbox mit Klavierlack ins Zimmer stellen,

zum Sound
Sie hat meine Erwartungen in einigen Bereichen übertroffen.

die CW klingt immer sou­ve­rän
hat alles im Griff
die Mitten schiessen einem mit gigantischer Energie um die Ohren ohne zu nerven.
Seidig und über alles erhaben. Es ist herrlich.

Der Bass ist tight trocken und super kontrolliert.
Noch nicht mal mit Techno (Carl Craig oder Juan Atkins) kann ich sie nerven. Sie spielt das alles aus der Hüfte mit einer Energie dass einem Angst und Bange wird um das Fundament des Hauses.

Vocals ... mit das beste was ich jemals über einen Speaker gehört habe. Ich spare mir weitere Details.

Instrumente
Bläser
Streicher
Percussion
da werdet ihr ohnmächtig.

was kann sie nicht?
ich finde sie hat Probleme mit rotzig aufgenommenen alten House Scheiben alla Kerri Chandler. Der Sound liegt ihr nicht optimal - die CW wirkt dann etwas zu trocken. Da wünsche ich mir etwas mehr Wärme.
Die Platten sind aber nunmal so aufgenommen. Ich könnte mir vorstellen ein grösserer Raum könnte helfen.

Bin ich von dem Kauf überzeugt?
ich bin sowas von zufrieden - es gibt keine zwei Meinungen... Wer platz hat (15m2 reichen), etwas Kleingeld übrig hat und auf so nen Scheiss steht ...
gönnt euch.

wie gehts weiter?
nächste Woche kommt der Supernait 3
als Monitor fürs mixen probiere ich die LS50 - gibts aktuell für 600 das paar.
wenn das nicht passen sollte spare ich etwas und gönne mir die PS3ESR

bleibt in der Rille

29 Aug, 2020 18:57 45 masterblaster ist offline Email an masterblaster senden Beiträge von masterblaster suchen Nehmen Sie masterblaster in Ihre Freundesliste auf
tripath-test
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 25 Apr, 2015
Beiträge: 2560

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich will Dir den Naim nicht madig machen aber Du weisst bestimmt dass Naim Verstärker besonders gut vermarktet sind. Ich hatte mal den Nait 5 (erste Serie) und fand dass sie an meinen Ex PMC DB1+ überfordert waren. Gut der hatte glaub ich gerade mal 30 Watt pro Seite.

Bei Naim klingt ja zudem alles besser wenn man sich noch zusätzlich die Extra Netzteilgeräte für richtig viel Geld anschafft. Da frag ich mich warum nicht das Gerätenetzteil von Anfang an gescheit konstruiert wird. Ich würde mich in der Preiskategorie auch woanders informieren und mehr Watt für den euro gibt es garantiert auch noch. Sorry, soll jetzt kein Naim Bashing werden ...

_______________
Gruß Mustafa

29 Aug, 2020 19:47 35 tripath-test ist offline Email an tripath-test senden Beiträge von tripath-test suchen Nehmen Sie tripath-test in Ihre Freundesliste auf
masterblaster
Mitglied


Dabei seit: 20 Jul, 2020
Beiträge: 46

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ist schon ok - bin da entspannt

der supernait 3 ist super für meine zwecke
höre mit der nap 250 olive seit 15jahren
habe den nait 2 chrome bumper
kenne auch andere amps
ich stehe auf den sound von naum - für mich passt das

29 Aug, 2020 19:52 32 masterblaster ist offline Email an masterblaster senden Beiträge von masterblaster suchen Nehmen Sie masterblaster in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22002

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nabend MB,

danke, daß du deine Begeisterung so offen mitteilst-
ich freu mich wie Bolle drüber.

Die CW 4 muß echt die Waffe sein,wenn man den Platz dazu hat.

Anbeten

_______________
Boah klingt das geil!

29 Aug, 2020 21:34 38 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
masterblaster
Mitglied


Dabei seit: 20 Jul, 2020
Beiträge: 46

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

es ist super dass wir solche speaker geniessen dürfen.
besser geht immer - am ende des Tages ist das aber nicht relevant.
Wer zufrieden ist hat Zeit zum geniessen.
Das Prinzip Sender und Empfänger ist darüber hinaus endscheident.

ich sehe das auch alles nicht so verbissen - es gibt so viele Faktoren die verbessert werden könnten - aber eben nicht müssen.
Musik ist für mich wichtig
die Anlage ein Hobby
klar - gewissen Anspruch habe ich an den sound aber die Cornwall und auch ein Supernait liefern deutlich mehr.

29 Aug, 2020 23:37 28 masterblaster ist offline Email an masterblaster senden Beiträge von masterblaster suchen Nehmen Sie masterblaster in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22002

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von masterblaster
es ist super dass wir solche speaker geniessen dürfen.
besser geht immer - am ende des Tages ist das aber nicht relevant.
Wer zufrieden ist hat Zeit zum geniessen.
Das Prinzip Sender und Empfänger ist darüber hinaus endscheident.

ich sehe das auch alles nicht so verbissen - es gibt so viele Faktoren die verbessert werden könnten - aber eben nicht müssen.
Musik ist für mich wichtig
die Anlage ein Hobby
klar - gewissen Anspruch habe ich an den sound aber die Cornwall und auch ein Supernait liefern deutlich mehr.



Morjen morjen MB,

ach das mit dem besser weiter höher blabla kenne ich auch.

Früher bin ich dem hinterhergerannt , wollte immer noch tiefere Kniefälle vor der Mucke machen in der Hoffnung das bringt noch was -

war aber nicht so. Ich hab mich bei Lautsprechern damals in die 30 Kiloeuronen Liga von den UVP s hochgehangelt - dito bei amps und auch Quellgeräten -

irgendwann ist man an der Grenze da geht nur noch anders und was objektiv besser ist, kann einem subjektiv den Genuß völlig verhageln samt dem Zugang zur Musik selber.

In den 90er habe ich mal um den Equipments willen ein paar Jahre gar keinen Metal mehr gehört - das machte mich krank - konnte ja nur noch hören - was supertoll aufgenommen war.

Im Nachhinein bin ich zu der Ansicht bzw. Meinung gelangt, daß viele Sachen in der High End Szene praxisfremd entwickelt werden.

Das kommt akustisch so rüber, wie alte DVD s über meinen neuen 4 K TV.

Für mich war damals auch der Einstieg ins Internet in Sachen Hifi vor fast 20 Jahren recht schwer, damals gabs nur 2 Fronten:

Technikerfraktion und High Ender - ich gehörte da zu keiner -
die High Ender hörten nur Klassik und Jazz und testeten mit ultraguten records und hatten selten über 50 CD s - und die Techniker ignorierten fast jegliche Klangunterschiede und führten die auf Suggestion zurück.

Heute sind die Zeiten im Netz anders, inzwischen gibt es viele Rock, Pop, Metalhörer, die sich ordentliche und maßgeschneiderte Anlagen gönnen.

Ich weiß noch, wie ich damals verlacht wurde, daß ich Metal höre und mir da Anlagen für zigzehntausende hinstelle.

Ich selber erlebe gerade ähnliches Glück wie du mit meiner neuen Klipsch Forte 3.

Kann das alles nachvollziehen - und weiß aus Erfahrung - in meinen Räumen ist noch mehr Hörglück auch für mehr Geld nicht wirklich umsetzbar.

Barockmäßiges Geschnörkel im Holz, wie früher bei meinen Tannoys tät mir dennoch gefallen:)

:S

_______________
Boah klingt das geil!

30 Aug, 2020 07:07 25 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
masterblaster
Mitglied


Dabei seit: 20 Jul, 2020
Beiträge: 46

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

bingo
Dankeschön

30 Aug, 2020 08:52 40 masterblaster ist offline Email an masterblaster senden Beiträge von masterblaster suchen Nehmen Sie masterblaster in Ihre Freundesliste auf
tripath-test
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 25 Apr, 2015
Beiträge: 2560

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind
und die Techniker ignorierten fast jegliche Klangunterschiede und führten die auf Suggestion zurück.

Bezüglich Verstärkerklang gab es im benachbartem Forum regelrecht Religionskriege und ich hab da auch mal mitgemacht. Ich war natürlich pro Verstärkerklang denn nicht jeder Verstärker verfügt von Eingang bis Ausgang identische Bauteile.

Zitat:
Original von Kellerkind
Kann das alles nachvollziehen - und weiß aus Erfahrung - in meinen Räumen ist noch mehr Hörglück auch für mehr Geld nicht wirklich umsetzbar.

Soweit ich deine Vita kenne, denke ich dass Du vorher eine persönliche Entwicklung durchgemacht hast. Ich denke das hat zusätlich dazu beigetragen dass Du nicht mehr den Superlativen hinterherhechelst.

_______________
Gruß Mustafa

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von tripath-test am 30 Aug, 2020 18:09 36.

30 Aug, 2020 18:07 14 tripath-test ist offline Email an tripath-test senden Beiträge von tripath-test suchen Nehmen Sie tripath-test in Ihre Freundesliste auf
masterblaster
Mitglied


Dabei seit: 20 Jul, 2020
Beiträge: 46

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Supernait 3 ist da - voll geil das Teil.
kann jetzt schon sagen bin mega zufrieden.

egal - dafür kann ich hier eh niemanden begeistern.

hatte vor kurzem eine KEF LS50 im Test
:Q nicht meins.
geht leider wieder zurück ...

zur Zeit habe ich meine gute alte BC1 als Monitor :B

03 Sep, 2020 11:39 32 masterblaster ist offline Email an masterblaster senden Beiträge von masterblaster suchen Nehmen Sie masterblaster in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22002

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo MB,

ich meine im Wharfedale Linton Thread hat auch schon jemand von dem Supernait geschwärmt.

Wenn ich mich recht erinnere zog da aber das Poti im ganz unteren Bereich nicht gleichmäßig rechts und links hoch und wurden die Geräte vom Vertrieb umgebaut auf Wunsch, irgendwas war da.

Klanglich muß das Ding ne Waffe sein, tät so was auch gerne mal hören.

:S

_______________
Boah klingt das geil!

03 Sep, 2020 13:36 38 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
masterblaster
Mitglied


Dabei seit: 20 Jul, 2020
Beiträge: 46

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

habe ja auch noch den nait2 chrome bomber.
übrigens unverkäuflich
bei dem hast du probleme beim flüsterhören.

bein supernait 3 aber natürlich nicht mehr.
das teil ist sowas von perfektioniert
voll analog
power ohne ende
und klingt halt gut

finde die Ganze Aufregung um Naim überzogten. Die bauen tolle Geräte für high end
haben aber den Anschluss nie verloren - darum auch streaming und det ganze Digital Wahn
aber so what
ich bin froh, dass beim SN3 alles noch puristisch funktioniert.
verglichen mit meiner nap250 die inzwischen ca 26jahre alt ist natürlich eine verbesserung.

03 Sep, 2020 13:45 48 masterblaster ist offline Email an masterblaster senden Beiträge von masterblaster suchen Nehmen Sie masterblaster in Ihre Freundesliste auf
masterblaster
Mitglied


Dabei seit: 20 Jul, 2020
Beiträge: 46

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich sags mal so

MUISC IS PASSION - PASSION ist LIVE

wenn du es fühlst ist es egal mit welchem Equipment

aber live oder mit richtig geilem Equipmet ist unendlich geil.

bin am Arsch - das war so geil heute mit der CW4 und dem SN3

wow!!!!!

Charles Mingus
Prince
Captain Murphy (kennt sicher niemand hier)
Thin Lizzy
Neil Young
etc

BOMBE
ich war auf 40 Konzerten heute -

die CW4 kann was - auch in 15cm3 Klanghalle :)

04 Sep, 2020 23:43 31 masterblaster ist offline Email an masterblaster senden Beiträge von masterblaster suchen Nehmen Sie masterblaster in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22002

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen MB,

fein das ist!

Da ist das ja ein vergleichbarer Erfolg gerade bei dir -
wie bei mir mit der kleineren Forte 3 von Klipsch.

So muß dat!

:P

PS: Und Murphy kenne ich in der Tat nur den Eddie:)

_______________
Boah klingt das geil!

05 Sep, 2020 07:03 26 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22002

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Freunde,

ich bekam heute erfreuliche Post von einem Bekannten, dem ich die Klipsch Cornwall 4 empfohlen habe vor einiger Zeit.

Er liest wohl hier auch ab und an mit und hat dann mal eine CW 4 kommen lassen vom Martin Dittmeier und den Lautsprecher seines Lebens gefunden - und mir auch ein schönes Bild mitgeschickt.

Ich zitiere mal ein paar Sätze aus seiner Mail für euch heraus:


Zitat:

Es hat jetzt alles etwas länger gedauert, aber ich denke, ich habe mit der Cornwall IV meinen Lifetimespeaker gefunden.
...........
Jetzt spielen sie seit drei Wochen hier und ich kann den Cornwall kein größeres Kompliment machen als zu sagen - ich verstehe nicht, wie irgendein musikbegeisterter Mensch anders Musik erleben möchte, als so wie die Cornwall sie darbieten
.............
Eigentlich möchte ich mich nur bei Dir bedanken. Durch Dein Forum und dass Du so bist wie Du bist, bin ich über diese LS gestolpert. Das ist jetzt schon eine innige Liebe, wie Du sie zu Deinen Forte pflegst.

Danke Werner!

Zitat Ende

Ich freue mich über so Sachen sehr, für mich ist es ein großes Geschenk, wenn andere Leute durch meine Anregungen im Bereich Hifi happy werden und Lebensglück erfahren und den Zugang zu Musik kriegen.

Es geht doch nichts über diese Gänsehautmomente, in denen man sich selbst und das Leben spüren kann.

Ich bin nun schon mit etlichen Cornwall und auch Forte usern in Kontakt - und macht mir einen Riesenspaß zu beobachten, wie sich diese Glückmaschinen verbreiten.

:Z Anbeten Dankeschön :S

_______________
Boah klingt das geil!

01 Oct, 2020 14:33 35 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Scarafine Scarafine ist männlich
Foren As


Dabei seit: 27 Jul, 2020
Beiträge: 85

traurig Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich melde mich mal wieder zu unseren cw4....

Ein bekannter war gestern bei uns nachdem ich erzählt hatte das die cw4 an unserem sansui etwas dünn klingt. Ich habe dann zur Demo its a Kind of Magic von Queen angespielt und er hat sich richtig erschrocken.wo ist der Bass?? Funktioniert der überhaupt? Er sagte das von seinem gefühlt her unter 100hz gar nichts geht.
Vermutlich ist das auch das was ich als dünn bezeichne. Klingt etwas so wie eine elektrische Gitarre ohne Verstärker. Mal übertrieben gesagt. Er sagte er hatte die cw4 vorher schon Mal Probe gehört und hat sie komplett anders in Erinnerung. Er hatte einen Ayon Röhrenverstärker und Netzwerkspieler dabei und es war damit aber nur geringfügig besser. Vermutlich schein das an der raumakustig zu liegen.
Vermutet er.
Ich hätte vom meinem Heimkino noch einen kleinen subwoofer rumstehen buwasw 610 und damit war das ganze bereits viel besser.
Er meinte aber das da noch deutlich Luft nach oben ist. Insgesamt.
Der Raum schluckt wohl einiges an Energie.

Nun überlegen wir was wir machen. Mal andere Lautsprecher probieren? Die anders abgestimmt sind? Nochmal mit einem anderen Subwoofer..... ?

Habt ihr noch Ideen?
LG Basti
Ich weiss es nicht.... :U

Ps Raum war ein ca 60m2 Dachgeschoss viele schrägen. Hörposition mitten im Raum. Deckenhöhen von 2 bis knapp 5m

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Scarafine am 03 Oct, 2020 19:03 04.

03 Oct, 2020 18:58 33 Scarafine ist offline Beiträge von Scarafine suchen Nehmen Sie Scarafine in Ihre Freundesliste auf
E8 E8 ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 12 Feb, 2020
Beiträge: 529

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Basti,

das klingt aber sehr ernüchternd.

Klar kann die Raumakustik schon reichlich Kummer bereiten, aber daß der Bass nahezu komplett weg ist, erlebt man nur unter besonderen Umständen.
Ihr habt die Boxen doch wandnah aufgestellt, oder?

Ist sicher, daß die Kabel korrekt angeschlossen sind, also sicher bei beiden Kanälen „+“ vom Verstärker mit „+“ der Box verbunden ist?
Es liegt auch sicher kein Kennzeichnungsirrtum am Kabel vor?

Das mögen jetzt Fragen „für Dumme“ sein, aber ich habe derartige Fälle schon in anderen Anlagen gesehen, sogar eine Kanalvertauschung (fällt mir als Klassikhörer sofort auf, da ich das Orchester quasi im Kopf habe).

Versuchsweise könntet ihr auch jeweils einen einzelnen LS mit einem Monosignal ansteuern, um zu schauen, ob die Boxen separat ausgewogen reproduzieren.

Berichte mal, was Du feststellen konntest.

Gruß Eberhard

03 Oct, 2020 20:38 12 E8 ist offline Email an E8 senden Beiträge von E8 suchen Nehmen Sie E8 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (35): « erste ... « vorherige 6 7 8 9 10 11 12 13 14 [15] 16 17 18 19 20 21 22 23 24 nächste » ... letzte »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Klipsch » Klipsch Cornwall 4 kommt » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+80 | prof. Blocks: 141 | Spy-/Malware: 2130
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH