RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Große Marken » Thivan Labs » Thivan labs : Eros 9 Anniversary Horn 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (104): « erste ... « vorherige 94 95 96 97 98 99 100 101 102 [103] 104 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Achim65 Achim65 ist männlich
König




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 896

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kraichgaukeule
Achim, mir kriega bald Bschaid von de Forumspolizei... Off Topic

Lachen


i bin scho am bibbere...

Gnade Stumm

17 Aug, 2020 15:30 45 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20918

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Stefan,

prima, daß du dich auch mal wieder meldest!

Na da habt ihr ja reichlich Spaß gehabt:)

Prost

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

17 Aug, 2020 15:31 30 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
kraichgaukeule kraichgaukeule ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 31 Oct, 2018
Beiträge: 36

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schbaaass? Bin geschockt
Mensch Werner, mir hen ernschdhaft Musik ghört!



Doch, war klasse!

Freude

_______________
Schdefan, der wo schreiba duud

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von kraichgaukeule am 17 Aug, 2020 16:26 57.

17 Aug, 2020 15:46 01 kraichgaukeule ist offline Email an kraichgaukeule senden Beiträge von kraichgaukeule suchen Nehmen Sie kraichgaukeule in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
König




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 896

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morgen geht die Thivan wieder an die Leine.
Während der heißen Tage habe ich mit Genuss die Davis Acoustics Stentaure gehört, am Bryston ging die extrem schön ab und mit dem war wunderbares Pegeln möglich - ohne Einschränkungen beim Gehörten.
Auch jetzt - Hartmut Alt DAC- Vorstufe, der Puresound A30 als Endstufe - geil ist das Ohren
Aber ab morgen wieder die Walls mit der Thivan - und mit den neuen Stromleinen von MM, yes!!!

Breakdance

31 Aug, 2020 21:53 00 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20918

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Au wei,

so lange hätte ich ohne Eros nicht durchgehalten -

auch wenn ich im Wohnzimmer gerade Schnmetterlinge im Bauch habe mit meiner neuen Klipsch Forte 3 -

mein Lieblingslautsprecher auf der Welt ist einfach die Thivan Eros - das geht schon bei der fantastischen Optik und Haptik los bis hin zu diesem einmaligen süßen, lieblichen und allumfassenden Sound, der mich immer in den Arm nimmt wie King Kong die weiße Frau.

Wenn ich die Dinger mal 2 Tage nicht anhatte, werde ich schier krank:)

Respekt

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

01 Sep, 2020 07:08 51 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
König




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 896

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe über das Wochenende mal gar keine Musik gehört.
Was halt nur ich beurteilen kann, die Stentaure spielt auch auf hohem Niveau, löst fabulös auf, schmeichelnde Höhen und Mitten, unten rum etwas weniger, aber doch erstaunlich.
Und wenn ich dann nach Belieben aufreissen kann, ist das auch ein gutes Zeichen für deren Stärke, da verzerrt nichts, macht einfach nur Spass.
Sie ist für Räume bis 40 m2 empfohlen, das merkt man.
Wenn ich die Thivan anwerfe, wird das ein kurzes Umgewöhnen, dann will ich sicher nicht so schnell zurück.
Daumen rauf

01 Sep, 2020 23:15 44 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20918

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Achim,

morgen kommt mich der Mikelinus nach langer Zeit mal wieder besuchen.
Er brachte damals ja die Eros bei sich mit Stimmen und akustischer Mucke nicht zum Laufen -

bin mal gespannt, was er meint, wenn er die bei mir hört - habe gerade eben Tarja Turunen Konzert von 2012 gesehen und bin fast weggestorben - kein Witz, die Tränen sind nur so gekullert.

Die Eros ist für mich einfach der tollste Lautsprecher, den ich in diesem Leben zu hören kriegte.

Eventuell findet es der Michael bei mir besser, als bei sich damals, letztlich habe ich ja gerade an den Stimmen einiges nachgearbeitet und angepaßt - da eben keine Weiche eingebaut ist.

Ich bin damit echt superhappy und das schon seit Jahren.

Meine Meinung

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

02 Sep, 2020 16:12 04 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
König




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 896

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was ich noch nicht erwähnt habe,

wir haben den obigen grossen Balkon "ausgebaut".

Mit der Thivan war kaum raus zu kommen, die Stentaure ist recht schmal (und niedrig).
Das war also notwendig, wenn ich nicht ständig rumrücken will.

Es geht schon, die Bodenplatten der Thivan haben eine rutschende Unterlage bekommen, so dass ich schieben kann.

Begeisternde Abwechslung ist auch schön.

Prost

02 Sep, 2020 20:17 37 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20918

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nabend Achim,

ich war heute mal wieder Thivanese -

was diese Lautsprecher mir bringen und wie die mich ansprechen-

das werd ich wohl zu keinem Preis der Welt jemals mit etwas Anderem in dem Keller Räümle realisiert kriegen.

Dieses urig fette Brett, der milde Hochton und die trotz geringer Aufstellungbreite abartige Bühne - und dann noch die süßen und warmen Stimmen - egal welche Mist Synchro von Filmen mit Stimmen läuft-

echt für mich -

die Endzeit Benchmark.

Prost

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

02 Sep, 2020 21:10 25 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
König




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 896

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Guetn Obe Werner,

das fette Brett, das war, was ich damals für meine Hörsessions gesucht habe.
Ich konnte eigentlich nicht glauben, dass ich am Surround-System derart tiefen und opulenten Bass hinbekomme, mit der Stentaure nicht.
Das ist aber auch kein Wunder, da spielt kein großes Chassis für den Bass. Und trotzdem ist es ein für meinen Geschmack hervorragender Lautsprecher, ihm wird nachgesagt, er klinge wie ne Klipsch.
Als ich das erste mal den Bass der Thivan so hörte, wie ich es wünschte, da hat der China-Bolide zugelangt.
Mit meiner Röhren-Elektronik, egal ob Lector oder Wall, das fetzt.
Mit den Walls besonders schön.
Und seit ich den Xodos-Streamer einsetze statt Notebook, da klingt es einfach superb.

Von Hartmut Alt habe ich ein Upgrade vom DAC auf einen R2R-DAC/Board erhalten, das klingt einfach nochmal genialer, da fehlen mir die Worte.

Prost

02 Sep, 2020 22:11 32 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20918

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Achim,

jau der Hartmut ist ein feinfühliger Mensch, der nicht nur gefühlte 100 Jahre Erfahrung aufm Buckel hat, sondern der sich auch richtig Gedanken macht.

Hat der eigentlich auch schon mal so ne Thivan zu hören gekriegt, weißt du da was?

Verwirrt

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

03 Sep, 2020 08:07 19 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20918

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Freunde,

sicher erinnnert ihr euch noch an den großen Bericht gegen Anfang des Threades, wo Mikelinus bei sich daheim - die Thivan testete und dann sowohl hier als auch in Pauls Reference schrieb, daß die Eros mit Metal und Rock begeistert aber bei akustischen Instrumenten und Stimmen für ihn viel zu viel färbt und daher nicht in Frage kommt.

Heute konnte er nun die Eros bei mir im Keller - in korrigierter Form erleben - und war wirklich hin und weg und hat ihn voll überzeugt - gerade auch mit Stimmen - ich ließ female und male Beispiele laufen -

Pop, Klassik, Rock, Blues, Jazz querbeet.

(nur kein metal:) )

Wenigstens kann Mikelinus mich jetzt verstehen und war für ihn auch neu, denn was er bisher an Klangverbiegern ausprobierte machte die Musik "tot".

Daß das mit dem ADI so gut geht hätte er nicht gedacht -

daher machte ich ihm Mut, mal an seiner Glenair zu testen - und zu spielen -

weil es ja wirklich nur kleine Fitzel sind, die ihm vom "Nirwana" trennen, bevor er richtig Geld für speaker ausgibt.

Letztlich hatte ich meine Glenairs ja auch immer korrigiert und gefielen ihm bei mir immer besser als bei ihm, was er im Open End damals schrieb.

Den Vergleich Forte 3 von Klipsch und Thivan Eros gewann aus musikalischer Sicht eindeutig die Eros - war mir auch irgendwo klar.

Auch wenn die Forte offener und frecher zu Gange ist - diese abartige Größe und Kraft untenrum - und diese weiche und angenehme Geschmeidigkeit - das kann die Forte nicht, da drückt sich das Horn dann doch eher schon mal raus, gerade, wenn es lauter zur Sache, wie Mikelinus gerne hört.

Auf Flüsterpegel wäre das andersrum ausgegangen - nach meiner Erfahrung.

Ich dachte, ich berichte das euch mal, weil Michael ist noch in Urlaub - und wird daher nix schreiben.

Aber ihr kennt ihn ja - seine Meinung war mir immer wichtig und ich bedauerte sehr, daß die Thivan bei ihm nicht richtig harmonieren wollte- so wie auch die Extremi.

Und ich habe nicht mehr so ein schlechtes Gewissen ihm ggü. weil ich ihm die Thivan so nahelegte damals und er sich einen Haufen Arbeit machte -
er versteht jetzt, warum ich so begeistert bin und wie das aus meiner Sicht hier performt, wozu er mir gratulierte.

Zur Wharfedale Linton kommen wir leider nicht mehr.......

Prost

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

03 Sep, 2020 16:38 04 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
König




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 896

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,

als Hartmut mal bei mir vor Ort war, wollte er nur mit dem Kopfhörer hören.

Er hört mit einer von ihm optimierten älteren Heresy und Subwoofer, zumeist im Nahfeld.

Klang für mich auch recht überzeugend.

Daumen rauf

03 Sep, 2020 19:35 05 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20918

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hui,

Hartmut goes Klipsch!

Heresy kenne ich nur die neue 4 - die alten eben noch nicht.

Von früher ist mir ein anderer Weg von ihm in Erinnerung - Aktivboxen von Geithain.

Gegensätzlicher zu einer Klipsch der Heritage Serie geht kaum -
aber - wohl kein Einzelfall -

unser Gaston (Olaf) kam ja auch von der Geithain Aktivschiene direkt rüber auf Klipsch gerutscht.

Schade, daß er sich nicht die Eros anhörte, hätte gerne mal gewußt wie die bei ihm ankommt.

Prost

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

03 Sep, 2020 20:41 35 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
König




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 896

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hartmut hört lieber über Kopfhörer,

geht da auch auf Messen und führt vor.

Zu Hause ist es bei ihm da wohl auch der Frau etwas zu laut.
Wenn ich dann da bin, darf er richtig aufdrehen.
Wenn sie den Kopf reinstreckt Prügel , wiegelt er ab - das muss so laut sein Ist schon gut

04 Sep, 2020 20:51 33 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Achim65 Achim65 ist männlich
König




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 896

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und Hartmut hat sich noch gebrauchte Heresy-Exemplare auf Lager genommen, für alle Fälle.

Ich glaube, andere Lautsprecher will er gar nicht mehr haben.

Hartmut, den kenne ich schon seit Jahren, der ist und bleibt eine Klasse für sich, was er optimiert Daumen rauf

04 Sep, 2020 21:34 48 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20918

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen Achim,

wenn ich das gewußt hätte, so hätte ich den Mann mal kontaktiert, als ich vor einigen Monaten die Heresy 4 zum Test hier hatte, die mir sehr gut gefiel, ich die aber nicht nehmen konnte, da die bei Tiefbassfrequenzen in Filmen so laute Geräusche aus den rückwärtigen Tactrix Rohren machte.

Da sie da ja selber keinen Schall mehr erzeugt unter - ich meine 50 hz - blieb halt nur das Störgeräusch.

Evtl. hätte der Hartmut das ja für mich lösen können, so kapitulierte ich halt damals. Na ja, evtl. versuch ich das ja doch noch mal.

So richtig losgelassen hat mich der livehaftige Sound der kleinen Racker ja nicht mehr. Aber am TV müssen halt Filme mit Saurergetrampel ohne Geräuschentwicklung nebenher laufen.

Prost

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

05 Sep, 2020 06:51 05 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
König




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 896

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,

was ich so mitbekommen habe, er baut nur noch Geräte, welche ihn selber interessieren und wo er mit dem Käufer zusammen abstimmt, was am Schluss geliefert wird.

Bei mir waren es ja DAC und Vorstufe, die er in mindestens zwei Geräten, also eins für mich und eines für ihn selber, aufgebaut hat.
Eventuell auch weitere Kunden, das weiss ich nicht.
Die Idee mit dem neuen R2R-DAC ist bei ihm entstanden, ich habe eine erste Implentierung gehört und dann Interesse bekundet.

Ich könnte mir vorstellen, dass er Interesse hätte, an der Heresy IV zu optimieren, wenn man mit ihm das abstimmt.

Hartmut ist ein nimmer müder Optimierer, meinen Respekt hierfür.
Respekt

05 Sep, 2020 23:27 44 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20918

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Achim und Freunde,

trotz aller Freuden oben im Wohnzimmer über die neue Klipsch Forte 3 dort -

heute mußte ich mich einfach mal wieder im Keller verschanzen -

und den Tag mit der Thivan Eros verbringen -

das ist einfach ein "Heimkommen" -

die spricht mir aus der Seele.

Und meine Fresse, mir kommt es vor, als ob wären die arg gewachsen.

:)

Im Moment läuft die neue Airforce: Strike hard

so richtig klassischer 3 Akkorde Melodic Hard Rock ohne große Ansprüche, aber alles irgendwie Ohrwurm und klassisch gemacht -

das fönt mich einfach weg.

Das ist einfach der "Waldstadion" Effekt, den die Thivan macht.
Da wird man von allen Seiten von der Musik umzingelt und basta.

Heute mittag schaute ich ein 2,5 Stunden Konzert von Roger Waters (ich dachte das sei der Richard Gere auf der Bühne, was ne Ähnlichkeit), welches es dieses Wochenende für 97 cent zu leihen gibt - Us & Them der Titel -

dafür wurden die Dinger gebaut- die Eros beamte mich mitten auf die Bühne, um mich herum die anderen Musiker.

Das kann keine andere so gut.

Man kann die Eros eigentlich füttern mit was man will - sie geht mit unheimlicher Liebe an die Mucke ran.

Keine Frage, der größte Glückskauf meines Lebens in Sachen Lautsprecher zu einem irre günstigen Preis.

Die Party geht weiter mit der neuen Hell in the club:

Hell of Fame!

Was geile Mucke!



Prost

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

06 Sep, 2020 14:55 33 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Herbert Herbert ist männlich


Dabei seit: 13 Sep, 2020
Beiträge: 3

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Herzliches Hallo ans Forum,

seit längerer Zeit verfolge ich dieses Forum begeistert mit. Kellerkind Werner lernte ich bereits im ASR-Emitter-Universe kennen.

Es mag daher kein großes Rätsel sein, welchen Verstärker ich betreibe:)

Bei meinem letzten Besuch liefen beim unermüdlichen Werner noch monströs anmutende Tannoy Westminster Lautsprecher. Damals war das ein prägendes Erlebnis für mich. Später sollte dann auch eine Tannoy bei mir einziehen, die mittlerweile in Foren bekannte Tannoy Glenair. Nach all den euphorischen Beschreibungen zur Thivan Eros 9 und der Klipsch Forte 3 ließ ich es mir nicht nehmen, Werner mal wieder heimzusuchen. Danke Werner für Zeit, musikalisches Feuerwerk und Kuchen!

Zunächst zur Klipsch Forte. Es ist wirklich erstaunlich wie frech und keineswegs altbacken diese unscheinbaren Kisten einher spielen.

Das zauberte mir schnell ein Lächeln ins Gesicht. Dave Brubeck, Oscar Peterson, Steven Wilson, Sarah Brightman, Uriah Heep, die Beatles, Luther Allison, Mark Knopfler............. ich erlebte es, wie Werner berichtete: Das machte alles einfach Spaß und erschien überraschend groß und sehr lebhaft im Raum. Bei mir zu Hause muß ich wesentlich lauter aufdrehen, um die Illusion einer derart lebhaften Darbietung zu genießen.

Die kleine Forte klingt um einiges offener, lebhafter und transparenter wie meine Tannoy Glenair. Dafür kann sie nicht ganz so streßfrei lautere Pegel bewältigen. Das wäre so das einzige i-Tupferl, welches ich mir noch wünschen würde. Ab einer gewissen Lautstärke schiebt sich das Horn dann etwas nach vorne heraus.

Ganz anders erlebte ich die dann so hochgejubelte Thivan Eros im Keller. Was ein Traumlautsprecher! Schon die Erscheinung! Sehr schönes Holz. Und dann die ersten Klänge. Im Thivan Thread las ich immer von Klangbädern und Umarmung. Genau so ist das.

Werner ließ mich auch hier ein breites Spektrum an Musikmaterial antesten. Ich bin kein "Rocker". Eines meiner liebsten Alben ist von Sam Phillips die Martinis & Bikinis. Love & Kisses, der erste Song - herrlich wie die Thivan das darstellt. Man sitzt wirklich zwischen den Musikern. Dann Ausschnitte aus Ry Cooder und The end of violence. Bärenstark. Rob Wassermans Album Duets. Seit der Präsentation auf Werners Tannoy Westminster nirgends mehr so schön gehört. Red Richards Quartett und Swingtime. Toll! Verfärbungen? Keine Spur! Werner hat das wirklich sehr gut über EQ eingestellt. Paul McCartneys Flowers in the dirt. Prima! Stimme: Norah Jones und Feels like home quer durch das Album gezappt. Astrein. Gänsehaut. Marla Glen, Marianne Faithful, Sheryl Crow, Joe Cocker.......ich "quälte" Werner für Stunden.

Dann noch einige Konzertbeispiele, die Werner zum Abschluß mittels TV demonstrierte. Rundum perfekt und involvierend. Alles streßfrei. Und kann das laut und klar. Und warm und voll und "schwingend".

Zum Abschluß forderte Werner mich auf auch in seine kompakten Wharfedale Lautsprecher hinein zu hören. Das brach ich aber recht schnell ab. Wenn man die großen Bühnen der Thivan oder auch der Klipsch zuvor erlebte kann das Gehirn so schnell nicht herunter schalten und die Ohren waren "voll". Nach Klipsch und Thivan war ich nicht mehr zu begeistern.

Fazit: Klipsch Forte und Thivan Eros sind sehr gelungene Lautsprecher für faires Geld. Insbesondere die Thivan ist ausgesprochen günstig.

Die Klipsch mag manche Details besser herausarbeiten. Die Thivan ist eine Ansage in Sachen Pegelfestigkeit und Streßfreiheit. Ein Genießerlautsprecher mit unglaublich druckvollen und tiefschwarzen Bassfundament und wunderbar fleischlich-süßlichen Stimmen. Eine Verführung.

So werde ich wohl gegen Weihnachten doch mal wieder an neue Lautsprecher denken. Die Thivan beeindruckte mich schwer.

Zu Hause angekommen fehlte mir nun so Einiges an meinen favorisierten CD s und klingt es etwas mechanischer oder auch "sperriger".

Danke jedenfalls an Werner für die schönen Stunden letzte Woche.

PS: Der Kater ist wirklich putzig. Weiter viel Spaß mit diesem prächtigen Fellknäuel.

Mit ganz lieben Grüßen

vom Herbert

13 Sep, 2020 08:12 50 Herbert ist offline Email an Herbert senden Beiträge von Herbert suchen Nehmen Sie Herbert in Ihre Freundesliste auf
Seiten (104): « erste ... « vorherige 94 95 96 97 98 99 100 101 102 [103] 104 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Große Marken » Thivan Labs » Thivan labs : Eros 9 Anniversary Horn 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+94 | prof. Blocks: 78 | Spy-/Malware: 2032
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH