RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Klipsch » Klipsch Forte 3 - bin ich manns genug? 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (24): « erste ... « vorherige 11 12 13 14 15 16 17 18 19 [20] 21 22 23 24 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21955

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Einspruch?

Ist doch eh für die KATZ!

:S Cool

_______________
Generell liebe Grüße vom Kellerkind und einmal knuddeln!

Unison Max 1: Und die Welt verschwindet um mich herum. Man will nur noch genießen, bis der Tod eintritt!

01 Oct, 2020 07:36 30 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21955

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

nach wie vor kann ich gar nicht aufhören von der Klipsch Forte 3 zu schwärmen.

Derart viel im Wohnzimmer Mucke gehört habe ich schon zig Jahre nicht mehr - im Schnitt hänge ich 7 Stunden am Tag vor der Forte.

Selbiges kann ich auch von meinem Kater Leon bestätigen. Der liegt wirklich vom ersten bis zum letzten Ton auf der Hörcouch und daß der noch keinen wunden Hals vom Dauergeschnurre hat, wundert mich.



Normal gibt es einige Musikarten, die er nicht so mag - das ist bei der Forte anders. Der schwebt mir hier immer wie auf Wolke 7 und was ist das dann ein Gejammer und Gezeter und Gemauze, wenn ich die Forte abends ausstelle und auf den TV auf der anderen Raumseite auf die Wharfedale Linton switche.

Da steht er dann auf, rennt vor eine der Forte Boxen, setzt sich da hin und mauzt und protestiert nach dem Motto: Wieder anmachen, bitte!

Ich muß ihn dann immer erstmal mit Leckerlis besänftigen.

Das habe ich vorher mit dem Kerl noch nicht erlebt. Das ist schon zirkusreif!

Aber mir gehts auch nicht viel anders, der Forte Sound ist wie eine Droge für mich.

Zieht mich genauso in den Bann wie im Keller meine Thivan Eros, da finde ich auch kein Ende, wenn ich erstmal anfange.

Kater Leon hingegen mag da nicht alle Musik. Bei Metallicas letzten Album flüchtet er immer.

Ich kanns nur immer wieder sagen, die Forte lebt.

Ein freundliches Wesen, daß unser Zimmer einnimmt und liebevoll mit der Musik spielt und wirklich Freude daran hat.

:P

_______________
Generell liebe Grüße vom Kellerkind und einmal knuddeln!

Unison Max 1: Und die Welt verschwindet um mich herum. Man will nur noch genießen, bis der Tod eintritt!

03 Oct, 2020 07:35 18 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
12124791 12124791 ist männlich
Routinier




Dabei seit: 07 Nov, 2018
Beiträge: 252

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner

Das ist ja super mit deinen Leon , der weiß was gut ist.

Das erinnert mich an meine Infinity Gamma , da war es ähnlich mit unserer Katze.
Kaum hatte ich die Mucke an , hatte sie sich schon genau im Stereodreieck platziert. 
Das war bei keinem anderen Lautsprecher später der Fall.
Selbst meine Frau hört nicht mehr so gerne Musik.

_______________
Gruß Michael

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von 12124791 am 03 Oct, 2020 12:38 46.

03 Oct, 2020 12:38 01 12124791 ist offline Email an 12124791 senden Beiträge von 12124791 suchen Nehmen Sie 12124791 in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21955

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ach was freu ich mich,

meine Frau fährt morgen zu meiner Schwester, nachdem ich heute nach 11 Uhr keine Forte mehr hören durfte - und im Keller auf die Thivan gehen mußte - habe ich morgen den ganzen Tag wieder für die Forte frei und kann mit der machen was ich will:)

Ach wird das geil.

Komme mir vor wie der Markus Mörl 1982 - mit seinem Hit "Ich will Spaß" -
vom Lebensgefühl her - auch wenn sich das auf seinen Maserati bezog:

"Mein Maserati fährt 210,
schwupp die Polizei hats nicht gesehen,
ich hab Spaß, ich will Spaß."

So in etwa gehts mir mit der Forte, wo dann morgen mal wieder die richtig harten Sachen laufen dürfen :)

Besser nichts sagen

_______________
Generell liebe Grüße vom Kellerkind und einmal knuddeln!

Unison Max 1: Und die Welt verschwindet um mich herum. Man will nur noch genießen, bis der Tod eintritt!

03 Oct, 2020 21:53 46 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21955

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ach was ist das so geil heute!

Dauerkinnladensperre und Gänsepelle dicker wie ne alte Elefantenhaut.

Seit Stunden höre ich richtig laut mit der Forte 3 -

derzeit läuft die letzte Hammerfall -

mir fehlen echt die Worte - so ein Soundbad hatte ich noch nie im großen Wohnzimmer.

Da stimmt einfach alles - diese Klangfarben und Livehaftigkeit und dieser so herrliche wendige Bassbereich und eine sagenhafte Transparenz und Luftigkeit -

bin hier nur noch am ABJUBELN.

Irgendwie scheinen die Dinger immer besser zu werden, das ist kaum noch zum Aushalten so geil ist das.

Ich kann da mein Glück immer noch gar nicht fassen.

Hätte ich derart nie und nimmer für möglich gehalten.

Dankeschön

_______________
Generell liebe Grüße vom Kellerkind und einmal knuddeln!

Unison Max 1: Und die Welt verschwindet um mich herum. Man will nur noch genießen, bis der Tod eintritt!

04 Oct, 2020 14:37 10 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
frahewafi frahewafi ist männlich


Dabei seit: 06 Oct, 2020
Beiträge: 3

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Werner,

die Klipsch Forte III interessiert mich sehr.

Was glaubst du,, ,funktioniert die in einem kleinen 13qm Zimmer? Kann ein gleichseitiges Dreieck stellen mit 1.80m.

Mfg frahewafi :S

_______________
No Bullshit

06 Oct, 2020 15:48 20 frahewafi ist offline Email an frahewafi senden Beiträge von frahewafi suchen Nehmen Sie frahewafi in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21955

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nabend Frahewafi,

ich kann dir das leider nicht beantworten, da ich die Forte nie in einem derart kleinen Zimmer testete.

Die steht hier bei mir quasi in der Wohnhalle - offener Raum mit 3,3 Meter hohen Decken und - puuh - gesamt wohl - 55-60 qm.

Noch dazu auf 4,5 Meter Hörabstand......

OK, ich schleppte die auch schon zu Carsten und hörte sie vor Jahren bei Ludwig -

aber alles Räume über 20 qm.

Da die Forte sich immer als unproblematisch entpuppte, wäre das bei dir ein Experiment wert.

Leih dir doch bei MD-Sound mal das rundgestumpte schwarze Demo Paar aus - machte ich ja auch so - und checke das bei dir vor Ort, am besten mal mit Martin Dittmeier schwätzen.

Wer so was wissen könnte und sicher schon probiert hat ist der Werner Enge, unser Klipsch Guru Europa.

Kannst auch mal beim Vertrieb den Herrn Eichblatt anrufen (Osiris Audio) -der blickt durch die Technik Geschichten durch und könnte dir bestimmt auch ne amtliche Prognose geben, ob der Versuch lohnt.

Ist ja auch Zeit und Energie, die man dann reinhängen muß.

Nachdem was ich bisher erlebte, bin ich arg befangen in Sachen Forte 3 - es gibt eigentlich nix, was ich der nicht zutrauen würde, ein echtes Wunder diese Dinger.

Auf 13 qm solltest du aber auch undbedingt die Heresy 4 mit in Betracht ziehen. Insbesondere, falls dir die Forte im Bass zu gewaltig werden sollte.

Wenn du das checkst - schreibe uns bitte unbedingt mal.

Versuch macht kluch und na ja, die Forte ist wohl jeden Versuch wert.

Für deren Performance finde ich schon fast keine Worte mehr.

:S

_______________
Generell liebe Grüße vom Kellerkind und einmal knuddeln!

Unison Max 1: Und die Welt verschwindet um mich herum. Man will nur noch genießen, bis der Tod eintritt!

06 Oct, 2020 20:03 38 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Generg Generg ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 18 Jul, 2018
Beiträge: 518

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo frahewafi,

Ich hatte mit der Forte I und II in meinem 12qm Zimmer viel Spaß.
Allerdings war der Bass teils übermächtig, bei 60-70 Hz kaum auszuhalten.
Das war auch der Hauptgrund, neben Wechsellaune, daß ich sie nach ein paar Jahren aufgegeben habe.

07 Oct, 2020 07:48 35 Generg ist offline Email an Generg senden Beiträge von Generg suchen Nehmen Sie Generg in Ihre Freundesliste auf
frahewafi frahewafi ist männlich


Dabei seit: 06 Oct, 2020
Beiträge: 3

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi,

Vlt. stell ich sie auch ins Wohnzimmer (32qm) mit 2.70 Dreieck. Muss nur noch die Gattin überzeugen. :O

Danke fürs Feedback.

Mfg Franz

_______________
No Bullshit

07 Oct, 2020 10:23 32 frahewafi ist offline Email an frahewafi senden Beiträge von frahewafi suchen Nehmen Sie frahewafi in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21955

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Franz,

probiere es einfach mal aus, man kann die Dinger ja bei MD bequem ausleihen, die haben extra ein Demo Paar dafür im Umlauf.

In deinem Wohnzimmer wirst du wahrscheins mehr begeistert sein -

und stimmt, ich habe schon gar nicht mehr daran gedacht, unser Generg hatte eine MK 1 und MK 2 auf 12 qm und das war ihm too much.

Ich weiß nicht, wie aufgeschlossen du ggü. Equalisierung bist -ich nutze auch gerne etwas größere Lautsprecher in nicht soo großen Räumen - mit EQ kriege ich die im Bass in den meisten Fällen gut angepaßt.

Man hat da halt schnell zwischen 30 und 40 hz viel zu viel Energie.

Wenn man das runterregelt und den Roomgain somit ausgleicht kriegt man fast alles zum Laufen:)

Ich habe die Forte nun einige Monate hier und bin schwerstens verknallt in die Dinger. Knapp nach der Thivan Eros 9 derzeit mein Lieblingslautsprecher auf der Welt.

:P

_______________
Generell liebe Grüße vom Kellerkind und einmal knuddeln!

Unison Max 1: Und die Welt verschwindet um mich herum. Man will nur noch genießen, bis der Tod eintritt!

07 Oct, 2020 14:07 54 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21955

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

meine Forte schaut schon ganz böse aus der Wäsche, da ich sie nunmehr schon seit 5 Tagen kaum noch benutze, weil ich von meiner Thivan Eros im Keller nicht mehr wegkomme.

Heute lege ich nun wieder einen kompletten Forte Tag ein, es darf von 7-19 Uhr gerockt werden.

Frau habe ich evakuiert und Kater Leon liegt auch bereit mit weit geöffneten Ohren.

Derzeit prügelt die Forte mir die letzten Wardrum Alben um die Ohren -
so herrlich hats in dem großen Wohnzimmer noch nie getönt.

Besser nichts sagen

_______________
Generell liebe Grüße vom Kellerkind und einmal knuddeln!

Unison Max 1: Und die Welt verschwindet um mich herum. Man will nur noch genießen, bis der Tod eintritt!

15 Oct, 2020 08:13 20 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21955

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

Kater Leon und ich hauen uns relaxed die heute morgen neu erschienene Alien Nation von Signal Red über die Forte rein.

Selbst Leon kann da richtig loslassen und badet neben mir in der Musik:



Problem ist die laute Schnurrerei zwischen den Liedern - hierbei handelt es sich nicht um einen Defekt der Lautsprecher - auch beim Kater ist das keine Funktionsstörung und berechtigt nicht zum Umtausch.

Das gehört wohl zu den grundlegenden Produkteigenschaften seiner Spezies.

Clowni Cool Böse

_______________
Generell liebe Grüße vom Kellerkind und einmal knuddeln!

Unison Max 1: Und die Welt verschwindet um mich herum. Man will nur noch genießen, bis der Tod eintritt!

16 Oct, 2020 08:04 06 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21955

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mensch Leute,

bei uns läuft gerade über die Forte von Nightmare die Aeternam .

Ein unvergeßliches Erlebnis - die Scheibe ist wie für die Forte komponiert.

Was eine Breitseite und die Sängerin.....uuuuuuuhhhhhhhhhh,aaaaahhhhhhhh....

Ich bin hier auch mehr als erstaunt, was für Pegel die Forte völlig verzerrungsfrei in den Raum schmeißen - ohne auch nur ansatzweise angestrengt zu tönen -

und wie wenig Verstärkerleistung die dafür abruft.

Mit den Dingern bin ich noch nie über den Energiesparmodus vom Emitter rausgekommen - und habe selbst dort noch massenweise headroom frei (über 10 db).

So wirklich fassen kann ich meinen Glücksgriff mit der Forte 3 im Wohnzimmer immer noch nicht.

Das würde mir wirklich als Hauptanlage völlig ausreichen, aber so was von.

Die Peformance sehe ich persönlich in Ganzheit wirklich weit über dem , was mir die Klipsch RF 7 MK 2 geboten hat.

Ich sitze hier mitten auf der Bühne und werde ähnlich wie im Keller an der großen Thivan von Musik "umzingelt".

Wer auch immer sich diese 3er Version ausgedacht und abgestimmt hat - das kann nur ein Musiker gewesen sein, so was kriegt man nicht vom Reißbrett hin.

:P

_______________
Generell liebe Grüße vom Kellerkind und einmal knuddeln!

Unison Max 1: Und die Welt verschwindet um mich herum. Man will nur noch genießen, bis der Tod eintritt!

16 Oct, 2020 14:58 50 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21955

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

heute ist mal wieder Fortetag - und Männerrunde von Leon und mir auf der Hörcouch.

Leon und ich hören schon den ganzen Mittag TesseracT und Skyharbor.

Macht das einen Spaß!

_______________
Generell liebe Grüße vom Kellerkind und einmal knuddeln!

Unison Max 1: Und die Welt verschwindet um mich herum. Man will nur noch genießen, bis der Tod eintritt!

22 Oct, 2020 14:53 10 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21955

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

MOrjen morjen,

der Spaß hat kein Ende - heute morgen läuft von Saxon die Thunderbolt -

hier legt die Forte wieder ihren Zauber frei, um morgens um 7 bei geöffneten Fenstern schon die volle Energie von Heavy Metal freizulegen auf stubentauglichen Pegeln.

Da macht der Forte wohl keiner was vor:)

Ich kann nicht oft genug betonen, was für eine Erlösung dieser Lautsprecher sein muß - für Leute - die in Mehrfamillienhäusern leben.


Schade daß es für so was keine EU Förderpakete gibt :)

:S

_______________
Generell liebe Grüße vom Kellerkind und einmal knuddeln!

Unison Max 1: Und die Welt verschwindet um mich herum. Man will nur noch genießen, bis der Tod eintritt!

23 Oct, 2020 06:48 24 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
König




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 979

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Potenzial der Forte ist enorm.

Ich komme aus dem Staunen nicht mehr heraus, was haut die für eine Präsenz der Musik auf die Bühne.
Bei besseren Aufnahmen ist die Darbietung extrem klasse, echt krass.
Es durfte wieder DAC/Vorstufe Hartmut Alt ran Besser nichts sagen

Und so wie Werner schrieb, da braucht es keine Pegel, das ist auch bei gemässigter Lautstärke schon alles da.

:B

25 Oct, 2020 10:04 43 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Micromara
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 09 Mar, 2017
Beiträge: 1732

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Achim said : ...da braucht es keine Pegel, das ist auch bei gemässigter Lautstärke schon alles da.


Das predige ich ja nun schon seit Jahren.... :D........ schön das Du es mit der Forte 1 ebenso erlebst . Grinsengel

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Micromara am 25 Oct, 2020 12:39 19.

25 Oct, 2020 12:38 44 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Ludwig Ludwig ist männlich
Foren As


Dabei seit: 26 Sep, 2018
Beiträge: 85

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Als ehemaliger Betreiber von RF 7 MK II und Forte 3 (in einem Schlafraum) profitierte ich von den schönen Leisehörqualitäten der Forte. Zur Endlösung kam es nicht. Hernach lief hier über einen größeren Zeitraum die Thivan Eros 9. Es folgte die Wharfedale Linton. Letztlich schloß ich dank dem intelligenten Bassreflexrohrtipp von Generg die Thivan wieder an. Dabei wird es nun wohl bleiben. Die RF 7 MK II konnte mich auch an Röhrenverstärkern erst ab recht hohen Pegeln überzeugen, welche des Nachts nicht angebracht sind. Die Forte spielte leise sehr flink und bis ins kleinste Detail hinein. Bei manchen Aufnahmen wurde mir da aber der Grundton zu dünn. Die Linton war das Gegenteil. Hier war der Bass für mich manchmal zu laut. Die Thivan macht jetzt alles zu meiner größten Zufriedenheit.
Das sind alles sehr schöne Lautsprecher. :S

_______________
Musik hören ist ein Stück Lebensqualität.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Ludwig am 26 Oct, 2020 08:18 27.

26 Oct, 2020 08:17 46 Ludwig ist offline Email an Ludwig senden Beiträge von Ludwig suchen Nehmen Sie Ludwig in Ihre Freundesliste auf
CMB CMB ist männlich


Dabei seit: 05 Sep, 2020
Beiträge: 15

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bin einmal gespannt.

Sollte Ende November ein paar Forte 3 zum testen bekommen. Werde diese dann auch an einem Röhrenverstärker testen (Line Magnetic 845), RME ADI DAC, meist mit Tidal über Audirvana mit Dirac Live.

Das die Forte auch leise schon gut spielen soll, gefällt mir gut. Das Sie vielleicht bei manchen Aufnahmen einen etwas dünneren Grundton haben soll, dann aber schon wieder weniger. Vielleicht, kann hier das Loudness vom ADI helfen, mal sehen. Vielleicht braucht es für verschiedene Aufnahmen Typen, verschiedene Grundeinstellungen am ADI.

Werde das sicher kritisch checken ;-).
Freue mich jedenfalls schonmal und berichte dann gerne.

Beste Grüsse

26 Oct, 2020 16:07 57 CMB ist offline Email an CMB senden Beiträge von CMB suchen Nehmen Sie CMB in Ihre Freundesliste auf
Micromara
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 09 Mar, 2017
Beiträge: 1732

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@ CMB ...Line Magnetic 845 IA ... Grinsengel The chinese tank .

https://www.audiolust.de/search?sSearch=line+magnetic

@Ludwig > RF7 MK II ...Serienmodel > volle Zustimmung > war meine nur 6 Monate dann kam die allererste Moddy ( Polklemmen und Innenverkabelung) , ab da war das schon ganz anders, deshalb mein " schon seit Jahren ". Ist ja auch schon 4 Jahre her.

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Micromara am 27 Oct, 2020 00:54 48.

26 Oct, 2020 19:49 18 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Seiten (24): « erste ... « vorherige 11 12 13 14 15 16 17 18 19 [20] 21 22 23 24 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Klipsch » Klipsch Forte 3 - bin ich manns genug? 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+78 | prof. Blocks: 139 | Spy-/Malware: 2130
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH