RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Klipsch » Klipsch Cornwall 4 kommt » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (28): « erste ... « vorherige 18 19 20 21 22 23 24 25 26 [27] 28 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rudolf
Foren As




Dabei seit: 13 Oct, 2019
Beiträge: 156

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Super Gaston,

blitzsaubere Arbeit, die du da abgeliefert hast! Der alte Trick, das Hördreieck zu verkleinern, um mehr im Direktschallfeld zu hören, hat sich mal wieder bewährt.
Prost

Zitat:
Original von Gloria1337
die Cornis laufen grad fröhlich zum Einspielen mit WDR5 in unserer Abwesenheit

WDR 5 ist zwar mein Lieblingssender, aber zum Einspielen? Schwächelt die Cornwall etwa bei der Stimmenwiedergabe? Großes Grinsen

Viele Grüße
Rudolf

17 Oct, 2020 20:34 35 Rudolf ist offline Email an Rudolf senden Beiträge von Rudolf suchen Nehmen Sie Rudolf in Ihre Freundesliste auf
Gloria1337 Gloria1337 ist weiblich
Eroberer




Dabei seit: 25 Jul, 2020
Beiträge: 69

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rudolf


Zitat:
Original von Gloria1337
die Cornis laufen grad fröhlich zum Einspielen mit WDR5 in unserer Abwesenheit

WDR 5 ist zwar mein Lieblingssender, aber zum Einspielen? Schwächelt die Cornwall etwa bei der Stimmenwiedergabe? Großes Grinsen

Viele Grüße
Rudolf


Lachtot Lachtot Lachtot
Haha gut bemerkt - ich meinte auch WDR3, wobei Bastian jetzt behauptet, es sei 1live gewesen! Aber ist doch auch ne nette Idee, mal mit WDR5 einzuspielen und zu gucken, was passiert Blah Blah Blah Blah Blah Blah

17 Oct, 2020 21:47 07 Gloria1337 ist offline Email an Gloria1337 senden Beiträge von Gloria1337 suchen Nehmen Sie Gloria1337 in Ihre Freundesliste auf
Scarafine Scarafine ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 27 Jul, 2020
Beiträge: 59

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gestern war Galacto hier und hat mal unser dilemma angehört. Er fand es gar nicht so schlecht! aber er hat unsere blecherden Sounds gehört und verstanden, dass diese extrem anstregend sind. Er sagte aber, dass potential vorhanden ist und einige Songs schon ganz gut klingen.

das Blechende und zischende würde mit besserer Elektronik und einer gewissen Einspielzeit der Lautsprecher sicher besser werden. Auch die Gardinen am Fenster werden helfen. Außerdem haben wir noch eine ganz andere Aufstellung diskutiert. (Lautsprecher beide Links neben den Fernsehr stellen und von einer anderen Hörpositon hören (neben der Fensterfront) Ich wollte nun erstmal den Besuch von Olaf abwarten. Für diese neue Anordnung müsste ich auch noch neue Kabel haben, da die vorhandenen nicht Lang genug sind. Ich könnte das höchstens erstmal mit Testkabeln ausprobieren. Mache ich ggf. auch noch. Wir haben dann noch den Poppulse Satisfaction angeschlossenen, der mehr Kontrolle mitbrachte und dadurch impulsiver klang. Das zischen in den Stimmen war trotzdem noch da. Wir hatten aber auch nicht die möglichkeit gut zu vergleichen. Ich habe Ihm aber gesagt, dass ich bald den RME bekomme und das ich es damit probieren würde. Fortsetzung folgt.

Danke dir für deinen Besuch!!!

------------------------

Dann möchte ich mich auch noch zu heutigem Tag berichten.

Olaf hat das ganze schon sehr gut und detailreich beschrieben.
Mich hat das echt sehr gefreut das Ihr da wart und euch kennenzulernen.

Olaf kam mit seinem Reisong Röhrenvollverstärker und seinem Netzwerkspieler zu uns.

Wir hatten Ihm erstmal mit dem Poppulse Satisfaction den ich gestern von Galacto ausgeliehen bekommen habe Dankeschön und dem Reloop Plattenspielers Brothers in Arms von Dire Straits vorgespielt. Die Position der Lautsprecher und der Hörposition war nach den besten Ergebnissen unseres Messmaratons mit Genergs Messgerät eingestellt. Er hat ziemlich schnell gesagt das die Lautsprecher von der Wand weg müssen, da keine Bühne und keine Tiefe in der Musik vorhanden war. Außerdem wollte er seinen Reisong Verstärker und den Micromega Netzwerkspieler anschließen, da er diese sehr gut mit der Cornwall 4 kennt und er dann besser einschätzen kann wie die CW4 bei uns klingen.

Er fragte ob wir die Lautsprecher verschieben dürften und da sagten wir natürlich nicht nein. Die Lautsprecher stehen nun mit der zur Wand geneigten ecke 1 Meter von der Wand weg. Die Lautsprecher stehen nun ca. 3 Meter auseiander und die Diagonale von Hörposition so jeden Lautprecher beträgt ebenfalls 3 Meter. Ich find in diesem großen Raum können wir das dauerhaft so machen. (so ähnlich hatte ich sie sogar mal stehen, ganz am Anfang wo wir aber die Raumakustik noch nicht gepimt hatten) Dahinter wollen wir nun noch Regale stellen, so geht Glorias traum doch noch in Erfüllung alles mit Ihren Büchern zu "tapezieren" Großes Grinsen Olaf meinte das würde noch einen deutlich besseren effekt bzgl. des Raumklanges ergeben.







Nun gut:

Die Boxen verschoben Reisong und Micromega verkabelt und eingerichtet und dann ging es los!
Wir spielen die bereits von Olaf vorgestellten Titel an.

Zuerst um zu prüfen ob der Bass da ist, dass wussten wir ja schon und waren auch schon sehr zufrieden. Aber jetzt war noch viel mehr Grundton bzw Fülle in den Tönen. Ich bin kein Profi darin Höreindrücke zu beschrieben, dafür muss ich sicherlich mal mehr hörberichte lesen. Aber ich fand das nun schon richtig gut. So Bassstark wie bei Gelacto ist es nicht und wird es vermutlich auch nicht bei uns werden aber der Bass ist sehr ausgewogen und mehr als ausreichend vorhanden. Das ist im Gegensatz zu unseren Anfängen ganz am Anfang als wir die Lautsprecher bei uns aufstellten ein Unterschied wie Tag und Nacht. Zustimmung

Anschließend spielte er dann einige Titel mit viel Gesang.

Und was soll ich sagen also die ersten Töne angeschlagen haben habe ich mich ähnlich wie damals bei Galacto gefühlt wo ich mir das Dauergrinsen gar nicht verkneifen konnte. Wahnsinn. Wunderbarer Sound. Ich finde mit der Aufstellung die von der Wand entfernt ist klingen die Stimmen der Sänger/innen so als würden sie direkt vor einem stehen. Wahnsinn. Ich hätte nicht gedacht, dass so eine Steigerung hier bei uns möglich ist. Und Olaf sagte, da geht noch mehr, wenn wir noch einige optimierungen am Raum vornehmen um den Nachhall weitere reduzieren.

Wir machen ja auch noch mehr. Gardinen aufhängen und dann wird das hier noch wohnlicher gestaltet. Dann gucken mal das wie die Lautsprecher Kabel gleich lang mache und ebenfalls werde ich mich nach neuer Hardware umsehen.

Die erste Neuanschaffung ist heute angekommen. Werner ich hab den RME einfach nun gekauft. Als Olaf und seine Frau weg waren und mein Sohn im Bett war, habe ich das Ding direkt ausgepackt und angeschlossen:




Voererst hab ich das ding nur VIA USB an den Laptop angeschlossen und mir die Amazon Music app herunter geladen. Ich konnte leider nicht lange ausprobieren. Aber ich habe direkt gemerkt das es ein bombastischer unterschied zu unseren CD Player und Plattenspieler an unserem geliebten Sansui 6060 ist. Wir werden hier morgen noch mehr ausprobieren. Die Bedienungsanleitung ist echt ein echter Schinken. Wenn ich sowas sehe dann kommt mir immer die Kotzen hoch. Wenn ich mal Lust habe lese ich mir die mal durch. Jetzt werde ich erstmal ein bisschen hören ;-) Aber durchlesen werde ich Sie mir auf jeden fall.



Eingespielt wird nun auch fleißig, daher habe ich auch erstmal wieder den Sansui 6060 angeschlossen der wunderbar Radio abspielt:



Wir sind froh, dass wir so viel Hilfe und Unterstützung hier im Forum erhalten haben. Vielen Dank an alle!! Dankeschön Cool Anbeten

Die letzte Woche war anstregend. Messen (Danke Generg) ,Positionieren, Raum pimpen, in Foren lesen usw. , Hörbesuche Danke Galacto und Hörbesuche durch Galacto gestern und heute Gaston!
Dankeschön Dankeschön

Wir werden weiter berichten!

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Scarafine am 17 Oct, 2020 22:34 51.

17 Oct, 2020 22:21 52 Scarafine ist offline Beiträge von Scarafine suchen Nehmen Sie Scarafine in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20932

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen Leute,

danke eurer Dokus, klasse!

Da gehts ja mit großen Schritten voran.

Japp, ich erinnere mich, mein erster Hinweis damals wegen Bassproblem war - mal versuchen die Boxen nach vorne zu schieben - und die Couchposition zu verändern.

Das ist bei euch gelagert, wie bei mir damals mit der Westminster - die sollte laut Papier und Testzeitungen direkt an eine Rückwand - klang dort aber im Bass echt unterirdisch und machte keine Bühnentiefe - ich landete letztlich bei einer Aufstellung von 1,4 Meter Abstand zur Rückwand - und hatte einen Mega Bass.

MIt dem RME ist sicher auch ein toller Zug - und wird euch flexibler machen und voranbringen - ihr müßt halt besonders das Kapitel 13 EQ mal verinnerlichen und rumspielen.

Das zischelige kriegt ihr damit schon mal weg, wenn ihr bei 6 khz mal mit Bandbreite 1,5 3 db runterzieht. Kann aicch sein, daß ihr den Einsatzpunkt etwas höher legen müßt bei 8 khz. Dazu hätte ich euer Problem selber hören müssen - aber ihr merkt schnell, wie das besser wird.

6 khz greift mehr in den Zischbereich von Stimmen - 8 khz mehr in den Bereich von Becken.

Im Bass könnt ihr ja mal versuchen beim Kickbass 60-70 hz mit Bandbreite 3,5 - nach gusto 3-6 db anzuheben.

Die Rundschalter 1 und 2 auf der rechten Seite könnt ihr auch einfach mal probieren -

Das sind zusätzliche Klangregler für Bass bei 85 hz und Höhen (da weiß ich nicht wo er eingreift auswendig, habs bei mir auf 6 khz eingestellt) .
Bei der neuen Geräteversion ist tollerweise eine FB dabei, wo schon Klangregler für Bass und Höhen mit drauf ist, da braucht man gar nicht ans Gerät rennen.

Viel Spaß - und Kopf nicht hängen lassen,hat man die Kiste mal verstanden, weiß man gar nicht mehr, wie man ohne leben konnte.

Prost

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

18 Oct, 2020 07:20 15 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20932

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

PS:

Ich sehe auf den Bildern vor den Boxen immer noch keinen Teppich?
Ich dachte, da liegt jetzt welcher?

Ihr müßt da dringend was tun mit Teppich - am besten auch kleine Läufer hinter die Boxen - sonst habt ihr zu viel Nachhall.

Meine Meinung

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

18 Oct, 2020 07:27 56 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Gloria1337 Gloria1337 ist weiblich
Eroberer




Dabei seit: 25 Jul, 2020
Beiträge: 69

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind
PS:

Ich sehe auf den Bildern vor den Boxen immer noch keinen Teppich?
Ich dachte, da liegt jetzt welcher?

Ihr müßt da dringend was tun mit Teppich - am besten auch kleine Läufer hinter die Boxen - sonst habt ihr zu viel Nachhall.

Meine Meinung


Guck mal auf dem mittleren Bild :-) Da sieht man es besser - 2 riesige Teppiche (2,4x2m) zieren nun den Raum Ja
Auch relativ nah an den Boxen - näher dran geht nicht mit dem Teppich vor der Couch, weil da diese Brandschutzglasplatte vom Kamin ist.

Hinter den Boxen würde noch gehen! Da kommen bald Bücherregale hin - ich wollte immer eine ganze Wand voller Bücher Genau

18 Oct, 2020 07:43 54 Gloria1337 ist offline Email an Gloria1337 senden Beiträge von Gloria1337 suchen Nehmen Sie Gloria1337 in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20932

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Alles klar,

jetzt, wo du es sagst, sehe ich es.

Auf Bildern täuscht man sich schnell.

Übrigens gesamtflächig gesehen bei Holzböden gilt als Faustregel immer
2 Drittel Teppichfläche und 1 Drittel Parkett/Holzdiele.

Legt man ganzflächig Teppich aus, kann es mulmig werden und in den Mitten unterpräsentiert.

(hab ich einmal probiert, nie wieder)

Ich denke, wenn ihr die Gardinen dranhabt - ist nochmal Bauklötze staunen angesagt.

Prost

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

18 Oct, 2020 07:48 45 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20932

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

PS:

Bei meiner Frau und mir paßte das mit den Teppichen ganz gut, wir lieben schöne Teppiche, leider gehen die schnell genauso ins Geld wie ne gute Anlage:



Kater Leon hat seinen eigenen Tarnteppich:





Headbanger

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

18 Oct, 2020 07:58 58 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Gloria1337 Gloria1337 ist weiblich
Eroberer




Dabei seit: 25 Jul, 2020
Beiträge: 69

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Off Topic Die Katze <3
Oh - bzw Kater! Sooooooo süß Ja
Wie ein flauschiger Thai Kater?


Und schöne Teppiche habt ihr!
Das mit 2/3 1/3 ist ein guter Tipp!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Gloria1337 am 18 Oct, 2020 10:38 32.

18 Oct, 2020 10:30 55 Gloria1337 ist offline Email an Gloria1337 senden Beiträge von Gloria1337 suchen Nehmen Sie Gloria1337 in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20932

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Gloria,

falls es dich interessiert - ich habe seit 5 Jahren oder so einen Thread mit unzähligen Bildern von Kater Leon -
der die Geschichte erzählt, wie wir beide zusammen gekommen sind.

Adoptiert habe ich ihn vor einem Jahr und den alten Besitzern abgeschwatzt.

Den Thread findest du hier:

https://www.kellerkind-audioforum.at/thr...readid=240&sid=

Zumindest beim Bilder scrollen solltest ihr einiges zum Lachen finden:)



Meine Meinung

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

18 Oct, 2020 14:47 21 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Gloria1337 Gloria1337 ist weiblich
Eroberer




Dabei seit: 25 Jul, 2020
Beiträge: 69

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mir fehlt definitiv der Herzchen Smiley Ja Da les ich nachher mal
Meine alter Kater konnte auch gut Physik - er hieß Schrödinger.
Jetzt haben wir zwei Flauschohren, die nicht in Lautsprecher Nähe dürfen!

18 Oct, 2020 15:30 18 Gloria1337 ist offline Email an Gloria1337 senden Beiträge von Gloria1337 suchen Nehmen Sie Gloria1337 in Ihre Freundesliste auf
Thomas74
Routinier




Dabei seit: 30 Aug, 2015
Beiträge: 333

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind
PS:

Bei meiner Frau und mir paßte das mit den Teppichen ganz gut, wir lieben schöne Teppiche, leider gehen die schnell genauso ins Geld wie ne gute Anlage:



Das ist ja wirklich Oldschool bei Euch ! Respekt
Da fehlt ja eigtl. nur noch ein stilechtes Telefon !

_______________
"Any way you want it - That's the way you need it"

18 Oct, 2020 16:47 23 Thomas74 ist online Email an Thomas74 senden Beiträge von Thomas74 suchen Nehmen Sie Thomas74 in Ihre Freundesliste auf
12124791 12124791 ist männlich
Foren As




Dabei seit: 07 Nov, 2018
Beiträge: 243

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mein Senf
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Akustik Vorhänge hinter den Cornwall gemacht.



https://hofa-akustik.de/akustikvorhang/studio/

_______________
Gruß Michael

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von 12124791 am 18 Oct, 2020 21:30 07.

18 Oct, 2020 21:25 37 12124791 ist offline Email an 12124791 senden Beiträge von 12124791 suchen Nehmen Sie 12124791 in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
König




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 834

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

hey ihr,
mir ist beim langweilen auf der toilette mal wieder die "image hifi" 5/20 ins auge gesprungen.. ;-)
dort ist ja die cw4 besprochen.. da ist mir mal wieder ein satz aufgefallen: (sinngemäß) die cw4 profitiert von einer wandnahen- bzw. raumecken aufstellung um ihre "senke im grundton zu kaschieren". das bezog sich dort auf einen optimalen hör raum.. sieht man mal wieder, wie groß doch der einfluß des raumes ist.

_______________
vg tg

18 Oct, 2020 22:31 32 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
Gloria1337 Gloria1337 ist weiblich
Eroberer




Dabei seit: 25 Jul, 2020
Beiträge: 69

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 12124791
Mein Senf
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Akustik Vorhänge hinter den Cornwall gemacht.



https://hofa-akustik.de/akustikvorhang/studio/


Ah auch cool! Hinter den Boxen ist jetzt noch viel Platz Ohren aber ich träume von Bücherregalen!

19 Oct, 2020 07:11 30 Gloria1337 ist offline Email an Gloria1337 senden Beiträge von Gloria1337 suchen Nehmen Sie Gloria1337 in Ihre Freundesliste auf
Gloria1337 Gloria1337 ist weiblich
Eroberer




Dabei seit: 25 Jul, 2020
Beiträge: 69

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tg
hey ihr,
mir ist beim langweilen auf der toilette mal wieder die "image hifi" 5/20 ins auge gesprungen.. ;-)
dort ist ja die cw4 besprochen.. da ist mir mal wieder ein satz aufgefallen: (sinngemäß) die cw4 profitiert von einer wandnahen- bzw. raumecken aufstellung um ihre "senke im grundton zu kaschieren". das bezog sich dort auf einen optimalen hör raum.. sieht man mal wieder, wie groß doch der einfluß des raumes ist.


Verrückt - Das wurde hier ja auch zum Testen oft empfohlen und als ich gecheckt hab, dass die Teile „Corn-wall“ heißen, ist es mit wie Schuppen von den Augen gefallen Lachtot
Bei uns funzt nun tatsächlich das Gegenteil davon - die stehen jetzt mitten im riesigen Raum und klingen komplett anders (besser anders) als wandnah....
Versuch macht klug!

19 Oct, 2020 07:14 28 Gloria1337 ist offline Email an Gloria1337 senden Beiträge von Gloria1337 suchen Nehmen Sie Gloria1337 in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20932

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen Gloria,

wie ich schon erzählte, war das damals bei mir in der Kellerkatakombe mit der Tannoy Westminster dasselbe Spiel.

Presse und Hersteller plädierten auf Eckaufstellung -

ich mußte die für druckvollen Bass 1,4 Meter ins Zimmer reinrutschen.

Mit denen Dingern zeichnete ich mich selbst gerne auf und verglich dann direkt mit der Wiedergabe über die Boxen -

um ein 1:1 Erlebnis hinzukriegen.

Mann, war ich damals noch bekloppt - und hörte auf Lautstärken, die würde mich heute nach 10 Minuten wahrscheins töten:)

Hier im Hintergrund eine Westminster:)

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

19 Oct, 2020 08:11 16 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Gaston Gaston ist männlich
Routinier




Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 421

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr geil Werner,

herrlich, ich kenne das Bild. Hab ich schon mal in einem Forum gesehen.

Wenn was wirklich Rock ’n’ Roll ist, dann die Schlappen die du da trägst.... Headbanger Großes Grinsen Clowni

_______________
Salut, Gaston Wink

19 Oct, 2020 16:35 54 Gaston ist offline Email an Gaston senden Beiträge von Gaston suchen Nehmen Sie Gaston in Ihre Freundesliste auf
Mmichel
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 06 Jan, 2016
Beiträge: 2430

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Gaston.

Bei Gummistiefel wäre es Torfrock.... Clowni

_______________

"Mancher fühlt sich als Priester der Wahrheit und ist nur Knecht im Tempel seiner Selbstgefälligkeit." (Peter Sirius)
"Sie hören von meinem Anwalt!" ist die Erwachsenen-Version von "Das sag ich meiner Mama!"

19 Oct, 2020 16:37 50 Mmichel ist offline Email an Mmichel senden Beiträge von Mmichel suchen Nehmen Sie Mmichel in Ihre Freundesliste auf
Gaston Gaston ist männlich
Routinier




Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 421

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

....bei overknee Stiefeln wäre auch eine Verwechslung mit Doro Pesch möglich gewesen. Clowni Clowni

Headbanger Headbanger Headbanger Headbanger

_______________
Salut, Gaston Wink

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Gaston am 19 Oct, 2020 17:36 23.

19 Oct, 2020 16:44 38 Gaston ist offline Email an Gaston senden Beiträge von Gaston suchen Nehmen Sie Gaston in Ihre Freundesliste auf
Seiten (28): « erste ... « vorherige 18 19 20 21 22 23 24 25 26 [27] 28 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Klipsch » Klipsch Cornwall 4 kommt » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+00 | prof. Blocks: 79 | Spy-/Malware: 2032
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH