RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Zubehör » Diverses » Umschaltbox Verstärker » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
J.K.
Gast


Umschaltbox Verstärker Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

kann mir jemand mal bitte erklären wie das mit einer Umschaltbox wenn ich 2 Verstärker anklemmen will funktioniert?

15 Feb, 2021 19:07 03
tg tg ist männlich
König




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 954

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

hi jürgen,
schau mal bei dodocus.de
ich hab die UBox3-A und bin extrem zufrieden damit. ich nutze es als umschalter zweier amps zu einem paar ls. ok, ich habe sie noch gepimmt.. habe ein zusätzliches relais eingebaut und 2 leistungs widerstände, damit beim umschalten der jeweils andere amp nicht im leerlauf arbeitet. ist zur sicherheit weil ein amp ja eine röhre ist. also beide amps sehen immer eine last.
drinnen werkeln fette Finder umschaltrelais bei denen alle 4 schaltebenen auch noch parallel arbeiten.
(den default schaltzustand habe ich auch noch geä, das passte besser bei mir)
das ist echt top qualität !

_______________
vg tg

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von tg am 15 Feb, 2021 19:42 22.

15 Feb, 2021 19:40 16 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
J.K.
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Thomas,

super vielen Dank der Info. Wie schließe ich dann was an?
Kannst du mir das kurz beschreiben? Wo sind die Lautsprecherkabel? Wie verbindet man die Box mit Verstärker?

LG

15 Feb, 2021 20:08 20
tg tg ist männlich
König




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 954

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

naja, du hast buchsen hinten dran, wie bei jedem amp/ls. die sind mit 0, A, B bezeichnet. je nach schalter stellung wird 0 entweder mit A oder B zusammen geschalten.
z.b. die ls an 0 und die beiden amps jeweils an A und B. die relais schalten in weniger als 25ms um (wenn ichs richtig in erinnerung habe). so kannst du zwei amps die du an der gleichen quelle betreibst (wenn das dein vv kann) perfekt direkt vergleichen. besser gehts nicht, keine probleme mit der hörerinnerung ect.. du hörst nicht mal eine unterbrechung.

ob du nun ein gerät auf zwei schaltest oder umgekehrt ist egal, hängt davon ab was du machen willst und ist dem dodocus egal.

ps geschalten werden immer beide anschlüsse eines kanals, also + und masse simultan !

_______________
vg tg

15 Feb, 2021 22:23 53 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
J.K.
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Thomas,

vergleichen möchte ich gar nicht. Ich will nur entscheiden mit welchem Amp ich gerade hören will. Der andere ist dann aus.
Ich verstehe nur nicht wie das angeschlossen werden soll. Wo sind die Lautsprecherkabel? Und wie verbinde ich die Umschaltbox mit welchen Eingängen am Verstärker?

16 Feb, 2021 06:43 58
vinyl_fan
Foren As




Dabei seit: 27 May, 2020
Beiträge: 208

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen Thomas,
sorry dass ich dazwischen funke; warst Du schon mal auf der Website?
Da gibt's u. a. auch ein Bildchen dazu:
https://www.dodocus.de/UBox3A.html
Viele Grüße,
Peter

16 Feb, 2021 07:08 33 vinyl_fan ist offline Email an vinyl_fan senden Beiträge von vinyl_fan suchen Nehmen Sie vinyl_fan in Ihre Freundesliste auf
J.K.
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja das Bild habe ich gesehen aber da sind ein Paar Lautsprecher an den einen Verstärker und das andere Paar an die Umschaltbox.
Ich habe aber 1 Paar Lautsprecher und möchte diese im Wechsel mit unterschiedlichen Verstärkern betreiben. Da verstehe ich nicht wie ich es anklemmen sollte.


LG

16 Feb, 2021 08:24 28
vinyl_fan
Foren As




Dabei seit: 27 May, 2020
Beiträge: 208

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hm, vielleicht liege ich da falsch:

Lautsprecherausgänge Verstärker 1 auf A
Lautsprecherausgänge Verstärker 2 auf B
Lautsprecher auf 0

Wurde ja schon angesprochen, viele Röhren mögen es nicht wenn man ihnen die Lautsprecher abklemmt.

Da ich von Technik wenig bis keine Ahnung habe, erzähle ich hoffentlich keinen bullshit. Aber tg kennt ja die Box und ist bestimmt der bessere Ansprechpartner.

Gibt ja noch das Handbuch:
https://www.dodocus.de/pdf/ba-ubox3-alle-06.pdf

Grüße,
Peter

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von vinyl_fan am 16 Feb, 2021 09:08 05.

16 Feb, 2021 08:53 56 vinyl_fan ist offline Email an vinyl_fan senden Beiträge von vinyl_fan suchen Nehmen Sie vinyl_fan in Ihre Freundesliste auf
E8 E8 ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 12 Feb, 2020
Beiträge: 527

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Moin Moin,

ist korrekt, was Peter schreibt - die beiden Amps an A und B anschließen, die Lautsprecher an 0.
Das ist ja ein 2-poliger Umschalter, so wie -> HIER zu sehen. Der arbeitet natürlich bidirektional und deckt daher die beiden Szenarien ab:
- 2 Verstärker -> 1 Paar LS
- 1 Verstärker -> 2 Paar LS

Vorkehrungen gegen lastfreien Betrieb des Röhrenverstärkers erübrigen sich eigentlich, weil vorab gewählt wird, womit man hören möchte.
Vom Umschalten während des Musikhörens würde ich auch bei zwei Halbleitergeräten abraten: jedesmal tritt ein minimaler Abbrand der Kontakte auf, was diese mit der Zeit zerstört ->unsauberer Klang/Aussetzer/Klirr! Nicht vergessen, Lautsprecher sind induktive Lasten. Das belastet den Umschalter weit stärker.

Was mir noch unklar ist: wie wird denn das Quellensignal auf jeweils den gewünschten Verstärker geroutet?

Gruß Eberhard

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von E8 am 16 Feb, 2021 09:27 48.

16 Feb, 2021 09:25 09 E8 ist offline Email an E8 senden Beiträge von E8 suchen Nehmen Sie E8 in Ihre Freundesliste auf
Technofan Technofan ist männlich
Foren As




Dabei seit: 04 Oct, 2020
Beiträge: 224

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von E8


Was mir noch unklar ist: wie wird denn das Quellensignal auf jeweils den gewünschten Verstärker geroutet?



Es gibt Cinch Y Kabel (Verteiler). Manche Verstärker wurden bei mir minmal leiser wenn ein zweiter dranhängt. Ob die Röhre damit klarkommt kann ich nicht beurteilen.

_______________
Headbanger Headbanger Headbanger

16 Feb, 2021 09:52 08 Technofan ist offline Email an Technofan senden Beiträge von Technofan suchen Nehmen Sie Technofan in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
König




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 954

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ihr habt ja nun schon jürgens frage erschöpfend beantwortet, danke.

@eberhard
bzgl des vorher auswählens hast du natürlich recht, ist ja auch der normalfall. ich hatte mir den spaß mit den zuätzlkichen relais+R gemacht eben weil ich mal im laufenden betrieb umschalten wollte (direkter amp vergleich und da wollte ich schon meine röhre absichern). den "abbrand" sehe ich aber auch unkritisch, weil das in der lebenszeit meines dodocus keine 200 umschaltvorgänge für diese betriebsart ergeben wird. die verbauten finder sind top qualität, größer als eine espresso tasse und schalten über 100A (4 parallele ebenen) bei zig 10k umschaltungen lt. specs.
aber ok, war ne spielerei die man normal nicht braucht.. die dodocus tun's einfach auch so.

_______________
vg tg

16 Feb, 2021 10:53 57 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
König




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 954

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Technofan
Es gibt Cinch Y Kabel (Verteiler). Manche Verstärker wurden bei mir minmal leiser wenn ein zweiter dranhängt. Ob die Röhre damit klarkommt kann ich nicht beurteilen.

ich habe einen vv mit zwei seperaten ausgängen, da gibts dann keinen drop..

_______________
vg tg

16 Feb, 2021 10:57 11 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
J.K.
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für eure Antworten liebe Kollegen.

16 Feb, 2021 12:46 10
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Zubehör » Diverses » Umschaltbox Verstärker » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+78 | prof. Blocks: 138 | Spy-/Malware: 2130
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH