RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Große Marken » Thivan Labs » Thivan Labs Grand Horn - mein Traumspeaker » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20868

Thivan Labs Grand Horn - mein Traumspeaker Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

mir hat dieser Tage TCG via Mail einen Sonderprospekt bzw. BDA mit etlichen Bildern zukommen lassen von einer brandneuen Thivan -

das Grand Horn!

Ich bin hier schier weggestorben, als ich das Ding gesehen habe.
Noch dazu der Preis für diese Kolosse und Möbelstücke - das Paar "nur" 13.000 Euro.

Ich hab mal auf der Thivan Webseite nachgesehen, da sind die auch abgebildet mit Eckdaten:

http://thivanlabs.com/shop/product/louds...ropean-version/

In meinen kleinen Kellerraum wären die akustisch nicht sinnvoll zu integrieren, leider, aber im großen Wohnzimmer ginge das schon.

Das wären wirklich Lautsprecher, für die ich selbst meine heißgeliebte Klipsch RF 7 MK 2 opfern würde, um mal wieder was Neues anzugehen.
Und ausgerechnet da funkt mir jetzt meine Frau dazwischen, denn sie kann mit der Optik rein gar nichts anfangen - und die 58 cm Bautiefe stört sie, da sie Angst hat ständig gegen die freistehenden Boxen zu rennen - zumindest auf der offenen Raumseite.

Muß aber dazu sagen, meine Frau hat gerade irre viel Streß um die Ohren -
ich hoffe sie nächstes Jahr doch noch umstimmen zu können.

Die Lautsprecher stehen wohl ab kommenden Monat im deutschen Handel, wenn die mal einer erlebt - bitte Bericht!

Prost

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

21 May, 2019 16:00 03 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Sinuskurve
Foren As


Dabei seit: 31 May, 2016
Beiträge: 146

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schick sehen sie ja schon aus, genau das richtige für mein 15qm Zimmer Breakdance

21 May, 2019 19:24 57 Sinuskurve ist offline Email an Sinuskurve senden Beiträge von Sinuskurve suchen Nehmen Sie Sinuskurve in Ihre Freundesliste auf
tripath-test
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 25 Apr, 2015
Beiträge: 2477

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehen richtig toll und imposant aus. So ein Mittelhochtonhorn habe ich bisher noch nicht gesehen. Sieht aus wie ein Stabhorn mitten in der großen Hornöffnung. Ist es nicht interessant ? Grad diese großen Viehcher brauchen die geringste Verstärker Leistung.

Hoffe dass du die Innenministerin irgendwie umstimmen kannst demnächst. Daumen rauf

_______________
Gruß Mustafa

21 May, 2019 21:01 28 tripath-test ist offline Email an tripath-test senden Beiträge von tripath-test suchen Nehmen Sie tripath-test in Ihre Freundesliste auf
fkjazz fkjazz ist männlich
Routinier




Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 465

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also Vorsicht, sowas sollte man erst mal hören. Ähnliche Konstruktionen gibt es viele auch mit entsprechendem Wirkungsgrad.
Mein JBL Systeme sind auch nicht unähnlich.Ob das für alle Musikarten tauglich ist wäre zu prüfen.



Wohnzimmertauglicher sind die Thivan natürlich schon.
Ich würde da eher nach einem AK6 schauen.

_______________
Gruß Friedrich

21 May, 2019 23:43 34 fkjazz ist offline Email an fkjazz senden Beiträge von fkjazz suchen Nehmen Sie fkjazz in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
König




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 828

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

also ich finde die nicht besonders ästhetisch (ist ja aber geschmacjs sache).. und solche zwei horn Systeme gib's ja zigfach.. klipsch hat's ja auch.. habe die Palladium vor kurzem mal hören können.. nicht schlecht, reichte aber nicht für einen vergleichenden eindruck (die sind ja auch grad wieder in der TV Werbung - postbank) ;-)
diese zweihorn systeme scheinen sich m.e. nicht wirklich durchzusetzen und imponieren i.a. durch den ungeheuren Wirkungsgrad..
bei dieser thivan scheint das Hochton horn im schallführungsbereich des mittelton Horns zu liegen.. suboptimal, oder ?

_______________
vg tg

22 May, 2019 00:46 14 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20868

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen TG,

die Palladium hat klanglich mit den anderen Klipsch Linien so gut wie nichts gemein - ich hatte nur eine kleine im Hause und die große bei einem Händler fremdgehört - vor Jahren.

War nicht meine Baustelle.

Eben typischer High End Sound.

Objektiv gesehen tolle Lautsprecher - subjektiv nichts für mein Hörerprofil und wäre mir zu langweilig.

Prost

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

22 May, 2019 08:10 45 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20868

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen Friedrich,

klar, ich müßte das Grand Horn schon hören, aber die Optik finde ich derart geil und der Haben will Effekt ist derart groß, daß ich die schon rein um des Prinzips willens gerne hätte.

Ich telefoniere demnächst mal mit Martin, ob er sich die Wummen in den Laden stellt und mir dann mehr erzählen mag, er kennt ja mein Hörerprofil sehr gut.

Prost

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

22 May, 2019 08:13 15 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20868

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

PS TG:
Zu dem Horn im Horn Dingen kann ich dir gar nix sagen, ich habe so was vorher selbst noch nie gesehen.

Tut mir leid

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

22 May, 2019 08:14 06 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Große Marken » Thivan Labs » Thivan Labs Grand Horn - mein Traumspeaker » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+83 | prof. Blocks: 76 | Spy-/Malware: 2032
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH