RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Kellerkind Forum » User stellen sich vor » Darf ich eintreten und mich zu euch gesellen? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Micromara
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 09 Mar, 2017
Beiträge: 1712

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sorry Christoph das wir Deinen Thread so misshandeln, aber passt ja irgenwie zu Deinem Headliner. Wir gesellen uns halt zu Dir.

Hoffe das dass gestern versendete grosse Packet sehr schnell in Osttirol ankommt. Ging ja alles schneller als geplant Lachen

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

10 Sep, 2020 19:25 46 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
König




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 921

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Klar, der CDP 7 hat auch noch Platz. Mit Netzteil, das hat alleine 17 Kilo.
Wenn ich alles mitbringe, ist es oben fast leer.

Aber lieber zu viel dabei, als dass dann was fehlt, das wäre ärgerlich.

Und den Streamer würde ich auch mitbringen, da kannste mal hören, ob das wirklich bei mir klingt, oder ob ich träume.

Ich bin da flexibel, was den Termin angeht.

LG
Achim

10 Sep, 2020 19:38 33 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21234

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Achim,

ich wußte gar nicht, daß du einen CD7 von Lector hast.

In der Tat der musikalischste Player für CD , den ich kenne - zusammen mit dem Opera Audio Droplet 5.0.

Wie schätzt du den im Vergleich zu Streaming selbiger Scheiben ein?

Ich sah da beim Streaming keinen Verlust.

Verwirrt

_______________
A Life Between Monsters of rock!

10 Sep, 2020 20:33 18 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Micromara
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 09 Mar, 2017
Beiträge: 1712

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Droplet 5 hatte mich ebenfalls schwer begeistert. Einer der wenigen CDP die sich klangbildlich ins Hirn brennen. Sagenhaft geil dieses Oval von CDP.

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Micromara am 11 Sep, 2020 00:00 55.

10 Sep, 2020 21:01 56 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21234

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Micromara
Der Droplet 5 hatte mich ebenfalls schwer begeistert. Einer der wenigen CDP die sich klangbildlich ins Hirn brennen. Sagenhaft geil dieses Oval von CDP.



Morjen morjen,

ich hatte da sogar vom Werner Enge seine speziell lackierte Version im Hause:



natürlich an Klipsch RF 7n MK 2:)


Prost

_______________
A Life Between Monsters of rock!

11 Sep, 2020 07:32 50 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Micromara
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 09 Mar, 2017
Beiträge: 1712

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Respekt

passend zur damaligen Wohnungseinrichtung , sogar mit Strass Steinchen .... Lachtot

Sieht ja ein bisschen " Sch..l aus . Großes Grinsen

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

11 Sep, 2020 09:50 23 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
vinyl_fan
Foren As




Dabei seit: 27 May, 2020
Beiträge: 135

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Off Topic
Hatte auch mal so ein CE Produkt, mit Röhren und Transistorausgang.
Wink
Peter

11 Sep, 2020 14:27 08 vinyl_fan ist offline Email an vinyl_fan senden Beiträge von vinyl_fan suchen Nehmen Sie vinyl_fan in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21234

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Micromara
Respekt

passend zur damaligen Wohnungseinrichtung , sogar mit Strass Steinchen .... Lachtot

Sieht ja ein bisschen " Sch..l aus . Großes Grinsen

LG MM



Du,

die Steine, weiß nicht, was das war, aber die waren beim Produkt serienmäßig mit im Karton.

Prost

_______________
A Life Between Monsters of rock!

11 Sep, 2020 15:13 40 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
christatos christatos ist männlich


Dabei seit: 07 Sep, 2020
Beiträge: 4

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Leute, ich freue mich über den netten Empfang hier bei euch.

Ich habe vor 30 Jahren meine erste "Stereoanlage" gekauft, Marke Condor, um 990 Schilling, umgerechnet etwa 72 Euro.
Eine Plastikkiste mit links und rechts abnehmbaren Tönern, dazwischen FM Stereo, und ein Doppelkassettendeck mit High Speed-Dubbing. Was war das für ein glücklicher Weg zu Fuß nach Hause.

Aus dem eingebauten Mikrofon habe ich ein paar Jahre später einen Anschluss für eine geschenkt bekommene Akustikgitarre gebaut. Also eigentlich habe ich nur das Mikrofon steckbar gemacht und das Kabel bis in das Schallloch verlängert.
Wieder: Glückseligkeit, heimlich eine verstärkte Akustikgitarre fabriziert zu haben. So gut hat nie zuvor eine Gitarre je geklungen. Glaubt mir. Nur: Wie singe ich in ein Mikrofon, das im Schallloch jener Gitarre hin- und herwackelt, die ich gerade versuche zu spielen?

Ich habe vieles an Hörbehelfen durch. Super fand ich Emes Aktivmonitore samt Sub. Bis vor ein paar Jahren, als ich mich fast komplett auf Kopfhörer verlegte. Mein Lieblingsstück ist nach wie der Sennheiser HD 800.

Aktuell stelle ich eine kleine Kombi fürs Offenhören zusammen: Poppulse A2, Klipsch RB 81 II, dazu eine Forumleitung, die mir Micromara angefertigt hat - herzlichen Dank dafür. Quellen sind CD und Bluray, ein Streamerradio für Radio Paradise etc. Die Geräte laufen in einen Beresford DAC. Da plane ich ein Upgrade.

Das Kabel erreicht mich hoffentlich nächste Woche. Dann fängt die Einspielzeit an. Ich freue mich.

Achja: Weinbaugebiet haben wir in Osttirol keines, das können die Südtiroler. Ist aber nicht weit weg.

11 Sep, 2020 18:42 32 christatos ist offline Email an christatos senden Beiträge von christatos suchen Nehmen Sie christatos in Ihre Freundesliste auf
Achim65 Achim65 ist männlich
König




Dabei seit: 28 Mar, 2018
Beiträge: 921

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind
Hallo Achim,

ich wußte gar nicht, daß du einen CD7 von Lector hast.

In der Tat der musikalischste Player für CD , den ich kenne - zusammen mit dem Opera Audio Droplet 5.0.

Wie schätzt du den im Vergleich zu Streaming selbiger Scheiben ein?

Ich sah da beim Streaming keinen Verlust.

Verwirrt


Hallo Werner,

da habe ich noch keinen Vergleich gezogen.

Der CDP 7 ist mein bevorzugter CDP, Alternative ist ein himmlisch klingender Denon DVD 3300.

Der CDP 7 läuft mit Lector-Vor- und Endstufe, der Streamer mit Wall Vor- und Endstufe, oder alternativ Hartmut DAC/Vorstufe und einer Endstufe.

Ich muss da nur umstöpseln am Lautsprecher, Kabel sind alle gelegt.

Vielleicht probiere ich es mit MM mal aus, was an der RF7 da rauskommt.

Prost

11 Sep, 2020 19:32 50 Achim65 ist offline Email an Achim65 senden Beiträge von Achim65 suchen Nehmen Sie Achim65 in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Jo YIM Screenname: Jo
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21234

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nabend Achim,

das wäre echt cool, wenn ihr so was mal in Ruhe vergleicht!

Ich kam da halt nie auf Vorteile für CD-Player - egal welche- sonst hätte ich mich vom leckeren Lector und viel höherpreisigen Geschichten obendrein nicht getrennt. Die kamen hier auch nicht schlechter rüber - aber hatten halt den Nachteil der mechanischen Abnutzung und der lästigen Einlagerung von zig Zentnern, wenn nicht Tonnen an CDs.

Der Lector war mein persönlicher Preis Leistungshammer. Ich meine ich habe damals 3 davon beim Max Krieger gekauft.

Danke mal soweit des Inputs.

Prost

_______________
A Life Between Monsters of rock!

11 Sep, 2020 20:39 17 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Micromara
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 09 Mar, 2017
Beiträge: 1712

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Christoph,

schade das der KK Forenmember " Monkeybass " nicht mehr dabei ist. Er kam auch aus Osttriol und ist Musiker in einer Band , spielt den BASS . Ist auch ein begeisteter Musikhörer und Vinylsammler.

Bin mal gespannt wie der Satisfaction A2 und die RB 81 MK II mit den Ls Kabeln harmonieren. Was hast Du denn für Quellgeräte ? Stehen Deine MK II auf Lautsprecher Ständern ? Frei im Raum oder Wandnahe ? Frage nur weil Du ja 2 x 5 m Leinen brauchtest, also gehe ich davon aus, dass die Anlage nicht in unmittelbarere Nähe zwischen den LS steht.

Bis denne ....

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

11 Sep, 2020 21:34 00 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Micromara
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 09 Mar, 2017
Beiträge: 1712

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von vinyl_fan
Off Topic
Hatte auch mal so ein CE Produkt, mit Röhren und Transistorausgang.
Wink
Peter



Schöne Shangling Copy ganz nach dem Vorbild von T + A . Wollte mir mein damaliger Händler auch verkaufen , habe aber abgelehnt, nicht mein Klang und zuviel Lightshow ! . Die waren ja vor Jahren immer ganz heiss darauf uns chinesische Produkte zu verkaufen,...klar bei den damaligen Gewinnmagen ............





LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

12 Sep, 2020 00:14 43 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
christatos christatos ist männlich


Dabei seit: 07 Sep, 2020
Beiträge: 4

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Micromara
Hallo Christoph,

schade das der KK Forenmember " Monkeybass " nicht mehr dabei ist. Er kam auch aus Osttriol und ist Musiker in einer Band , spielt den BASS . Ist auch ein begeisteter Musikhörer und Vinylsammler.

Bin mal gespannt wie der Satisfaction A2 und die RB 81 MK II mit den Ls Kabeln harmonieren. Was hast Du denn für Quellgeräte ? Stehen Deine MK II auf Lautsprecher Ständern ? Frei im Raum oder Wandnahe ? Frage nur weil Du ja 2 x 5 m Leinen brauchtest, also gehe ich davon aus, dass die Anlage nicht in unmittelbarere Nähe zwischen den LS steht.

Bis denne ....

LG MM


Ich plane die Verteilung der LS links und rechts von einer zwei Meter breiten Balkontüre. Die Kabel werden unter dem Fußboden verlaufen und in der Wand. Also eine Festinstallation der RB 81 II.

Eine Frage habe ich dazu: Möglich wäre auch, die Klipsch in die Mauer zu versenken, um Platz zu sparen. Vielleicht 15 Zentimeter, je nach Möglichkeit. Hat jemand damit Erfahrung? Einwinkeln wäre kaum bis nicht mehr möglich. Der Bassreflex nach vorne würde jedenfalls passen.

12 Sep, 2020 07:31 38 christatos ist offline Email an christatos senden Beiträge von christatos suchen Nehmen Sie christatos in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21234

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

ohne Einwinkeln wird das mit einer gescheiten Bühnenabbildung sicher nix.

Einmauern kenne ich nur noch von früher aus Studiomonitorzeiten - bei einer Tannoy DMT 215 MK 2 wurde das gerne gemacht -

ich hab auf so was nie gestanden.

Meine Meinung

_______________
A Life Between Monsters of rock!

12 Sep, 2020 07:36 16 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Micromara
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 09 Mar, 2017
Beiträge: 1712

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von christatos
Zitat:
Original von Micromara
Hallo Christoph,

schade das der KK Forenmember " Monkeybass " nicht mehr dabei ist. Er kam auch aus Osttriol und ist Musiker in einer Band , spielt den BASS . Ist auch ein begeisteter Musikhörer und Vinylsammler.

Bin mal gespannt wie der Satisfaction A2 und die RB 81 MK II mit den Ls Kabeln harmonieren. Was hast Du denn für Quellgeräte ? Stehen Deine MK II auf Lautsprecher Ständern ? Frei im Raum oder Wandnahe ? Frage nur weil Du ja 2 x 5 m Leinen brauchtest, also gehe ich davon aus, dass die Anlage nicht in unmittelbarere Nähe zwischen den LS steht.

Bis denne ....

LG MM


Ich plane die Verteilung der LS links und rechts von einer zwei Meter breiten Balkontüre. Die Kabel werden unter dem Fußboden verlaufen und in der Wand. Also eine Festinstallation der RB 81 II.

Eine Frage habe ich dazu: Möglich wäre auch, die Klipsch in die Mauer zu versenken, um Platz zu sparen. Vielleicht 15 Zentimeter, je nach Möglichkeit. Hat jemand damit Erfahrung? Einwinkeln wäre kaum bis nicht mehr möglich. Der Bassreflex nach vorne würde jedenfalls passen.



Christoph Bin geschockt Bin geschockt Bin geschockt

der Aussenquerschnitt des Ls Kabels beträgt ca. 14 mm , da musst Du mit dem Stemmhammer in den Estrich, damit der Bodenbelag keine Wellen schlägt und dann noch in das Mauerwerk ? Unglaublich Der schöne Gewebeschlauch wird auch völlig ruiniert. Kopf kratz

Nee lass das mal mit dem einbetonieren, Du veränderst die vorgegebene Gehäuse Eigenresonanz. Das hat massiven Einfluss auf das ursprüngliche Klangdesing des Ls.

Hier wurden schon massenhaft sehr günstige und auch hübsche Lautsprecherständer eingesetzt. Vielleicht kann Dir da ja mal eine anderer Forist einen Tipp geben, kenne mich damit nicht aus. Und einwinckeln ist sehr wichtig bei der RB81 MK II, wie Werner schon anmerkte.
Du musst das akustische Bühnenbild erst im Raum aufbauen. Und das wird alles ein paar Tage dauern bis Du das alles herausgefunden hast.

Also erstmal in aller Ruhe anfangen und experementieren und nichts von vorne herein festlegen. Da finden sich bestimmt auch andere Lösungen.

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

12 Sep, 2020 10:44 57 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Kellerkind Forum » User stellen sich vor » Darf ich eintreten und mich zu euch gesellen? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+92 | prof. Blocks: 94 | Spy-/Malware: 2050
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH