RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » HiFi Stammtisch » Tratschecke » Hilfe, ich bin ein Netflix Junkie! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (50): « erste ... « vorherige 39 40 41 42 43 44 45 46 47 [48] 49 50 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20194

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jau,

der Mensch ist ein sonderlich Ding und ich bin wohl ein ganz sonderliches Viech.

Vor 10-15 Jahren wurde doch Batman als Trilogie neu aufgerollt vom Herr Nolan.

Hat mir persönlich damals nicht sonderlich zugesagt - trotz der gigantischen Besetzung.

Ich selber mag Christian Bale als Schauspieler sehr gut leiden und sehen, aber als Batman fand ich ihn damals fehl besetzt.

Aus Langeweile habe ich mir die ersten beiden Teile letzte Nacht nochmal reingezogen, weil der Kater im Schlafzimmer derart laut schnarchte, daß ich flüchtete. Außerdem beschlagnahmte er die Hälfte meines Kopfkissens und prustete mir ins Ohr.

Irgendwann verschluckt der im Schlaf seinen eigenen Kopf.

Will heißen Batman Begins und The dark Knight mit dem Joker.

Komischerweise fand ich die Filme letzte Nacht total geil und fragte mich, warum die mir damals nicht gefallen haben, da stimmt doch alles!

Normal ist es umgekehrt, wenn ich alte Schinken rauskrame, die ich früher toll fand, daß ich heute meistens nach 10 Minuten ausmache und mich frage, warum mir das mal gefallen hat.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

16 Mar, 2020 17:02 09 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Sepp
Routinier


Dabei seit: 18 Mar, 2015
Beiträge: 315

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind

Komischerweise fand ich die Filme letzte Nacht total geil und fragte mich, warum die mir damals nicht gefallen haben, da stimmt doch alles!

Normal ist es umgekehrt, wenn ich alte Schinken rauskrame, die ich früher toll fand, daß ich heute meistens nach 10 Minuten ausmache und mich frage, warum mir das mal gefallen hat.

Prost


Servus Werner,

das finde ich gar nicht so ungewöhnlich. Geht mir häufig so, dass ich beim wiederholten Schauen oft nicht mehr nachvollziehen kann, was mir an nem Film gefallen hat. Oder mich beim 2ten Schauen begeistert.

Ich denke das liegt einfach an der Stimmung, in der man manchen Film anschaut und den Umständen. Vor allem aber manchmal an der Erwartungshaltung, wenn man sich vom hochgelobten Blockbuster erstmal eher noch mehr erwartet hätte.

Und wenn man dann nochmal reinschaut, und quasi nichts besonderes mehr erwartet, flasht es einem doch noch.

Erwartungshaltung und Gehype tötete mir so manches mal den Filmgenuss Genau

LG Sepp

16 Mar, 2020 19:18 43 Sepp ist offline Email an Sepp senden Beiträge von Sepp suchen Nehmen Sie Sepp in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20194

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nabend Sepp,

du da scheint viel Wahres dran zu sein, was du da schreibst.

Ich bin da halt echt verwundert über mich selber.

Und frage mich, ob ich meine eigenen Echtzeiteinschätzungen überhaupt noch ernst nehmen kann.

Wahrscheins hängt das alles auch mit dem Zeitgeist zusammen -

und dem was man in der Jugend mit Filmerlebnissen im Hirn verknüpfte -
na ja, mag auch sein , daß mir manche Sachen schon so geil gefielen -
wie Battlestar Galactica in den 70ern, weil da erstmals im Kino so ne fette Soundshow aufgefahren wurde und ich da nen tollen Tag mit Freunden hatte -

heute für mich dieser Urfilm - bös :)

Damals für mich ne Offenbarung.

Irgendwie scheinen wir Menschen aber auch nach "Strömungen" zu funktionieren, was man auch in der Musik immer wieder sieht und hört.

Manchmal frage ich mich - ob es nicht doch unterschwellig so was wie ein gemeinsames Bewußtsein gibt -

heute aktuell erleb ich das mit dem Corona Kram -

wo der ganze Erdball gleich reagiert -

obwohl man das auch ganz anders sehen und /oder angehen könnte -

und ich das nicht begreife.

Meine Güte - wie mag das erst mit Hifi sein - würde man mir wirklich meine alten Boxen und amps von vor 30 oder 40 Jahren - mit denen ich damals happy war - mal hinstellen und ich das mit dem vergleichen, was ich heute cool finde?

Egal, danke mal für deine Rückmeldung - war mir viel wert, wenn zumindest einer mal feedback gibt, wie es ihm selber so ergeht.

Meine Frau ist da ganz anders - die guckt sich heute noch Uraltschinken an - wie Sissi - usw. und findet die immer noch so top wie früher -

und die Schnittmenge, wo wir beide was gut finden ist sehr klein.

Und das war schon immer so. Wir sind jetzt - seit 1989 zusammen.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

16 Mar, 2020 23:17 35 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20194

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nun wütet Corona auch durch die Streamingdienste -

eben erhielt meine Frau Meldung, daß Netflix wegen der Überlastung des Internets durch Corona (Home Office/Videokonferenzen) auf SD runtersetzt.

Zunächst für 30 Tage.

Da bin ich raus mit Filme gucken - mal schauen, was Amazon machen.

Auf unserem TV ist SD nahezu unansehbar.

Meine Meinung

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

20 Mar, 2020 08:41 01 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Sepp
Routinier


Dabei seit: 18 Mar, 2015
Beiträge: 315

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind
Nun wütet Corona auch durch die Streamingdienste -

eben erhielt meine Frau Meldung, daß Netflix wegen der Überlastung des Internets durch Corona (Home Office/Videokonferenzen) auf SD runtersetzt.

Zunächst für 30 Tage.

Da bin ich raus mit Filme gucken - mal schauen, was Amazon machen.

Auf unserem TV ist SD nahezu unansehbar.

Meine Meinung


Das finde ich auch total daneben und ist lt. Meinung von Fachleuten überflüssig.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...et-4684395.html

Aber gibt Schlimmeres in diesen Zeiten.

Gruß Sepp

20 Mar, 2020 09:22 19 Sepp ist offline Email an Sepp senden Beiträge von Sepp suchen Nehmen Sie Sepp in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20194

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja,

und ausgerechnet heute , wo etliche neue Sachen eingestellt werden, die mich total interessieren - wie die Serie: Der Brief des Königs-

oder auch die Serie über die Entstehung des Fußballsports in England.

Habe eben mal reingeschaut - noch läuft 1080er Auflösung.

Mal schauen, wann die das genau umschalten, dazu finde ich keine info.

Unglaublich

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

20 Mar, 2020 09:34 51 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20194

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sepp,

ich habe jetzt mal die Suchmaschine angeschmissen -

das mit der SD Qualität war wohl eine Fehlinformation, die meine Frau da heute morgen von Bekannten erhielt.

Es wird lediglich die Datenrate um 25% reduziert -

und soll für manche Leute gar kein Unterschied erkennbar sein.

Ich habe hier weiterhin 1080 in der Anzeige und Bild ist gut - habe halt keinen 4 K TV.

Damit kann ich leben.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

20 Mar, 2020 16:16 08 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Sepp
Routinier


Dabei seit: 18 Mar, 2015
Beiträge: 315

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Merci für die Info Werner,

werd ich abends mal testen.

Vielleicht geht ja UHD auch noch. So genau weiß man ja nicht, wann mit der Datenreduzierung gestartet wird. YouTube haben sich ja angeschlossen und machen dies schon, wobei man hier anscheinend noch manuell noch auf höhere Auflösung umstellen kann.

Man ist halt schon gscheit verwöhnt (UHD in 75 Zoll - Hammer) Ja

Gruß Sepp

Edit: Und Amazon prime Video zieht ebenfalls nach Mist

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Sepp am 20 Mar, 2020 19:54 33.

20 Mar, 2020 16:59 56 Sepp ist offline Email an Sepp senden Beiträge von Sepp suchen Nehmen Sie Sepp in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20194

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Japp,

sah ich auch in den Nachrichten -

aber -

beides bei mir noch in gewohnter Qualität - also 1080.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

20 Mar, 2020 23:18 19 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20194

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Freunde,

habe gestern die erste Folge von: Der Brief an den König geschaut-
wirklich toll gemacht - erinnert mich e bissel an Game of Thrones.

3 Königreich, die sich verhacken:)

Ich hoffe, es geht auf dem tollen Niveau weiter. Echt super in Szene gesetzt.

Ebenfalls die erste Folge sahen wir von : The English Game

über die Anfänge des Fußballs -

auch ganz toll gemacht und extrem unterhaltsam, wie dieser Sport früher so betrieben wurde.

Wink

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

21 Mar, 2020 16:08 58 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20194

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

nun ham se aber wirklich was gedreht an den Datenraten -

Brief an den König Folge 3 war gestern nahezu unansehlich -

nachdem die Tage zuvor die Datenrate bei 5,9 Mbs lag, standen gestern nur noch konstant 1,69 Mbs zur Verfügung.

Dennoch wurde in 1080er Auflösung gearbeitet.

OK, Bilder wo sich nix bewegte waren scharf wie gewohnt, aber wehe es kamen Szenen mit viel Details wie Bücherregal im Hintergrund und dabei wurde sich bewegt - oder aber in Dunkelszenen - da verwischte das Bild komplett - derart miese Qualität kenne ich sonst nur von youtube.

Bei The Engish Game hinterher haben die die Datenrate immerhin auf 3,31 MBs gesetzt - also doppelt so hoch - aber immer noch weit weg von den gewohnten ca. 6 Mbs.

Da sah ich keinen Unterschied zu sonst und alles prima.

Anscheinend wurde da nicht einheitlich verfahren.

Habt ihr schon irgendwo Unterschiede bemerkt?

Amazon sah ich das letzte Mal am Freitag rein und kann nix zu sagen, da schaute ich die neue Picard Folge (Nummer 9) und sah keine Bildverschlechterung - leider verfügt für Amazon die App/TV nicht über Detailangaben zur Qualität über die Info Taste.

Verwirrt Kopf kratz

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

23 Mar, 2020 09:01 04 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Sepp
Routinier


Dabei seit: 18 Mar, 2015
Beiträge: 315

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Alle Netflix Titel mit UHD und Dolby Vision sind blass, ausgewaschen und unansehnlich. Da merkt man die Reduzierung ganz deutlich.

Unansehnlich. Da muss ich beim TV den HDR Modus ausschalten, dann habe max. HD-Qualität, wenn überhaupt.

Die überragende Bildqualität der 4k-Serien mit Dolby Vision ist futsch. Glaub da mag ich momentan nix sehen - dabei hab ich grad mit der 2. Staffel von Narcos Mexico angefangen, welche gestern noch brillant aussah. Daumen runter

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Sepp am 23 Mar, 2020 23:19 27.

23 Mar, 2020 23:18 41 Sepp ist offline Email an Sepp senden Beiträge von Sepp suchen Nehmen Sie Sepp in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20194

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nabend Sepp,

ich bin wohl da auch raus derzeit und überlege mich aus Protest für diese Doof- Maßnahme ganz auszuklinken.

Heute bei Amazon nen Film auch nach ner halben Stunde ausgemacht - sieht alles digital und zerfasert aus in Bewegungen - so kann und will ich nicht gucken - da kriege ich von der Handlung nix mit, weil ich von den Bildfehlern und UNschärfen genervt bin.

Ich sehe nicht ein - das mitzumachen -

denn erstens - laut Nachrichten - ist unser Datennetz am Hauptverteiler in Frankfurt trotz Corona nur zu rund 60 Prozent ausgelastet -

und zweitens seh ich nicht ein warum ich als Zahler von Netflix und Amazon zurückstecken soll - damit sich die Leute über Handy in Konferenzen in HD sehen können beim Schwätzen.

Corona hin oder her - wenn unser Datennetz das locker packen kann laut den Nachrichten sehe ich mich geschädigt, wenn die EU da Netflix /Amazon usw. bedrängen alles auf miese Qualität zu schalten.

Wären da wirklich Engpässe - wäre das zwar zu überlegen -

aber sehe ich weniger Dringlichkeit auf hohe Bildqualität bei Telefonaten -
als auf bezahlten Streamingdiensten- zumal die Leute gerade daheim sitzen und nicht wirklich viel machen können außer streamen -

und dann auch noch bestraft werden mit mieser Qualität.

Brief an den König brach ich heute bei Netflix ab - Übertragung mittlerweile 0,95 mbs und 480er Auflösung -

gehts noch?

Verwirrt

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

23 Mar, 2020 23:33 02 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Sepp
Routinier


Dabei seit: 18 Mar, 2015
Beiträge: 315

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gut, ich nehm's zurück, also Netflix geht einigermaßen
Ist wohl schon wenigstens HD und anschauen kann man es auch.

Trotzdem blöd.

Gruß Sepp

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Sepp am 23 Mar, 2020 23:34 09.

23 Mar, 2020 23:33 19 Sepp ist offline Email an Sepp senden Beiträge von Sepp suchen Nehmen Sie Sepp in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20194

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es ist wirklich ein Jammer - alle Streamingdienste sind betroffen:

https://t3n.de/news/breton-setzt-durch-facebook-tv-1265190/

Bei Netflix variiert das je nach Film gewaltig - wie gesagt - Brief an einen König kriege ich hier nur noch lachhafte 0,95 Mbs und 480er Auflösung, während andere Sachen bei 1,7 MBs liegen - und quasi HD und 1080 sind mit Artefaktbildung in Bewegungen - und einige Sachen laufen mit 3,3 Mbs- ohne sichtbare Verluste-

vor einigen Tagen hatte ich noch meine gewohnten 5,9 mbs.

Bei Amazon sehe ich, daß es schlechter geworden ist, finde aber kein Tool um die Übertragungsraten sichtbar zu machen?

Irgendwie sieht alles digitaler aus und die Schärfe weniger. Aber auch der Ton klingt teilweise blechern.

Mist

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

24 Mar, 2020 09:03 20 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Hurzel Hurzel ist männlich
Foren As


Dabei seit: 06 Nov, 2019
Beiträge: 134

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich las irgendwo, dass alle Streamingdienste nicht mehr in HD senden, um das Netz nicht zu überlasten, solange so viele Leute Zuhause bleiben (müssen). Ob das aber wirklich gemacht wurde, kann ich nicht sagen.

P.s.: Mach doch mal einen simplen DSL-Speedtest mit Deinem Laptop, um zu sehen, ob es schon an Deinem Provider liegt.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Hurzel am 24 Mar, 2020 11:01 06.

24 Mar, 2020 11:00 14 Hurzel ist offline Email an Hurzel senden Beiträge von Hurzel suchen Nehmen Sie Hurzel in Ihre Freundesliste auf
Sepp
Routinier


Dabei seit: 18 Mar, 2015
Beiträge: 315

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hurzel
Ich las irgendwo, dass alle Streamingdienste nicht mehr in HD senden, um das Netz nicht zu überlasten, solange so viele Leute Zuhause bleiben (müssen). Ob das aber wirklich gemacht wurde, kann ich nicht sagen.


Natürlich wurde das gemacht -wurde doch in den vorangegangenen Posts beschrieben. HD zwar teilweise schon noch, aber Datenreduzierungen auf alle Fälle.

Wink Gruß Sepp

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Sepp am 24 Mar, 2020 12:02 32.

24 Mar, 2020 12:01 33 Sepp ist offline Email an Sepp senden Beiträge von Sepp suchen Nehmen Sie Sepp in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20194

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jan,

einfach mal auf den Presselink meines letzten Beitrages tipseln.

Apple soll sogar nur noch SD anliefern.

Bei Netflix ist soweit ich sehe außer Brief an den König alles noch HD - aber extrem von der Bitrate eingeschränkt und oebendrein auf fix gesetzt - die schwankt kein bißchen bedarfsgesteuert rauf und runter, wie das normal der Fall war.

Will heißen,wenn man Bewegungsabläufe hat, kann das Bild "bröseln" -
und die Qualität - je nach Film/Serie schwankt brutal.

Am besten derzeit , von dem was ich probierte - noch die aktuellen Better call Saul Folgen mit einer 4,1 Mbs Rate - da sehe ich gar nix von der Qualitätseinschränkung.

Alles über 3 wird auf meinem TV nicht negativ sichtbar, aber 1,7 ist schon heavy. Auch in HD kein Genuß trotz 1080er Auflösung - da fehlt die Tiefe im Bild, die Schärfe und die Realitätsanmutung in Bewegungen.

Wink

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

24 Mar, 2020 17:58 02 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Sepp
Routinier


Dabei seit: 18 Mar, 2015
Beiträge: 315

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bei mir war heute alles wieder wie gewohnt und sehr gute Qualität.

Narcos - Mexico, UHD + Dolby Vision + Dolby Atmos.

Das schwankt scheinbar sehr, gibt aber auch ein bisschen Hoffnung. Muss man halt immer schauen, was geht und am besten was auf Reserve (Bluray) haben. Oder Sky - von denen habe ich noch nicht gehört, dass die was einschränken im Stream.

Gruß Sepp

25 Mar, 2020 00:18 11 Sepp ist offline Email an Sepp senden Beiträge von Sepp suchen Nehmen Sie Sepp in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20194

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen Sepp,

ja, bei Netflix unterscheidet es sich wirklich sehr ! Amazon habe ich noch nicht tief genug hinterfragt, da läuft gerade gar nix, wo mich interessiert - außer das- was ich schon durchgeackert habe:)

Gestern auf Netflix ne neue Serie angefangen- über Cheerleader - eine Thematik die mich eigentlich nicht interessiert - aber wirklich toll gemacht -

Wage es nicht!

Ist mal was ganz Anderes.

Was ich schon erwähnte - und mir sehr gut gefällt - ist die neue Serie FREUD -

eine deutsch/österreichisch/teschechich/ungarische Produktion, die es in sich hat und opulent ausgestattet und großartig in Szene gesetzt ist.

Meiner Frau war es leider zu blutig, so daß sie nach der ersten Folge abbrach - ich bin jetzt durch 3 Folgen durch und begeistert.

Ähnlich abgefahren wie damals Vidoq mit Gerard Depardieu.

Den habe ich bestimmt 100 Mal auf DVD gesehen:)

Rein wegen der Optik.

Respekt

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

25 Mar, 2020 08:53 30 Kellerkind ist online Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Seiten (50): « erste ... « vorherige 39 40 41 42 43 44 45 46 47 [48] 49 50 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » HiFi Stammtisch » Tratschecke » Hilfe, ich bin ein Netflix Junkie! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+80 | prof. Blocks: 18 | Spy-/Malware: 1963
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH