RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » HiFi Stammtisch » Tratschecke » Hilfe, ich bin ein Netflix Junkie! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (52): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 13 14 15 16 17 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Joshua
Hallo Werner,

wir haben nun schon 6 oder 7 Folgen von Luke Cage geschaut und die Serie gefällt uns sehr. Typische Marvel/Netflix Kooperation halt. Da kam bis jetzt immer was gutes raus!

Gleichzeitig muss ich aber sagen, dass ich Luke Cage im Vergleich zu Daredevil und Jessica Jones am "schwächsten" finde bis jetzt.

Aber das klingt schlimmer als es ist und ist Meckern auf sehr hohem Niveau! Sehr sehenswert! ;Zwinker


Ich habe nun 5 Folgen - und finde es weit besser als Jessica Jones - und in etwa gleichauf mit Daredevil - wobei der erst in der zweiten Staffel richtig loslegte und enorm lange Anlaufzeit hatte.

Luke Cage hat den Hahn schon vorher aufgedreht.

Ich zieh mir jeden Morgen ne Folge beim Armtraining rein.


;Stumm

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

03 Oct, 2016 14:23 28 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Noch eine Folge und ich bin durch mit Luke Cage.

Insgesamt wurde es mir stellenweise zu langatmig, die hätten die Folgen besser auf 40 Minuten gekürzt und nicht manchmal auf weit über 1 Stunde gedehnt.

Ich finde es dennoch sehr gut, aber an Daredevil (der auch seine Strecken hat) kommt es nicht ran.

Was mich an Cage nervt,ist der ätzende Primitivsoundtrack -das ist stellenweise unterirdisch mit der musiklaischen Untermalung.

Da fand ich die jazzige Jessica Jones besser.

Ansonsten ich kann nur unbedingt nahelegen sich die Serie Babylon reinzuziehen , so eine geile Polizeiserie habe ich noch nie gesehen.

Vielen Dank für euren Tipp mit The Shield - ich habe mir die erste Staffel besorgt und kriege mich trotz mieser Bildqualität kaum mehr ein, insbesondere als ich merkte, daß die Serie von Kurt Sutter ist, dem Macher von Sons of Anarchy.

Im Prinzip ist das auch gemacht wie Sons of Anarchy, nur statt der Rockerbande mit einer korrupten Polizistenbande.

Und von den Darstellern ähnlich hochkaratig besetzt.

Nun muß ich mir auch die weiteren Staffeln besorgen.

Dann noch zu the Mentalist - inzwischen habe ich richtig Spaß dran und gucke jeden Tag eine Folge. Bin jetzt in der zweiten Hälfte der zweiten Staffel.

Der Typ wird mir immer symphatischer.

Die Fälle immer abgefahrener.

Am geilsten fand ich die Folge, wo das halbe Polizeirevier niedergemetzelt wurde, aber auch die Folge mit dem korrupten Autohaus und dem Milliardär.

Macht alles so viel Spaß und die Tage sind viel zu kurz.

;Zwinker

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

10 Oct, 2016 08:04 10 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Olsen Olsen ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 18 Nov, 2015
Beiträge: 1056

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kleine Empfehlung von mir:

Secrets and lies (mit Ryan Philippe)

Kann man auf prime kostenlos sehen und hat mich in einen Bann gezogen, wie lange keine Serie mehr (wenn auch nicht ganz fehlerfrei und am Ende dann leider wieder zu amerikanisch/patriotisch)

Ein Mann findet beim Joggen einen toten Jungen und gerät schnell selbst in die Schussbahn der Polizei. Wer auf solche Krimiserien steht, ist hier mal wieder sehr gut bedient. Ich habe nur zwei Tage gebraucht, um alle 10 Folgen einzuatmen.

Liebe Grüße

11 Oct, 2016 06:10 43 Olsen ist offline Email an Olsen senden Beiträge von Olsen suchen Nehmen Sie Olsen in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Olsen
Kleine Empfehlung von mir:

Secrets and lies (mit Ryan Philippe)

Kann man auf prime kostenlos sehen und hat mich in einen Bann gezogen, wie lange keine Serie mehr (wenn auch nicht ganz fehlerfrei und am Ende dann leider wieder zu amerikanisch/patriotisch)

Ein Mann findet beim Joggen einen toten Jungen und gerät schnell selbst in die Schussbahn der Polizei. Wer auf solche Krimiserien steht, ist hier mal wieder sehr gut bedient. Ich habe nur zwei Tage gebraucht, um alle 10 Folgen einzuatmen.

Liebe Grüße


Danke für den Tipp, habe es auf die Watchlist geknallt, bin aber hoffnungslos am Absaufen und es wird ne Weile dauern, bis ich zu komme.

Gerade gestern haben die bei Netflix wieder etliche Eier ins Nest gelegt, auch so geile Retro Sachen in HD wie die Leathal Wheapon Filme, die ich bisher nur in DVD Qualität kenne aus meiner Sammlung und gerne mal aufgepeppelt sehen würde.


:Anbeten

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

11 Oct, 2016 14:29 48 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß nicht, ob ich es schon geschrieben habe -
aber die Serie MARCELLA auf Netflix solltet ihr euch unbedingt reinpfeifen - mit der ersten Folge nicht entmutigen lassen, ich wollte es auch fallen lassen,
entwickelt sich aber ab der zweiten Folge zum suchtmachenden Thriller mit außergewöhnlichen Characteren und der abgefahrensten Ermittlerin, die ich jemals auf dem Bildschirm sah, da die selber völlig gestört und ein Psycho ist, habe jetzt 5 Folgen - und finde ich fast so gut wie Dexter.

;Zwinker

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

12 Oct, 2016 13:50 16 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Olsen
Kleine Empfehlung von mir:

Secrets and lies (mit Ryan Philippe)

Kann man auf prime kostenlos sehen und hat mich in einen Bann gezogen, wie lange keine Serie mehr (wenn auch nicht ganz fehlerfrei und am Ende dann leider wieder zu amerikanisch/patriotisch)

Ein Mann findet beim Joggen einen toten Jungen und gerät schnell selbst in die Schussbahn der Polizei. Wer auf solche Krimiserien steht, ist hier mal wieder sehr gut bedient. Ich habe nur zwei Tage gebraucht, um alle 10 Folgen einzuatmen.

Liebe Grüße


Hallo Olsen,

meine Frau und ich probierten es gestern und haben nichtmal die erste Folge bis zum Schluß gepackt, und das obwohl eine meiner Lieblingsschauspielerinnen, die Juliette Lewis, dabei war.

Meine Frau meinte derart dümmliche und sinnlose Dialoge habe sie noch nicht erlebt.

Beispiel?

Trinken sie gerne Kaffee?
Ja.
Ich trinke gerne Kaffee. Machen sie mir einen Kaffee.

usw.

Hinzu kommt bei Amazon wurde der gesamte Soundtrack auf einen Kanal zusammengefaßt und nach rechts gelagert.

Passiert ist auch nix außer da0 ein toter Junge gefunden wurde in der ersten Minute und man nach 20 Minuten keinen Schritt weiter war.

Wir haben dann ausgemacht, da wir zu viele spannende Serien am Start haben.


:Erstaunt

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

14 Oct, 2016 08:15 11 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Olsen Olsen ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 18 Nov, 2015
Beiträge: 1056

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hui, so unterschiedlich können Geschmäcker sein. Zumal du ja ein großer Fan von Wayward Pines warst. Deswegen hätte ich jetzt gerade in Bezug auf die Dialoge eine andere Rückmeldung erwartet. :)

Bzgl der Aufklärung passiert in der ersten Folge auch nichts. Die ganze Staffel dreht sich um den Fall. :)

Liebe Grüße

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Olsen am 14 Oct, 2016 11:52 36.

14 Oct, 2016 11:50 45 Olsen ist offline Email an Olsen senden Beiträge von Olsen suchen Nehmen Sie Olsen in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hm.

Ich habe wegen der Juliette Lewis (ich sehe die einfach für mein Leben gerne schauspielern)- meine Frau ist in der Sauna - dann doch mal die erste Folge fertig gesehen und in die zweite rein -
ok -jetzt passiert wenigstens was in Sachen Handlung !

Waren dann wohl nur die ersten 20 Minuten derart zäh.

Wayword Pines finde ich superklasse, auch wenn ich zu Beginn der zweiten Staffel meine Problemchen hatte.

Mein Problem ist, daß ich mir das alles nicht mehr merken kann - und wenn ich eine Serie nicht am Stück durchackern kann - sondern erst wieder ein Jahr oder ein halbes bis zur nächsten Staffel vergeht - weiß ich oft nicht mehr - wer, warum und mit wem und habe vieles vergessen.

Geht meiner Frau auch so.

:Erstaunt

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

14 Oct, 2016 14:27 16 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Olsen Olsen ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 18 Nov, 2015
Beiträge: 1056

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da sagst du was. Das geht mir absolut genauso. Ich mag auch mittlerweile gar nicht mehr, von Folge zu Folge eine Woche warten zu müssen. Man versteht manche Zusammenhänge dadurch viel schlechter. Was weiß denn ich noch, was ein Charakter eine Woche vorher in welcher Situation zwischen den Zeilen hat durchdringen lassen ;Willkommen

Gönn dir mal noch Folge 2 und 3. Dann müsstest du in der Story stecken. Ich finde die Polizistin sehr gut gespielt. Sie schafft es absolut, die Rolle so unsympathisch wie möglich auszufüllen. Bin immer beeindruckt, wenn Schauspieler das schaffen. Ich glaube, es ist deutlich einfacher, den liebenswerten Kerl zu spielen.

PS: ihr habt ne Sauna im Haus? Gemeinheit! ;Prügel

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Olsen am 14 Oct, 2016 16:32 06.

14 Oct, 2016 16:31 27 Olsen ist offline Email an Olsen senden Beiträge von Olsen suchen Nehmen Sie Olsen in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Olsen
Da sagst du was. Das geht mir absolut genauso. Ich mag auch mittlerweile gar nicht mehr, von Folge zu Folge eine Woche warten zu müssen. Man versteht manche Zusammenhänge dadurch viel schlechter. Was weiß denn ich noch, was ein Charakter eine Woche vorher in welcher Situation zwischen den Zeilen hat durchdringen lassen ;Willkommen

Gönn dir mal noch Folge 2 und 3. Dann müsstest du in der Story stecken. Ich finde die Polizistin sehr gut gespielt. Sie schafft es absolut, die Rolle so unsympathisch wie möglich auszufüllen. Bin immer beeindruckt, wenn Schauspieler das schaffen. Ich glaube, es ist deutlich einfacher, den liebenswerten Kerl zu spielen.

PS: ihr habt ne Sauna im Haus? Gemeinheit! ;Prügel


Die Polizistin ist die von mir angesprochene Juliette Lewis, von der ich ein Riesenfan bin.

Die hat ihre Schauspielkarriere sehr lange unterbrochen, weil sie als Rock Musikerin unterwegs war.

In den 80er und 90er Jahren war das meine Lieblingsschauspielerin.

Und die hat generell sehr schwere Rollen gespielt - unter anderem als Drogensüchtige Strichgängerin im ersten Di Caprio Film, wo der di Caprio noch ein Kind war.

In Wayward Pines in Staffel 1 tauchte sie auch auf:)

Ansonsten machte die früher nur großes Kino - wie Strange Days - Anfang der 90er.
Spielte aber auch schon geistig Behinderte.

Die ist so das Gegenstück als Characterschauspieler zum Di Caprio, der sich auch an alles ranwagt.


;Mist

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

15 Oct, 2016 08:00 05 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

PS: Unbedingt gesehen sollte man haben mit der Lewis:
Kap der Angst und Natural Born Killers.

Schau mal, was die Frau schon stemmte, da brichste ab:

https://de.wikipedia.org/wiki/Juliette_Lewis

Sie war auch im Original From Dusk Till Dawn dabei.

Übrigens ist das die Ex von Brad Pitt.

Auf Facebook kann man sie kontakten:

https://www.facebook.com/JulietteLewis/
:Erstaunt

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

15 Oct, 2016 08:01 55 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

am Wochende startete auf Netflix schon wieder eine neue geile Serie: GLITCH

In einem kleinen Kaff in Australien erheben sich eines Nachts 6 Leute aus unterschiedlichen Zeitepochen aus ihren Gräbern, darunter der seit 150 Jahren verstorbene Gründer der Gemeinde.

Habe erst 2 Folgen gesehen, Story gefällt mir besser umgesetzt als the Returned.

;Besser nichts sagen

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

16 Oct, 2016 07:08 48 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Unbedingt empfehlenswert für Leute, die auf Sachen wie Downton Abbey abfahren: The Midwife.

Hab 2 Staffeln durch, bin schwer begeistert.

4 gibt es auf Netflix.

;Lachen

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

20 Oct, 2016 20:56 54 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Glitch habe ich durch, hat mir saugut gefallen!
Schade, daß die erste Staffel aufhört, wo es richtig spannend wird.

Kanns kaum abwarten, daß die das fortsetzen.

Übrigens bin ich mittlerweile auch total begeistert von Lie to me.

Hat anfangs bei mir so rein gar nicht gezündet.

;Clowni

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

26 Oct, 2016 15:03 41 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bates Motel -

leider auf Netflix nur der ersten 3 Staffeln -
habe nun aber die vierte auf Deutsch bei Amazon entdeckt, einfach nur geil.

:Anbeten

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

30 Oct, 2016 15:25 21 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bin heute völlig außer mir, denn es startete eine neue Serie auf Netflix, die mir keine Filmzeitschrift erwähnte:

The Expanse

Ist eine Netflix Produktion und mein Lieblings Genre - Science Fiction, wo eigentlich nie was wirklich Gescheites in Serie ging, sehe man mal von Battlestar Galactica ab.

Alles andere war zwar manchmal recht nett (STar Trek zig Sachen) aber von den Special Effects ewig zurück.

However, The Expanse hat mich heute schier zerlegt, und das nicht nur von den Darstellern - wie Thomas Jane (Deep Blue Sea) es ist auch mal was generell Neues mit einer Bildgewalt ähnlich dem letzten Star Wars Kinofilm.

Habe gleich 3 Folgen verschlungen - und kann nicht fassen, daß da nirgends drüber berichtet wird?

Danke an Netflix für derart geilen Stoff, der mich aus dem Körper beamt und aus der Zeit!

Wikipedia meint, es sei eine Syfy Produktion und wurde von Netflix gekauft, laut Netflix eine reine Netflix Sache - im Filmvorspann - ist mir auch alles egal, Hauptsache megageil!

https://de.wikipedia.org/wiki/The_Expanse_(Fernsehserie)

;Zwinker

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

03 Nov, 2016 22:35 42 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute startet Netflix mit der neuen Großproduktionsserie "The Crown".

Ziehe ich mir kommende Nacht mal rein, die Vorschau war fett!

Geht wohl um die Lebensgeschichte von Queen Elizabeth.

Ich seh son Kram ja für mein Leben gern.

:Unvorstellbar

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

04 Nov, 2016 16:02 13 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ach du dickes Hühnerei -

habe heute die ersten beiden Folgen von THE CROWN erleben dürfen auf Netflix und bin fast gestorben.

Die Erwartungen waren nach dem fundamentalen Trailer haushoch - wurden bei WEITEM übertroffen.

Was ist das denn?

John Lithglow gehört mindestens ein Oskar für seine Darstellung des Winston Churchill, ich habe mich fast eingenäßt wie der den rüberbringt.


Kennt ihr diesen damaligen Kinosuperstar eigentlich noch aus "The Hendersons" und "Riccochet - die Kugel"?

Der Mann wird je älter je besser! Irre!

Jared Harris ebenso überzeugend als lungenkrebskranker König -

wei o wei-

könnt ihr euch vorstellen, daß NETFLIX für dieses Projekt HANS ZIMMER himself für den Soundtrack engagierten?

Der Mann untermalt diese Serie soundgewaltig wie seine anderen Projekte - wie Gladiator, King Arthur , Superman ect.

Aber als ob wäre das nicht genug - ist The Crown - eine Bildgewalt - unglaublich - ich habe Rotz und Wasser geheult - da kann man alles andere vergessen.

In Afrika die Aufnahmen mit den Elefanten, Flugzeuge vor der riesigen Sonne und im Palast fast alles gegen das Licht gefilmt -

eine Urgewalt an Bildern, wie man sie sonst allenfalls bei Game of Thrones oder den letzten echten Lucas Star Wars kriegte - und das als echte Historie?

Ja !
So was hat noch keiner gebracht und ich hoffe inständig, daß Netflix sich mit diesem Projekt nicht übernehmen.

Hammerserie, die mich bereits nach den ersten 2 Folgen wegplättete, ich weiß gar nicht, wie oft ich boah und uah und sonstwas geschrien habe, weil ich in Musik und Bildgewalt mit Gänsehaut bis in die Fußzehen versackte.

Liebe Firma Netflix:

DANKE! DANKE! DANKE!

Weiter so.

Das gilt auch für die gestern nicht minder bildgewaltige Serie von euch - THE EXPANSE- die aber mit einem Hans Zimmer Soundtrack nicht ganz mithalten kann.

Eure Serien lassen viele Kinofilme echt verblassen.

Meine Fresse, was tät ich drum geben, mal mit einem Netflix Boss zu quasseln.

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

04 Nov, 2016 22:00 43 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bei Netflix geht zur Zeit echt der Punk ab -

schon wieder eine neue Serie eingestellt -

diesmal Thema Krieg/Terroristen-

Titel: Odyssey

Hochkarätig besetzt und aufwendig umgesetzt.

Anna Friel , weltbekannt als Marcella- in der Hauptrolle, Treat Williams (Hauptdarsteller aus Everwood), und sogar der Afro Amerikaner, der in Lost den Brutalo Priester spielte und viele andere bekannte Gesichter.

Habe erst eine Folge gesehen, aber die rockt!

Hier Wikipedia mit den Randdaten:
https://en.wikipedia.org/wiki/American_Odyssey


:Off Topic

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

08 Nov, 2016 07:58 36 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 21206

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und noch eine niegelnagelneue Serie, die euch die Schuhe auszieht exclusiv auf Netflix:

Designated Survivor

Meine Frau und ich haben uns vor Begeisterung schier eingenäßt.

Es geht darum, daß das ganze Kapitol mit allen US Politikern in die Luft gejagt wird.

Von wem, steht nach Folge 1 noch nicht fest.

Jedenfalls gibt es nur einen sogenannten Designated Survivor, das ist ein Minister, der in einem anderen Gebäude eingebunkert wird wenn alle anderen im Capitol sind, falls was passiert, daß der die Regierung übernehmen kann.

Dieser Mann wird dann zum Präsident vereidigt und muß übernehmen.

In der Rolle des neuen US Präsidenten Kiefer Sutherland!

Aber auch alle anderen Rollen hochkarätig besetzt.

Sutherlands Frau wird von der Hauptdarstellerin aus Californication gemimt.

Leider überträgt Netflix nur eine Folge pro Woche, so daß die Warterei auf die nächste zur Tortur wird.

Hier mehr Infos auf Wikipedia:

https://de.wikipedia.org/wiki/Designated_Survivor_(Fernsehserie)

;Tänzer

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

08 Nov, 2016 08:11 21 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Seiten (52): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 13 14 15 16 17 nächste » ... letzte »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » HiFi Stammtisch » Tratschecke » Hilfe, ich bin ein Netflix Junkie! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+84 | prof. Blocks: 93 | Spy-/Malware: 2050
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH