RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » HiFi Stammtisch » Tratschecke » Alles das, was sonst nirgends passt » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (104): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
söckle söckle ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 02 Aug, 2016
Beiträge: 3066

Alles das, was sonst nirgends passt Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

hör gerade meine neue, auf ebay erworbene Platte:

The Dave Brubeck Quartet - Time Out

original verscheißt
180g
keinerlei Pressfehler
absolut plan
eiert null
12,17€ incl. Versand

War die HIFI- Branche wohl einmal gar nicht sooo böse, abzockend, veraschend und mies wie man immer öfter liest

;Zwinker

P.S.: Ich hab da keinerlei Verbindungen oder sonstige finanzielle Interessen, arbeite in einer ganz anderen Branche.....

;Zwinker

P.P.S.: Diese Anmerkung hat keinerlei Bezug zu irgendwelchen Posts hier im Forum - nicht dass das jemand in den falschen Hals kriegt.

;Zwinker
:Daumen runter

_______________
Gruß
söckle

16 Sep, 2016 17:25 13 söckle ist offline Beiträge von söckle suchen Nehmen Sie söckle in Ihre Freundesliste auf
Mmichel
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 06 Jan, 2016
Beiträge: 2232

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da ist doch das weltberühmte * Take Five * drauf ?!! :Haar sträubend

_______________

Früher hatte ich Elan, jetzt habe ich Wlan. Ist auch OK.

Ist schon gut "Der Unterschied zwischen Männern und Kindern besteht im Preis für ihre Spielsachen" Ist schon gut

16 Sep, 2016 17:45 10 Mmichel ist offline Email an Mmichel senden Beiträge von Mmichel suchen Nehmen Sie Mmichel in Ihre Freundesliste auf
söckle söckle ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 02 Aug, 2016
Beiträge: 3066

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Da ist doch das weltberühmte * Take Five * drauf ?!!


Ja!

Hab das Album etlich Male auf Spotify gehört, aber auf Platte ist es einfach viel authentischer. Dazu ein Glas Vinho Tinto - was braucht man mehr?!

Ist ja eigentlich gar nicht die Musik meiner Generation - ich finde diese Art Jazz / Blues dennoch saucool....

;Lachen

_______________
Gruß
söckle

16 Sep, 2016 17:53 10 söckle ist offline Beiträge von söckle suchen Nehmen Sie söckle in Ihre Freundesliste auf
martinm
Haudegen


Dabei seit: 06 Jan, 2015
Beiträge: 568

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von söckle
..Ist ja eigentlich gar nicht die Musik meiner Generation - ich finde diese Art Jazz / Blues dennoch saucool....


so alt bist nun auch wieder nicht ;-)

Gute Musik für den Dreher!
Der Preis ist super. Manchmal hat man auch mal Glück.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von martinm am 16 Sep, 2016 18:03 39.

16 Sep, 2016 18:02 43 martinm ist offline Email an martinm senden Beiträge von martinm suchen Nehmen Sie martinm in Ihre Freundesliste auf
söckle söckle ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 02 Aug, 2016
Beiträge: 3066

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Martin,

wenns nach dem Alter geht müsste ich "Modern Talking" oder sowas hoeren - aber wer hält das mental aus ;Mist

Der Preis war ein Glücksgriff, normal um die 24€....


:Erstaunt

_______________
Gruß
söckle

16 Sep, 2016 18:09 30 söckle ist offline Beiträge von söckle suchen Nehmen Sie söckle in Ihre Freundesliste auf
zwodoppelvier
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Glückwunsch,

das Dave Brubeck-Quartett ist ja wirklich Legende. Habe mal in der Jugend (wohl ´79) von einem Schulkameraden ein Platte von denen geliehen gehabt, die war auch so fantastisch ;Stumm
Unter anderen war diese von Brubeck eine derjenigen Platten, welche mich restlos für den Jazz gewonnen haben.

Cool finde ich auch die ytube-Videos, in denen die Kombo so ganz ordentlich in Anzug und Krawatte einen Auftritt in Deutschland (Frankfurt?) bestreitet und in krassem Widerspruch zum Outfit unglaublich lässig losswingt ;Lachen
Manchmal wäre man gerne früher zur Welt gekommen... :Freude

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von zwodoppelvier am 16 Sep, 2016 22:03 02.

16 Sep, 2016 22:00 50
söckle söckle ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 02 Aug, 2016
Beiträge: 3066

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ich schreib mal hier in den Sammelthread, sonst ist es gleich wieder OT:

Zu fast jedem Lautsprecher findet man fast jede Meinung. Oder ist das nur mein Eindruck?

Alleine was schon an Erfahrungen zu Canton, Isophon, Heco, Klipsch und und und geposted wurde (!)

;Daumen rauf

Oft wäre es etwas besser einzuordnen, wenn die Umstände einer Klangbeschreibung genauer bekannt wären, vom Raum über die Elektronik bis hin zur Musikauswahl. Und dann natürlich die Subjektivität.

Ach ja der Raum, es würde mich mehr als wundern, wenn es zu dem Thema keine "Expertenstreits" und somit unterschiedliche Meinungen gäbe (gut, das Dröhnbass und Flatterechos suboptimal sind, da sind sich wahrscheinlich noch alle einig, aber...). Sowas gibt's im echten Leben nicht, da bin ich mir sicher. Nicht mal im Profibereich (Tonstudios), es sei denn da wären Übermenschen am Werk...

Ich will eigentlich nur auf den ganz alten Hut raus: Ums selbst anhören führt im Endeffekt kein Weg herum, egal wie perfekt der Raum, wie amtlich die Elektronik und wie testerprobt die Musikauswahl auch immer gewesen sein soll....

;Daumen rauf

_______________
Gruß
söckle

19 Sep, 2016 17:07 25 söckle ist offline Beiträge von söckle suchen Nehmen Sie söckle in Ihre Freundesliste auf
söckle söckle ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 02 Aug, 2016
Beiträge: 3066

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen



ein ziemlicher Oschi von Hochtöner - für eine HIF- Box!

...und bei 1,75" Membrandurchmesser und Druckkammer glaub ich gern, dass der LS überdurchschnittliche Dynamikreserven hat ;Tänzer

_______________
Gruß
söckle

21 Sep, 2016 12:41 42 söckle ist offline Beiträge von söckle suchen Nehmen Sie söckle in Ihre Freundesliste auf
zwodoppelvier
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wie hoch wird der denn angekoppelt?
Kenne von Klipsch sonst nur die 3-Wege La Scala, von der ich aber die Daten ad hoc nicht habe.

Für Zweiwege-Konstruktionen dann die Altec-Kombination Horn 511 mit Treiber 802D. Dieser ist - soweit erinnerlich - ein 1". Für den Heimgebrauch klappt es mit dem angeflanschten 511 ab ca. 530Hz/12dB/Okt. ganz gut. Wirkungsgrad dann bei ca. 101 dB/W/m.
Mit Riesenpegel habe ich die VOTT nie gehört, kann also keine brauchbare Einschätzung ihrer dynamischen Grenzen geben. Was mich damals so begeistert hatte, war die unglaublich authentische, dynamisch völlig unkomprimierte Wiedergabe bei kleinsten bis mittleren Pegeln. Dagegen fielen selbst Boxen deutlich ab, welche bei entsprechender Lautstärke noch weit unterhalb ihres Limits blieben.

Hierin besteht wohl ein Bezug zum kürzlichen Nebenthema "Membranfläche im Bass".

21 Sep, 2016 14:04 55
söckle söckle ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 02 Aug, 2016
Beiträge: 3066

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Eberhard,

Zitat:
Wie hoch wird der denn angekoppelt?


laut Klipsch- Homepage bei 1200 Hz. Find ich spannend, dass es ein 2- Wege Design ist und nicht 2 1/2. Bedeutet ja, beide Tieftöner laufen rauf bis 1200 Hz....

_______________
Gruß
söckle

21 Sep, 2016 14:15 58 söckle ist offline Beiträge von söckle suchen Nehmen Sie söckle in Ihre Freundesliste auf
zwodoppelvier
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo söckle,

da sprichst Du einen bemerkenswerten Punkt an. Eigentlich muss die Abstrahlung durch die beiden Konusse oberhalb einer gewissen Frequenz zu unguten Interferenzeffekten führen.
Andererseits sitzt man üblicherweise auf einer festgelegten Höhe der Ohren, die "Referenzachse" ist i.a. in der BDA der Boxen angegeben.

21 Sep, 2016 15:49 01
söckle söckle ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 02 Aug, 2016
Beiträge: 3066

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

mal kurz was ganz anderes:

Nach meiner gestrigen Besprechung mit dem nächsten Handwerker, den ich brauche, schiessen einem zwangsläufig Fragen durch den Kopf wie:

Was sind 2016 eigentlich noch 10.000€ ?(!)

(Terrasse, 20 qm, neuer Belag incl. Abdichtung)

ich will jetzt hier nicht rumjammern. Aber irgendwie muss ich meine kürzlich getätigte Aussage, 5000€ seien ein "Schweinepreis" für ein paar Top- Lautsprecher, zumindest relativieren.... :Und weg

;Zwinker

_______________
Gruß
söckle

22 Sep, 2016 05:46 08 söckle ist offline Beiträge von söckle suchen Nehmen Sie söckle in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 17751

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von söckle
mal kurz was ganz anderes:

Nach meiner gestrigen Besprechung mit dem nächsten Handwerker, den ich brauche, schiessen einem zwangsläufig Fragen durch den Kopf wie:

Was sind 2016 eigentlich noch 10.000€ ?(!)

(Terrasse, 20 qm, neuer Belag incl. Abdichtung)

ich will jetzt hier nicht rumjammern. Aber irgendwie muss ich meine kürzlich getätigte Aussage, 5000€ seien ein "Schweinepreis" für ein paar Top- Lautsprecher, zumindest relativieren.... :Und weg

;Zwinker


Diese Erkenntnis habe ich schon seit langer Zeit.

Wir kauften 1998 ein Bunglaow Bj. 1974 -
was wir da an Handwerker versemmeln mußten seitdem ist der blanke Wahnsinn.

Unsere etwa gleich große Terrasse neu zu belegen kostete im Jahre 2000 schon mehr als das, was man dir heute anbietet:)

Wenn ich mir vorstelle, daß alleine die neue Pelletsheizung 35.000 Euro verschlungen hat!

15.000 Euro verschlang damals alleine das Ausheben und abdichten meines damaliegen Hifi Zimers, weil ich eine feuchte Wand hatte.
Ich rede nicht vom ganzen Haus - nur ein Zimmer!

Und selbst unsere Eingangsngstür verschlang 10 Riesen.


Könnte endlos fortfahren.Die richtig dicken Dinger wie Hausdach erwähne ich gar nicht.

Wie auch immer, selbst jeder einzelne Teppich in meinem Wohnzimmer verschlang mehr Geld als meine Boxen.

Das steht alles in keinem Verhältnis.

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

22 Sep, 2016 06:28 49 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 17751

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

PS: Wohl dem, der körperliche Arbeit verrichten kann - die ist heute nicht mehr bezahlbar - und auch wenn diese Menschen keine Millionen verdienen - sie sparen im Laufe ihres Lebens Millionen.

Ich selber konnte am Haus nie auch nur das geringste machen, habs versucht und landete jedesmal in der Notaufnahme oder beim Doktor.

Alleine ein Zimmer zu tapezieren verschlingt UNSUMMEN!

Für das bissel Papier an der Wand bezahlt man mehr Arbeitszeit, wie eine Hifi Anlage im Schnitt verschlingt.
:Anbeten

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

22 Sep, 2016 06:35 54 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Weimaraner
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Tapezieren.....das macht meine Frau,
auch bei unserer Verwandschaft.

Bin gerade dabei ein Bad einzurichten,
Fliesen, Verputzen und Möbel baue ich nun selbst,

als wir im Fachgeschäft waren und diese für nen 1 Meter Waschtisch mit Unterschrank 3600€ wollten hab ich mal schallend gelacht
Das war noch die günstige Ausführung ohne Beleuchtung,
diese hätte noch einmal 300€ mehr gekostet (EIN Lämpchen!)

@soeckle
Ich habe für knapp 18qm incl Abdichtung 3000€ bezahlt,
ist denn die oberste Schicht bei dir aus Blattgold? ;Mist

22 Sep, 2016 11:25 46
söckle söckle ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 02 Aug, 2016
Beiträge: 3066

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
ist denn die oberste Schicht bei dir aus Blattgold?


diese erste "Pi & Daumen" Abschätzung waren 8000€, war also noch kein Kostenvoranschlag.

Was man dazu sagen muss:

Terrasse im 1 Stock über einem Wohnraum => Isolierung ist auch nötig

Bauhöhe ist ein Problem, da sonst die Stufe zum Innenraum zu hoch wird => keine Eindeckung mit klassischem Kiesbett, sondern Platten auf "Plattenlagern".

Die dafür geeigneten Platten sind angeblich sehr teuer (um 200 € / qm!)

Das wären dann 4000€ alleine für die "speziellen" Platten, der Rest sonstiges Material, Arbeitszeit, Mehrwertsteuer...

;Daumen rauf

Ich warte im Moment noch auf ein zweites Alternativangebot. Der zweite baut aber viel höher, will eine um 6 cm dickere Isolierung und ein Kiesbett verwenden...


Generell mach ich auch viel selbst. Aber das Verputzen lass ich machen, dass ist mir in Eigenregie zu aufwändig und das Ergebnis zu fraglich...

Sonst hab ich bis hin zur Reparatur des Gullydeckels vor dem Haus (oberer Teil des Schachts neu Betoniert) fast alles schon gemacht...;Stumm

_______________
Gruß
söckle

22 Sep, 2016 12:17 57 söckle ist offline Beiträge von söckle suchen Nehmen Sie söckle in Ihre Freundesliste auf
tripath-test
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 25 Apr, 2015
Beiträge: 2238

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

wie soll es bitteschön mit der Wirtschaft aufwärtsgehen wenn Ihr alles selber macht ? Die armen Handwerker. :Anbeten

_______________
Gruß Mustafa

22 Sep, 2016 14:21 20 tripath-test ist offline Email an tripath-test senden Beiträge von tripath-test suchen Nehmen Sie tripath-test in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 17751

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tripath-test
wie soll es bitteschön mit der Wirtschaft aufwärtsgehen wenn Ihr alles selber macht ? Die armen Handwerker. :Anbeten


Also ich habe noch nix selber gemacht und werde das auch nicht tun, in der Jugend mal probiert - und dann nie wieder.

Ich beneide die Leute, die das können.

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

22 Sep, 2016 15:09 09 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
söckle söckle ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 02 Aug, 2016
Beiträge: 3066

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
wie soll es bitteschön mit der Wirtschaft aufwärtsgehen wenn Ihr alles selber macht ? Die armen Handwerker. Wink


ich würde mich ja sehr gerne an diesem Patriotismus viel mehr beteiligen...


...aaaaber....

wenn man so eine Immobilie selbst stemmen will kann man

-sich bis zu Sankt-Nimmerleins-Tag verschulden (also bis zur Rente)

-sich nicht so lang verschulden, und dafür was gebrauchtes kaufen. Dann ist natürlich viel Arbeit fällig und das rechnet sich am Ende nur, wenn man sehr viel Eigenleistung einbringt. Sonst wird's teuer wie Möglichkeit 1

Da gehen dann halt viele Urlaube und Samstage drauf und manchmal nervt es auch ganz schön....

;Daumen rauf

_______________
Gruß
söckle

22 Sep, 2016 18:57 49 söckle ist offline Beiträge von söckle suchen Nehmen Sie söckle in Ihre Freundesliste auf
Weimaraner
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tripath-test
wie soll es bitteschön mit der Wirtschaft aufwärtsgehen wenn Ihr alles selber macht ?


Das gesparte Geld stecken wir doch wieder in die (Hifi) Wirtschaft :Haar sträubend

@soeckle

Wenn der qm Belag schon so zu Buche schlägt ist der Endpreis natürlich kein Wunder.
Blattgold halt... ;Zustimmung :Unglaublich

22 Sep, 2016 19:22 29
Seiten (104): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » HiFi Stammtisch » Tratschecke » Alles das, was sonst nirgends passt » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 49 | prof. Blocks: 1438 | Spy-/Malware: 1765
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH