RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Verstärker » Schalttechnik » Weltpremiere: MD - Satisfaction A 2 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (42): « erste ... « vorherige 24 25 26 27 28 29 30 31 32 [33] 34 35 36 37 38 39 40 41 42 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mmichel
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 06 Jan, 2016
Beiträge: 2432

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Meiner hatte damals auch extrem gebrummt.
Habe aber Hoffnung, das man es noch in den Griff bekommt und dann wird der Bestellbuttom nochmals gedrückt... ;Zwinker

_______________

„Die Schlauen geben keine unerbetenen Ratschläge, die Weisen geben nicht einmal erbetene Ratschläge.“ - Louis Pasteur

05 Mar, 2017 11:23 51 Mmichel ist offline Email an Mmichel senden Beiträge von Mmichel suchen Nehmen Sie Mmichel in Ihre Freundesliste auf
Dauergast
König


Dabei seit: 30 Jun, 2016
Beiträge: 881

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ProgNose
Seit gestern läuft ein Satisfaction bei mir zur Probe (siehe PopPulse-Thread).

Prinzipiell hätte er mit seinen klanglichen Qualitäten gute Chancen den MD PopPulse T-180 zu verdrängen, wäre da nicht das Trafobrummen.

Ich habe die Lautstärke gemessen: 44 dB bei geschlossenem und angenehme 33 dB bei geöffnetem Gehäusedeckel! ;Heul doch

Erst durch die Lüftungsschlitze im Deckel wird das Brummen so enorm verstärkt dass es für mich unerträglich ist.

Ich habe versuchsweise die Trafoschraube etwas gelockert, sie war aber von vorneherein nicht so stark angeknallt wie beim T-180. Keine Veränderung.

Verschiedene Stromkabel und das Beschweren des Deckels haben auch nichts gebracht.

Bin gespannt was der Martin Dittmeier von MS Sound dazu sagen wird. Inzwischen stapeln sich drei Verstärker von MD Sound bei mir.

Habe ich einfach Pech oder brummen alle Satisfaction so laut?!

Am leisesten ist mein MD T-180, den hört man nur wenn man ganz nah ran geht :Cool

Ich werde wohl noch einen weiteren Satisfaction testen, wenn MD Sound da mitspielt und mir ein leises Modell raussucht. Wenn nicht hat sich das Thema Satisfaction für mich erledigt und ich behalte den 180.

Schade das alles ist, wie Meister Joda sagen würde :Und weg


Moin,

probier, auf alle Fälle, einen weiteren, das lohnt sich. Ich habe auch den zweiten. Der erste brummte auch ziemlich extrem. Der zweite nur noch sehr leise. Am Hörplatz auf keinen Fall zu hören. Ich verstehe dich gut, die Brummerei nervt einen extrem und auf die Dauer ist das ein no go. Siggi hatte ja eine Anleitung, wie man das Brummen stark reduzieren kann. Schreib ihm doch mal eine PN. Bei meinem jetzigen A2 sind aber keine Maßnahmen notwendig. Wenn du keine Lust zum Basteln hast, soll MD dir das Gerät tauschen. Das machen die bestimmt.

Gruß
Ingo

_______________
Gruß
Ingo

05 Mar, 2017 11:35 22 Dauergast ist offline Email an Dauergast senden Beiträge von Dauergast suchen Nehmen Sie Dauergast in Ihre Freundesliste auf
uweskw uweskw ist männlich
Routinier


Dabei seit: 14 Jan, 2015
Beiträge: 299

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Willst du meinen Satisfaction mal ausprobieren? Hat auch Trafobrumm, aber sehr leise.
Ich würde gern mal einen eingespielten MD 180 für ein-zwei Wochen hören.
Wenn du magst können wir mal für ein paar Wochen tauschen.

greetz
Uwe

05 Mar, 2017 11:45 15 uweskw ist offline Email an uweskw senden Beiträge von uweskw suchen Nehmen Sie uweskw in Ihre Freundesliste auf
ProgNose
Haudegen




Dabei seit: 04 Jan, 2017
Beiträge: 733

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
[i]Original von Dauergast
Moin,

probier, auf alle Fälle, einen weiteren, das lohnt sich. Ich habe auch den zweiten. Der erste brummte auch ziemlich extrem. Der zweite nur noch sehr leise. Am Hörplatz auf keinen Fall zu hören. Ich verstehe dich gut, die Brummerei nervt einen extrem und auf die Dauer ist das ein no go. Siggi hatte ja eine Anleitung, wie man das Brummen stark reduzieren kann. Schreib ihm doch mal eine PN. Bei meinem jetzigen A2 sind aber keine Maßnahmen notwendig. Wenn du keine Lust zum Basteln hast, soll MD dir das Gerät tauschen. Das machen die bestimmt.

Gruß
Ingo



Hi Ingo,

das gibt mir Hoffnung und ich werde auf jeden Fall einen weiteren SA checken ;Verstehe nur Bahnhof

Die Tipps von Siggi habe ich schon alle versucht, aber der Trafo brummt stoisch weiter nervend vor sich hin ::C

Werde bei MD Sound anfragen ob sie mir bitte gleich ein leises Modell rauszusuchen können. Das würde weiteres unnötiges hin- und her Schicken ersparen :Daumen runter

Beste Grüße, Tom

_______________
Beste Grüße, Tom


"Music is the best!" (Frank Zappa)

05 Mar, 2017 12:05 01 ProgNose ist offline Email an ProgNose senden Beiträge von ProgNose suchen Nehmen Sie ProgNose in Ihre Freundesliste auf
ProgNose
Haudegen




Dabei seit: 04 Jan, 2017
Beiträge: 733

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von uweskw
Willst du meinen Satisfaction mal ausprobieren? Hat auch Trafobrumm, aber sehr leise.
Ich würde gern mal einen eingespielten MD 180 für ein-zwei Wochen hören.
Wenn du magst können wir mal für ein paar Wochen tauschen.

greetz
Uwe



Hallo Uwe,

deine Idee mit dem Tausch ist gut, aber da ich mich momentan in einer Garantiefallregelung mit MD Sound befinde kann meinen PopPulse nicht verleihen bevor die Sache abgeschlossen ist :Anbeten

Beste Grüsse, Tom ;Zwinker

_______________
Beste Grüße, Tom


"Music is the best!" (Frank Zappa)

05 Mar, 2017 12:12 48 ProgNose ist offline Email an ProgNose senden Beiträge von ProgNose suchen Nehmen Sie ProgNose in Ihre Freundesliste auf
uweskw uweskw ist männlich
Routinier


Dabei seit: 14 Jan, 2015
Beiträge: 299

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Tom

kein Problem.
Das Angebot gilt natürlich auch für andere MD 180 Besitzer.

greetz
Uwe

05 Mar, 2017 13:00 20 uweskw ist offline Email an uweskw senden Beiträge von uweskw suchen Nehmen Sie uweskw in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20948

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tom,

ich hatte ja mehrere Satisfaction - waren es 4 oder 5? im Hause und den Prototypen obendrein.

Der Prototyp damals war wirklich perfekt in jeder Hinsicht, daher lobte ich den damals auch in den Himmel.

Zu den Seriengeräten kann ich nur sagen, daß der mechanische Trafobrumm sehr unterschiedlich ausfiel, ein oder zwei Geräte waren mir definitiv zu laut und gingen auch nicht sinnvoll beruhigen, da sich das immer epochenweise hochschaukelte und lauter und leiser wurde.

Ein Gerät allergierte auch allergisch auf die Anlage in meinem Wohnzimmer und schaukelte sich dort mit irgendnem anderen Gerät hoch, welches weiß ich nicht mehr.

Auch mit dem Rauschen aus den Boxen verhielt es sich so, manche Geräte waren totenstill, manche rauschten etwas - ein Gerät rauschte an der RF 7 zu laut -
wenn bei dir der Trafobrumm Kummer macht, tät ich mit Martin reden an deiner Stelle, ob die dir den Trafo nicht mit besser dämpfenden Gummis unterfüttern können.

Sehr ärgerlich das alles ist, so war das sicher auch nicht von MD erdacht. Ich selber wollte mich ja hier mit weiteren MD T 180 für die Zukunft bevorraten, wenn ich aber nicht sicher sein kann, was mich da in der Schachtel erwartet, wenn ich die in ein paar Jahren aufmache - sehe ich davon ab.

Ich wollte mir gerne 1-2 Geräte auf Ersatz legen, wenn an meinem jemals was drankommt, aber das hat wohl wenig Sinn.

Habe gerade dieser Tage länger mit Penumbra telefoniert, der wohl im Laden verschiedene Neugeräte verglichen hat und wo es von gar nicht bis laut rauschte.

Leider finde ich aber klanglich bisher auch nichts, was mich so sehr wie eine MD T 180 zufrieden stellt -das ist mit der RP 280 und dem Lapp Draht nach Steib Art eine magische Kombi, die an Musikalität wahrscheinlich nicht zu überbieten geht.

Einzige wirkliche Alternative ist aus meiner Sicht der ASR Emitter, und mit dem kriege ich im Keller Stellplatzprobleme. Zumal der locker das 20fache kostet.

Der Satisfaction kommt für mich absolut nicht mehr in Frage, so wie er in Serie abgestimmt ist - nicht solange ich bei Klipsch bleibe. Da wird mir einfach zu viel um die Ohren geschlagen und aufgezeigt und fehlt mir in der Abstimmung die Liebe. Ich will nicht laufend denken: Wow, und boaaahhhh - ich will abschalten können.

Will mich daher, wenn ich mein Hautkrebs OP Krempel und Nachbehandlungen hinter mir habe - mal mit dem neuen Vollverstärker von Aaron - the Chrome one - auseinandersetzen - der kostet zwar so viel wie 10 MD T 180 - ist aber schon kompakt und leicht und soll prima mit Klipsch gehen.

Auf die Temple Audio Geschichte warte ich jetzt bei Martin seit 4 oder 5 Monaten, das wird eh nix mehr und daß der Klipsch Verstärker nach Deutschland kommt, sehe ich noch lange nicht. Nicht bei dem EU Gedöhnse.

Im Moment genieße ich einfach meinen MD T 180, der zum Glück - nach wie vor seine Dienste tut - nun wohl gut 1,5 Jahre - und mich mit einem totalen Wohlfühlsound umgibt.



;Lachtot

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

05 Mar, 2017 15:16 45 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Dauergast
König


Dabei seit: 30 Jun, 2016
Beiträge: 881

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Werner,

hier kannste zuschlagen. Ist, glaube ich der, der hier auch angeboten wurde. Den Preis finde ich in Ordnung. Geht noch ca. 3 Stunden.

http://www.ebay.de/itm/Poppulse-T-180-MD...ucAAOSwOgdYsxbZ

Gruß
Ingo

_______________
Gruß
Ingo

05 Mar, 2017 15:32 33 Dauergast ist offline Email an Dauergast senden Beiträge von Dauergast suchen Nehmen Sie Dauergast in Ihre Freundesliste auf
ProgNose
Haudegen




Dabei seit: 04 Jan, 2017
Beiträge: 733

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind
Hallo Tom,

ich hatte ja mehrere Satisfaction - waren es 4 oder 5? im Hause und den Prototypen obendrein.

Der Prototyp damals war wirklich perfekt in jeder Hinsicht, daher lobte ich den damals auch in den Himmel.

Zu den Seriengeräten kann ich nur sagen, daß der mechanische Trafobrumm sehr unterschiedlich ausfiel, ein oder zwei Geräte könnenwaren mir definitiv zu laut und gingen auch nicht sinnvoll beruhigen, da sich das immer epochenweise hochschaukelte und lauter und leiser wurde.

Ein Gerät allergierte auch allergisch auf die Anlage in meinem Wohnzimmer und schaukelte sich dort mit irgendnem anderen Gerät hoch, welches weiß ich nicht mehr.

Auch mit dem Rauschen aus den Boxen verhielt es sich so, manche Geräte waren totenstill, manche rauschten etwas - ein Gerät rauschte an der RF 7 zu laut -
wenn bei dir der Trafobrumm Kummer macht, tät ich mit Martin reden an deiner Stelle, ob die dir den Trafo nicht mit besser dämpfenden Gummis unterfüttern können.

Sehr ärgerlich das alles ist, so war das sicher auch nicht von MD erdacht. Ich selber wollte mich ja hier mit weiteren MD T 180 für die Zukunft bevorraten, wenn ich aber nicht sicher sein kann, was mich da in der Schachtel erwartet, wenn ich die in ein paar Jahren aufmache - sehe ich davon ab.

Ich wollte mir gerne 1-2 Geräte auf Ersatz legen, wenn an meinem jemals was drankommt, aber das hat wohl wenig Sinn.

Habe gerade dieser Tage länger mit Penumbra telefoniert, der wohl im Laden verschiedene Neugeräte verglichen hat und wo es von gar nicht bis laut rauschte.

Leider finde ich aber klanglich bisher auch nichts, was mich so sehr wie eine MD T 180 zufrieden stellt -das ist mit der RP 280 und dem Lapp Draht nach Steib Art eine magische Kombi, die an Musikalität wahrscheinlich nicht zu überbieten geht.

Einzige wirkliche Alternative ist aus meiner Sicht der ASR Emitter, und mit dem kriege ich im Keller Stellplatzprobleme. Zumal der locker das 20fache kostet.

Der Satisfaction kommt für mich absolut nicht mehr in Frage, so wie er in Serie abgestimmt ist - nicht solange ich bei Klipsch bleibe. Da wird mir einfach zu viel um die Ohren geschlagen und aufgezeigt und fehlt mir in der Abstimmung die Liebe. Ich will nicht laufend denken: Wow, und boaaahhhh - ich will abschalten können.

Will mich daher, wenn ich mein Hautkrebs OP Krempel und Nachbehandlungen hinter mir habe - mal mit dem neuen Vollverstärker von Aaron - the Chrome one - auseinandersetzen - der kostet zwar so viel wie 10 MD T 180 - ist aber schon kompakt und leicht und soll prima mit Klipsch gehen.

Auf die Temple Audio Geschichte warte ich jetzt bei Martin seit 4 oder 5 Monaten, das wird eh nix mehr und daß der Klipsch Verstärker nach Deutschland kommt, sehe ich noch lange nicht. Nicht bei dem EU Gedöhnse.

Im Moment genieße ich einfach meinen MD T 180, der zum Glück - nach wie vor seine Dienste tut - nun wohl gut 1,5 Jahre - und mich mit einem totalen Wohlfühlsound umgibt.



;Lachtot



Hallo Werner,

ungehört würde ich mir auch niemals ein Gerät auf Halde legen. Nach diesen Erfahrungen erst recht keinen PopPulse oder Satisfaction. Die Garantie ist nach zwei Jahren rum, egal ob benutzt oder nicht.

Hoffe dass MD Sound mir jetzt ein leises Gerät raussuchen und schicken. Mag ja sein dass sie überlastet sind, aber ewige Retouren kosten auch jede Menge Zeit (und Geld).

Habe den Satisfaction schon wieder eingepackt; das Brummen ist mir voll auf die Nerven gegangen und ich habe die Lust verloren ihn weiter zu testen.

Meiner einjähriger MD T 180 klingt auch fantastisch, muss aber leider nochmal eingeschickt werden wg. dem Ploppen beim Ein- und Ausschalten. Hoffe dass das repariert werden kann, denn bekomme ich je ein Austauschgerät dass auch wieder so gut klingt?!

Auf jeden Fall möchte ich ihn nochmal mit einem voll eingespielten Satisfaction vergleichen, denn was ich bis jetzt gehört habe hat mir schon ziemlich gut gefallen.

Hoffe dass das bald alles über die Bühne geht und ich wieder in aller Ruhe Musik hören kann ;Clowni

Gruß Tom ;Zwinker

_______________
Beste Grüße, Tom


"Music is the best!" (Frank Zappa)

05 Mar, 2017 15:47 24 ProgNose ist offline Email an ProgNose senden Beiträge von ProgNose suchen Nehmen Sie ProgNose in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20948

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich drücke dir feste die Daumen.
Ist ein Jammer, aber der Martin wird's für dich richten bis du perfekt satisfied bist mit was auch immer:)

:Anbeten

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

05 Mar, 2017 17:47 58 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20948

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dauergast
Hi Werner,

hier kannste zuschlagen. Ist, glaube ich der, der hier auch angeboten wurde. Den Preis finde ich in Ordnung. Geht noch ca. 3 Stunden.

http://www.ebay.de/itm/Poppulse-T-180-MD...ucAAOSwOgdYsxbZ

Gruß
Ingo


Den hat doch der Rene hier aus dem Forum gerade erst verkauft und ihn selber gebraucht gekauft und nun verkauft ihn der nächste schon wieder?

Da scheint der Umbau wohl doch nicht so gut zu sein:)

Ich gehe es in Ruhe an - und kaufen tue ich nur Neuware - und nur bei den mir vertrauten Händlern, die da wären Martin Dittmeier, Werner Enge und Max Krieger.

Da weiß ich, die lassen mich nie hängen.


:Anbeten

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

05 Mar, 2017 17:50 02 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
tripath-test
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 25 Apr, 2015
Beiträge: 2481

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dauergast
Hi Werner,

hier kannste zuschlagen. Ist, glaube ich der, der hier auch angeboten wurde. Den Preis finde ich in Ordnung. Geht noch ca. 3 Stunden.

http://www.ebay.de/itm/Poppulse-T-180-MD...ucAAOSwOgdYsxbZ

Gruß
Ingo


hat wohl keiner zugeschlagen. Ich verstehe auch nicht wieso man an einem von Werk aus gut klingenden Amp noch herumdoktorn muss. Ich denke ich bin nicht der einzige der denkt, daß nun der Amp schlechter als vorher klingt. Das ist ein weiterer Nachteil für den Verkäufer der wahrscheinlich nicht mal den Bruchteil seiner Investitionen wiederbekommt. In diesem Falle machen die Zustatzinvestitionen über 50 % des Verstärkerpreises aus !! :Tut mir leid

_______________
Gruß Mustafa

05 Mar, 2017 22:28 20 tripath-test ist offline Email an tripath-test senden Beiträge von tripath-test suchen Nehmen Sie tripath-test in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20948

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tripath-test
Zitat:
Original von Dauergast
Hi Werner,

hier kannste zuschlagen. Ist, glaube ich der, der hier auch angeboten wurde. Den Preis finde ich in Ordnung. Geht noch ca. 3 Stunden.

http://www.ebay.de/itm/Poppulse-T-180-MD...ucAAOSwOgdYsxbZ

Gruß
Ingo


hat wohl keiner zugeschlagen. Ich verstehe auch nicht wieso man an einem von Werk aus gut klingenden Amp noch herumdoktorn muss. Ich denke ich bin nicht der einzige der denkt, daß nun der Amp schlechter als vorher klingt. Das ist ein weiterer Nachteil für den Verkäufer der wahrscheinlich nicht mal den Bruchteil seiner Investitionen wiederbekommt. In diesem Falle machen die Zustatzinvestitionen über 50 % des Verstärkerpreises aus !! :Tut mir leid


Na ja, der Verkäufer hat die Chips ja nicht kaufen müssen, sondern von jemanden gelauft der die hat reinbauen lassen,oder wiederum von jemand gekauft hat, der das machte.

Da der amp schon durch mehrere Hände ging, sehe ich den Wert bei 250-300 Euro.

Die 843 SQ mögen Listenpreis viel kosten, ich vermute aber das sind Mondscheintarife, ich habe die zuletzt immer dazu geschenkt gekriegt und noch zigfach hier rumfliegen.

Das sind halt 90er Jahre Chips! Die anno dazumal viel kosteten. Kann mich erinnern, ASR nahmen früher mal 300Euro Liste für 2 Chips zu tauschen.

KLanglich Vergleichbares liegt heute wohl im Centbereich.

;Zwinker

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

06 Mar, 2017 08:07 14 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
ProgNose
Haudegen




Dabei seit: 04 Jan, 2017
Beiträge: 733

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind
Ich drücke dir feste die Daumen.
Ist ein Jammer, aber der Martin wird's für dich richten bis du perfekt satisfied bist mit was auch immer:)

:Anbeten



Also der Satisfaction wird es jedenfalls bei mir vorerst nicht werden.

Laut Herrn Dittmeier wäre auch mein Raum (34 qm) für das laute Trafobrummen mit verantwortlich, was ich nicht so richtig nachvollziehen kann. Mein MD T 180 brummt ja kaum darin. Nun denn.

Ich habe wirklich alles versucht, von korrektem Ausphasen, verschiedenen Netzkabeln und Steckdosen bis zu Lockerung der Trafoschraube und Gewichten auf dem Deckel. Alles ohne Erfolg. Sobald der Deckel drauf ist wird das Brummen so verstärkt dass es für mich nicht mehr akzeptabel ist :Und weg

Es wären außerdem nur noch zwei oder drei Stück der alten SA-Serie auf Lager und ich solle bis Oktober auf die neue Lieferung warten. Herr Wu würde jetzt besonderes Augenmerk auf leise Trafos legen und Veränderungen am Deckel vornehmen.

Ich bin schon etwas enttäuscht und warte jetzt auf die neue Serie. Ich werde den Satisfaction dann auf jeden Fall noch mal testen, denn klanglich fand ich schon sehr vielversprechend, auch wenn er noch nicht richtig eingespielt war.

Gottseidank hab ich ja einen super klingenden PopPulse ;Clowni

_______________
Beste Grüße, Tom


"Music is the best!" (Frank Zappa)

06 Mar, 2017 12:26 30 ProgNose ist offline Email an ProgNose senden Beiträge von ProgNose suchen Nehmen Sie ProgNose in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20948

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tom,

einen dermaßenen Unfug habe ich noch nie gehört -
deine Raumgröße hat rein gar nichts mit der Lautstärke des Trafobrummens zu tun.

Im Februar ist ja wohl nochmal eine größere Lieferung SA s eingetroffen - da scheint die auch schon wieder verkauft zu sein.

Und jetzt wird es September?

Ja, dann rechne ich eher nächstes Jahr - denn wenn der Wu September sagt, kann man meiner Erfahrung nach 3-6 Monate draufpacken:)

Bin da um meinen MD T 180 auch sehr froh und dankbar, und hüte den wie einen Schatz.

Habe da wohl richtig Dusel gehabt.



;Besser nichts sagen

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

06 Mar, 2017 15:43 31 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
ProgNose
Haudegen




Dabei seit: 04 Jan, 2017
Beiträge: 733

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind
Hallo Tom,

einen dermaßenen Unfug habe ich noch nie gehört -
deine Raumgröße hat rein gar nichts mit der Lautstärke des Trafobrummens zu tun.

Im Februar ist ja wohl nochmal eine größere Lieferung SA s eingetroffen - da scheint die auch schon wieder verkauft zu sein.

Und jetzt wird es September?

Ja, dann rechne ich eher nächstes Jahr - denn wenn der Wu September sagt, kann man meiner Erfahrung nach 3-6 Monate draufpacken:)

Bin da um meinen MD T 180 auch sehr froh und dankbar, und hüte den wie einen Schatz.

Habe da wohl richtig Dusel gehabt.



;Besser nichts sagen



Ja, ich habe das mit der Raumgrösse auch nicht kapiert :Respekt

Der Satisfaction soll dann wohl einen Hunni mehr kosten. Finde ich ok solange die Qualität dann stimmt.

Was darf man für 500 bzw. 800 € erwarten? Bei einem Verstärker aus japanischer Produktion z. B. würde ich schon strengere Maßstäbe anlegen was die Serienstreuung anbetrifft.

Bei einer kleineren Manufaktur wie der vom Wu bin ich nachsichtiger solange so geil klingende Geräte dabei herauskommen ;Zwinker

_______________
Beste Grüße, Tom


"Music is the best!" (Frank Zappa)

06 Mar, 2017 17:05 39 ProgNose ist offline Email an ProgNose senden Beiträge von ProgNose suchen Nehmen Sie ProgNose in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20948

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich bin da weniger nachsichtig und rege mich über so was echt dramatisch auf.

Gerade die kleinen Manufakturen, die Fuß fassen wollen, sollten sich den Hintern aufreißen und es nicht an Kleinigkeiten scheitern lassen.

Für mich ist das reine Gleichgültigkeit, die da an den Tag gelegt wird - von seiten Wu.

Aber bei den irren Preisen kann man dann wieder auch nicht meckern.

Mir persönlich wäre lieber, die amps würden das Doppelte kosten und zeigen was sie können, ohne daß hier im Forum von den usern Ausfälle aufgetreten wären.

Denn letzthin ist es so - wenn die Kisten laufen - dann so gut, daß sie sich - auch in meinem Haushalt - vor amps für die 10-20fache Kohle nicht verstecken brauchen.


::C

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

06 Mar, 2017 22:14 40 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Penumbra
Foren As




Dabei seit: 15 Feb, 2015
Beiträge: 137

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der bestellte Satisfaktion müsste morgen eintrudeln. Kann es kaum abwarten. Kinderüberraschung

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Penumbra am 08 Mar, 2017 02:26 19.

07 Mar, 2017 18:21 44 Penumbra ist offline Email an Penumbra senden Beiträge von Penumbra suchen Nehmen Sie Penumbra in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20948

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Penumbra
Der bestellte Satisfaktion müsste morgen eintrudeln. Kann es kaum abwarten. Kinderüberraschung



Ich hoffe auf einen Erfahrungsbericht von dir im Forum,
je mehr Eindrücke wir hier sammeln können, desto besser.

Ich drücke dir feste die Daumen, daß alles so spielt, wie du es gerne hättest.

;Lachen

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

08 Mar, 2017 07:54 55 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 20948

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morgen Freunde,

ich kriege immer wieder Anrufe oder Mails bzgl. des Satisfaction, tut mir leid, daß ihr so viel Probleme mit dem Produkt habt -aber ich bin da nicht der richtige Ansprechpartner, das ist MD und die lassen euch bestimmt nicht hängen.

Einige haben mich nun angesprochen, bei ihnen täten der rechte und linke Kanal unterschiedlich klingen, das war mir nun ganz neu.

Mir ist aber gestern eingefallen, daß ich ein Gerät dabei hatte, wo rechts und links 3 oder 4 db unterschiedlich laut waren - evtl. empfindet ihr das als anders klingend!

Am besten mal Rosa Rauschen auflegen und vor den Boxen mit Schallpegelmesser messen.

Das liegt aber nicht am Poti, sondern in meinem Fall war es ein Wackler an einen der Dip Schalter, hat man da fest drauf gedrückt - stimmte es wieder für ne Weile.

Das war das Gerät, welches mit der Siggi damals brachte.

Wie im Thread geschildert, habe ich mich gegen das Produkt entschieden und bin beim MD T 180 geblieben.

Ich suche nun noch nach einen weiteren amp für die kommende RF 7 MK 3, werde aber da auf andere Sachen zurückgreifen.

Werde mir dieses Jahr einiges anhören, aber in für die meisten von euch uninteressanten Preisklassen -

oben auf meiner to do Liste stehen Marantz PM 11 S 3 und Aaron Chrome one.

Da liegen wir dann bei 4000-5000 Euro.

;Breakdance

_______________
A lucky life between monsters of Rock!

12 Mar, 2017 08:22 24 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Seiten (42): « erste ... « vorherige 24 25 26 27 28 29 30 31 32 [33] 34 35 36 37 38 39 40 41 42 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Verstärker » Schalttechnik » Weltpremiere: MD - Satisfaction A 2 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+09 | prof. Blocks: 80 | Spy-/Malware: 2041
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH