RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Kellerkind Forum » User stellen sich vor » Hallo zusammen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DerMichael DerMichael ist männlich


Dabei seit: 21 Apr, 2022
Beiträge: 9

Hallo zusammen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo an alle Forum Mitglieder!
Ich bin Michael aus Köln und liebe es Musik zu hören.
Seit einiger Zeit habe ich bereits still mit gelesen und habe schon einige Inspiration in diesem Forum gefunden. Vielen Dank dafür!

Zur Zeit höre ich mit einer Klipsch KG4 und einem Topping TP60. Ist klanglich nicht so das beste Match…
Hat einen sehr aufdringlichen Hochton.
Vielleicht liegt es auch am Lautsprecherkabel. Schwer zu sagen. Werde jetzt mal den Emotiva TA 100 ausprobieren, den ich gerade bestellt habe.

Als Nächstes stehen dann bei Gelegenheit ein Paar RB81MK2 an.

Erst mal möchte ich der KG4 aber noch eine Chance mit dem Emotiva geben und bin ganz gespannt wie das passt.

Ich höre in meinem nahezu quadratischen 13qm Zimmer mit 3m hohen Decken.

Gehört wird unterschiedlichste Musik von Late 60s Psychedlic über Prog, Rock, Kraut, Hip Hop, Jazz, Singer Songwriter, Folk und auch sehr gerne gut produzierte elektronische Musik von Ambient bis Deep Trance.

01 May, 2022 16:11 23 DerMichael ist offline Email an DerMichael senden Beiträge von DerMichael suchen Nehmen Sie DerMichael in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2466

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Willkommen on board @DerMichael .

Nee das ist die Klipsch Klangsignatur der KG 4 ! Die sollten so klingen und wurden von 1985 bis 1992 gebaut. In der Klipsch Community habe ich schon ellenlange Threads dazu gelesen, viele habe dann die Weiche modifiziert. Gut kann sein das der Emotiva da etwas weicher klingen wird , der Topping TP 60 könnte damit wohl ausscheiden. Gutes Mukke Repertoire hast Du . Glaube nicht das die RB 81 MK II Deine KG 4 vom Thron stösst. Die hat ne Menge Potential das man erst endecken muss !

Für die, die sie nicht kennen..hier ein Pic



Sehen auch auf Ständern schön aus und dürften den Klang somit positiv beeinflussen.



Have fun

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Micromara am 01 May, 2022 17:13 31.

01 May, 2022 16:51 21 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2466

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@DerMichael

ich weiss ja nicht in welchem technisch / optischen Zustand sich Deine KG 4 befinden, aber ich denke jeglicher Aufwand wäre es Wert diese so hinzubekommen, das Du sie nie wieder abgeben möchtes.

Soll heissen .....Oberflächen mit Holzölen bearbeiten, Innendämmung überarbeiten, das Horn dämpfen sowie die Weiche pimpen. Die Idee mit den kleinen Ständern unter den KG 4 finde ich persönlich hervorragend !

Hier das Diagramm der KG 4 X-Over




So könnte das man machen



Soweit mein erster Support

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

01 May, 2022 20:32 14 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
E8 E8 ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 12 Feb, 2020
Beiträge: 601

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo miteinander,

abgesehen von dem Hinweis bzwl. Ständer: für welchen Hörabstand wurden diese KG 4 entwickelt?

Bei 13m² und nahezu quadratischem Grundriß vermute ich einen geringen Abstand Kopf-LS, vielleicht 2,5m? Größere Boxen mit gerichtet abstrahlendem Horn-Hochtöner sind in dieser Situation m.E. weniger geeignet, da es schwierig ist, eine homogene Wiedergabe zu erreichen; unabhängig(!) von der Qualität der Lautsprecher.

Soll es dennoch bei den vorhandenen LS bleiben, könnte ein Verstärker mit Klangstellern ausprobiert werden. Es ist aber Glückssache, ob der Hochton-Einsteller die passende Charakteristik aufweist.

Gruß Eberhard

01 May, 2022 21:10 56 E8 ist offline Email an E8 senden Beiträge von E8 suchen Nehmen Sie E8 in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25435

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nabend Michael,

schön, daß du nun doch noch im Forum postest, hinter den Kulissen hatten wir ja schon Kontakt.

Ich komm da leider nicht mehr wirklich nach -

ist einfach so.

Deine Klipsch kenne ich nicht, nun wird mir mit Bildern aus deinen Mails einiges klar:)

Da ist wohl weniger mehr.

Bei 13 qm - tät ich eher mal zu ner Kompakten greifen -

eine Standbox mit Hubraum und Tiefgang wird da wahrscheins nur mit massiver Korrektur gescheit klingen.

Die RB 81 könnte da - gut passen.

Was deine Retro Boxen und deren Potential anbelangt - laß dich von MM beraten - der hat sich massiv aufgeschlaut!

Headbanger

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

01 May, 2022 22:13 26 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2466

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nun, kann ja sein das @DerMichael ja mal umzieht , ich würde die KG 4 erstmal nicht abgeben wollen.

Habe bei ebay Kleinanzeigen zwei RB 81 MK II Angebote gesehen, sind auch noch verfügbar !

Könnte er von Köln direkt in Dortmund abholen

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...20757-172-19681

und ein Paar direkt in Essen-Kettwig ( sind aber teurer )

Sieht so aus als wären die vom ehemaligen KK-Forum Member Scarafine und seiner Frau ! Erkenne den Sansui Receiver wieder Lachen

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...685763-172-2040

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von Micromara am 02 May, 2022 01:00 41.

02 May, 2022 00:16 36 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
DerMichael DerMichael ist männlich


Dabei seit: 21 Apr, 2022
Beiträge: 9

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke erstmal für die freundliche Begrüßung und Aufnahme.
Tatsächlich ist es so, dass ich die KG4 noch gar nicht so lange habe.
ich hatte zuvor ein paar KRK Rokit 6 auf meinem Schreibtisch stehen. Die Hörsituation war aber nicht so günstig, so dass ich überwiegend mit guten Kopfhörern gehört habe. Vor kurzem habe ich dann mein Zimmer neu gestaltet und darauf ausgerichtet einen schönen Hörplatz zu haben.

In diesem Forum hier bin ich auf den Topping aufmerksam geworden. Die KG4 hatte ich bei Ebay gesehen und dann danach recherchiert. Die Reviews in den amerikanischen Foren haben mich neugierig gemacht und so habe ich dann die Boxen gekauft.

Leider war der Genuss zu Hause aber sehr getrübt. Beide Boxen hatten sporadisch Aussetzer im Bass/Mitten Bereich. Bei der rechten ist das insgesamt vielleicht 2-3 mal passiert und bei der Linken leider ständig.
Es ist ein kratzendes Störgeräusche, dass dann zum kompletten Aussetzen der 8 Zöller führt.
Wenn ich dann ganz leicht an die Membrane tippe, funktioniert es wieder.

Beim Kauf und Probe hören ist mir das leider nicht aufgefallen. Es war aber auch eine schwierige Situation
mit dem Verkäufer, der mir strickt erzählte, er könnte meinen DAP nicht mit seinem Verstärker verbinden. So konnte ich die Boxen nicht vernünftig Probe hören und es standen nur YouTube Videos zur Verfügung.
Das Klangbild hat mir insgesamt gefallen und so habe ich die Boxen mitgenommen.

Na ja, jetzt stehen die Dinger hier und zanken mich.
Im Internet war ich auf die Seite von Bob Crites gestoßen, der sich auf Tuning Maßnahmen für alte Klipsch spezialisiert hat und hab mir dann die Upgrades besorgt, die es für die KG4 gibt. Weichen mit neuer Innenverkabelung und Titanmembranen für die Hörner.
Alles eingebaut und immer noch der selbe Fehler.
.
Ich hab dann mit ner Firma gesprochen, die Chassis reparieren und die meinten, das könnten die Litzen sein, die von den Lötfahnen zur Schwingspule gehen. Das sei ein typisches Problem bei älteren Speakern.

In Köln gibt es jemanden, der sowas macht. Da habe ich die Chassis hingebracht und er hat die Litzen nachgelötet.

Der Fehler ist immer noch da.

Wahrscheinlich hätte ich das besser mal zu erst versucht denn als ich heute mal die Lautsprecher Kabel von der linken und rechten Box getauscht habe, wanderte das Problem mit auf die andere Seite.

Es muss also an den LS Kabeln liegen.
Auf die Weise haben die KG4 eine rundum Erneuerung bekommen.

Eine neue einfache Strippe ist bestellt und dazu auch noch der Emotiva, von dem ich hoffe, dass er ein bisschen die Schärfe aus dem Hochton nimmt.

Der Topping spielt ja nicht mit jeder Box so schön, wenn ich das richtig verstanden habe. Ich dachte bei Klipsch ist der ne Bank, aber ich habe auch nicht alle Threads hier im Forum komplett gelesen. Die gehen ja mitunter über 50 und mehr Seiten. Mit der KG4 scheint der nicht so gut zu passen. Allerdings habe ich bisher noch keinen Vergleich ziehen können.

Was die Größe der Boxen im Verhältnis zum Raum angeht, denke ich leider auch, dass die evtl. ein bisschen zu groß sind.
Aber ich will jetzt auch erstmal überhaupt in den Genuss kommen, die mal ohne Aussetzer hören zu können.

Notfalls setze ich auch Klangverbieger ein wenn’s nicht anders geht.

Ist ja auch so ne Art Entdeckungsreise diese ganze HiFi Geschichte. Hat mich schon immer fasziniert.

02 May, 2022 01:44 09 DerMichael ist offline Email an DerMichael senden Beiträge von DerMichael suchen Nehmen Sie DerMichael in Ihre Freundesliste auf
ottes
Foren As




Dabei seit: 17 Jun, 2016
Beiträge: 180

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Michael,

ich bin seit über 55 Jahren Fan von Hans Deutsch Lautsprechern. Aktuell überarbeite ich mit der freundlichen Unterstützung von MM meine über 30 Jahre alten Hans Deutsch M4. Um weiterhin Musik hören zu können, habe ich ein Paar HD304 angeschlossen. Die werden mit einer Emotiva Vor-Endstufenkombi betrieben.
Diese Kombination funktioniert super.

Wenn es Dir nicht unbedingt auf die Größe der Lautsprecher ankommt, kann ich Dir diese Zwerge nur wärmstens empfehlen. Die sind zum Teil für sehr kleines Geld bei Ebay zu bekommen.

Also bei mir funktioniert das super.

LG
Ottmar

02 May, 2022 07:48 43 ottes ist offline Email an ottes senden Beiträge von ottes suchen Nehmen Sie ottes in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25435

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Michael,

die Hans Deutsch ist für dein Zimmer ein geiler Tipp, da dachte ich gar nicht dran - ich selber besitze die in der letzten aktuellen Ausführung, die gebaut wurde -

siehe hier:

https://www.kellerkind-audioforum.at/thr...eadid=1087&sid=

Nach der letzten Preisliste aus 2019 kosteten die 1.100 Euro das Paar Liste.

Meine sind in schwarz. Die weißen Testlautsprecher gab ich damals wieder zurück, weil bei mir schwarz besser paßte.

Und ja, die liefen hier mit dem Emotiva Receiver zu Höchstform auf -

hab die im alten Laufbandzimmer benutzt - der war ungefähr so groß wie dein Hörraum - und Klangverbieger brauchte ich da keinen.

Prost

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

02 May, 2022 08:30 19 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
ottes
Foren As




Dabei seit: 17 Jun, 2016
Beiträge: 180

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Michael,

für sehr kleines Geld zum Ausprobieren vielleicht interessant:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...065856-172-4578

LG
Ottmar

02 May, 2022 08:55 35 ottes ist offline Email an ottes senden Beiträge von ottes suchen Nehmen Sie ottes in Ihre Freundesliste auf
DerMichael DerMichael ist männlich


Dabei seit: 21 Apr, 2022
Beiträge: 9

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank auch für die Hinweise auf die Hans Deutsch! Sehr interessant!
Bevor ich hier mit der KG4 die Flinte ins Korn werfe, möchte ich ihr aber noch eine Chance geben und schauen wie sie sich entwickelt mit den neuen Titan Membranen und dem Emotiva.
Vielleicht bin ja doch schon angekommen und weis es nur noch nicht.
Echt großartig wie Ihr Euch zu meiner Thematik Gedanken macht.
Da fühle ich mich gerade richtig gut bei Euch aufgehoben.

02 May, 2022 09:22 38 DerMichael ist offline Email an DerMichael senden Beiträge von DerMichael suchen Nehmen Sie DerMichael in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2466

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich bin auch gespannt ob sich das Problem wirklich anhand der Mogami Blue Rocket Ls Kabel, die hatte ich vor ewigen Zeiten auch im Einsatz, löst.

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

02 May, 2022 14:29 57 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Generg Generg ist männlich
König




Dabei seit: 18 Jul, 2018
Beiträge: 896

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@DerMichael

Hallo Michael, die Titanmembranen für die Hochtöner von Crites waren bei mir soviel angenehmer als die alten Membranen in meinen Forte I und II, das war eine Erlösung von einer dominanten Hochtonattacke.....

Großes Grinsen Großes Grinsen

02 May, 2022 20:30 30 Generg ist offline Email an Generg senden Beiträge von Generg suchen Nehmen Sie Generg in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2466

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja das ist so und wird auch in der KC des öfteren erwähnt. Überhaupt kommt mir die KG 4 wie eine kleinere " Forte " vor. Finde den Speaker echt toll !

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

02 May, 2022 20:41 14 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
DerMichael DerMichael ist männlich


Dabei seit: 21 Apr, 2022
Beiträge: 9

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke für Euren Zuspruch! Das macht mir Mut.
Mit ein bisschen Glück kommen heute die Einfachstrippe und der Emotiva an. Bin total gespannt.

Freut mich sehr zu hören, dass es bereits positive Erfahrungen zu den Crites Titanmembranen gibt.

So rein von der Optik gefallen mir die KG4 total gut.
Sind auch von der Größe her OK. Der Raum ist mein Büro/Hörraum und da stören die platzmässig gar nicht.

Leider kommt DHL bei uns immer erst am späten Nachmittag und da bin ich dann arbeiten.

Aufgeregt bin!

03 May, 2022 09:51 04 DerMichael ist offline Email an DerMichael senden Beiträge von DerMichael suchen Nehmen Sie DerMichael in Ihre Freundesliste auf
DerMichael DerMichael ist männlich


Dabei seit: 21 Apr, 2022
Beiträge: 9

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Emotiva und das Kabel sind heute angekommen!

Die Anlage spielt jetzt ohne Aussetzer und der Hochton hat seine Schärfe verloren.

Freue mich riesig! 

Jetzt wird erst mal gehört.

03 May, 2022 21:19 33 DerMichael ist offline Email an DerMichael senden Beiträge von DerMichael suchen Nehmen Sie DerMichael in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25435

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nabend Michael,

da haben die alten Klipsches wahrscheins einen heftigen Impedanzverlauf -
so was kann an den Tripaths zu total nervigen bis kreischigen Höhen führen -
das haben hier Techniker mal in einem speraten Thread zur Tripath Technologie erklärt. Da ist der Impedanzverlauf wohl maßgeblich ob Box/amp harmonieren.

Den Emotiva juckt das sicher weniger - zumal seinem extrem hohen DF von 500, wenn ich mich recht aus der BDA erinnere.

Ich hoffe, dein Ersteindruck bestätigt sich und du hast massiv SPAß!

Headbanger

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

03 May, 2022 22:32 47 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Kellerkind Forum » User stellen sich vor » Hallo zusammen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 10962 | prof. Blocks: 326 | Spy-/Malware: 2194
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH