RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Musik » Persönliche Highlights » Die etwas andere Musikempfehlung » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Schnurr-Kapellenmeister



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 27520

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nabend Rufus,

vielen Dank, ich höre da morgen mal rein -

ich erinnere mich noch vor Jahrzehnten -

daß ich damals total begeistert war -

von deren Tatort Soundtrack
bei "Das Mädchen auf der Treppe" mit dem leider leider leider leider leider leider leider - verstorbenen Götz George alias Schimanski!

Als mich die Nachricht mit seinem Tod erreichte - habe ich nächtelang weinen müssen.


Headbanger

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

26 Nov, 2022 22:05 53 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Rufus Rufus ist männlich
Routinier


Dabei seit: 24 Aug, 2022
Beiträge: 447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute war es mir nach etwas anderen, etwas spezielleren.
Ist sonst die Schnittmenge von Gefühl und dazu passender Musik relativ groß bei mir, ist es bei diesen Album eher speziell gehalten. Meist kann ich wenig damit anfangen aber wenn es sich deckt, ist es um so eindringlicher und geht so viel tiefer.

The Roots - …And Then You Shoot Your Cousin

29 Nov, 2022 14:33 18 Rufus ist online Email an Rufus senden Beiträge von Rufus suchen Nehmen Sie Rufus in Ihre Freundesliste auf
Rufus Rufus ist männlich
Routinier


Dabei seit: 24 Aug, 2022
Beiträge: 447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wo ich grade eingegroovt bin, noch eine Empfehlung hinterher, die weit eingängiger ist aber wie Karamell in den Ohren klebt.

D’Angelo and The Vanguard - Black Messiah

29 Nov, 2022 14:58 37 Rufus ist online Email an Rufus senden Beiträge von Rufus suchen Nehmen Sie Rufus in Ihre Freundesliste auf
Rufus Rufus ist männlich
Routinier


Dabei seit: 24 Aug, 2022
Beiträge: 447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich wollte mehrfach abschalten und doch blieb ich dran.
Entweder unglaublich ergreifend und atmosphärisch oder abstoßendes, repetives und verstörendes Geklimper. Wahrscheinlich beides zur gleichen ZeitVerwirrt

Vengeur - Par Feu et Par Flammes

30 Nov, 2022 19:43 58 Rufus ist online Email an Rufus senden Beiträge von Rufus suchen Nehmen Sie Rufus in Ihre Freundesliste auf
Rufus Rufus ist männlich
Routinier


Dabei seit: 24 Aug, 2022
Beiträge: 447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte es schon mal nebenbei im Rock/Metal Thread erwähnt aber da ich es in den letzten Wochen immer wieder hörte und es nach wie vor grandios finde, wollte ich es noch mal ein wenig ins Rampenlicht rücken.

Haavard - Haavard

Ein Akustikalbum welches für mich einmalig ist. Anbeten

Die Kveldssanger von Ulver ist logischerweise ähnlich aber erreicht mich bei weiten nicht so.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Rufus am 04 Dec, 2022 06:31 28.

04 Dec, 2022 05:05 31 Rufus ist online Email an Rufus senden Beiträge von Rufus suchen Nehmen Sie Rufus in Ihre Freundesliste auf
Rufus Rufus ist männlich
Routinier


Dabei seit: 24 Aug, 2022
Beiträge: 447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da ich nicht weiß, wie ich es beschreiben soll, lass ich es lieber. Auflegen und wegdriften….

Floating Points, Pharoah Sanders & The London Symphony Orchestra - Promises

Um es für den geneigten Hörer doch etwas zu beschreiben, hier aus einer Rezension geklaut.

“In meinem Buche ist das Album ein Meisterwerk und ich empfehle es allen Liebhabern von Musik. Besonders allen, die sich für Minimalismus, Spiritual Jazz, elektronische Musik und Produktion interessieren.”

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Rufus am 08 Dec, 2022 19:08 50.

08 Dec, 2022 19:03 42 Rufus ist online Email an Rufus senden Beiträge von Rufus suchen Nehmen Sie Rufus in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 09 Mar, 2017
Beiträge: 2989

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rufus
Ich muss gestehen Tangerine Dream ging immer etwas an mir vorbei. Ich weiß um Ihre Bedeutung und hin und wieder hörte ich mal rein aber bewusst verfolgt oder wahrgenommen hatte ich die nie. Um so überraschter war ich, dass es die noch gibt und das mich das mich ihr aktuelles Album so umhaut. Hatte nur nur reingehört wegen den Album Namen. Wenn man ein Album Raum nennt, dann hat man mich irgendwie…. Fast so als wenn man ein Album Zeit genannt hätte…. Verwirrt Großes Grinsen

Vielleicht sollte ich der Band doch mal Aufmerksamkeit widmen. Jedenfalls heute, volle Aufmerksamkeit für

Tangerine Dream - Raum



Irgendwie ist dieser Faden an mir vorbei gegangen Verwirrt

Ein wunderschönes neues Album einer meiner Lieblings Electronica Bands ever ! Allerdings ist das für mich prädistinierte Kopfhörer Musik , das nimmt mich voll mit ! Durch die anderen Vorschläge werde ich auch einmal durcharbeiten Ja

Handschütteln @ Rufus Daumen rauf

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

08 Dec, 2022 19:39 36 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Schnurr-Kapellenmeister



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 27520

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hehe,

Tangerine Dream sind bei mir Kult, seit in den 90ern Götz Georges das Mädchen auf der Treppe Schimanski lief.

Hat mich damals als Film völlig zerlegt mit der Untermalung - ok - würde mich heute als Film eher nicht mehr erreichen - müßte ich nochmal schaun.

Der Rufus ist ein Finder und Entdecker -

was der mir im Rock - Metal Thread vor den Latz haut -

hat noch nie einer gebracht und geliefert -

und zu weit über 90 % auch für meine Geschmacksnerven Volltreffer bis Überbrüller- auf die ich nie gekommen wäre, auch wenn ich jeden Tag stundenlang recherchiere und mich aufschlaue.

Daumen rauf

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

08 Dec, 2022 22:43 14 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 09 Mar, 2017
Beiträge: 2989

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rufus
Da ich nicht weiß, wie ich es beschreiben soll, lass ich es lieber. Auflegen und wegdriften….

Floating Points, Pharoah Sanders & The London Symphony Orchestra - Promises

Um es für den geneigten Hörer doch etwas zu beschreiben, hier aus einer Rezension geklaut.

“In meinem Buche ist das Album ein Meisterwerk und ich empfehle es allen Liebhabern von Musik. Besonders allen, die sich für Minimalismus, Spiritual Jazz, elektronische Musik und Produktion interessieren.”




Daumen rauf , über KH kann man sich da richtig reinfallen lassen . Apropos " Movement " 1 > 9 , es gab mal ein Album von Vangelis " Mask " aus dem Jahr 1985 . Alle tunes wurden ebenfalls in Movement 1 > 6 betittelt . RIP Vangelis , passed away in may 2022 !




Hier das Vid zu Movement 4

https://www.youtube.com/watch?v=i_gPuBIubJI


LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Micromara am 09 Dec, 2022 00:44 09.

09 Dec, 2022 00:38 22 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Schnurr-Kapellenmeister



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 27520

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen MM,

der Vangelis ist für mich einer der ganz großen Komponisten-

ich kenne keinen anderen der so vielschichtige Sachen erschuf -

wie den Soundtrack vom ersten Blade Runner Film oder auch 1492 Conquest of Paradise.

Das sind Alben, die ich tausende von Male im Leben hörte -

und nie was von ihrer Faszination auf mich verloren haben.

Daumen rauf

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

09 Dec, 2022 09:02 38 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
E8 E8 ist männlich
König




Dabei seit: 12 Feb, 2020
Beiträge: 839

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

eben bin ich durch Zufall auf dies hier gestoßen (leider ytube und etwas limitierte Klangqualität):

-> “Midnight in Harlem” - Tedeschi Trucks Band. 13/11/22, Paris.

Das Stück fängt mit indisch anmutenden Klängen sehr zart an und entwickelt sich dann allmählich...

Kannte die Musiker bislang gar nicht - vielleicht lohnenswert, einmal zu schauen, was sie sonst noch spielen.

Gruß Eberhard

09 Dec, 2022 22:01 54 E8 ist offline Email an E8 senden Beiträge von E8 suchen Nehmen Sie E8 in Ihre Freundesliste auf
Rufus Rufus ist männlich
Routinier


Dabei seit: 24 Aug, 2022
Beiträge: 447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rufus
Die letzten 4 Monate veröffentlichte Tedeschi Trucks Band jeden Monat einen Teil, des vierteiligen Opus I Am The Moon und seit kurzem ist auch das ganze Werk auf Amazon Musik in einem Rutsch zu hören. Ich muss gestehen, ich kannte die Band bis heute nicht und habe mir das im Nachgang angelesen. Da mich der Titel und das Album Cover ansprach. Hätte ich erst darüber gelesen, Blues Rock, Jam Rock, Gospel… hätte ich aktuell wohl überhaupt nicht reingehört.
So bin ich aber froh, dass ich es doch tat und erst während dessen darüber las. Mir persönlich gefällt es super und da dies so garnicht mein Metier ist, kommt für mich auch in keiner Form Langeweile auf. Für jemanden, der sich des öfteren in diesen Terrain bewegt, mag sie vielleicht gewisse Redundanzen zu anderen Bands aufweisen. Da habe ich keine Ahnung aber mich spricht es heute voll an.

Eventuell macht es Sinn die vier Alben getrennt voneinander zu hören, wie es die Band anscheinend auch vorgesehen hat. Vier mal eine halbe Stunde kann man sich doch eher nehmen, als zwei Stunden am Stück.


Prost

09 Dec, 2022 23:09 22 Rufus ist online Email an Rufus senden Beiträge von Rufus suchen Nehmen Sie Rufus in Ihre Freundesliste auf
E8 E8 ist männlich
König




Dabei seit: 12 Feb, 2020
Beiträge: 839

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Klasse, Rufus,

das hatte ich damals gar nicht mitbekommen Gnade
Mir entgehen inzwischen viele Beiträge - bin mit allerlei Hilfe für die Eltern- und Kindergenerationen ganz gut beschäftigt Ist schon gut

Mal schauen, wann ich Zeit finde, Deinem Tip nachzugehen. Danke auf jeden Fall !

Gruß Eberhard

10 Dec, 2022 18:19 57 E8 ist offline Email an E8 senden Beiträge von E8 suchen Nehmen Sie E8 in Ihre Freundesliste auf
Rufus Rufus ist männlich
Routinier


Dabei seit: 24 Aug, 2022
Beiträge: 447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hatte ich im Rock und Metal Thread gepostet, wo es vielleicht nicht so reingehört, finde es immer schwer da zu differenzieren. Entweder Musik spricht mich an oder nicht aber manchmal macht es vielleicht schon sinn zu unterscheiden.
Aber danke, ich war die Tage nämlich schon an überlegen, wie die Band nochmal hieß, da ich nochmal reinhören wollte, kam aber einfach nicht drauf und hatte mich schon über mich selbst geärgert, dass ich anscheinend nur so oberflächlich das Album hörte…. bis Du hier den, doch recht einprägsamen Namen, erwähntest Daumen rauf

10 Dec, 2022 19:38 55 Rufus ist online Email an Rufus senden Beiträge von Rufus suchen Nehmen Sie Rufus in Ihre Freundesliste auf
Potleschak Potleschak ist männlich


Dabei seit: 07 Dec, 2022
Beiträge: 2

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bin vor ein paar Wochen auf dieses Stück gestoßen.


Tones and I. , Eyes dont‘ lie

Die Frau singt um ihr Leben

10 Dec, 2022 23:37 02 Potleschak ist offline Email an Potleschak senden Beiträge von Potleschak suchen Nehmen Sie Potleschak in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Schnurr-Kapellenmeister



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 27520

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

der Rufus hat im Rock/Metal Thread auf Maladie: Wound of gods aufmerksam gemacht.

Hier haben er und ich etwas mehr geschrieben:

https://www.kellerkind-audioforum.at/thr...84656#post84656

Ich finde diesen avantgardistischen Ansatz und dem stilistischen Durcheinander, welches dennoch geordnet erscheint bemerkenswert.

Gerade die zahlreichen Saxophon Einsätze fühlen sich - trotz daß sie ein Fremdkörper sind - gar nicht so an - sondern passen wie Arsch auf Eimer.

Hut ab so was zu machen.

Im Titeltrack wird auch vor dem Einsatz von Flöten im heftigsten Metal- Gewitter nicht zurück geschreckt - GRANDIOS!

Daumen rauf

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

15 Dec, 2022 09:24 20 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Rufus Rufus ist männlich
Routinier


Dabei seit: 24 Aug, 2022
Beiträge: 447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da ich mal wieder keine Ahnung habe, in welche Schublade dies gehört. Post Rock, Post Prog Rock was auch immer, es ist einfach ein richtig schönes Album.

Wang Wen – Painful Clown & Ninja Tiger

15 Dec, 2022 10:59 52 Rufus ist online Email an Rufus senden Beiträge von Rufus suchen Nehmen Sie Rufus in Ihre Freundesliste auf
Rufus Rufus ist männlich
Routinier


Dabei seit: 24 Aug, 2022
Beiträge: 447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schwer wog der Vergleich zu Talk Talk, den ich irgendwo, eventuell auch mehrmals las. Ich kann nachvollziehen, dass man ihn zieht, damit wird man aber meiner Meinung nach beiden nicht gerecht. Weshalb ich hier wohl auch nicht hätte erwähnen dürfen, also vergesst das geschriebene und genießt

Shearwater - The Great Awakening

15 Dec, 2022 15:13 26 Rufus ist online Email an Rufus senden Beiträge von Rufus suchen Nehmen Sie Rufus in Ihre Freundesliste auf
Rufus Rufus ist männlich
Routinier


Dabei seit: 24 Aug, 2022
Beiträge: 447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Seit Tagen schleiche ich schon um ein Album rum und vorhin habe ich es mir endlich in Gänze angehört, eventuell ist es zu sehr elektrorockpopsynthesizerachtzigerdisco geprägt und trotzdem oder deswegen fand ich es am Ende total gut.

Major Parkinson - Valesa – Chapter 1: Velvet Prison

Wem da zu viel 80iger drinsteckt, in Songs From A Solitary Home steckt alles andere drin. Total verrückte Scheibe, in der doch alles Sinn ergibt.

Falls das zu bunt ist und zu viel Zirkus, in Twilight Cinema wird düsterer gerockt

…und wer es doch anders mag, könnte sich Blackbox anhören…alles natürlich von Major Parkinson…

…und da ich nicht genug bekomme, fang ich wieder mit Valesa an und ich frage mich, ist es auf dem Cover Aufgang oder Untergang…

Alles sehr speziell und doch total genial Breakdance

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Rufus am 17 Dec, 2022 04:20 05.

17 Dec, 2022 04:15 51 Rufus ist online Email an Rufus senden Beiträge von Rufus suchen Nehmen Sie Rufus in Ihre Freundesliste auf
Rufus Rufus ist männlich
Routinier


Dabei seit: 24 Aug, 2022
Beiträge: 447

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das war wirklich mal wieder was besonderes.
Selten wahrgenommen, dass sich Songs so homogen entwickeln, aufwickeln, zurückwickeln, auflösen, explodieren, wandeln… womit es ja prädestiniert wäre für den Prog Rock Thread aber es ist doch eher etwas anders.

Kant Freud Kafka - Historias Del Acantilado

nur den Bandnamen finde ich merkwürdig aber ist ja eine spanische Band und ich spreche kein spanisch Gnade

19 Dec, 2022 04:23 55 Rufus ist online Email an Rufus senden Beiträge von Rufus suchen Nehmen Sie Rufus in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Musik » Persönliche Highlights » Die etwas andere Musikempfehlung » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 3930 | prof. Blocks: 336 | Spy-/Malware: 2336
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH