RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Zubehör » Kabel » Ideales Lautsprecherkabel: Lapp Kabel ÖLFLEX CLASSIC 110 4G6 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (48): « erste ... « vorherige 39 40 41 42 43 44 45 46 47 [48] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25458

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Lautsprecher vom Ludwig sehen total schick aus!

Jetzt haben wir hier schon 2 Ludwig, die derarte Jäger und Sammler sind mit zig Boxen und Anlagen:)

Ich glaube der Ludwig hier hat ja auch noch die Thivan Eros und die Klipsch Forte?

Genau

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

08 Apr, 2022 08:45 12 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2466

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Unser Forenkollege @ LudwigHecht aus Teneriffa hatte die Thivan Eros 9 wieder verkauft ! Warum ? Ich weiss es zwar möchte es aber nicht vorweg nehmen und Ihm selbst überlassen darauf zu antworten. Die Forte sind wohl noch eingelagert .

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

08 Apr, 2022 11:44 30 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25458

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Micromara
Unser Forenkollege @ LudwigHecht aus Teneriffa hatte die Thivan Eros 9 wieder verkauft ! Warum ? Ich weiss es zwar möchte es aber nicht vorweg nehmen und Ihm selbst überlassen darauf zu antworten. Die Forte sind wohl noch eingelagert .

LG MM


Hallo MM,

der andere Ludwig hat seine auch wieder abgegeben.

Bei ihm wurde es im driiten Anlauf eine Max 1:)

Die Forte 3 oder 4 hatte er auch - wie auch unzählige andere Boxen.

Gnade

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

08 Apr, 2022 14:50 53 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2466

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Noch ein Glücklicher. Lapp meets Max 1 , wie aus einem Guss !



Je 1 Mono Endstufe für je 1 Max 1



LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Micromara am 18 Apr, 2022 18:45 36.

18 Apr, 2022 18:45 19 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25458

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ui MM,

Profi Endstufen und Bi amping an der Max 1?

Weißt du, welche das sind?

Der Mensch hätte uns ja auch mal berichten können im Max Thread, ich acker mir da meistens alleine einen ab.

Großes Grinsen

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

19 Apr, 2022 15:59 09 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2466

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sind Exposure Monos aus England.

Kennst Du immer noch nicht den Unterschied zwischen Bi Wire and Bi Amping Ist schon gut

Eine Monoendstufe > ein Single Bi Wire Ls Kabel pro Kanal > 1 Ls mit Bi Wire Terminal für HT / MT & MTT / TT Pass = Bi Wire

Zwei Monoendstufen > zwei Single Single Wire Ls Kabel pro Kanal > 1 Mono für HT / MT Pass am Terminal & 1 Mono MTT /TT Pass am Terminal = Bi Amping

Wahrscheinlich hast Du Dich aber nur verschrieben Großes Grinsen

Und Du weisst doch ..es haben nicht alle die Fähigkeit und den Mut ihre Erfahrungen öffentlich zu kommunizieren . In diesem Fall auch kein Member des KK Forums.

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

19 Apr, 2022 19:00 21 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25458

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Micromara
Sind Exposure Monos aus England.

Kennst Du immer noch nicht den Unterschied zwischen Bi Wire and Bi Amping Ist schon gut

Eine Monoendstufe > ein Single Bi Wire Ls Kabel pro Kanal > 1 Ls mit Bi Wire Terminal für HT / MT & MTT / TT Pass = Bi Wire

Zwei Monoendstufen > zwei Single Single Wire Ls Kabel pro Kanal > 1 Mono für HT / MT Pass am Terminal & 1 Mono MTT /TT Pass am Terminal = Bi Amping

Wahrscheinlich hast Du Dich aber nur verschrieben Großes Grinsen

Und Du weisst doch ..es haben nicht alle die Fähigkeit und den Mut ihre Erfahrungen öffentlich zu kommunizieren . In diesem Fall auch kein Member des KK Forums.

LG MM



Nabend MM,

ich sehe 2 Endstufen gestapelt auf den Bildern - also bi amping.

Kann sein, daß du den Unterschied nicht verstehst? Gnade



Bei Bi amping - ich machte das mit meiner Westminster und 2 Emitter 2 HD battery damals - und auch mit den NAD S 200 Endstufen-

schließt man für jeden Kanal einen amp an und läßt den dann in Mono laufen und brückt an den amps die Leistung.

Von den Bildern her, die du einstelltest, sieht das für mich verdammt danach aus.


Prost

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

19 Apr, 2022 22:05 23 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2466

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Beim Bi Amping findet die Verwendung von zwei Endstufen an einem Lautsprecher statt. Jeder Verstärker steuert dabei einen Bereich (Mittel- / Hochton oder Tiefton).

Dabei unterscheidet man Mono Amping , passives Bi Amping oder aktives Bi Amping



LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Micromara am 20 Apr, 2022 01:09 06.

19 Apr, 2022 22:27 58 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25458

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Alles klar, Dankeschön

dann hab ich mir mit Mono amping einen abgewurschtelt!

Ich hab damals eine Endstufe hergenommen für jeden Lautsprecher und die auf Bridge geschaltet damit die Leistung zusammenläuft-

das erklärt mir auch, warum dann hintendran an der Max Bi Wire abgebildet ist.

Exposure hab ich noch nicht gehört - wär schön, wenns da mal feedback zu gäbe im Max Thread -

ich vermute, daß die Sachen günstig und gut sind .

Headbanger

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

19 Apr, 2022 22:35 32 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
ottes
Foren As




Dabei seit: 17 Jun, 2016
Beiträge: 180

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Micromara
Beim Bi Amping findet die Verwendung von zwei Endstufen an einem Lautsprecher statt. Jeder Verstärker steuert dabei einen Bereich (Mittel- / Hochton oder Tiefton).

Dabei unterscheidet man Mono Amping , passives Bi Amping oder aktives Bi Amping



LG MM


Hallo MM,

ich bin ja gerade dabei die Frequenzweiche meiner Hans Deutsch M4 neu zu bestücken.

Wäre es grundsätzlich möglich die Weiche so aufzutrennen in HT/MT und den zwei TT?

Ich müsste dann das Anschlußterminal entsprechend auf vier Anschlüße umbauen.

Ich betreibe die M4 ja mit der Emotiva Kombi Basx PT100 und Basx A300.

Wenn das mit dem Auftrennen der Weiche möglich ist könnte ich die beiden TT mit der Basx 300 und für den HT/MT eine Basx150 (aktuell bei MD für 399 €) antreiben.

Eine andere Möglichkeit wäre die BASX 300 zu verkaufen und eine Vierkanalendstufe von Emotiva (Basx A 400z) an den Vorverstärker zu hängen.

Ich habe da ein bisschen Bedenken, dass ich mit so einer Maßnahme das ganze eventuell auch verschlimmbessere.

LG
Ottmar

20 Apr, 2022 08:12 29 ottes ist offline Email an ottes senden Beiträge von ottes suchen Nehmen Sie ottes in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2466

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ein wirklich guter und vor allem sehr erfahrener HiFi Freund aus Niedersachsen ( stiller KK Forum Mitleser ) ließ mir gestern eine Nachricht zukommen. Er ist kein " Schreiberling " und bat mich seine Erfahrung mit den Lapp Ls Kabeln mal hier kurz zu beschreiben ..

Er hatte alle 3 Paare selbst gebaut , eines schickte er mir zum Umbau als Test , ob es denn einen Unterschied geben könnte ? Das hatte ihn neugierig gemacht. Kabel = Kabel , Stecker = Stecker , sollte man meinen .

Er machte ein Lautsprecherkabel Shootout an seiner MacIntosh > Max I Kombi . Die Probanden waren Lapp ( MM Version ) , Silent Wire , Straight Wire, Inakustik, Eichmann Express sowie ViaBlue S6-Air .....

Zitat .." ich weiss nicht was Du da anders machst und anders baust ...Die Kabel schlagen in Deiner Bauweise und Ausstattung einfach alles hier " , lasse ich mal so stehen ! Handschütteln

Nun denke ich das die anderen Probanden sicherlich gute Kabel sind , aber mit der MAX 1 scheinen sie bei Ihm am besten zu harmonieren. Nun darf ich die anderen DIY Lapp von Ihm auch alle umbauen, denn er besitzt mehrere Anlagen auch mit anderen Speakern z.B. HECO DREIKLANG ...

Das war´s schon...thanx a lot for your kind attention ...

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

30 May, 2022 16:12 52 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25458

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo MM,

ich hab zwar nicht deine Stecker dran, meine Lapp Strippe konfektionierte der 7Resom - da warst du hier noch nicht aktiv - zig Jahre her -

da sind die Via Blue Lötwannen dran mit Silberlot, so daß man Bananen oder Gabelschuhe einschrauben kann -

aber mir ergeht es da an der Max 1 wie deinem Bekannten -

das ist eine unfaßbare Symbiose.

Dabei spielen die Max Lautsprecher eigentlich sehr gerne und viel bei den Leuten mit dem Musicable von Straight wire oder auch der Version drüber vom gleichen Hersteller, wo mir leider der Name entfallen ist.

Die Max 2, die ich hier hatte, war serienmäßig sogar intern mit dem Musicable ausgerüstet -

komischerweise zur Max 2 wollte mein Lapp gar nicht harmonieren.

Selbst Generg, der eigentlich nicht an Kabelklang glaubte, war baff.

Konsequenterweise lieh ich mir dann beim Max Krieger das Musicable auch für die Max 1 aus - in 9 Meter Länge -

und auch nach tagelangen Einspielen rund um die Uhr - machte es keinen Stich im Vergleich zum Lapp und die ganze Lappsche Magie war futsch.

Kann sein, ich probiere das Lapp demnächst auch mal an der Max Mini aus, habe aber nur Bi Wire da und ginge nur Notverdrahtung - die hat ein Single wire Terminal, und für auf Dauer müßte ich mir dann eines von dir machen oder umkonfektionieren lassen.

Prost

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

31 May, 2022 09:19 01 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Durian_dijo Durian_dijo ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 03 Apr, 2022
Beiträge: 41

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi

wie läuft denn die Wharfdale Linton mit Lapp Kabel?
Schon jemand probiert?

05 Jun, 2022 17:06 14 Durian_dijo ist offline Email an Durian_dijo senden Beiträge von Durian_dijo suchen Nehmen Sie Durian_dijo in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25458

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Durian_dijo
Hi

wie läuft denn die Wharfdale Linton mit Lapp Kabel?
Schon jemand probiert?


Na klar,

ich würde das Kabel zur Linton eher nicht empfehlen -

weil es dieselben massiven Eigenschaften der Linton selber aus meiner Erfahrung noch verstärkt.

Das Lapp ist einfach warm und rund und gnädig, wie die Linton auch.

MIr wurde das im Package zu viel des Guten.

Wirklich toll gepaßt hat bei mir das Straight Wire Musicable.

Daumen rauf

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

05 Jun, 2022 22:21 37 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2466

Lapp LQV Bi Wire Terminal Bridges Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wer seine Lapp 4G6 immer noch als Singe Wire einsetzt obwohl ein Bi-Wire Terminal zur Verfügung steht sollte sich mal die Mühe machen die Standard Blechbrücken oder was auch immer dazwischen geklemmt ist, gegen Lapp LQV (twisted 2 x 6 mm2 ) Bridges auszutauschen. Kann man natürlich als DIY selbst bauen. Wer es macht wird wahre Wunder erleben .

Die Länge pro Bridge sollte 17,5 cm zzgl. Stecker / Gabel nicht unterschreiten, weil die 12 mm2 doch sehr spannen, aber sie werden ja nur einmal, den unterschiedlichen Terminal Varianten entsprechend, gebogen. Ist also nichts dramatisches. Viel Spass beim bauen ....

So könnten diese aussehen , zumindest meine sehen so aus Grinsengel

















LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Micromara am 09 Jun, 2022 17:15 22.

09 Jun, 2022 16:38 18 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2466

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Lapp LQV Bridges haben ihren ersten ernsthaften Test bei einem meiner HiFi Freunde bestanden. Er hatte sie Probeweise an der Max 2 angeschlossen, sie bleiben dran, die ViaBlue SC6 Air Bridges mussten gehen.




LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

20 Jun, 2022 21:07 00 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Seiten (48): « erste ... « vorherige 39 40 41 42 43 44 45 46 47 [48]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Zubehör » Kabel » Ideales Lautsprecherkabel: Lapp Kabel ÖLFLEX CLASSIC 110 4G6 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 10964 | prof. Blocks: 326 | Spy-/Malware: 2194
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH