RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Hans Deutsch » Hans Deutsch 311 Retro - ein Traum wird wahr! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (7): « vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
moser7
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bei White Wall gibt es Textildrucke. Ich habe eine Anfrage laufen, ob der Druck schalldurchlässig ist. Dann müsste man dahinter im Rahmen noch Basotect o.ä. montieren.

Das ist natürlich semiprofessionell, aber auch zu einem Bruchteil der Preise die ich gesehen habe.

Gruß
Benjamin

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von moser7 am 13 Aug, 2015 15:39 53.

13 Aug, 2015 13:16 35
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22460

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

ich bin mal gespannt, meine Frau bestellte heute auch auf Ebay so ein mehrteiliges 1,8 Meter auf 1,2 Meter Landschfaftsbild für 109 Euro - wo man Diolenwatte drunter stopfen kann.

Sowie der ganze Krempel da ist, wird mal rumprobiert, leider dauert das noch 2 Wochen -

daher - diese Woche ist meine Deutsch unterwegs - ich kann sie hier eh noch nicht standesgemäß abhören.

Die RP 160 arbeitet aber als Notbeschallung alles andere als nach Not klingend - eher bahnbrechend gut!

Hätte die im Wohnzimmer derart losgerockt, wäre die RB 81 am TV Geschichte gewesen.

Nun ja, die 311 Retro ist wohl back in town ab samstag.

Inzwischen gibt's wohl reichlich Action im Werk bei mir um die Ecke - ganze Orchester reisen da mittlerweile an, um die Teile probe zu hören - und die Hans Deutsch werden zu einem mehr als heiß begehrten und diskutierten Teil!

Ich kann nur jedem nahe legen, sich das anzuhören.

Ich überlege sogar generell meine Boxen für Forenmitglieder zur Verfügung zu stellen zum ausprobieren.

Bin halt nur verängstigt, nachdem wir das mit Deutsch eigenen Demo Modell machten und dies bereits nach 2 Anlaufstellen verschrottet werden mußte.

Kurzum, verschicken würde ich die sicher nicht, wenn dann müßte man die sich holen.

Das Gute ist ja, die Dinger wiegen fast nix (sicher unter 30 Kilo das Stück) und hat man schnell platziert.

::D

_______________
Boah klingt das geil!

13 Aug, 2015 14:57 31 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Joshua
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

für einige vielleicht auch Interessant. Da verkauft gerade jemand eine HD 312.

Am besten vielleicht vorher kurz Rücksprache mit Herrn Portscheller halten, was er davon hält und ob da auch so gute Ersatzteileverfügbarkeit herrscht. ::G

http://www.hifi-forum.de/viewthread-171-12406.html

14 Aug, 2015 14:49 33
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22460

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Joshua,

schön, daß du wieder da bist -

und ja, das scheint ein Leckerli zu sein.

Eratzteile gibt es wohl schier unbegrenzt!

Den Bass von dem Ding habe ich glaube ich bei einem meiner letzten Besuche in Händen gehalten. Was ein OSCHI!

Tweeter werden heute bessere verwendet die wohl kompatibel sind, den Mitteltöner kenne ich nicht - ist aber sicherlich lieferbar.

Gibt soweit ich weiß keine Deutsch, die Horst Portscheller nicht ruckzuck wieder in Neuzustand versetzen kann.

Im Moment überlegt man wohl sogar, ob man die dicken Oschis nicht wieder vermarkten sollte, es herrscht wohl erhebliche Nachfrage.

Ich selber bin gerade am schwach werden, ob ich das Teil kaufen soll..........aber da dreht mir meine Frau bestimmt den Hals um.

Habe nun 6 Paar Boxen und sicher ein Dutzend Kopfhörer am Laufen.

.......aua....so bin ich halt:)

::N

_______________
Boah klingt das geil!

14 Aug, 2015 16:17 42 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Joshua
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich muss zugeben: Bei dem Witzpreis könnte selbst ich schwach werden. ;Daumen runter

Aber meine Freundin würde mit mir wahrscheinlich das gleiche anstellen wie deine mit dir, zu mal mir für 2 Boxenpaare auch der Platz fehlt :D

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Joshua am 14 Aug, 2015 16:22 05.

14 Aug, 2015 16:21 05
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22460

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

Martin Dittmeier - regierende Kraft bei MD Sound - callte mich heute.

Normal würde er am Dienstag auf der Matte stehen mit meinem Riesen-Samsung TV -

und sich das Deutsch Spektakel reinziehen -

aber nun kommt am Dienstag die erste LKW Ladung mit Pop Pulse amps, DA Wandlern, Head amps usw. bei ihm an und er will sich lieber darum kümmern.

Für mich kein Thema, meine Akustik Elemente und die anderen Bilder meiner Frau sind eh noch lange nicht da und eilen tut rein gar nix -

Martin durchleuchtet dann erstmal die Pop Pulse Produktpalette bei ihm daheim - und rückt dann die Woche drauf di,mi oder do hier an mit dem TV und versorgt mich mit Pop Pulse Highest End Germania Version Nachschub.

Was wird das alles spannend - wenn alles so läuft , wie ich mir das erträume!!!! wird es dann bald Hans Deutsch auch über MD Sound geben.

Aber - dazu muß das Martins Geschmacksnerv treffen - und das weiß ich halt nicht.

Der Mann wird never ever was verkaufen, wo er kein "Fan" von ist - ein echter Überzeugungstäter!

;Größte

_______________
Boah klingt das geil!

14 Aug, 2015 16:27 13 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22460

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Freunde,

heute war ein SMG Profi bei mir im Hause und übergab mir mal eine andere HD Tweeterversion für die 311 Retro S 2 - die ich eiseskalt installierte, nachdem die heute auch wieder heimkehrte.

Seit heute mittag sitze ich hier und werde mit Aaaaahssss und Oooohs nicht mehr fertig - ich weiß noch nicht , ob die frei erhältlich sein werden - aber - ganz fette Bank - und verändert die HD 311 grundlegend.

Derart butterweich und rund habe ich noch keine Metal Konzerte erlebt. Der irre Speed, Drive und Attacke der 311 bleibt, der Bass !!!!!! erscheint wesentlich körperlicher (ähnlicher Effekt wie bei den Tannoy Supertweetern) und der Hochton - der strahlt so golden und verführerisch daß einem schwindlig wird.

Soweit ich feststellte ist die Modellbezeichung dieselbige, die Optik unterscheidet sich jedoch deutlich- es fehlt der innere Ring und die zentralen 4 Schrauben.

Die Wiedergabe kann ich nur als hocherotisch bezeichnen.

Nimmt der Deutsch den High End PA Character und macht sie zu einer supergeilen Hifi High End Box, die nie und mit nix lästig wird.

Besonders auffällig halt Stimmenwiedergabe - die S Laute werden derart "angenehm" daß man glaubt, da stehen andere Boxen.

Sicher nicht im Sinne der absoluten Wahrheit - daher weiß ich nicht, ob das vermarktet werden wird - aber sicher in meinem Sinne, wenn es um die Heavy Dröhnung geht.

Im Prinzip klingt meine Deutsch damit schwer in Richtung RF 7 von Klipsch - allerdings härter und konturierter im Bass.

Sozusagen ein Zwischending zwischen RP 280 und RF 7 - die Wärme und Klangfarben der RF 7 mit dem knochentrockenen Bass einer 280.

Das Ganze ohne die Problematik des Anregens der ersten Welle im Raum - da kein Bassreflex nach hinten - sondern Hornresonator nach vorne.

Mein Weltbild kippt mal wieder und ich hoffe, ich schreibe hier kein Top Secret Krempel, der gar nicht raus darf:)





;Genie

_______________
Boah klingt das geil!

14 Aug, 2015 16:44 49 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22460

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Freunde,

mich hat es heute komplett zerlegt, denn ich sah auf you Tube das letzte Konzert für alle Zeiten von Rock am Ring

- Metallica 2014!!!!!

über die Hans Deutsch Retro 311 S2 -

und so was -

in der Tat - erlebte ich noch NIE -

ich versuche das gerade über meine Klipsches zu rekonstruieren - das kommt auch GEWALTIG - aber an diese Offenheit der Deutsch . komme ich nicht hin.

Ist alles Geschmackssache - mich haut beides aus den Latschen.

Jedenfalls der billige Pop Pulse amp an der Deutsch und Metallica - ist ein Erlebnis, da man nie wieder vergessen wird.

Ich bin mehr als schwer begeistert -

und merke gerade, daß meine Hauptanlage weitestgehend arbeitslos wird......

Hier mal das You Tube Video in HD von 1 Plus:

https://www.youtube.com/watch?v=y79xlUtyU3Q

BRACHIAL -85.000 Menschen und die stehen alle auf meiner Bude!

;Gnade

_______________
Boah klingt das geil!

15 Aug, 2015 16:17 55 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
martinm
Haudegen


Dabei seit: 06 Jan, 2015
Beiträge: 618

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

edit: OT

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von martinm am 15 Aug, 2015 22:23 05.

15 Aug, 2015 18:03 15 martinm ist offline Email an martinm senden Beiträge von martinm suchen Nehmen Sie martinm in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22460

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So,

ich krabbele gerade aus den Kellerkatakomben und sah dort mit der Deutsch Slipknot 2015 auf Rock am Ring von 2015 -
gibt es mannigfaltig in guter Qualität auf YouTube.

FANTASTISCH!

Eine derarte Offenheit ist absolut konkurrenzlos.

Selbst das Händeklatschen vom Publikum ist eine eigene Liga für sich - dagegen machen alle anderen Speakern nur ein undefiniertes Geploppe.

Bin patschnaß und muß erstmal Klamotten wechseln - so hat mich das mitgenommen - was ein Erlebnis!

;Applaus

_______________
Boah klingt das geil!

16 Aug, 2015 14:50 23 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22460

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

die zu Recht kritisierte Raumakustik - da bin ich noch schwer am Zappeln.

Aber es geht voran!

Für hinter die Hörcouch warte ich ja immer noch auf den Bildabsorber von der von Thomas empfohlenen Firma.

Das dauert mindestens noch 1 Woche.

Aber für vorne über das TV kam heute das 1,8 Meter breite Canyon Bild auf Leinwand und meine Frau und ich hielten das nur mal gegen die Wand und Flatterecho war weg!

MOrgen kommt Robert vorbei und ich hoffe, er kann helfen es aufzuhängen.

Das kommt richtig fett.

Meine Frau besorgte heute noch etliche kleine Bilder in nem Supermarkt (alles so 50x80) - aber die gefielen mir von den Motiven Null, die gehen retour.

Den Teppich habe ich auch wieder rausgeschmissen, er müffelt mir zu sehr nach Farbe - habe da immer gleich Probleme -

und nun den rotgelben und hochwertigen Teppich aus dem ehemaligen Hifi Zimmer reingelegt.

Das wird alles richtig fett, daher ist mir echt lieber, wenn weitere Besucher mir noch ein wenig mehr Zeit einräumen -

letztlich soll so eine Anfahrt in einem unvegeßlichen Erlebnis gipfeln.

Wobei - es spielt auch so schon weit mehr als Klasse.

Meine Hauptanlage ist nun schon seit gestern morgen völlig aus und ich hänge nur noch im Keller ab .....dabei sollte dies eigentlich das Zimmer für die Frau werden......ok ... wird's ja auch......irgendwann......

Ich bin echt mehr als Happy das im Keller mit Deutsch versucht zu haben - hat meinen Horizont enorm erweitert.

;Gefangen

Der Raum ist wie gebaut für die Deutsch Retro 311!

;Applaus

PS: Hab ein Posting gelöscht samt user, da er sich wegen meiner Deutsch Euphorie hier nicht wohl fühlt und ich den nichtmal persönlich kenne. Ich bitte drum, den Thread der Deutsch Box zu belassen - wers nicht glaubt, wies spielt ist nicht schlimm, mich kann man besuchen und selber hören.

Wie ich mehrfach erwähnte - everybodys Darling sind diese Teile nicht! Die Hörerlebnisse werden in beiden Richtungen polarisieren, da bin ich sicher!

Und nein, ich bin sicher kein Werbefuzzi von Deutsch, genausowenig wie von Klipsch . Wer das denkt sollte einfach nicht weiter lesen und sich vom Forum verabschieden. Ich kanns echt nicht mehr hören.

Neue Deutsch user, wie unser Robert hier - trauen sich schon gar nicht hier noch eine Zeile zum Thema abzugeben, das ist schade.

Wenn ich mal Zeit habe, jammer ich:)

::B

_______________
Boah klingt das geil!

17 Aug, 2015 23:37 25 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22460

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihr Lieben,

der Robert war heute hier und hängte uns das Canyon Bild über den TV - ein 1,8 Meter breites Teil.

Frei schwebende Leinwand - schluckt Hall weg ohne Ende.

Soweit so gut.

Natürlich testete ich bei den Vorabchecks - nur Händeklatschen wegen Flatterecho.

Aber o wei - nun spielte Musik - und Thresholds March of Progress erkannten Robert und ich kaum wieder - das ging in einem Bass Dröhnmatsch der Superlative unter.

Robert lachte mal kräftig, was nur durch so ein pobeliges Bild am Sound verändert wird und fuhr nach Hause, denn er wußte ja, daß ich so was KRASSES nicht eben mal schnell enträtselt kriege.

Ich ging dem mal wieder mit Meß CD auf den Grund und habe hier Veränderungen im Dröhnbassbereich (100-160 hertz)von locker 6-8 db und im Mittelton bzw. Oberbass 500 - 800 hertz mußte ich auch einiges reduzieren.

Nun stimmt es wieder halbwegs - ist aber noch von ausgegoren entfernt.

Bleibt nur abwarten auf mein Akustikelement für hinter die Couch - und Teppich werden wir nochmals wechseln, da der alte aber edle Perser des High End Zimmers von damals - meiner Frau nicht mehr gefällt.

Bis ich komplett eintüte - das dauert noch - man kriegt ja nix eben mal bei, alles hat immer ewig Lieferzeit!

Jedenfalls klingt es nunmehr wieder recht ordentlich und man kann das geniale Potential der Deutsch erfahren aber bei Weitem nicht ausloten!

Robert ließ mir dann seine Melodika Strippen zum Test am Pop Pulse hier - ja, das spielt saugut!

Aber die Stecker sind eine komische Kosntruktion und haben kaum Halt. Der kleinste Zug und sie rutschen aus Box und amp und irgendwie haben die nur sehr schmalseitigen Kontakt auf ihrer Federvorrichtung - dennoch - der Sound am Pop Pulse - richtig geil!

;Applaus

_______________
Boah klingt das geil!

18 Aug, 2015 18:44 12 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22460

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Freunde,

nach wie vor läuft mein Test der Melodika Kabel aus Polen an der Kombi Hans Deutsch und Pop Pulse -

das kommt gigantisch!

Ich habe von Robert die 4030er Version -
schauts halt selber mal nach den Daten:

http://www.dietmar-hoelper.de/Melodika-K...utsprecherkabel

Wie gesagt, als ich bei Robert war und er die Strippen an seiner Bryston Kombi hatte - lief es gar nicht.

Was ich genial finde, die Idee Solid Core und Litze zu kombinieren.

Die wichtigste Anschaffung für den neuen Hörraum wird ein Mückengeitter, ich war heute auf dem Trainingsrad-Laufband geht leider wegen Sehnen- und Venenentzündung gar nicht mehr - fresse Schmerzmittel wie Bonbons -

however, ne Killermücle versetze mir aufm Trainingsrad 6 Stiche, die sich gewaschen haben - ohne HHP Hand Andullatur wäre ich nach den Schwellungen reif fürs Krakenhaus.

Ich verstehe nicht, was diese Mistviecher am Rhein bei uns mitterlweile für Gift in sich tragen, da haste sofort handflächengroße Schwellungen innert 2 Minuten und könntest dir die Haut von den Knochen reißen, so beißt das.

Aber zum Thema, die Deutsch rockt da unten die Hütte und meine Frau und ich müssen uns nur noch wegen einem neuen Teppich einigen, denn sie mag was anderes.

Den Nachhall habe ich sicher bald im Griff- die Heimkino Forma schickte gestern über Hermes den Bild Absorber für über die Couch raus.

Schaun wir mal.

Nach wie vor freue ich mich wie blöd, wenn kommende Woche der Martin Dittmeier vorbeischaut und mir den Riesen TV bringt und noch nen Pop Pulse.



;Daumen rauf

_______________
Boah klingt das geil!

20 Aug, 2015 17:33 45 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22460

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Freunde,

und weiter geht es mit dem neuen Hörraum.

Gestern abend kam nun endlich auch der große Akustik Bildabsorber von der Heimkinofirma - Hermes waren damit 3 Tage unterwegs.

Danke dem Thomas für den tollen Tipp - Top Ware zum Top Preis und eine echte Hilfe.

Wurde natürlich gleich von uns installiert und macht sich supergut:



Akustisch und optisch ein ganz großer Gewinn!

Was jetzt noch an Problemchen übrig ist, kann ich erst angehen, wenn kommende Woche Martin Dittmeier mit dem neuen Großbild TV anrollt von Samsung.

So lange muß es noch der kleine 47 Zöller von Loewe tun -

den wir dann weiter verschenken an die beste Freundin meiner Frau.

Hier mal das schöne Leinwandteil, daß wir über dem Loewe haben - 1,8 Meter breit!



Letzten Abend verbrachten wir dann auch beide bis in die Morgenstunden im neuen Zimmer.

Meine Frau ist 100% glücklich - wir schauten einige Spielfilme - kam auch ein schöner Uta Danella im TV über nen Zahnarzt am Schliersee -

und es kommt ungeheuer authentisch.

Sprache ist der Hammer.

Ich bin soweit erstmal befriedet, auch wenn der Raum klar noch einige Problemchen macht - und natürlich die Heizung - aber das soll ein Wohnzimmer für meine Frau sein.

Bei Gelegenheit und wenn der neue TV da ist, knöpfen wir uns noch die Seitenwand vor und auch die TV Wand, die hinter der Tür noch eine größere Reflektionsfläche bietet.

Ich habe ja nun noch ein 1,8 Meter Bild hier von einem Himmel - aber das mag meine Frau nicht - wäre auf der Seitenwand der Knaller und ist eigentlich das Oberteil zu dem Bild vom Canyon, wo über dem TV hängt.

Ich tät halt ganz gerne noch 2 Akustik-Bilder (ein kleines und ein großes) von der Heimkinofirma erwerben, aber Frauchen hat ihren eigenen Kopf.

OK, jetzt kann ich eigentlich bedenkenlos Leute zum Hören empfangen -

auch wenn es mich schon kitzelt, denn ich weiß, ich habe die Deutsch allenfalls bei 80% und 90% wären in dem Zimmer ohne große Investition machbar.

Wichtig ist, wir fühlen uns beide sauwohl in dem Zimmer.

Und die bisher 80 gekitzelten % an der Hans Deutsch sind bereits ne enorme Bank, die den meisten Menschen die Kinnlade in Scheiben fallen lassen dürfte.

Jedenfalls den Freundinnen meiner Frau erging es gestern so, die kurz hier waren.

Insgesamt spielt das jetzt schon nicht schlechter, als das, was ich früher im Keller im großen und optimierten Hörraum mit der Tannoy Westminster (heute über 30.000 Euro) und ASR Emitter 2 (heute um 20.000 Euro) und Esoteric Kombi Player(damals ca 16.000 Euro).

Damals kosteten meine LFD Lautsprecherkabel bereits mehr als die gesamte Anlage um die Hans Deutsch Boxen.

OK -

es wird noch Maßnahmen geben.

1) Mindestens 2 Bilder , Kränze oder sonstiges Zeug kommen noch an Seiten und Vorderwand)
2) Der große TV kommt noch rein
3) der große Pop Pulse DA Wandler wird gecheckt im Vergleich zum Popcorn Hour direkt
4) die neue Pop Pulse T 180 Verstärkerversion wird getestet ob sie dort noch besser harmoniert.
5) Die Boxenaufstellung wird dann nochmal feinjustiert und auch der exakte Wandabstand der Couch.

Danach laß ich alles vom Hörplatz aus vermessen und justiere nochmals anhand Messungen den EQ genauer.

Im Moment bin ich in der "Leck mich am Ar... Phase" - da es einfach so schon herrlich Spaß macht und die ganze Kelleraktion (waren ja insgesamt 5 Zimmer) nun schon seit OSTERN geht - und erheblich abnervte.

Begonnen hat es mit Rippen einiger Tausend CD und dem Fortschaffen von LKW Ladungen voll CD s und DVD s, die ich nie und nimmer mehr sehe oder höre - was ja erstmal den Platz schaffte -

und dann tonnenweise alte Schränke demontiert und entsorgt und und und.........

Wir haben ja im Keller noch andere Baustellen - wie die Wascküche, die jetzt ausgebaut wird -

dann wird es noch ein Zimmer um die Klipsch RP 160 geben -

daher verkaufe ich natürlich mein im Moment überflüssiges Steib Bi Wire Kabel nicht!

Genausowenig, wie den gigantischen Topping 60 Tripath, der mit der RP 160 einfach nur eine fette Bank darstellt - fast zum Nulltarif!

Und wie gesagt - evtl. kaufe ich bei Werner auch noch ein anderes Rack von Lovan, oder wie die heißen - das Zeug ist ja einfach nur preiswert und gut.

Voodoo Hifi hat bei mir hingegen keine Chance mehr.

Vor 10 Jahren steckte ich noch mehr in Kabel, Netzfilter und Trenntrafos, als heute meine beiden Hauptanlagen zusammen kosteten!

Dank Menschen wie Werner Enge, Horst Portscheller und Martin Dittmeier beschäftige ich mich heute mit Produkten, die alltagstauglich gebaut sind und nicht an 1000 Wenn und Aber hängen, um sie zum Laufen zu bringen - und die letztlich mehr als ihr Geld wert sind.

Das Thema Lautsprecher ist nun bei mir endgültig durch -

Wenn Lautsprecher, dann Hans Deutsch und/oder Klipsch - das ganze andere Zeug - so toll es auch oftmals ist - mag ich gar nicht mehr hören und verknüpft für meinen Geschmack einfach zu viele wenn und aber.

Man muß irgendwann mal lernen, aus dem , was einem Körper und Seele in den letzten Jahrzehnten gesagt haben.

Jeder Topf findet seinen Deckel, ich habe nun die meinigen.

Natürlich höre ich mir weiter andere Sachen an, kaufen werde ich sie aber wohl nicht mehr. Wenn ich was brauche, wende ich mich an Horst, Martin und Werner.

Nach fast 45 Jahren Hifi Gedöhnse weiß ich, daß es deren Produkte sind, die ich energetisch, musikalisch und seelisch BRAUCHE.

Das hat nix mit Fanboy zu tun - genausowenig wie ich ein Fanboy bin, weil ich total gut mit Rebook und Oasics Schuhen klar komme.

Mir tun sonst einfach auf Dauer die Trampler weh und die Füße bluten.

Lautsprecher sind wie das passende Paar Schuhe.

Sitzt es bequem - ist Laufen ein Genuß und macht das Leben schöner.

Sitzt es nicht bequem ist Laufen eine Qual.

Nicht anders ist es mit Musik und Lautsprechern!

Ist ganze ehrlich meine Erfahrung im Leben!

Ich kann daher Befindlichkeitsorgien der letzten Wochen im Forum nicht nachvollziehen.

So was wie die Hans Deutsch habe ich sehr lange gesucht.


::A

_______________
Boah klingt das geil!

22 Aug, 2015 16:12 09 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22460

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

und auch hier - wie immer unverfälscht - mein Feedback aus Verbraucherseite.

Die Deutsch 311 Retro S 2 ist ohne wenn und aber der korrekteste und ehrlichste Lautsprecher, den ich in über 40 Jahren Hifi kennenlernen durfte.

Diese Offenheit und Agilität -

diese Schnelligkeit und Luftigkeit -

Oberreferenz aus meiner Sicht!

Man wird sich bei der Hans Deutsch erstmal klar im Schädel, wieviel Lautsprecherklang es anderweitig gibt - und genau deswegen werden viele Menschen der Hans Deutsch mit einem SCHOCK begegnen.

Ich sags mal so die hat gefühlsmäßig schon ausgeschwungen, wenn andere erst ins Wobbeln kommen.

Dennoch trennte ich mich von den Lautsprechern heute wieder - was rein gar nichts an meiner Empfehlung und Einschätzung rüttelt!

Warum ?

Auch hier will ich ehrlich sein.

Erstes Hörerlebnis im Werk überwältigte Robert und mich völlig.

Beim nächsten Hörerlebnis im Werk - man siehe seperaten Thread - war meine Frau gar nicht einverstanden mit dem Hochton und ja, es zerrte halt.

Irgendwie irgendwo und war ein futschneues und uneingebranntes Paar, also ein anderes, als Robert ich ich erlebten.

Egal - wir entschlossen uns dann die Deutsch zu nehmen,

leider war nach 2 Tagen auf einem Kanal der Bassbereich nicht mehr stimmig und auf dem anderen zerrte der Hochton bei manchen Liedern.

Also ins Werk - so was hat man noch NIE erlebt - Robert war dabei - Basstreiber getauscht auf einem Kanal. Hochton auf dem anderen - alles perfekt, wie wir vor Ort hinterhörten.

Wieder die reine Glückseligkeit und fragt mich nicht, was ich schon alles mit Lautsprechern erlebte!

Jedoch hatten wir einige Tage später - nachdem auch noch 2 Forenmember anwesend waren , wieder das Gefühl, daß ein Kanal im Hochton verzerrt.

Die Box ging ins Werk, wurde gründlichst gecheckt - und es wurde definifiv kein Fehler gefunden.

Bevor jetzt 100 Tipps kommen, wir haben hier nächtelang durchgeschuftet und alles probiert, amps.Kabel und Quellgeräte - hier ist es stetig dasselbe geblieben- ein klarer Klirr auf einem Kanal im Hochton.

Nachdem aber im Werk selbst mit einem Hewlett Packard Meßgerät kein Fehler auffindbar war, hat man mir ein anderes Paar Tweeter eingebaut - und das war der Oberknaller - leider gab es von dieser HD Tweeterliga nur noch 2 Paar am Markt!

- Leute ,meine Frau und ich sind schier weggestorben -

so haben wir noch nie Musik gehört - und es ist verdammt schwer das zu beschreiben.

Robert kaufte sich dann das allerletzte zweite Paar dieser Retro Tweeter - leider paßte es bei ihm gar nicht - wurde ihm zu dumpf - und steht ab sofort für 300 Euro zum Verkauf.

Man steckt da einfach nicht drin, was wie wo paßt und nicht ! Wer eine HD 311 richtig relaxt hören mag in Richtung Klipsch RF 7 MK 2 - der braucht die Tweeter von Robert - absolutely.

Jedenfalls ich war - und auch meine Frau - MEHR ALS HAPPY - wir hörten eigentlich nur noch über die Deutsch.

Unsere geliebten Klipsches kamen uns förmlich verhangen vor im Vergleich und dynamisch begrenzt.

Jedenfalls , however -

nach ner Woche, ich glaube vorgestern - fing wieder derselbe Kanal an zu verzerren im Hochton -

und meine Frau war sehr entmutigt und wir probierten wieder ne ganze Nacht rum - von Kabel,amps, bis sonstwas-

kurzum , da meine Erahrung mit Lautsprechern ist, daß, wenn es zu so was kommt, man sich dumm und dämlich sucht -

und es nix bringt, gingen die Lautsprecher heute retour.

Evtl.habe ich morgen die Chance die Klipsch RF 28 von Martin Dittmeier (MS Sound) zu checken.
Seit vorgestern musiziert im Keller die RP 160 von Klipsch und das nicht schlecht.

Jedenfalls irgendwas - leider - verträgt sich bei mir mit der Retro 311 nicht, was immer wieder für meine Frau und mich zum wahrnehmbaren Verzerrungen auf einem Kanal im Hochton führt und im Werk läuft das laut Hersteller 1 A!

Ich kann aber hier diesen Fehler mit anderen Boxen nicht ansatzweise nachvollziehen, daher -

wer HD hören will - ab ins Werk bei mir um die Ecke - das gibt eine Erfahrung fürs Leben!

Ich selber vermisse extrem den NON HIFI Sound der HD - aber - wie in seperaten Thread berichtet habe ich gerad derarte viele gesundheitliche Probleme, daß ich mich nicht in der Lage sehe, der Sache noch weiter auf den Grund zu gehen. Sorry!

Das hat mit mir und meinen Befindlichkeiten zu tun - und hängt nicht am Produkt.

Ich komme bestimmt später mal wieder auf die HD 311 zurück, wenn ich den Kopf frei habe.

Kaum ein Lautsprecher hat mich jemals derart beeindruckt, wenn nicht gar verstört!

Meinen Dank an Horst Portscheller, zudem ich nur eines empfinde - Freundschaft und Dank.

So einen tollen Menschen lernt man kaum zweimal kennen!



;Applaus

_______________
Boah klingt das geil!

25 Aug, 2015 18:52 01 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
zwodoppelvier
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,

War es nicht so, daß die Weiche eine ganz minimalistische ist? Ich könnte mir vorstellen, daß die HT durch die Pegel - gerade bei heavy-Metal (?) - längerfristig überfordert sind.

So ein vergleichsweise kleiner HT kann Hitze nicht besonders effektiv loswerden, weil ja verglichen mit einem TT kaum Bewegung stattfindet.
Falls da kein Ferrofluid drin ist, erst recht nicht.
Wobei ferrofluidfreie HT, nach dem was man so liest, eine bessere Feinauflösung bieten; ein Punkt übrigens, der MIR sehr viel wichtiger ist.

Man kann halt nicht alles haben.

Von den beschriebenen klanglichen Eigenschaften her wäre diese Deutsch 311 eigentlich ein heißer Kandidat. Allerdings verabschiede ich mich gerade und höchstwahrscheinlich final vom lästigen Zwang des Stereodreiecks und der (für mich) anstrengenden Rekonstruktion der Musik aus mehreren Schallquellen...
Für einen einzelnen LS zur hochwertigen Beschallung eines Raumes benötigt man wohl eine breitere Abstrahlung, als sie für Stereo oder Multikanal sinnvoll ist.
Naja, wieder ein ganz anderes (durchaus interessantes) Thema ::X

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von zwodoppelvier am 27 Aug, 2015 21:26 52.

27 Aug, 2015 21:20 09
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22460

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Eberhard,

Robert, der nun ein Leisehörer ist, hat wohl seine Hochtöner auch verbraten.

Zumindest hat man ihm das bei Deutsch heute im Werk so präsentiert.

Es wurde nun die neue Weiche verbaut, die im Hochton gesichert sein soll.

Ich hoffe sehr, daß nun dauerhaft alles funktioniert.

Ich habe nach mehrfachen Verbraten zweier Hochtönerversionen das Handtuch bei der 311 geschmissen, habe keine Ahnung woran das liegt.

Klanglich bretzeln die Dinger alles weg aus meiner Sicht als Musiker, aber ich muß sagen, die Tweeter sollten belastbarer seiin und das hat man hoffentlich mit der neuen Weiche im Griff.

::D

_______________
Boah klingt das geil!

10 Oct, 2015 22:40 27 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22460

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sodele,

nun ist endlich die neue Version der HD 311 am Start und erhältlich - bis in 14 Tagen werde ich wohl ein Paar haben -
diesmal nehme ich sie in Walnut, wie der Robert.

Da ist durch entsprechende modifizierte Weiche kein Hochtönerproblem mehr zu erwarten.

Martin Dittmeier, der ja nun mit seiner Firma MD Sound auch HD vertreibt, war ja der erste weltweit, der das neue Modell erhielt und seine reichhaltigen Tests brachten nur Bestergebnisse.

Robert, der seine HD 311 updaten ließ ist auch happy mit dem Sound und ich werde dann gerne wieder auf HD gehen.

Das ist schon ein unvergeßlicher Sound - auch und gerade - bei leisen Pegeln.

Verstärker und Quellgeräte habe ich ja genug rumfliegen - und ein Zimmer mit Platz ist auch vorhanden, wo ich das aufbauen kann. (und darf!)

;Größte

_______________
Boah klingt das geil!

06 Nov, 2015 18:55 07 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
m_T
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

[






[/quote]

ich sehe du entkoppelst deine böxli nicht vom parkett ;Genie

31 Jan, 2016 08:17 57
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 22460

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich benutze Dynavox Footers.

Die haben sich bei Werner Enge seit Jahren bewährt.

Meine Erfahrungen mit Spikes sind durchweg negativ.

Mit den Dynavox stehen meine Boxen fest wie einbetoniert.

Kanste nicht wackeln.


;Applaus

_______________
Boah klingt das geil!

31 Jan, 2016 10:23 22 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Seiten (7): « vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Hans Deutsch » Hans Deutsch 311 Retro - ein Traum wird wahr! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+77 | prof. Blocks: 183 | Spy-/Malware: 2149
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH